-29°
Hitachi WH 10DL Basic-Akku-Schlagschrauber Ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Transportkoffer

Hitachi WH 10DL Basic-Akku-Schlagschrauber Ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Transportkoffer

ElektronikHornbach Angebote

Hitachi WH 10DL Basic-Akku-Schlagschrauber Ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Transportkoffer

Preis:Preis:Preis:49,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Denke super Preis, wer schon von Hitachi die 12V Serie zuhause hat kann diese mit diesem Angebot gut erweitern.

Und dran denken, Hornbach hat auch Hitachi. Mit der Preisgarantie macht es dort dann 44,91 € und das ist ein guter Kurs.

Technische Daten:

¼" Innensechskant-Werkzeugaufnahme
Elektrische Bremse, Links-/Rechts-Funktion
Ergonomisches und funktionelles Design
Hervorragend ausbalanciert, absolut Rückschlagfrei
LED-Beleuchtung für besseres Arbeiten
Mit Akku-Ladeanzeige, sehr leicht, nur 0,9 Kg
Optimierter, schlanker Soft-touch Handgriff (Umfang nur 115 mm) und
Gehäuse für sicheres und rutschfestes Handling, gleichzeitig Prall- und
Kratzschutz
Regelelektronik (feed-back Kontrolle)
Robustes Metall-Schlaggehäuse
Von Außen wechselbare Kohlebürsten

Bolzen und Muttern: M6-M14
Gesamtlänge : 139mm
Gewicht : 0,9Kg
Hochleistungsbolzen: M6-M10
Holzschrauben: 4-8mm
Leerlaufdrehzahl : 0-2.300/ min-1
Maschinenschrauben : 4-8mm
Max. Festdrehmoment : 105Nm
Werkzeugaufnahme : ¼"-Innensechskant


Lieferumfang
( Ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Transportkoffer )
1 Schrauberklinge

4 Kommentare

Für was braucht man einen Schlagschrauber? Ein Schlagbohrer, ja, das verstehe ich, aber ein Schlagschrauber???

benemaster

Für was braucht man einen Schlagschrauber? Ein Schlagbohrer, ja, das verstehe ich, aber ein Schlagschrauber???



Mit einem Akkuschrauber kann man auch bohren, entsprechend wird man mit einem Schlagschrauber auch schlagbohren können :-)

Das Gerät ist wenn nur als Zweitgerät zu gebrauchen. Als Erstgerät fehlen Akku und Ladegerät und dann ist man im Gesamtpreis wieder zu teuer.

plus 5,00€ Versandkosten

benemaster

Für was braucht man einen Schlagschrauber? Ein Schlagbohrer, ja, das verstehe ich, aber ein Schlagschrauber???



Gedacht hab' ich mir das ja schon. Aber bei einer 1/4"-Innensechskant-Aufnahme statt Bohrfutter dürfte es interessant werden, einen entsprechenden Bohrer zu finden

Bohren tut man übrigens mit dem Akkubohrschrauber

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text