Hisense LHD32D50 80 cm (32 Zoll)
173°Abgelaufen

Hisense LHD32D50 80 cm (32 Zoll)

22
eingestellt am 28. Mär 2016
Hallo, gerade in den Blitzangeboten der Hisense LHD32D50TS mit 32Zoll
Energieeffizienzklasse A+ Leistungsaufnahme im Ein-Zustand 30 Watt.
Das Gerät löst allerdings nur mit HD Ready auf.
Dieser TV hat DVB-T2 integriert, mehr weiter unten oder auf Amazon.

Der Preisvergleich bei Idealo liegt hier bei 195Euro.
Der Fernseher wird Direkt von Amazon Verkauft und ist folglich über Prime Lieferbar. Bei Amazon kommen wir auf 4.1 von 5 Sternen

Meinungen zum Produkt:
testberichte.de/p/h…tml

Idealo:
idealo.de/pre…tpb

_____
Typ: (LED-Backlight) Fernseher mit 80 cm (32 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 1366 x 768 Pixel (HD-Ready) / Bildwiederholrate: 200 Hz
Empfang: (DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+)
3D Digital Kammfilter
Lieferumfang: Hisense:LHD32D50TS,Fernbedienunginkl.Batterien,Standfuß,Bedienungsanleitung

22 Kommentare

Preis zwar hot und immerhin mit DVB-T2, aber ohne Full-HD eigentlich Schrott meiner Meinung nach.
Aber da ja sicherlich einige eh nicht für HD-Fernsehen bezahlen und die Öffentlichen ja eh nur 720p senden, schlägt mancher hier sicherlich zu

ChrisKing

Preis zwar hot und immerhin mit DVB-T2, aber ohne Full-HD eigentlich Schrott meiner Meinung nach. Aber da ja sicherlich einige eh nicht für HD-Fernsehen bezahlen und die Öffentlichen ja eh nur 720p senden, schlägt mancher hier sicherlich zu


Wird sich zeigen ob der Hisense den in DE eingesetzten H.265 Codec überhaupt verarbeiten kann oder ob es nur für H.264 reicht, welcher in DE nicht zum tragen kommt sondern nur in einen großteil Europas.

Bezüglich 720p.. glaub da liegst du falsch.
Beim DVB-T2 Testbetrieb in Berlin sendet das ZDF beispielsweise schon in 1080p
dvb-t2hd.de/tes…lin

In Münchener Testbetrieb gibt es sogar 2 ÖR 1080p Sender.
dvb-t2hd.de/tes…hen
BR HD 1080p50
Das Erste HD 1080p50

*EDIT*
heise.de/new…tml
In der dort verlinkten liste wird Hisense garnicht geführt.

Sollten die Daten stimmen ist das Gerät zwar DVB-T2 geeignet, jedoch nicht in Deutschland!
heise.de/pre…tml
Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 MPEG-4 AVC
In DE benötigt er für DVB-T2 HEVC H.265

Klar. Alle Hisense Fernseher haben einen Triple Tuner und sind damit für DVB-T2 vorgesehen.
Siehe Beschreibung bei Amazon:

Empfang: (DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+)

maddinchen1979

Klar. Alle Hisense Fernseher haben einen Triple Tuner und sind damit für DVB-T2 vorgesehen. Siehe Beschreibung bei Amazon: Empfang: (DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+)


LOL
Lies dir doch bitte mal den verlinkten Heise Artikel durch ;-)
Dieser:
heise.de/new…tml
"Denn anders als in den Nachbarländern wird für DVB-T2 HD hierzulande nicht MPEG-4 AVC (H.264) als Videostandard eingesetzt, sondern dessen Nachfolger High Efficiency Video Coding (HEVC, H.265). "
Der Hisense nutzt den Codec MPEG-4 AVC (H.264) , welcher in DE nicht genutzt wird!

Ich sehe ja nicht mal Samsung in der Liste

Für den Preis dennoch HOT

maddinchen1979

Ich sehe ja nicht mal Samsung in der Liste


Hat nichts zu sagen, steht ja auch im Artikel "die Liste soll fortlaufend aktualisiert werden."
Nichts desto trotz arbeitet der Hisense mit einen Codec, welcher in DE nicht zum Einsatz kommt.

ChrisKing

Preis zwar hot und immerhin mit DVB-T2, aber ohne Full-HD eigentlich Schrott meiner Meinung nach. Aber da ja sicherlich einige eh nicht für HD-Fernsehen bezahlen und die Öffentlichen ja eh nur 720p senden, schlägt mancher hier sicherlich zu



Bei den anderen Punkten haben dich die anderen ja schon auseinandergenommen, nun zur Auflösung: Es kommt auf den Sitzabstand an. Ich habe hier noch einen 42er Plasma mit 720p, welcher kein schlechtes Bild macht. Zum Vergleich ist hier noch ein FHD Fernseher, da sieht das Bild auf die Entfernung auch nicht besser aus.

Wir haben ihn am 17.3 für 149,99 € gekauft, auch bei Amazon. Für den Preis ein super Gerät, steht bei meinem Sohn und auch Xbox Zocken haut hin. Nach einspielen das Updates geht auch sie Sendersortierung. Bild ist Klasse und bei 32 Zoll brauch man kein Full HD.

