Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sammeldeal Hisense ULED 4K Smart TV z.B.: H65U8B 65" für 899,99€ oder 55" für 599,99€ | H65U7B 55" für 489,99€ oder 65" für 799,99€ [Amazon]
505° Abgelaufen

Sammeldeal Hisense ULED 4K Smart TV z.B.: H65U8B 65" für 899,99€ oder 55" für 599,99€ | H65U7B 55" für 489,99€ oder 65" für 799,99€ [Amazon]

899,99€1.033,90€-13%Amazon Angebote
Expert (Beta)52
Expert (Beta)
eingestellt am 13. JanBearbeitet von:"beymen"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon bekommt ihr heute unter anderen Hisense 4K TVs den H65U8B mit 65" für 899,99€ inkl. Versand.

PVG
für dieses Modell liegt bei ca. 1034€.

Details:
  • Typ: ULED Fernseher, Smart-TV, 4K Ultra-HD (UHD) Auflösung, 165 cm (65 Zoll) Bildschirmdiagonale, Natives 100Hz Panel, 16 Local Dimming Backlight Zonen
  • Auflösung und Bild: 3. 840 x 2. 160 Pixel, 4K Upscaling, Natives 100Hz Panel, High Dynamic Range (HDR1000, DolbyVision, HDR10+, HLG), Wide Color Gamut Farbraum (WCG)
  • Empfang und konnektivität: Triple Tuner für DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 HD, CI+ Slot, Dual Band WiFi (WLAN), Bluetooth, Screen-Mirroring, HDMI X4, USB X2
  • Highlights: Ultra Slim 360° Design, Kabelmanagement, besonders dünn (6 mm Displaytiefe), USB-Aufnahme Funktion (USB-Recording, PVR und TimeShift)
  • Unterstützte Streaming Dienste: Amazon Prime Video, Netflix, YouTube, DAZN, Maxdome, Rakuten TV, Videociety, Plex Mediaserver, Mediatheken, Radio App, Gaming Apps, AppStore
1516835.jpg


Hisense H55U8B 138 cm (55 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR 1000, DolbyVision, Triple Tuner, Smart-TV, USB-Aufnahmefunktion, WCG) [Energieklasse A+]
Preis: 599,99€
PVG
liegt bei 699€

Details:
  • Typ: ULED Fernseher, Smart-TV, 4K Ultra-HD (UHD) Auflösung, 138 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale, Natives 100Hz Panel, 16 Local Dimming Backlight Zonen
  • Auflösung und Bild: 3. 840 x 2. 160 Pixel, 4K Upscaling, Natives 100Hz Panel, High Dynamic Range (HDR1000, DolbyVision, HDR10+, HLG), Wide Color Gamut Farbraum (WCG)
  • Empfang und konnektivität: Triple Tuner für DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 HD, CI+ Slot, Dual Band WiFi (WLAN), Bluetooth, Screen-Mirroring, HDMI X4, USB X2
  • Highlights: Ultra Slim 360° Design, Kabelmanagement, besonders dünn (6 mm Displaytiefe), USB-Aufnahme Funktion (USB-Recording, PVR und TimeShift)
  • Unterstützte Streaming Dienste: Amazon Prime Video, Netflix, YouTube, DAZN, Maxdome, Rakuten TV, Videociety, Plex Mediaserver, Mediatheken, Radio App, Gaming Apps, AppStore
1516835.jpg



Hisense H55U7B 138 cm (55 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR, Dolby Vision, Triple Tuner, Smart-TV, USB-Aufnahmefunktion) [Energieklasse A+]
Preis: 489,99€
PVG
liegt bei ca 550€

