Hitachi Deskstar 7K2000 2TB (HDS722020ALA330)
383°Abgelaufen

Hitachi Deskstar 7K2000 2TB (HDS722020ALA330)

25
eingestellt am 29. Aug 2014
Sind zwar nur ein paar Euro Ersparnis, aber eine 2TB wieder nahe der 50 Euro Marke zu sehen ist schon toll. ;-)

Meinpaket-Gutscheincode: 7SPAREN

Und Qipu nicht vergessen : 3% für den Kauf von Elektronik-Artikeln

***********************

Technische Merkmale

Gerätetyp: Festplatte – intern
Kapazität: 2 TB
Formfaktor: 3.5"
Schnittstelle: Serial ATA-300
Puffergröße: 32 MB
Temperatursensor
Lade/Entladetechnologie
Hitachi Voltage Efficiency Regulator Technology (HiVERT)
Enhanced ECC On The Fly
Thermal Flyheight Control (TFC)
S.M.A.R.T.
Maße (H x B x T): 2,6 x 10,2 x 14,6 mm

25 Kommentare

Verfasser

k2cn2xhlg7k.jpg

preis ist ok

Avatar

GelöschterUser179597

händler bekannt? erfahrungen? taugt die platte was?

könnt grad ne platte brauchen und wäre über hinweise dankbar

edit: händlerbewertungen schrecken zu genüge ab: teils b-ware, teils 3 jahre alte festplatten ohne herstellergarantie, usw.. nein danke

ich hatte erst vorgestern hitachi (also eigentlich HGST) angeschrieben...mal davon abgesehen, dass die 7K2000 im Gegensatz zur 7K3000 (Nachfolgemodell) ziemlich heiß wird, werden diese Platten nicht mehr produziert. Ich bin nämlich auf der Suche nach 4x 7K3000 (2TB), gibts aber nicht mehr. Der hat mir jetzt andere empfohlen, aber das sind alles UltraStar Platten, weil so "kleine" Deskstar-Platten nicht mehr produziert werden. Die sind dann aber auch gleich teurer. Er meinte, dass es mit den alten Platten auch ein Problem mit der Garantie geben könnte. Echt schade, weil ich die echt gerne hätte. Aber die 7K3000 ist mittlerweile so selten, dass die für ca. 280euro pro Platte weggehen...

aber echt cool, dass mal eine interne platte direkt so günstig angeboten wird, ohne sie ausbauen zu müssen.



Naja, genau genommen ist sie ja näher an 60 Euro dran als an 50 Euro...

Verfasser

Turboschotte

Naja, genau genommen ist sie ja näher an 60 Euro dran als an 50 Euro...



Ich denke halt immer an die guten alten Zeiten zurück... 11.07.2011, da hab ich zwei "HITACHI Festplatte „Deskstar“ 2000 GB" für je 49,99 Euro inkl. Versand bestellt - danach kam die Flut und es ging nur noch aufwärts. :-(

Hitachi Deathstar....naja muss nicht sein...

die letzte "ach so günstig HDD" von denen, war von April 2009!
siehe:
Der zuverlinkende Text wer da hier plus votet, hat echt ne Scheibe!

gruss
ronbo

Jaahn

Hitachi Deathstar....naja muss nicht sein...



die niedrigste ausfallrate von allen, aber jeder wie er will xD kauf dir am besten eine seagate. da fallen am meisten aus zur zeit :P

ronbo

die letzte "ach so günstig HDD" von denen, war von April 2009! siehe: Der zuverlinkende Text wer da hier plus votet, hat echt ne Scheibe! gruss ronbo




und jetzt? nur weil der letzte deal lange zurückliegt, darf man keinen neuen posten? zumal die platten schon standardmäßig auf 24/7 betrieb ausgelegt sind. bei WD muss man dafür direkt tiefer in die tasche greifen, um sich eine RED zu kaufen, die das auch kann.

Kann jemand ne 3tb empfehlen? Preis Leistung ist hier die Perspektive auf die es mir ankommt!

Eigentlich guter Preis für eine 2TB Platte. Aber diese hier besitzt ganze fünf Platter mit jeweils 400GB. Wird also heiß und verbraucht mehr Strom als aktuelle HDDs mit zwei bis drei Plattern. Die Datenübertragungsrate dürfte im Vergleich auch ziemlich niedrig sein.

Jaahn

Hitachi Deathstar....naja muss nicht sein...



Ja der Ruf hat schon übelst gelitten. Die Platten waren damals die schnellsten und die günstigsten. Leider ist gefühlt eine von dreien ohne Vorwarnung ins Nirwana verschwunden.

