180°
ABGELAUFEN
[HKX] Hamburg Köln Express - vom 21.01 bis 26.01 - X-Ticket nur maximal 23 Euro

[HKX] Hamburg Köln Express - vom 21.01 bis 26.01 - X-Ticket nur maximal 23 Euro

Dies & DasHKX Hamburg-Köln-Express Angebote

[HKX] Hamburg Köln Express - vom 21.01 bis 26.01 - X-Ticket nur maximal 23 Euro

Preis:Preis:Preis:23€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Mittag Ihr Sparfüchse :),

zum Halbjährigen Jubiläum von HKX gibt es in der Woche vom 21.01 bis zum 26.01 eine kleine Aktion. Jedes Ticket in diesem Zeitraum kostet max. 23 Euro.

Das ist ein durchaus passabler Preis für eine Fahrt von Köln nach Hamburg.

Eine Ermässigung, wenn man Hin- und Rückfahrt bucht gibt es aber scheinbar bei diesem Angebot nicht.

Die Flotte ist auch ansehlich, ich hatte aber Anfangs mal das Glück in einer "S-Bahn" nach HH zu fahren. Das war dann nicht so gut (und das ist stark untertrieben).

Aber wenn ich mittlerweile aus Langeweile oder Verträumtheit aus dem Bürofenster schaue und die einfahrenden Bahnen beobachte, scheint mir, dass die Flotte nun mittlerweile endlich aus den alten InterCity-1.Klasse-Wagen besteht.

Infos zum Fahrplan und Kosten bei der DB:
Dauer mit HKX: 4 1/2h von Köln => HH
Dauer mit DB: 4.10h

Kosten HKX in diesem Zeitraum: 23€ pro Ticket und Strecke
Kosten Bahn mit Sparpreis: ab 55€ pro Ticket und Strecke

Angefahrene Haltestellen mit HKX: Köln Hbf, Düsseldorf Hbf, Duisburg Hbf, Essen Hbf, Gelsenkirchen Hbf, Münster Hbf, Osnabrück Hbf, Hamburg-Harburg, Hamburg Hbf, Hamburg-Altona

11 Kommentare

Witzigerweise hat die Bahn gerade eine Plakataktion laufen, mit der sie für die neuen IC-Wagen wirbt, die ab sofort auf eben dieser Strecke fahren;)
Bahn-Plakat.jpg

Was mich so störte: wenn man Wochenende in HH machen will, muss man Montagmorgen um 6:00 Uhr zurückfahren ...

Kosten Bahn mit Sparpreis: ab 29€ pro Ticket und Strecke - und das auch von/zu jedem beliebigen S-Bahn- oder Vorstadtbahnhof. Wobei nicht immer die billigsten Preise auch verfügbar sind...

Zur Zeit kommt beim HKX relativ häufig ein Ersatzzug aus modernisierten Reichsbahn-Wagen (ohne Klima) und einem dänischen Doppelstockwagen zum Einsatz. Der schafft nur 140 statt der geplanten 160km/h und sammelt deshalb immer ein paar Minuten Verspätung.

Zum Thema Bahn: Es wurde auch endlich Zeit mit der neuen Flotte. Egal wann ich mit der DB nach HH gefahren bin, die war immer mega voll und die Wagen waren auch nicht so das Wahre. Und das machte wirklich keinen Spass.

@gon9999: Dass es HKX Tickets, wenn man langsichtig plant, ab 18 Euro zu haben sind, ist ja hoffentlich kein Geheimnis. Aber wenn man knapp 1 Woche vorher versucht eine Fahrt zu bekommen wird es eng und vor allem teuer.

Generell finde ich es sehr schade, dass Air Berlin die Strecke HH -> Köln und umgekehrt nicht mehr anbietet. Da konnte man knapp für 100€ Hin- und Rückflug bekommen. Und egal wie günstig die Bahn ist, der Flug war immer angenehmer und man sparte enorm viel Zeit

Schon erstaunlich: Obwohl sie Bremen nicht fahren und eine Abkürzung nehmen, brauchen sie länger für die Gesamtstrecke. Das ist nicht sehr überzeugend.

samba

Schon erstaunlich: Obwohl sie Bremen nicht fahren und eine Abkürzung nehmen, brauchen sie länger für die Gesamtstrecke. Das ist nicht sehr überzeugend.


Die DB kann im niedersächsischen Flachland und zwischen Köln und Duisburg auf weiteren Streckenabschnitten 200km/h fahren - die Wagen des HKX erlauben nur 160 (bzw 140) km/h. Geringere Geschwindigkeit bedeutet aber auch geringerer Energieverbrauch...

wilu1981

Generell finde ich es sehr schade, dass Air Berlin die Strecke HH -> Köln und umgekehrt nicht mehr anbietet. Da konnte man knapp für 100€ Hin- und Rückflug bekommen. Und egal wie günstig die Bahn ist, der Flug war immer angenehmer und man sparte enorm viel Zeit



Man spart enorm viel Zeit? Du musst doch erstmal zum Flughafen und von diesem wieder zu deinem Reiseziel, das dauert doch meist ein ganzes Stück länger als vom bzw. zum jeweiligen Bahnhof. Dazu kommt noch das ganze Einchecken, wo man dann auch entsprechend früher da sein muss etc. Bringt das wirklich so eine große Ersparnis?

wilu1981

Generell finde ich es sehr schade, dass Air Berlin die Strecke HH -> Köln und umgekehrt nicht mehr anbietet. Da konnte man knapp für 100€ Hin- und Rückflug bekommen. Und egal wie günstig die Bahn ist, der Flug war immer angenehmer und man sparte enorm viel Zeit



In meinem Fall schon. Strecke HH zum Flughafen oder HH zum Hbf. ist identisch. Klar, muss ich knapp 45m vorher da sein, aber die Flugzeit von unter einer Stunde macht sich deutlich bemerkbar. Früher da sein, das Einchecken, der Flug und dann zum Ziel ist innerhalb von 2h - für mich - erledigt. Mit der Bahn sind es dann gut 4 1/2h.

Hallo,

ich hatte bisher zum Glueck noch nicht das Vergnuegen mit der MRB nach Hamburg bzw. Koeln zu fahren. Aber die neuen Zuege die der HKX nun in Nutzung hat sind nicht mehr die alten 1. Klasse Wagen. HKX hat nun selber Zuege die Sie nun nutzen. Diese sind aehnlich zu den S-Bahnen. Man hat ein wenig mehr Platz und einen Tisch am Vodersitz. Ich fahre trotzdem gerne mit HKX weil fuer am ende der Preis zaehlt und der ist bei HKX sehr gut. Der Service ist auch sehr nett.

P.S.: QWERTY ist nicht so geil

Welch ein Ärger. Habe die Aktion leider verpasst um 2 Tage :(.
Hat jemand vielleicht Erfahrung mit den Ltur Angeboten ? Wie wahrscheinlich ist es da an ein 25 € Ticket zu kommen ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text