Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Hisense H55AE6400 (55", UHD, Direct LED, HDR10 & HLG, Triple Tuner, 2x HDMI 2.0, 1x HDMI 1.4, WLAN, Smart TV mit Prime Video & Netflix)
1237° Abgelaufen

Hisense H55AE6400 (55", UHD, Direct LED, HDR10 & HLG, Triple Tuner, 2x HDMI 2.0, 1x HDMI 1.4, WLAN, Smart TV mit Prime Video & Netflix)

379€403,99€-6%eBay Angebote
90
aktualisiert 8. Aug (eingestellt 26. Jul)
Update 1
Jetzt bei ao über ebay günstiger und zum neuen Bestpreis für 379€ zu haben. Danke @Xdiavel
AO hat mal wieder den Hisense H55AE6400 im Angebot, dieses Mal allerdings erstmals unter 400€ für 389€ + 4,99€ Versand. Der Preis ergibt sich durch eine Sofortrabatt von 50€. Im letzten Deal im April waren es noch 429€ und selbst aus Italien musste man 414,33€ hinlegen. Gegenüber dem aktuellen Vergleichspreis von 439€ werden immerhin die magischen 10% Ersparnis erreicht.

Es handelt sich um ein solides, wenn auch nicht spektakuläres Einstiegsgerät. Leider lässt sich nicht herausfinden, welcher Paneltyp eingesetzt wird, und auch bei der Hintergrundbelichtung scheint keine Einigkeit zu bestehen. Ich vertraue in solchen Dingen eher DisplaySpecifications, von daher dürfte Direct LED wohl stimmen. Auch die Helligkeit ist nicht angegeben, stellt euch aber mal auf klassentypische ~300cd/m² ein, die für echten HDR-Genuss eher zu dunkel sind. Ach ja, natürlich gibt es auch lediglich 60 Hertz und eine Farbtiefe von 8bit+FRC.

Kommen wir zu den Merkmalen, die positiv herausstechen: Das Smart TV-System ist zwar nicht das schnellste, aber unterstützt wenigstens die beiden großen Anbieter Netflix und Prime Video. Zudem ist eine USB-Aufnahme von Fernsehsendungen möglich, was auch nicht überall der Fall ist. Zuletzt sei noch auf die durchaus soliden Rezensionen bei Amazon hingewiesen, denn 3.9 Sterne gehen in diesem Preisbereich schon in Ordnung.

Hier geht es zu den DisplaySpecifications.

  • Diagonale 55"/140cm
  • Auflösung 3840x2160
  • Panel LCD, LED (Direct-lit)
  • HDR ja, HDR10, HLG
  • Bildwiederholfrequenz 1800Hz interpoliert
  • Tuner 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265)
  • Video-Anschlüsse 2x HDMI 2.0, 1x HDMI 1.4
  • Audio-Anschlüsse 1x Kopfhörer
  • Weitere Anschlüsse 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3
  • Wireless WLAN
  • Prozessor Quad-Core
  • Wiedergabe MKV, AVI
  • Audio-Decoder Dolby Digital, Dolby Digital Plus
  • Audio-Gesamtleistung 20W (2x 10W)
  • Energieeffizienzklasse B
  • Jahresverbrauch 183kWh
  • Leistungsaufnahme 125W typisch, 0.5W Standby
  • Farbe silber
  • VESA 400x200
  • Besonderheiten Webbrowser, Webservices, HbbTV, USB-Recorder
  • Abmessungen mit Standfuß 123.1x77.6x23.2cm
  • Abmessungen ohne Standfuß 123.1x71.8x6.6cm
  • Gewicht mit Standfuß 16.00kg
  • Gewicht ohne Standfuß 15.50kg

1412798.jpg
Zusätzliche Info
Vergleichspreis aber 369 Euro:
Deal 10 € billiger
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
headhunter7426.07.2019 14:48

Energieeffizienzklasse B, ok....


Das ist natürlich auch DAS zentrale Merkmal bei jedem Fernseher.
Hosenfurz26.07.2019 14:57

schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie …schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie eine einwegflasche usw.....