Details:
  • Typ: ULED Fernseher, Smart-TV, 4K Ultra-HD (UHD) Auflösung, 138 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale, 16 Local Dimming Backlight Zonen
  • Auflösung und Bild: 3. 840 x 2. 160 Pixel, 4K Upscaling, High Dynamic Range (HDR10, HDR10+, DolbyVision, HLG), Wide Color Gamut Farbraum (WCG)
  • Empfang und konnektivität: Triple Tuner für DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 HD, CI+ Slot, Dual Band WiFi (WLAN), Bluetooth, Screen-Mirroring, HDMI X4, USB X2
  • Highlights: Ultra Slim 360° Design, Kabelmanagement, besonders dünn (6, 5 mm Displaytiefe), USB-Aufnahme Funktion (USB-Recording, PVR und TimeShift)
  • Unterstützte Streaming Dienste: Amazon Prime Video, Netflix, YouTube, DAZN, Maxdome, Rakuten TV, Videociety, Plex Mediaserver, Mediatheken, Radio App, Gaming Apps, AppStore
1516835.jpg

Hisense H65U7B 165 cm (65 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, HDR, Dolby Vision, Triple Tuner, Smart-TV, USB-Aufnahmefunktion) [Energieklasse A+]
Preis: 799,99€
PVG
liegt bei 899€

Details:
  • Typ: ULED Fernseher, Smart-TV, 4K Ultra-HD (UHD) Auflösung, 165 cm (65 Zoll) Bildschirmdiagonale, 16 Local Dimming Backlight Zonen
  • Auflösung und Bild: 3. 840 x 2. 160 Pixel, 4K Upscaling, High Dynamic Range (HDR10, HDR10+, DolbyVision, HLG), Wide Color Gamut Farbraum (WCG)
  • Empfang und konnektivität: Triple Tuner für DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 HD, CI+ Slot, Dual Band WiFi (WLAN), Bluetooth, Screen-Mirroring, HDMI X4, USB X2
  • Highlights: Ultra Slim 360° Design, Kabelmanagement, besonders dünn (6, 5 mm Displaytiefe), USB-Aufnahme Funktion (USB-Recording, PVR und TimeShift)
  • Unterstützte Streaming Dienste: Amazon Prime Video, Netflix, YouTube, DAZN, Maxdome, Rakuten TV, Videociety, Plex Mediaserver, Mediatheken, Radio App, Gaming Apps, AppStore

1516835.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

52 Kommentare
Lol ich gucke mir gerade Videos darüber an
16 Dimming-Zonen sind jetzt noch nicht das beste, aber normal ist in der Preisklasse eine, daher schon ok.
Ich denke eine bessere Bildqualität wird man für das Geld nicht kriegen. Hier hat man 120Hz, 1000Nits, HDR mit Dolby Vision...
Nutzt Hisense denn Quantum Dot Technologie bei diesen Fernsehern?

Ich finde es schade dass Hisense keine 75"er in dieser Klasse anbietet. Den U8B mit 75" für 1300€ und ich wär dabei.
Bearbeitet von: "Ustrof" 13. Jan
Kann mir jemand noch Unterschiede zwischen dem H65 U7B und U8B sagen ? Ich konnte bisher ein besseres Upscaling und 20Hz herausfinden, stimmt das ?
Mieses upscaling bei hisense
Ich habe den Vorgänger und bereue es keine Sekunde. Für den Preis zu 65 Zoll viel Leistung.
Ist der H65U8B vergleichbar mit dem Sony KD65XF9005?
U8B oder Samsung RU8009?
JurWa13.01.2020 06:51

U8B oder Samsung RU8009?


Würde u8b sagen. Von den Daten her sind die hisense ja auch alle klasse und haben alle auch in echt sehr gute Schwarzwerte - ABER bei meinem u7a damals hat mich die Bewegungsdarstellung so extrem gestört, egal bei welcher Einstellung Schlieren nachgezogen.. Seitdem traue ich mich an keinen hisense mehr ran und beim u7b ist auf Amazon wird meine Erfahrung auch leider bestätigt. Wie es beim u8b weiß ich natürlich nicht.
Also wir hatten den 55zoll und waren enttäuscht. Also optisch ist das ein Geiler TV hatten den bei ao.de bestellt Kamm ich alles zeitgenau dann haben wir den aufgebaut und angeschlossenen eingerichtet und getestet und da kann dann die Enttäuschung:(

Also haben waipu und Netflix sowie YouTube und Prime getestet (sat haben wir nicht) und bei allen Anbietern war das Bild schrecklich. Also Vordergrund war oki aber in Hintergrund nur pixelbrei.

