[H&M] nur heute 15% EXTRA-RABATT auf HOSEN im Sale
336°Abgelaufen

[H&M] nur heute 15% EXTRA-RABATT auf HOSEN im Sale

29
eingestellt am 19. Jan
Ihr braucht keinen Code, denn der Rabatt wird an der Kasse abgezogen. Wenn ihr euch für den H&M-Club anmeldet, gibt es kostenlosen Versand.
Zusätzliche Info
H&M AngeboteH&M Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Affengeil!
So langsam können sich die Empörten mal wieder abregen....
29 Kommentare
Affengeil!
Seit dem bei Burgerking dieser Hygiene Skandal aufkam haben Sie permanent Gutscheine.

Zieht H&M jetzt nach um diesen Affentheather zu entkommen?
Nur Kategorie Hosen, nicht Jeans
Schad
Bearbeitet von: "peterplautze" 19. Jan
Das Angebot ist... überschaubar.
Wo bleibt das Monkey Bild
Bearbeitet von: "RandaleHerbert" 19. Jan
So langsam können sich die Empörten mal wieder abregen....
Boykott.
Apeshit Bananas
H&M, der neue Jungle Survivor Ausstatter.
Quasi Jack Wolfskin des Jungles...
Meine letzte H&M Hose is am Arsch an der Naht ohne Vorwarnung gerissen. Zum Glück war ich nur bei nem Kumpel. Nie wieder werde ich da eine Hose kaufen!
L.O.G.G. Hosen sind von sehr guter Qualität. Verstehe die Aufregung um die H&M-Werbung nicht. Sehe da keinen Rassismus.
Bearbeitet von: "relaxen" 19. Jan
TorbenBeere19. Jan

Seit dem bei Burgerking dieser Hygiene Skandal aufkam haben Sie permanent …Seit dem bei Burgerking dieser Hygiene Skandal aufkam haben Sie permanent Gutscheine.Zieht H&M jetzt nach um diesen Affentheather zu entkommen?


BurgerKing hat schon seit über 10 Jahren permanent Gutscheine, damals zum Ausdrucken. Besser den Aluhut richtig herum aufsetzen ...
Die Leute die sich hier über "Coolest Monkey" lustig machen, ihr seit nichts besseres..
SideEffect19. Jan

Meine letzte H&M Hose is am Arsch an der Naht ohne Vorwarnung gerissen. …Meine letzte H&M Hose is am Arsch an der Naht ohne Vorwarnung gerissen. Zum Glück war ich nur bei nem Kumpel. Nie wieder werde ich da eine Hose kaufen!


Kann dir überall passieren.
relaxen19. Jan

L.O.G.G. Hosen sind von sehr guter Qualität.


(nicht).
Bearbeitet von: "Kidala" 19. Jan
Bei H&M kaufe ich viele Jahre schon nicht mehr ein. T-shirts und Pullover haben so eine schlechte Qualität, echt schlimm.

Entweder gehen die ein oder der Kragen bzw. die Ärmel bekommen solche Falten und leiern aus.

Jacken und Hosen sitzen irgendwie gar nicht richtig, von den Boxershorts brauche ich gar nicht erst anzufangen. Die reißen immer an der selben Stelle
Bearbeitet von: "TeamLH44" 19. Jan
die, die hier Witze machen, machen es nur zur Belustigung. Ich denke nicht das sie es böswillig tun. Warum nicht über die lustigen Kommentare lachen?

ps: ich denke nicht, das H&M rassistische Gedanken bei der Kampagne hatte. Dumm ist es dennoch.
Bearbeitet von: "Gandalf1" 19. Jan
Heutzutage ist wohl alles Rassistisch . Vielleicht sollten manche Menschen nicht so viel hi­n­ein­in­ter­pre­tie­ren. Ich weiß noch, wo eine Bekannte eine Anzeige gegen 2-3 Kameruner wegen Beleidigung und ungehobeltes benehmen bei der Polizei machen musste. Im Gegenzug flattern ca. 10-15 (von den angeblichen Augenzeugen die nicht mal da waren) Anzeigen wegen Rassismus bei der Polizei gegen Sie und im Endeffekt alle wieder fallen gelassen wurden und die gebettelt haben, dass Sie ihre Anzeige falle lassen soll. Rassismus kann man wohl immer als Trumpfkarte benutzen
Bearbeitet von: "Slangerr" 19. Jan
hansfisch19. Jan

Boykott.



Bist Du schwarz?
Ist ja auch nichts neues dass sich Menschen Gründe suchen um sich aufzuregen. Durch den Medienrummel konnten sich diverse "Stars" auch mal wieder ins Scheinwerferlicht bringen... aber klaro, das war sicher alles im Sinne der Aufklärung und Menschlichkeit.
fifa200619. Jan

Bist Du schwarz?


muss man schwarz sein, um Rassismus zu erkennen? Oder wieso die Frage nach der Farbe meiner Hautfarbe?
Wenn sich die Leute bei Alltagsrassismus auch nur Ansatzweise so ins Zeug legen würden, wie beim H&M Bashing. Müsste ich mich nicht ständig mit Halbstarken rumärgern, sondern dieses würden gesellschaftlich abgestraft und würden es zukünftig vermutlich (einfach) lassen.
zyph19. Jan

BurgerKing hat schon seit über 10 Jahren permanent Gutscheine, damals zum …BurgerKing hat schon seit über 10 Jahren permanent Gutscheine, damals zum Ausdrucken. Besser den Aluhut richtig herum aufsetzen ...