In der Regel steht der Fernseher doch am selben Platz also warum ist die Dicke des Gehäuses wichtig ? Bewegst du den so oft dass das knarzen stört ?
22435349-0S5lo.jpg
Mit corporate benefits 355,09 €
headhunter7426.07.2019 14:48

Energieeffizienzklasse B, ok....



Gerne mal das Thema Fernseher wirklich recherchieren. Es handelt sich hier nicht um Geschirrspüler.

Mehrere tausend Euro teure Premiumfernseher haben keine besseren Energieeffizienzklassen. Es gibt keinen 55 Zoll Fernseher, der ein brilliant helles Bild mit fantastischem Kontrast generieren kann, aber eine Energieeffizienzklasse A vorweist. Dies lässt sich bspw. sehr schön an der Produktpalette von Samsung nachvollziehen. In der Größe 55" Zoll haben alle Fernseher mit ausreichend Helligkeit für ein gutes HDR-Bild (Q70R, Q80R und Q90R) eine Energieeffizienzklasse B, während sämtliche Samsung-Fernseher mit Klasse A eine Spitzenhelligkeit bieten, die bei einem Drittel bzw. Viertel liegt und für HDR völlig unzureichend ist. Somit lässt sich auch erklären, warum die Fernseher mit Klasse A praktisch ausnahmslos zu Samsung's Billiggeräten zählen.

Im übrigen kann man seinen Premiumfernseher mit Klasse B (oder sogar D) auch ohne Hilfe des Herstellers in Sachen Stromverbrauch optimieren: Man muss nur im dunklen Raum schauen und die Helligkeit auf Werte reduzieren, die sonst nur die miserabelsten Fernseher gerade so schaffen.

Ich bin zwar eigentlich offen für Ampel- und Klassenkennzeichnungen, aber bei Fernsehern versagt das Konzept anscheinend. Tatsache ist, dass nach dem Wechsel von CCFL-Hintergrundbeleuchtung zu LED vor rund 10 Jahren es keine nennenswerten technischen Unterschiede bei wirklich identischen Bedingungen zwischen Herstellern von LCD-Fernsehern gibt. Zudem ist es absolut lächerlich, dass ein Fernseher mit 75 Zoll, der einen höheren Gesamtstromverbrauch hat, eine bessere Energieeffizienzklasse als der selbe Fernseher mit 55 Zoll und geringerem Stromverbrauch hat. Dies suggeriert dem Verbraucher, dass ein größerer Fernseher besser für die Umwelt als ein kleinerer Fernseher wäre, was natürlich unsinnig ist.
Bearbeitet von: "humanbadbank" 8. Aug
90 Kommentare
Schönes Gerät
Geil AO
Energieeffizienzklasse B, ok....
headhunter7426.07.2019 14:48

Energieeffizienzklasse B, ok....


Das ist natürlich auch DAS zentrale Merkmal bei jedem Fernseher.
schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie eine einwegflasche usw.....
Hosenfurz26.07.2019 14:57

schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie …schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie eine einwegflasche usw.....


In der Regel steht der Fernseher doch am selben Platz also warum ist die Dicke des Gehäuses wichtig ? Bewegst du den so oft dass das knarzen stört ?
Hosenfurz26.07.2019 14:57

schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie …schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie eine einwegflasche usw.....


Und das beruht auf persönlichen Erfahrungen oder implizierst du es, weil da nicht Samsung etc. drauf steht? Knarzendes Gehäuse? Was machst du denn damit? Sollte es nicht bestenfalls stehen?
Kann mir jemand verraten, wo genau die Unterschiede liegen zwischen diesem Modell und dem 6000er? Bzw. vermutlich noch interessanter im Vergleich zum (neueren?) H55BE7000. Den gibt es nämlich bei Amazon ebenfalls für 399,- mit zusätzlichen 20,- Rabatt.
amazon.de/dp/…ZB8
Barney26.07.2019 14:50

Das ist natürlich auch DAS zentrale Merkmal bei jedem Fernseher.