Gibt derzeit bei Real einen von Sharp für 199€...und ich dachte Sharp stand mal für etwas Qualität?! Unser 7 Jahre alter Full HD 42 Zoll Sharp TV hat weit über 1500 Euro gekostet Sharp war für mich immer wie Sony...hat einer Info warum die so billig sind? Hisense Fernseher sollen ja ein gutes P/L Verhältnis haben

Milka

Wir haben ihn am 17.3 für 149,99 € gekauft, auch bei Amazon. Für den Preis ein super Gerät, steht bei meinem Sohn und auch Xbox Zocken haut hin. Nach einspielen das Updates geht auch sie Sendersortierung. Bild ist Klasse und bei 32 Zoll brauch man kein Full HD.


Hoffentlich nicht über DVB-T ansonsten ist der TV bald dunkel wenn auf DVB-T2 umgestellt wird.

pepsicola10134

Gibt derzeit bei Real einen von Sharp für 199€...und ich dachte Sharp stand mal für etwas Qualität?! Unser 7 Jahre alter Full HD 42 Zoll Sharp TV hat weit über 1500 Euro gekostet Sharp war für mich immer wie Sony...hat einer Info warum die so billig sind? Hisense Fernseher sollen ja ein gutes P/L Verhältnis haben


Sharp TV Geräte sind Geschichte, leider schon seit einiger Zeit!
heise.de/new…tml
"Sharp hatte sein europäisches TV-Geschäft bereits im Herbst 2014 an den slowakischen Hersteller UMC lizenziert und ein Jahr später das US-Geschäft an den chinesischen Konkurrenten Hisense verkauft."

Sprich die eigentlich sehr guten Sharp Panels werden nicht mehr verbaut, sondern eher günstige Massenware wie zb. AU Optronics. Einer der Gründe warum Sharp TV's seit einiger Zeit mehr im Supermarkt als im Fachhandel zu finden sind.

Für die Japaner sieht es etwas besser aus, dort gibt es noch echte Sharp und Toshiba Fernseh Geräte.

Kommentar

pepsicola10134

Gibt derzeit bei Real einen von Sharp für 199€...und ich dachte Sharp stand mal für etwas Qualität?! Unser 7 Jahre alter Full HD 42 Zoll Sharp TV hat weit über 1500 Euro gekostet Sharp war für mich immer wie Sony...hat einer Info warum die so billig sind? Hisense Fernseher sollen ja ein gutes P/L Verhältnis haben


Okay vielen Dank dafür! Und ich dachte nur die sind kurz vor der Insolvenz aber produzieren trotzdem noch...Schade, die Sharp Panels empfand ich immer als sehr gut

Hot.
Hab ihn seit dem letzten blitzdeal von Amazon im Schlafzimmer.
Für Kodi mehr als ausreichend.
Gutes Bild für den Preis ohne groß was einzustellen.
Firmware musste ich aber noch updaten für das Sender - Sortierproblem.

ChrisKing

Preis zwar hot und immerhin mit DVB-T2, aber ohne Full-HD eigentlich Schrott meiner Meinung nach. Aber da ja sicherlich einige eh nicht für HD-Fernsehen bezahlen und die Öffentlichen ja eh nur 720p senden, schlägt mancher hier sicherlich zu



Naja bezüglich DVB-T2 habe ich lediglich die Produktbeschreibung zitiert und nicht des Weiteren mit den Codecs beschäftigt, also das soll mal deren Streit sein. Wobei ich da einfach auf die Beschreibung vertrauen würde.

Und das mit dem Sitzabstand ist klar, aber die Meisten kaufen einen großen Fernseher oder sitzen eher näher dran, wo man den Unterschied noch klar und deutlich erkennt. Bei dem 32 Zoll wären 5 Meter Sitzabstand einfach dämlich meiner Meinung nach

ChrisKing

Preis zwar hot und immerhin mit DVB-T2, aber ohne Full-HD eigentlich Schrott meiner Meinung nach. Aber da ja sicherlich einige eh nicht für HD-Fernsehen bezahlen und die Öffentlichen ja eh nur 720p senden, schlägt mancher hier sicherlich zu



Wow, Testbetrieb für DVB-T2 und in ein paar Regionen ein paar Sender

Das heißt wie viel Marktanteil haben diese Sender, über DVB-T2 ausgestrahlt? Ich habe keine Quellen aber über 1% sind es nicht, denn DVB-T an sich ist einfach nicht der Hit.

Also gilt wohl immer noch die Aussage, dass die öffentlich-rechtlichen in 720p ausstrahlen, denn selbst wenn man in dieser Region wohnt und DVB-T2 hat, wer sagt denn dass man nicht weiterhin über Satellit oder Kabel guckt?

ChrisKing

Wow, Testbetrieb für DVB-T2 und in ein paar Regionen ein paar Sender ... Also gilt wohl immer noch die Aussage, dass die öffentlich-rechtlichen in 720p ausstrahlen, denn selbst wenn man in dieser Region wohnt und DVB-T2 hat, wer sagt denn dass man nicht weiterhin über Satellit oder Kabel guckt?