Stimmt so nicht ganz.
Ähnlich wie bei Mcdonalds im Moment hatten sie immer nur für einige Wochen Gutscheine und dann gab es für 2 bis 3 Wochen keine Gutscheine. Und ja zum ausdrucken da hast du Recht.
hansfisch19. Jan

muss man schwarz sein, um Rassismus zu erkennen? Oder wieso die Frage nach …muss man schwarz sein, um Rassismus zu erkennen? Oder wieso die Frage nach der Farbe meiner Hautfarbe?



Wäre es für Dich auch Rassismus wenn das Shirt ein weißes Kinde getragen hätte? Ihr hypersensibelen "Weißen" macht soweit, bis es gar keine schwarzen Models mehr gibt und dann ist es auch wieder Rassimus. Kranke und trauirige Welt in der Ihr lebt.
TorbenBeere20. Jan

Stimmt so nicht ganz.Ähnlich wie bei Mcdonalds im Moment hatten sie immer …Stimmt so nicht ganz.Ähnlich wie bei Mcdonalds im Moment hatten sie immer nur für einige Wochen Gutscheine und dann gab es für 2 bis 3 Wochen keine Gutscheine. Und ja zum ausdrucken da hast du Recht.


Also, ich schaue jetzt nicht täglich nach, aber jedes einzelne Mal, wenn ich geschaut habe, waren Gutscheine da. Seit wann ist denn das immer mit Unterbrechung?
zyph20. Jan

Also, ich schaue jetzt nicht täglich nach, aber jedes einzelne Mal, wenn …Also, ich schaue jetzt nicht täglich nach, aber jedes einzelne Mal, wenn ich geschaut habe, waren Gutscheine da. Seit wann ist denn das immer mit Unterbrechung?


Eventuell reden wir aneinander vorbei.
Ich meinte, dass sie vor dem Hygiene Skandal nicht permanent Gutscheine hatten.
fifa200620. Jan

Wäre es für Dich auch Rassismus wenn das Shirt ein weißes Kinde getragen hä …Wäre es für Dich auch Rassismus wenn das Shirt ein weißes Kinde getragen hätte? Ihr hypersensibelen "Weißen" macht soweit, bis es gar keine schwarzen Models mehr gibt und dann ist es auch wieder Rassimus. Kranke und trauirige Welt in der Ihr lebt.


nein, wäre es nicht. weil weiße Menschen nicht als Affen denunziert werden, sondern schwarze und braune. Was viele weiße Menschen nicht verstehen ist, dass nicht wir weißen entscheiden, ob es Rassismus ist, sondern die Menschen, die sich von diesem Kommentar, Plakat, etc. angegriffen fühlen. Sich in ihrem Leben, ihrer Herkunft und ihrer Hautfarbe angegriffen und verletzt fühlen. Die würde des Menschen ist unantastbar und so?
wir weißen denken immer entscheiden zu können wie sich andere zu fühlen haben, dem ist aber nicht so.

vielleicht hat der Designer nicht rassistisch gedacht und hatte auch keine derartigen Intentionen, dennoch ist es rassistisch. klingt scheiße, ist aber so
hansfisch21. Jan

nein, wäre es nicht. weil weiße Menschen nicht als Affen denunziert w …nein, wäre es nicht. weil weiße Menschen nicht als Affen denunziert werden, sondern schwarze und braune. Was viele weiße Menschen nicht verstehen ist, dass nicht wir weißen entscheiden, ob es Rassismus ist, sondern die Menschen, die sich von diesem Kommentar, Plakat, etc. angegriffen fühlen. Sich in ihrem Leben, ihrer Herkunft und ihrer Hautfarbe angegriffen und verletzt fühlen. Die würde des Menschen ist unantastbar und so?wir weißen denken immer entscheiden zu können wie sich andere zu fühlen haben, dem ist aber nicht so.vielleicht hat der Designer nicht rassistisch gedacht und hatte auch keine derartigen Intentionen, dennoch ist es rassistisch. klingt scheiße, ist aber so



Komischerweise kenne ich keinen Schwarzen der sich von dieser Werbung angegriffen fühlte und ich kenne einige. Ähnlich ist es mit Behindertenwitze. Die Besten erzählen Dir Behinderte. Damit wäre Dein Argument widerlegt.
Der Shitstorm ging nur von hypersensibelen Menschen, wie Dir aus. Und am besten noch die Schwarzen aufstacheln: "Du musst doch jetzt getroffen sein, unternimm was dagegen."
fifa200621. Jan

Komischerweise kenne ich keinen Schwarzen der sich von dieser Werbung …Komischerweise kenne ich keinen Schwarzen der sich von dieser Werbung angegriffen fühlte und ich kenne einige. Ähnlich ist es mit Behindertenwitze. Die Besten erzählen Dir Behinderte. Damit wäre Dein Argument widerlegt. Der Shitstorm ging nur von hypersensibelen Menschen, wie Dir aus. Und am besten noch die Schwarzen aufstacheln: "Du musst doch jetzt getroffen sein, unternimm was dagegen."


ok
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text