80°
[Hitmeister.de] Bob Dylan - Fallen Angels [Vinyl] für 14,89 €

[Hitmeister.de] Bob Dylan - Fallen Angels [Vinyl] für 14,89 €

EntertainmentHitmeister Angebote

[Hitmeister.de] Bob Dylan - Fallen Angels [Vinyl] für 14,89 €

Preis:Preis:Preis:14,81€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin!

Auf der Suche nach dem neuen Album von "His Bobness" ist mir aufgefallen dass es die Vinyl-Version von "Fallen Angels"auf Hitmeister.de in den Shops "dodax" und "Nagiry" für 14,89 € gibt.

Versandkosten kommen keine hinzu. Dafür beträgt die Lieferzeit offiziell 4-6 Werktage. Dazu siehe 1. Kommentar.

Der nächste idealo-Preis liegt bei 21,99 € + 1,99 € (=23,98 €) Versand auf Saturn.de. Macht eine Ersparnis von 38 % bzw. 9,17 €.

Auf der neuen Platte "Fallen Angels" interpretiert Bob Dylan 12 Songs die ebenfalls von Frank Sinatra gespielt wurden. Ähnlich wie auf dem Vorgängeralbum "Shadows in the night".

Viel Spaß damit!

4 Kommentare

Sehr guter Preis!
Aber 4-6 Tage bei nagiry ist recht optimistisch, es kann schonmal bis zu 3 Wochen dauern. Und die anderen heißen "dodax".

Achja, und wer Amazon Prime hat, kann das Album dort auch komplett streamen und auch kostenlos zum offline anhören runterladen.

rockelite

Sehr guter Preis! Aber 4-6 Tage bei nagiry ist recht optimistisch, es kann schonmal bis zu 3 Wochen dauern. Und die anderen heißen "dodax".



Danke, ist angepasst!

Guter Preis, aber was sind denn so eurer Meinungen zu dem Album?

Btw: Bei JPC derzeit für 19,99€ versandkostenfrei.

Recon87

Guter Preis, aber was sind denn so eurer Meinungen zu dem Album



Hast du "Shadows in the night (Sitn)" gehört? Das Album ist von der Instrumentierung sehr ähnlich. Gefühlt ist es nicht ganz so melancholisch wie Sitn, aber es ist trotzdem ein Album für Abends.
Es ist allerdings enorm was Dylan hier (für seine Verhältnisse) für eine Gesangsleistung abliefert. Ein riesiger Sprung gegenüber Tempest und nochmal ne Steigerung gegenüber Sitn. Vielleicht mit die beste seiner Karriere.

Insgesamt finde ich das Album sehr stimmungsvoll und gelungen. Auch wenn die gecoverten Texte natürlich nicht die Tiefe seiner eigenen Sachen haben und ich mir persönlich auch musikalisch gern wieder etwas mehr Rock und Folk wünschen würde.
Aber davon ab finde ich das Album als solches wirklich gelungen und es ist auch wieder etwas abwechslungsreicher als der Vorgänger.

Hör dir am besten mal "Melancholy Mood" und "All the way" auf YouTube an, da bekommst du nen guten Eindruck, auch wenn es nicht die besten Songs der Platte sind.

Übrigens ist auch die Produktion von Jack Frost sehr gut gelungen. Keine Zeichen von Überkompression und alle Instrumente kommen sehr schön zur Geltung.
Auch sehr schön ist, dass einige Zwischengeräusche wie lautes Ein- und Ausatmen oder leises Rascheln mit draufgelassen wurden. So bekommt man, gute Boxen vorausgesetzt, das Gefühl man wäre direkt im Studio dabei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text