Das nicht, da geb ich dir Recht, jedoch ist "B" nun wirklich nicht pralle.
Hosenfurz26.07.2019 14:57

schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie …schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie eine einwegflasche usw.....


Knarzen und Angst dass es kaputt geht kenne ich auch bei teuren OLEDs..
Kann man damit zocken ohne das zb bei fifa das Bild nachzieht ?
Hosenfurz26.07.2019 14:57

schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie …schlechtes bild, knarzendes gehäuse aus dünnen plastik das so dick ist wie eine einwegflasche usw.....


So'n Quatsch. Der Alurahmen macht richtig was her und das Ding ist schön dünn - habe für meine Eltern den H65AE6400 gekauft, der 55er sollte vom Gehäuse her ja identisch sein. 598.- € bezahlt. Preis/Leistung ist 1A bei dem Ding.
Bearbeitet von: "SaschaDausW" 26. Jul
eyjo8626.07.2019 16:55

Kann man damit zocken ohne das zb bei fifa das Bild nachzieht ?


Der hat ein Input Lag von ca. 25-30ms, nicht so gut für eSport Spiele wie Fortnite, Rocket League etc.
Bei Amazon werben Sie mit einem Gaming Modus, wieso ich auf der Homepage von denen nicht gefunden habe, verstehe ich nicht. "Der Gaming Modus optimiert schnelle Bewegtbilder und, das wird Sie vermutlich am meisten freuen, er reduziert den Input Lag auf wenige Millisekunden."

Also mit dem Gaming Modus sollten alle reaktions Spiele flüssig laufen.
Bearbeitet von: "Roy27" 8. Aug
Welche Apps fürs normales Fernseh gucken kann bei Hisense installiert werden?

Zattoo, Magine, waipu etc.?

Danke für eine Antwort...
also ich dachte da wäre eine mitgliedschaft von prime & netflix mit im preis drin. ist wohl etwas unglücklich formuliert
was macht ihn besser als den für 379?
amazon.de/His…h=1

der scheint mir besser bewertet, mehr Apps und günstiger..
Ich glaube den hatte ich mir am Prime Day fur Knapp über 300 als Warehouse evtl sogar noch weniger geholt
Roy2726.07.2019 17:49

Der hat ein Input Lag von ca. 30ms, es gibt auch leider keinen Gaming …Der hat ein Input Lag von ca. 30ms, es gibt auch leider keinen Gaming Mode, also ich habe nichts im Handbuch dazu gefunden. LG und Samsung bieten so einen Gaming Mode, damit die Kommunikation zwischen Bild und Konsole flüssiger läuft.Aber langsame Games wie Fifa oder Story Games wie The Last of Us sollten keine Lags darstellen, bei eSport Spielen wirst du sicherlich die Lags sehen, wie Rocket League, Call of Duty oder Fortnite.



Das ist falsch, es gibt einen Spielemodus.
Ich bin sehr zufrieden mit dem 65er. Kein knarzen, sehr scharfes Bild. Nur der Ton ist so naja, aber mit Soundbar vollkommen egal.
Bearbeitet von: "eN87" 27. Jul
felix12324527.07.2019 00:24

was macht ihn besser als den für …was macht ihn besser als den für 379?https://www.amazon.de/Hisense-H43BE7000-Fernseher-Triple-Smart-TV/dp/B07RCLKZB8/ref=sr_1_8_sspa?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=1UMFFMPZHK545&keywords=toshiba%2B55%2Bzoll%2Bfernseher%2B4k&qid=1564086070&s=gateway&sprefix=toshiba%2B55%2B%2Caps%2C202&sr=8-8-spons&th=1der scheint mir besser bewertet, mehr Apps und günstiger..