Marktanteil im moment ca. 0,5% ? Keine Ahnung!
Jedoch wird das ganze in einen Jahr schon völlig anders aussehen wenn die ersten DVB-T Sender auf DVB-T2 umgestellt werden. Vermutlich werden die ÖR dann Bundesweit in 1080p ausgestrahlt.
ChrisKing

wer sagt denn dass man nicht weiterhin über Satellit oder Kabel guckt?


Ach.. jetzt ist es dann doch wieder Satellit und Kabel? War es nicht zuvor deine Lobhuldigung auf die DVB-T2 Unterstützung bei welcher es nur 720p geben würde?

ChrisKing

Preis zwar hot und immerhin mit DVB-T2... und die Öffentlichen ja eh nur 720p senden


Nebenbei gibt es Kabel TV noch immer nicht in jeden Haushalt und mancher Vermieter hat etwas gegen eine Satellitenschüssel am Gebäude.

ChrisKing

Wow, Testbetrieb für DVB-T2 und in ein paar Regionen ein paar Sender ... Also gilt wohl immer noch die Aussage, dass die öffentlich-rechtlichen in 720p ausstrahlen, denn selbst wenn man in dieser Region wohnt und DVB-T2 hat, wer sagt denn dass man nicht weiterhin über Satellit oder Kabel guckt?

ChrisKing

wer sagt denn dass man nicht weiterhin über Satellit oder Kabel guckt?



Na dann lies doch nochmals meinen allerersten Post durch.
Ja richtig, ich fand es gut, dass der Fernseher DVB-T2 unterstützt, ist ja für manch einen ein Pluspunkt.

Aber ich redete dann von der "schlechten" Auflösung, wobei ich dem entgegensetzte, dass man für Full-HD Fernsehen ja zahlen muss und die ÖR (Wofür man normalerweise zahlt, aber das ist ja was andres!) senden generell nur über 720p, egal über welchen Übertragungsweg.

Dass jetzt über DVB-T2 Full-HD getestet wird war mir unbewusst, aber das ist auch nur eine ganz wage Vermutung deinerseits, dass bald ÖR bundesweit über 1080p ausgestrahlt werden und vor allem wäre dann die Frage, nur über DVB-T2 oder auch über die anderen Wege?

Fakt ist, wer außer GEZ nichts zahlen will braucht wohl keinen Full-HD Fernseher, wenn darauf nur TV geschaut werden soll


Abgelaufen!

Keine Lust mehr auf weiter Diskussionen, lob du denn TV für seine DVB-T2 Fähigkeit welche er in DE nicht hat und gut ist.

Ohne dieses ständige Rumgeheule zu irgendwelchen sinnlosen Themen, die mit dem eigentlichen Deal eher nur sekundär zu tun haben und für 99% der Mydealzer auch herzlich wenig Relevanz besitzen, wäre es hier deutlich übersichtlicher und informativer in den Kommentaren.

@topic: Schon krass zu welchen Preisen man heute die TVs hinterhergeworfen bekommt. Für mich persönlich ist er auch bei den Spezifikationen weniger interessant aber ich habe gerade erst einen von den Specs her recht gleichen Samsung-TV für meine Großmutter eingekauft (da wird eh nix in FullHD eingespeist) und dafür reichen solche Geräte sicher oder aber als 2./3. Gerät (nein kein dümmlicher Gästeklokommentar an dieser Stelle :D). Man sollte sich auch immer bewusst sein was für ein niedriger Preis hier aufgerufen wird, bevor man seitenlang über Unsinn rumjammert. Und wem die Ausstattung hier oder in anderen Deals eben nicht reicht, der soll doch bitte mehr Geld in die Hand nehmen und nicht jeden User hier belästigen.

CCC86

Ohne dieses ständige Rumgeheule zu irgendwelchen sinnlosen Themen, die mit dem eigentlichen Deal eher nur sekundär zu tun haben und für 99% der Mydealzer auch herzlich wenig Relevanz besitzen, wäre es hier deutlich übersichtlicher und informativer in den Kommentaren.



Bevor Du über den Sinn/Unsinn anderer User Kommentare jammerst bitte ich dich einfach folgendes zu bedenken..
1. Es gibt Mietwohnungen in welchen das anbringen von Satelittenschüsseln im Mietvertrag verboten ist.
2. Teilweise haben diese Haushalte nichtmals die alternative eines Kabel-TV Anschlusses
3. Sind sie deshalb auf DVB-T (demnächst DVB-T2) Angewiesen

Und dann kommen wir wieder zurück zu meinen ersten Posting hier im Thread!
Der Hisense hat keinen DVB-T2 geeigneten Tuner für DE(obwohl er genau damit beworben wird)! Sprich in 2 Jahren stehen die Leute welchen genau auf diesen Empfangs Weg angewiesen sind ohne ein Funktionsfähiges TV Gerät da und dürfen sich einen HEVC Tuner für ihr TV Gerät kaufen!
Soviel zu deinen "Gästeklokommentar"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text