Aber... lang lang ist es her. Bei Seagate noch länger, dass die ihren Bock geschossen haben und trotzdem raten tausende von Seagate ab (ältere Herrschaften vor allem :D).

dealder

händler bekannt? erfahrungen?


Der Händler verkauft alte 2, 3, 4 Jahre alte Platten, die keine Herstellergarantie besitzen. Meine Meinung: Finger weg!

dealder

händler bekannt? erfahrungen?


Finde das schon mehr als grenzwertig, daß der Händler die Teile verkauft und bewußt keinerlei Hinweis auf Zustand (B-Ware,Gebrauchtware, etc.) macht.

Sieht gut aus!1jw0k1kvcev.png

Gut!1jw0k1kvcev.png

Verfasser

Auch eine 3 Jahre alte Platte ist doch noch neu wenn sie nie genutzt wurde.

rumibi

Auch eine 3 Jahre alte Platte ist doch noch neu wenn sie nie genutzt wurde.


Mag ja sein, aber was hab ich davon, wenn das Teil nach nem Monat abraucht und ich das Teil in die Tonne kloppen kann, weil ich keine Garantieansprüche hab???
Was würdest du davon halten, wenn dir das passieren würde?
Würdest du sagen...ach ja, passt schon?
Ich würde aus allen Wolken fallen

habe sie mir aus der letzten Aktion bestellt.
Versand war top kam am nächsten Tag und mit der platte bin ich auch soweit zufrieden sie ist recht leise im Gegensatz zu manchen Bewertungen im Netz. Zum Thema Garantie kann ich nur sagen stellt euch mal vor ihr kauft euch ein altes Smartphone Modell das ja wahrscheinlich auch früher produziert worden ist und es geht kaputt und ihr habt auch Garantie

Die Nachfolger sind deutlich besser.

Mehr Cache und schneller

hitachi,,, 3 jahre alt und nix gelaufen

hmm... habt ihr mal die Bewertungen des Händlers gelesen? unter anderem dass hier:

"Der Preis war gut, die Hitachi Deskstar 7K2000 2TB Festplatte wurde schnell geliefert. Sie stammt allerdings von November 2010, fast drei Jahre alt. Eine Überprüfung der Herstellergarantie ergab: "Das Produkt wurde außerhalb des geografischen Bereiches verkauft. Bitte senden Sie es an Ihre Verkaufsstelle zurück." Alte Grauware vielleicht? Jedenfalls ist mein Misstrauen nachhaltig geweckt."

Das würde erklären warum eine Festplatte verkauft wird, welche gar nicht mehr produziert wird...

Verfasser

rumibi

Auch eine 3 Jahre alte Platte ist doch noch neu wenn sie nie genutzt wurde.



Ähm, du hast doch 2 Jahre Gewährleistung ab Kaufdatum? Warum den umständlichen Weg über den Hersteller gehen wenn man es auch einfach haben kann?

Borega

Kann jemand ne 3tb empfehlen? Preis Leistung ist hier die Perspektive auf die es mir ankommt!



je nachdem, welchen anwendungszweck du brauchst, kann ich die WD AV greenpower empfehlen.
leise, niedriger stromverbrauch, für dauerbetrieb geeignet, 3 jahre garantie und für audio- und videodateien optimiert.
hatte damals den deal für 77,- leider verpasst, aber da ich nur gutes über die platten gelesen hatte, mir sie kürzlich für 95,- das stück geholt. bin absolut zufrieden, höre die platten garnicht, allerdings ist der lüfter meiner icy box auch ziemlich laut und wird demnächst ausgetauscht.

rumibi

Ähm, du hast doch 2 Jahre Gewährleistung ab Kaufdatum? Warum den umständlichen Weg über den Hersteller gehen wenn man es auch einfach haben kann?


Aus der Erfahrung heraus, die ich gemacht hab, ist für mich der einfachere Weg der über den Hersteller - bei den 2 Garantiefällen (beide nach nicht mal 6 Monaten), die ich in den vergangenen Jahren hatte, bin ich ein mal über Hersteller gegangen (Sitz in De - problemlose Abwicklung) - im 2.Fall bin ich über den Händler gegangen (Hersteller mit Sitz in USA) - dieser ließ den Garantiefall nicht gelten mit der "angeblichen" Begründung, man hätte den Anspruch geltend machen wollen beim Hersteller, dieser hätte aber abgewunken mit dem Hinweis, dass hier kein Garantiefall vorliegt sondern der Defekt von mir verschuldet worden sei - daraufhin kontaktierte ich den Herstellersupport & komischerweise wurde mir hier total unkompliziert und schnell geholfen & der Artikel innerhalb von ein paar Tagen ersetzt.

Darüberhinaus gibt es bei der 2-jährigen Gewährleistung nach 6 Monaten die Beweislastumkehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text