Hisense H49MEC3050 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
402°Abgelaufen

Hisense H49MEC3050 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

17
eingestellt am 8. Apr 2017
PVG: 469,99€

Typ: LED-Backlight-Fernseher mit 123 cm (49 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
Empfang: Analog, DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), DVB-T2 (Codec H.265/HEVC) mit CI+ Slot(ermöglicht den Empfang privater Sender in HD)
Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 2x HDMI 1.4, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Digital-Audioausgang (optisch), CI+-Slot
Lieferumfang: Klassische Fernbedienung, Stromkabel, Anleitung
USB-Anschluss
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

17 Kommentare
49 Zoll - UHD - LED - 399 ?? Find ich den Fehler nicht ??
whippetstar338. Apr 2017

49 Zoll - UHD - LED - 399 ?? Find ich den Fehler nicht ??

Erstes Wort im Dealtitel
Preisvergleich ist 405,- EUR
otto.de/p/h…07/
Tim8. Apr 2017

Preisvergleich ist 405,- …Preisvergleich ist 405,- EURhttps://www.otto.de/p/hisense-h43mec3050-led-fernseher-108-cm-43-zoll-2160p-4k-ultra-hd-smart-tv-532563907/#variationId=532565627-M24

Der ist aber kleiner
den Hisense oder den Samsung KU6079 oder Panasonic DXW604 ? Kein Troll, nur ne ehrliche Meinung gesucht
ich tendiere zum Hisense Preis Leistung ist top
Hab den 55mec3050 hier stehen und bin voll zufrieden, SD Signale sehen nicht so toll aus, aber schließlich kann der tv nicht zaubern
HD Signal sieht richtig toll aus und der upscaler funktioniert super.
4K von Netflix der Hammer!
natürlich hat der kein echtes HDR mit 10bit und 1000nits (hab einen 49ks7590 zum Vergleich) aber für Otto Normalverbraucher ist das auch nicht notwendig.
In Anbetracht des Preises ist das Gerät eine klare Kaufempfehlung
habe die 43"-Variante. für den Preis super. DLNA entgegen Specs möglich und auch sonst solider Fernseher.
HDR-Material kommt aber natürlich nicht zur Geltung + relativ dunkles Panel.

hier macht man wohl nichts falsch
vaso8. Apr 2017

den Hisense oder den Samsung KU6079 oder Panasonic DXW604 ? Kein Troll, …den Hisense oder den Samsung KU6079 oder Panasonic DXW604 ? Kein Troll, nur ne ehrliche Meinung gesucht


Pana, Samsung, Hisense

Der 604 ist echt Stark auch bei beweg bildern trotz 50hz nativ
Wie ist das SD Bild beim Hisense vom internen Sat Receiver und wie sind die Umschaltzeiten?Kann das Teil pvr und CEC?
Bearbeitet von: "Tobias76" 8. Apr 2017
Wenn schon HiSense, dann die 5er-Serie.
Tobias768. Apr 2017

Wie ist das SD Bild beim Hisense vom internen Sat Receiver und wie sind …Wie ist das SD Bild beim Hisense vom internen Sat Receiver und wie sind die Umschaltzeiten?Kann das Teil pvr und CEC?


SD ist eigentlich bei jedem UHD ziemlich matschig, aber guckbar. Umschaltzeiten recht lang, über das EPG geht es aber(wenn man Zappen will). PVR kann der TV, leider sind die ausgebenden Datei Namen nur das Datum, nicht Name des Sender/Programms. CEC hat er auch ja(grade selbst mal geguckt in den einstellungen), auch wenn ich es nicht nutze und weiß was es macht


Guter TV + gutes Bild, aber die Umschaltzeiten sind unerträglich und die Wiedergabe von Medien via externer Festplatte ist dämlich (z.B. vorspulen umständlich).
Habe den Samsung K5589 für 418 Euro aus der 15% Rakuten Aktion gekauft und bin nun am überlegen ob ich mit diesem Gerät nicht besser bedient wäre. Sitzabstand sind fast 3m. Schwierige Sache so ein Fernseherkauf...
mhh bin echt am überlegen,

ich wollte mir die ganze Zeit mal noch ein TV holen für mein PC Zimmer damit ich da auch bisschen Fernseh schauen kann (Bundesliga)

Hat jemand den TV mit Sky am rennen über den Kartenslot? Funktioniert das?
nehmen die hisense mkv's (x264) vom usb-stick? beim samsung hatte ich da noch nie probleme, aber phillips und sony haben da schon ab und an rumgenervt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text