Und deswegen ging er zurück also Menü Führung usw war auch gut.

ach ja der TV hatte lan Anschluss und wir haben 400mbit down / 400mbit Upload
Mik_Klar13.01.2020 07:55

Also wir hatten den 55zoll und waren enttäuscht. Also optisch ist das ein …Also wir hatten den 55zoll und waren enttäuscht. Also optisch ist das ein Geiler TV hatten den bei ao.de bestellt Kamm ich alles zeitgenau dann haben wir den aufgebaut und angeschlossenen eingerichtet und getestet und da kann dann die Enttäuschung:(Also haben waipu und Netflix sowie YouTube und Prime getestet (sat haben wir nicht) und bei allen Anbietern war das Bild schrecklich. Also Vordergrund war oki aber in Hintergrund nur pixelbrei.Und deswegen ging er zurück also Menü Führung usw war auch gut.ach ja der TV hatte lan Anschluss und wir haben 400mbit down / 400mbit Upload


Und welchen hast du dir letztendlich gegönnt?:-)
65U8B vs OLED LG B9D aus dem Mediamarkt-Deal? Welcher schafft mehr Helligkeit?
itchy13.01.2020 08:26

65U8B vs OLED LG B9D aus dem Mediamarkt-Deal? Welcher schafft mehr …65U8B vs OLED LG B9D aus dem Mediamarkt-Deal? Welcher schafft mehr Helligkeit?


Da liegen Welten dazwischen
Zu gunsten des OLED meinst du? Ok dann bleib ich bei dem
itchy13.01.2020 08:38

Zu gunsten des OLED meinst du? Ok dann bleib ich bei dem


Ja
ist dieser LG aus dem Saturn Deal die bessere Wahl?

LG 65"

Der Hisense scheint von den Features einiges mehr zu können.....
Wow, für einen Hisense 599 Euro für 55" wenn ich mittlerweile jeden 2. Tag Samsung Deals zu 449,- im 55" Bereich sehe.. was ist denn so besonders an dem? Design ist geil, 1000 Nits okay. Aber sonst? Es ist ein Hisense und bei denen wird ja oftmals gesagt dass sie kurz nach der Garantie Dauer Defekte aufweisen.
VGP 834,89€ für H65U8B / VGP 634,87€ für H55U8B / VGP 833,90€ für H65U7B @beymen

Deal kann denke ich entfernt werden oder zumindest als abgelaufen. @team
Bearbeitet von: "Xiaomi_Tempel" 13. Jan
Full Array hat er nicht oder ?
Jookiees13.01.2020 13:05

Full Array hat er nicht oder ?


Nein. Local dimming mit ede led. Kann aber sagen, dass dies beim u7a erstaunlich gut funktioniert hat.

Würde bei hisense die Bewegungsdarstellung besser klappen, wären die klasse.
Bearbeitet von: "Peanut1988" 13. Jan
H65U8B oder LG 65SM90107LA oder Sony 65XG8599 ?
Peanut198813.01.2020 07:26

Würde u8b sagen. Von den Daten her sind die hisense ja auch alle klasse …Würde u8b sagen. Von den Daten her sind die hisense ja auch alle klasse und haben alle auch in echt sehr gute Schwarzwerte - ABER bei meinem u7a damals hat mich die Bewegungsdarstellung so extrem gestört, egal bei welcher Einstellung Schlieren nachgezogen.. Seitdem traue ich mich an keinen hisense mehr ran und beim u7b ist auf Amazon wird meine Erfahrung auch leider bestätigt. Wie es beim u8b weiß ich natürlich nicht.


Wegen dem Schlieren, du hättest einfach diesen effekt deaktivieren müssen und hättest dann einen super Fernseher gehabt. Ich habe den auch und das bild ist für diese preisklasse super, da zahlste bei Sony 300euro mehr
NicolasEll13.01.2020 01:42

Kann mir jemand noch Unterschiede zwischen dem H65 U7B und U8B sagen ? Ich …Kann mir jemand noch Unterschiede zwischen dem H65 U7B und U8B sagen ? Ich konnte bisher ein besseres Upscaling und 20Hz herausfinden, stimmt das ?


