Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Hisense H75N5800 189 cm (75 Zoll) LED Fernseher
307° Abgelaufen

Hisense H75N5800 189 cm (75 Zoll) LED Fernseher

1.299€1.588€-18%Amazon Angebote
23
eingestellt am 12. Okt 2018
Eben bei Amazon gesehen. Hisense H75N5800 (75 Zoll) LED Fernseher. Wer einen großen fernseher für relativ wenig Geld sucht, könnte hier fündig werden.

displayspecifications

75 Zoll
Direct LED
60 Hz

Habe selbst einen 65 Zoll Hisense und war und bin immer sehr zufrieden gewesen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
No-Kia12.10.2018 09:37

Warum nicht mal einfach eine Wand durch einen Fernseher ersetzen? 75 Zoll …Warum nicht mal einfach eine Wand durch einen Fernseher ersetzen? 75 Zoll ist einfach für den Hausgebrauch zu groß. Bei 2.5 - 3 x diagonale Sitzabstand wie meist empfohlen.



Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 m Sitzabstand zur Wand. Nicht immer von seiner eigenen sozialen Not auf andere schließen
tuxianvor 3 m

Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel …Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel Geld bezahlen?.Auch wenn es ein 75 Zoll ist, dafür gibt es auch Markengeräte für etwas mehr.


Hisense ist auch ne etablierte Marke und keineswegs Müll, überrascht dich vermutlich...
Bearbeitet von: "Croshk" 12. Okt 2018
tuxianvor 19 m

Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel …Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel Geld bezahlen?.Auch wenn es ein 75 Zoll ist, dafür gibt es auch Markengeräte für etwas mehr.


Hisense ist auch eine Marke...

Halt keine die Samsung-Apple fanboys sich an die Wand Dübeln... Sonst müssten sie ihren hipster-Freunden beim nächsten gemeinsamen TV-Abend mit Dokus über vegane Frikadellen erklären was Hisense ist...

Und das will mann*frau*x ja nicht... Oder?
23 Kommentare
Weiß nicht. Diese Dinger könnten 90 Zoll groß sein. Es ist wie mit Sachen aus den 1 € Läden. Alles was man dort kauft hat vielleicht einen Nutzen, aber null Wert. Ob man sein Geld nicht doch besser anders verbrennen sollte?
Ich hatte mal einen Hisense, das Bild war an sich gut, nur konnte ich mich mit der Marke und der Fernbedienung nicht anfreunden, wenn man die kleine Samsung Smart gewohnt ist, ist der Umstieg extrem.
Trotzdem bin ich der Meinung, Preis Leistung stimmt einfach bei Hisense, das kann man von Samsung und co. oftmals nicht erwarten
karl.mllervor 2 m

Weiß nicht. Diese Dinger könnten 90 Zoll groß sein. Es ist wie mit Sachen a …Weiß nicht. Diese Dinger könnten 90 Zoll groß sein. Es ist wie mit Sachen aus den 1 € Läden. Alles was man dort kauft hat vielleicht einen Nutzen, aber null Wert. Ob man sein Geld nicht doch besser anders verbrennen sollte?


???
Besser als der Samsung 75mu6179?
Warum nicht mal einfach eine Wand durch einen Fernseher ersetzen? 75 Zoll ist einfach für den Hausgebrauch zu groß. Bei 2.5 - 3 x diagonale Sitzabstand wie meist empfohlen.
No-Kia12.10.2018 09:37

Warum nicht mal einfach eine Wand durch einen Fernseher ersetzen? 75 Zoll …Warum nicht mal einfach eine Wand durch einen Fernseher ersetzen? 75 Zoll ist einfach für den Hausgebrauch zu groß. Bei 2.5 - 3 x diagonale Sitzabstand wie meist empfohlen.



Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 m Sitzabstand zur Wand. Nicht immer von seiner eigenen sozialen Not auf andere schließen
Basti16vor 1 m

Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 …Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 m Sitzabstand zur Wand. Nicht immer von seiner eigenen sozialen Not auf andere schließen


Danke für die Antwort
Basti16vor 7 m

Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 …Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 m Sitzabstand zur Wand. Nicht immer von seiner eigenen sozialen Not auf andere schließen


Attention: May contain traces of irony
Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel Geld bezahlen?.
Auch wenn es ein 75 Zoll ist, dafür gibt es auch Markengeräte für etwas mehr.
tuxianvor 3 m

Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel …Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel Geld bezahlen?.Auch wenn es ein 75 Zoll ist, dafür gibt es auch Markengeräte für etwas mehr.


Hisense ist auch ne etablierte Marke und keineswegs Müll, überrascht dich vermutlich...
Bearbeitet von: "Croshk" 12. Okt 2018
Basti16vor 14 m

Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 …Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 m Sitzabstand zur Wand. Nicht immer von seiner eigenen sozialen Not auf andere schließen


tuxianvor 19 m

Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel …Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel Geld bezahlen?.Auch wenn es ein 75 Zoll ist, dafür gibt es auch Markengeräte für etwas mehr.


Hisense ist auch eine Marke...

Halt keine die Samsung-Apple fanboys sich an die Wand Dübeln... Sonst müssten sie ihren hipster-Freunden beim nächsten gemeinsamen TV-Abend mit Dokus über vegane Frikadellen erklären was Hisense ist...