Würde auch gerne den genauen Unterschied wissen außer das der von Amazon von 2019 ist
DC_Batman27.07.2019 11:42

Würde auch gerne den genauen Unterschied wissen außer das der von Amazon v …Würde auch gerne den genauen Unterschied wissen außer das der von Amazon von 2019 ist


Der hier hat auf jeden Fall nen Edelstahlrahmen.
Icke120426.07.2019 19:56

Welche Apps fürs normales Fernseh gucken kann bei Hisense installiert …Welche Apps fürs normales Fernseh gucken kann bei Hisense installiert werden? Zattoo, Magine, waipu etc.? Danke für eine Antwort...


Alle drei wenn ich mich nicht irre, kann später mal nachsehen.
SaschaDausW27.07.2019 11:50

Alle drei wenn ich mich nicht irre, kann später mal nachsehen.


Danke dir! Ich finde im Hisense App Store nämlich keine App fürs normale TV Programm... 😪
Icke120427.07.2019 13:28

Danke dir! Ich finde im Hisense App Store nämlich keine App fürs normale T …Danke dir! Ich finde im Hisense App Store nämlich keine App fürs normale TV Programm... 😪


Du scheinst Recht zu haben, habe die genannten Apps nicht gefunden. Plex, YouTube, Amazon Video, Netflix etc. gibt es aber. Verarbeitung ist auch wirklich gut! Schöner als von meinem 2 1/2 Jahre alten 7000er Samsung.
22435215-UiRlQ.jpg
22435349-0S5lo.jpg
Mit corporate benefits 355,09 €
@team : Ao verkauft auf eBay den Hisense H55AE6400 für 379€ statt 403,99€. Beim PVG ist aber amazon bereits zum Angebot von ao.de für 403,99€ mitgezogen, daher trügen die 6% ein wenig. Wir haben hier aber einen neuen Bestpreis.
Schönes Gerät für den Preis
Yeti8826.07.2019 15:43

Kann mir jemand verraten, wo genau die Unterschiede liegen zwischen diesem …Kann mir jemand verraten, wo genau die Unterschiede liegen zwischen diesem Modell und dem 6000er? Bzw. vermutlich noch interessanter im Vergleich zum (neueren?) H55BE7000. Den gibt es nämlich bei Amazon ebenfalls für 399,- mit zusätzlichen 20,- Rabatt.https://www.amazon.de/dp/B07RCLKZB8



Eigentlich nicht mein Stil, mich selbst zu zitieren. Aber vielleicht hat ja aus konkretem Anlass doch jemand Lust, kurz die Unterschiede zu nennen. Ich blicke nämlich nicht durch.
Amazon ist wohl erneut mitgezogen. Kostet auch dort 379€.
Barney26.07.2019 14:50

Das ist natürlich auch DAS zentrale Merkmal bei jedem Fernseher.



Sag das nicht. Wenn im Sommer eh schon so warm ist und die Glotze dann noch den Raum aufheizt
Kann man hier ne IPTV App installieren?
HyggeligHesse08.08.2019 08:45

Amazon ist wohl erneut mitgezogen. Kostet auch dort 379€.



Nicht Amazon sondern AO über Amazon.
Empfehlen kann man dazu einen Amazon 4K TV Stick. Der ist schneller als jeder Smart TV. Und YouTube kann man darüber auch schauen.
headhunter7426.07.2019 14:48

Energieeffizienzklasse B, ok....



Gerne mal das Thema Fernseher wirklich recherchieren. Es handelt sich hier nicht um Geschirrspüler.

Mehrere tausend Euro teure Premiumfernseher haben keine besseren Energieeffizienzklassen. Es gibt keinen 55 Zoll Fernseher, der ein brilliant helles Bild mit fantastischem Kontrast generieren kann, aber eine Energieeffizienzklasse A vorweist. Dies lässt sich bspw. sehr schön an der Produktpalette von Samsung nachvollziehen. In der Größe 55" Zoll haben alle Fernseher mit ausreichend Helligkeit für ein gutes HDR-Bild (Q70R, Q80R und Q90R) eine Energieeffizienzklasse B, während sämtliche Samsung-Fernseher mit Klasse A eine Spitzenhelligkeit bieten, die bei einem Drittel bzw. Viertel liegt und für HDR völlig unzureichend ist. Somit lässt sich auch erklären, warum die Fernseher mit Klasse A praktisch ausnahmslos zu Samsung's Billiggeräten zählen.