Der u8b hat native 100hz der u7b nur 60hz. Der u8b ist sozusagen der Nachfolger vom guten u7A
Bearbeitet von: "FKDon" 13. Jan
FKDon13.01.2020 13:53

Wegen dem Schlieren, du hättest einfach diesen effekt deaktivieren müssen u …Wegen dem Schlieren, du hättest einfach diesen effekt deaktivieren müssen und hättest dann einen super Fernseher gehabt. Ich habe den auch und das bild ist für diese preisklasse super, da zahlste bei Sony 300euro mehr



Hast du den U8B?

Überlege gleich aufs Knöpfchen zu drücken oder warten bis die 2020er Modelle erscheinen?
Würde den Sony XF9005 definitiv dem u8b vorziehen. Sehe keinen Vorteil im hisense. Preislich sind die jetz ja ziemlich gleich. Der Sony aktuelle sogar günstiger.
Bearbeitet von: "Peanut1988" 13. Jan
Peanut198813.01.2020 14:05

Würde den Sony XF9005 definitiv dem u8b vorziehen. Sehe keinen Vorteil im …Würde den Sony XF9005 definitiv dem u8b vorziehen. Sehe keinen Vorteil im hisense. Preislich sind die jetz ja ziemlich gleich. Der Sony aktuelle sogar günstiger.


Wo gibt es den Sony XF9005 aktuell günstiger?
hans.londa13.01.2020 14:19

Wo gibt es den Sony XF9005 aktuell günstiger?


Das interessiert mich auch
Peanut198813.01.2020 14:05

Würde den Sony XF9005 definitiv dem u8b vorziehen. Sehe keinen Vorteil im …Würde den Sony XF9005 definitiv dem u8b vorziehen. Sehe keinen Vorteil im hisense. Preislich sind die jetz ja ziemlich gleich. Der Sony aktuelle sogar günstiger.


Wie den gibts günstiger??? Wo?
FKDon13.01.2020 13:53

Wegen dem Schlieren, du hättest einfach diesen effekt deaktivieren müssen u …Wegen dem Schlieren, du hättest einfach diesen effekt deaktivieren müssen und hättest dann einen super Fernseher gehabt. Ich habe den auch und das bild ist für diese preisklasse super, da zahlste bei Sony 300euro mehr


Hallo,
welche Funktion muss auf dem Fernseher deaktiviert werden damit das Schlieren aufhört? Überlege noch ob ich meinen tv behalte oder nicht ...
Vielen Dank! :-)
hans.londa13.01.2020 14:19

Wo gibt es den Sony XF9005 aktuell günstiger?


Ist mir etwas peinlich, aber muss euch alle enttäuschen - habe den 55er mit dem 65 zoll verwechselt sorry habe die letzten Wochen so krampfhaft 55 zoll Preise verglichen dass ich nur noch daran gedacht habe.
JurWa13.01.2020 13:56

Hast du den U8B?Überlege gleich aufs Knöpfchen zu drücken oder warten bis d …Hast du den U8B?Überlege gleich aufs Knöpfchen zu drücken oder warten bis die 2020er Modelle erscheinen?


Habe den u7a. Den u8b würde ich nicht nehmen, wegen dem schlechten dolby vision und das kannste nicht abschalten. Oder wartest bis der neue kommt der muss aber auch nicht besser sein.
FKDon13.01.2020 15:21

Habe den u7a. Den u8b würde ich nicht nehmen, wegen dem schlechten dolby …Habe den u7a. Den u8b würde ich nicht nehmen, wegen dem schlechten dolby vision und das kannste nicht abschalten. Oder wartest bis der neue kommt der muss aber auch nicht besser sein.


Wenn der Input aus einem FireTV Stick 4K kommt sollte der U8B auch mit DolbyVision zurecht kommen, oder?

4K Stick unterstützt das wohl
JurWa13.01.2020 15:23

Wenn der Input aus einem FireTV Stick 4K kommt sollte der U8B auch mit …Wenn der Input aus einem FireTV Stick 4K kommt sollte der U8B auch mit DolbyVision zurecht kommen, oder?4K Stick unterstützt das wohl


Das kann ich dir leider nicht sagen, denn ich benutze einfach den Fernseher für netflix und prime. Achja das heisst "bewegungskompensation" was du ausschalten musst, und zwar bei jeder eingangsquelle und bei hdr auch und bei jeder app auch einzeln abstellen. Aber das machste ja nur einmal denn.