Und das will mann*frau*x ja nicht... Oder?
tuxianvor 21 m

Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel …Ist das Ding jetzt ein OLED oder warum sollte man für Hisense Müll so viel Geld bezahlen?.Auch wenn es ein 75 Zoll ist, dafür gibt es auch Markengeräte für etwas mehr.


Informiere dich erst einmal über diese Marke bevor du urteilst. Vor allem der Verkauf in China könnte dich überraschen....
Basti1612.10.2018 09:48

Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 …Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 m Sitzabstand zur Wand. Nicht immer von seiner eigenen sozialen Not auf andere schließen



Cool, du hast ein großes Wohnzimmer.

Zum Deal:
Finde es bei TVs immer schwierig sowas "halbgares" zu holen.
Meiner Meinung nach sollten eine hohe Spitzenhelligkeit für HDR/DolbyVision, 10 Bit Panel mit erweitertem Farbraum, 100 Hz schon drin sein.
Leider muss man da leider schon eher in das Premiumsegment gehen, z.b. den XF9005/XE9005 und den gibts anscheinend netmal in 75 Zoll. Alternativ empfehle ich da dann immer noch den XF8505/XE8505, der hat immerhin 10 Bit Panel und 100 Hz, damit sollte man HDR zumindest halbwegs genießen können.

Aber wenn es einfach ein TV sein soll, nach dem Motto "Hauptsache groß, Rest egal" dann macht man mit dem nix falsch, aber knapp 1500€ sind halt wirklich viel. Da gibts es schon den XF9005 in 65 Zoll dafür.
Meine Meinung: Entweder was hochwertiges in 75 Zoll und dafür ordentlich Geld hinblättern, oder z.b. nen XF9005 in 65 Zoll, mit dem man dann wirklich HDR/DolbyVision genießen kann.
No-Kia12.10.2018 09:37

Warum nicht mal einfach eine Wand durch einen Fernseher ersetzen? 75 Zoll …Warum nicht mal einfach eine Wand durch einen Fernseher ersetzen? 75 Zoll ist einfach für den Hausgebrauch zu groß. Bei 2.5 - 3 x diagonale Sitzabstand wie meist empfohlen.


Also mein 75" steht 3m weg und ich kann nicht klagen, ich wäre zu nah dran..Man ist nur zu nah dran, wenn man den Kopf bewegen müsste, um das Bild zu verfolgen..
BeneTTon12.10.2018 10:24

Leider muss man da leider schon eher in das Premiumsegment gehen, z.b. den …Leider muss man da leider schon eher in das Premiumsegment gehen, z.b. den XF9005/XE9005 und den gibts anscheinend netmal in 75 Zoll.


Klar gibt es den .... Letzte Woche erst bei nem Kumpel DP2 drauf geschaut
Was ist der Unterschied zum 75er Samsung den es für 1111€ gab?
Basti16vor 5 m

Klar gibt es den .... Letzte Woche erst bei nem Kumpel DP2 drauf geschaut …Klar gibt es den .... Letzte Woche erst bei nem Kumpel DP2 drauf geschaut


Okay, gut zu wissen. Aber mit nem richtig ordentlichen Aufpreis, das wärs mir net wert. Dann lieber 10 Zoll weniger für weniger als die Hälfte und warten bis 75 Zoll zur "gängigen" Größe werden.

Wie gesagt, lieber was ordentliches in 65 Zoll (z.b. XF9005) anstatt den hier in 75 Zoll.
Bearbeitet von: "BeneTTon" 12. Okt 2018
the_hunny12.10.2018 10:28

Also mein 75" steht 3m weg und ich kann nicht klagen, ich wäre zu nah …Also mein 75" steht 3m weg und ich kann nicht klagen, ich wäre zu nah dran..Man ist nur zu nah dran, wenn man den Kopf bewegen müsste, um das Bild zu verfolgen..



bei mir genauso. wenn die nächste Größe nicht viel teurer wäre, würde ich mir noch einen größeren kaufen^^
Hab einen Hisense H49MEC3050 seit über einem Jahr. Bis jetzt keinerlei Probleme gehabt. Mit den richtigen Einstellungen bekommt man auch ein gutes Bild geliefert.
ginoberlinvor 2 h, 15 m

bei mir genauso. wenn die nächste Größe nicht viel teurer wäre, würde ich m …bei mir genauso. wenn die nächste Größe nicht viel teurer wäre, würde ich mir noch einen größeren kaufen^^


Selbst diese Größe ist unverhältnismäßig teuer ggü.einem 65"..
Basti16vor 3 h, 15 m

Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 …Wohnt ja nicht jeder in einem Schuhkarton . In meinem Palast sind es 6 m Sitzabstand zur Wand. Nicht immer von seiner eigenen sozialen Not auf andere schließen


Und dann kein 150 Zoll Bild? Wohl am knausern
danijel.mladenovskivor 30 m

Habe beide nebeneinander bei Expert begutachtet. Gleiches 4k Bildmaterial. …Habe beide nebeneinander bei Expert begutachtet. Gleiches 4k Bildmaterial. Der Samsung hatte ein leicht verwascheneres Bild und hat merkbar mehr Schlieren gezogen bei schnellen Bewegungen.


Heute bei Otto im Angebot... bin sehr am Überlegen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text