Im übrigen kann man seinen Premiumfernseher mit Klasse B (oder sogar D) auch ohne Hilfe des Herstellers in Sachen Stromverbrauch optimieren: Man muss nur im dunklen Raum schauen und die Helligkeit auf Werte reduzieren, die sonst nur die miserabelsten Fernseher gerade so schaffen.

Ich bin zwar eigentlich offen für Ampel- und Klassenkennzeichnungen, aber bei Fernsehern versagt das Konzept anscheinend. Tatsache ist, dass nach dem Wechsel von CCFL-Hintergrundbeleuchtung zu LED vor rund 10 Jahren es keine nennenswerten technischen Unterschiede bei wirklich identischen Bedingungen zwischen Herstellern von LCD-Fernsehern gibt. Zudem ist es absolut lächerlich, dass ein Fernseher mit 75 Zoll, der einen höheren Gesamtstromverbrauch hat, eine bessere Energieeffizienzklasse als der selbe Fernseher mit 55 Zoll und geringerem Stromverbrauch hat. Dies suggeriert dem Verbraucher, dass ein größerer Fernseher besser für die Umwelt als ein kleinerer Fernseher wäre, was natürlich unsinnig ist.
Bearbeitet von: "humanbadbank" 8. Aug
dexter020127.07.2019 17:46

[Bild] Mit corporate benefits 355,09 €


Wie kommt man denn da ran?
Roy2726.07.2019 17:49

Der hat ein Input Lag von ca. 30ms, es gibt auch leider keinen Gaming …Der hat ein Input Lag von ca. 30ms, es gibt auch leider keinen Gaming Mode, also ich habe nichts im Handbuch dazu gefunden. LG und Samsung bieten so einen Gaming Mode, damit die Kommunikation zwischen Bild und Konsole flüssiger läuft.Aber langsame Games wie Fifa oder Story Games wie The Last of Us sollten keine Lags darstellen, bei eSport Spielen wirst du sicherlich die Lags sehen, wie Rocket League, Call of Duty oder Fortnite.



30ms sind bei 60 Hz ca. zwei Frames, das würde ihn für reaktionsschnelle Spiele tatsächlich eher ungeeignet machen. Wo kommt die Info denn her, wenn man fragen darf? Selbst gemessen oder gibt es da eine Quelle?
Avatar
GelöschterUser123252
Barney26.07.2019 14:50

Das ist natürlich auch DAS zentrale Merkmal bei jedem Fernseher.


Wenn jemand die Kiste 12h am Tag laufen hat, dann sollte es DAS Kriterium sein. Es hängt vom Anwendungsfall ab...
GelöschterUser12325208.08.2019 10:01

Wenn jemand die Kiste 12h am Tag laufen hat, dann sollte es DAS Kriterium …Wenn jemand die Kiste 12h am Tag laufen hat, dann sollte es DAS Kriterium sein. Es hängt vom Anwendungsfall ab...


dann spielen ganz andere Kriterien eine Rolle.....
GelöschterUser12325208.08.2019 10:01

Wenn jemand die Kiste 12h am Tag laufen hat, dann sollte es DAS Kriterium …Wenn jemand die Kiste 12h am Tag laufen hat, dann sollte es DAS Kriterium sein. Es hängt vom Anwendungsfall ab...



Das ist leider falsch. Der 82 Zoll Samsung Q70R hat eine Energieeffizienzklasse A und einen "typischen" Stromverbauch von 240 Watt. Die bis auf die Größe baugleiche 55-Zoll-Variante des Q70R hat dagegen eine Energieeffizienzklasse B trotz deutlich geringerem Stromverbauch von weniger als 130 Watt.
Gibt es nennenswerte Unterschiede in der Bildqualität im Vergleich zum 65"?
mydealz.de/dea…813
Echt günstig für den Preis
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text