Edit. Mit dem u7a sieht hdr gut aus, aber im netz ist zu lesen das leider dolby vision im u8b das schwarz absäuft bei hdr istvalles in Ordnung
Bearbeitet von: "FKDon" 13. Jan
JurWa13.01.2020 15:23

Wenn der Input aus einem FireTV Stick 4K kommt sollte der U8B auch mit …Wenn der Input aus einem FireTV Stick 4K kommt sollte der U8B auch mit DolbyVision zurecht kommen, oder?4K Stick unterstützt das wohl



Hm, der Stick gibt doch nur den Stream an den TV. Die Darstellung obliegt imho immer dem TV. Ich denke, ob mit Stick eingespeist wird oder mittels eigener App ist der Dolby Vision Implementierung des TVs egal, ist als immer gleich schlecht.....oder korrigiert mich....
rallyfirst13.01.2020 15:35

Hm, der Stick gibt doch nur den Stream an den TV. Die Darstellung obliegt …Hm, der Stick gibt doch nur den Stream an den TV. Die Darstellung obliegt imho immer dem TV. Ich denke, ob mit Stick eingespeist wird oder mittels eigener App ist der Dolby Vision Implementierung des TVs egal, ist als immer gleich schlecht.....oder korrigiert mich....


Okay,

Vllt kennt sich da einer aus.
Gibt den 4K Stick und den „normalen“ - iwo muss da ja Hardwaretechnisch ein Unterschied sein
4K eben....
kann der "normale" nicht...nur Full HD

und nochmal, der Stick hilft nicht, denn das Problem wird nicht vom Stick umgangen:

Die Dolby-Vision-Metadaten SMPTE ST 2094-10 werden in einem HLG-Signal mitgeliefert und sind zudem abwärtskompatibel zum Standard HDR der HLG-Spezifikation.[23] Technisch wird bei Dolby Vision jede Fernsehmodellserie vor der Massenproduktion anhand eines Vorserienmodelles von Facharbeitern von Dolby genau eingemessen und alle relevanten Daten werden in einem Chip auf dem Fernsehgerät gespeichert. Diese Daten werden für die Berechnungen des optimalen Bildes gebraucht, die mit patentierten Algorithmen berechnet werden.
Bearbeitet von: "rallyfirst" 13. Jan
Ich gehe auch davon aus, das das Problem am Fernseher liegt und du das nicht durch andere quellen verbessern kannst
Bearbeitet von: "FKDon" 13. Jan
Kann die schlechten Meinungen hier ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen. Hattet ihr eines der besagten Geräte zu Hause und im Test?
Der H55U8B ist nämlich ein super Teil für den Preis! Zugegeben out of the box zeigte er die bei den Amazon Rezensionen teilweise beschriebenen Micro-Ruckler bei YouTube und co.
Es kamen aber direkt zwei Firmware-Updates rein und seitdem läuft er absolut problemlos.
Habe im Anschluss direkt alle "Bildverbesserer" deaktiviert und die Farben ein klein wenig angepasst.
Von deutlich sichtbaren Schlieren kann m.M.n nicht die Rede sein, auch wenn da der Sony XF9005 nochmal besser ist.
Auch das VidaaU 3 Betriebssystem ist ziemlich angenehm, schnell und nicht zugemüllt mit Werbung wie die aktuellen Samsung.

Einziger wirklicher Nachteil wäre vielleicht die Auswahl an zusätzlich herunterladbaren Apps. Da war bisher (noch) nichts nennenswertes zu finden. Die gefragtesten Apps sind ja aber vorinstalliert.
Bearbeitet von: "fLexLite" 13. Jan
Ich hab mir jetzt den lg 55SM82007LA bestellt für 560€ mit nanocell?!, wie steht der im Vergleich zu diesem hier. Muss ich den lg zurück Bestellen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text