209°
ABGELAUFEN
HOCHKAPAZITIV AKKUS 8x ANSMANN Digital NiMH Akku Mignon AA Typ 2850 (min. 2650mAh) HR6 5035092 @AllYouNeed 20,-€ Versandkostenfrei

HOCHKAPAZITIV AKKUS  8x ANSMANN Digital NiMH Akku Mignon AA Typ 2850 (min. 2650mAh) HR6 5035092 @AllYouNeed 20,-€ Versandkostenfrei

ElektronikAllyouneed Angebote

HOCHKAPAZITIV AKKUS 8x ANSMANN Digital NiMH Akku Mignon AA Typ 2850 (min. 2650mAh) HR6 5035092 @AllYouNeed 20,-€ Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:20€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei AllYouNeed gibt es mit dem GUTSCHEIN AYN5EURO die ANSMANN Mignon AA mit einer Kapazität von 2850 mAh recht günstig. Ich habe die Akkus nunmehr seit 4 Jahren in einem Blitzlicht im Gebrauch und kann noch keinerlei Leistungsabfall feststellen. Vorteil bei diesen Akkus ist, dass man ohne lange Aufladezeiten des Blitzgerätes öfters blitzen kann. Somit ideal für alle Geräte die einiges an Saft brauchen. Bester Preis laut Idealo liegt bei 23,99. Amazon-Rezensionen liegen bei 4,5 von 5 Sternen bei 625 Bewertungen.

Produktbeschreibung:
8x ANSMANN Akkus Typ 2850 mit min. 2650mAh. Diese Akkus mit einer besonders hohen Kapazität sind vor allem in Geräten mit hohem Stromverbrauch einzusetzen. Ideal geeignet für Blitzgeräte, Kameras, medizinische Geräte etc.
Hohe Zyklenfestigkeit | Hohe Leistungsabgabe | Schnellladefähig | Erhöhte Betriebszeit in elektronischen Geräten | Langlebig | Ohne Memory-Effekt | Umweltfreundlich | Schwermetallfrei
Spannung: 1,2V | Typ. 2850 | Min. Kapazität: 2650mAh | System: NiMH | Zellengröße: AA (Mignon) | Ladezyklen: bis zu 1000

25 Kommentare

Nicht übel (_;)

Nicht in allen Fällen sind Ready-to-Use/LSD-Akkus die bessere Wahl! Für bestimmte Einsatzzwecke sind solche Hochleistungs-Akkus in jedem Fall vorzuziehen. Der Preis ist HOT!

Wie kommst du auf den Preis?

Bin relativ unbedarft was das angeht - bei welchem Einsatzzweck sind die besser als eneloops z.B.?

CHILL4

Wie kommst du auf den Preis?



Steht doch oben: GUTSCHEIN AYN5EURO

CHILL4

Wie kommst du auf den Preis?


Gib den Gutscheincode ein, der in der Dealbeschreibung steht und dann haste die 20€.

Keine Eneloops, cold!

Ravenhawk80

Nicht in allen Fällen sind Ready-to-Use/LSD-Akkus die bessere Wahl! Für bestimmte Einsatzzwecke sind solche Hochleistungs-Akkus in jedem Fall vorzuziehen. Der Preis ist HOT!


Für was denn?

Ravenhawk80

Nicht in allen Fällen sind Ready-to-Use/LSD-Akkus die bessere Wahl! Für bestimmte Einsatzzwecke sind solche Hochleistungs-Akkus in jedem Fall vorzuziehen. Der Preis ist HOT!


Na zB wie geschrieben das Blitzlicht .
Im Prinzip alles was in kurzer Zeit
viel Strom braucht. Nachteil von denen Ist halt, das wenn sie ein halbes Jahr herumliegen evtl schon halb leer sind.
Und mit Eneloops in der Digicam kannst Du halt übers Jahr verteilt 100 Bilder machen und sie sind noch nicht leer.

Gibt´s solche Akkumodelle auch beim Chinamann?

ALC1000Expert

Gibt´s solche Akkumodelle auch beim Chinamann?



Selten bis gar nicht. War gar drüben fragen.. Aber Ente kross süß sauer.. hab ich die genommen.

Danke, hot!

Laut ANSMANN sind die Akkus nach 4 Wochen Nichtbenutzung bei 50%. Nein Danke.

ULostGame

Selten bis gar nicht. War gar drüben fragen.. Aber Ente kross süß sauer.. hab ich die genommen.


Banggood hat Ente ? Die ist doch kalt bis das Paket hier ist

Jonny83

Laut ANSMANN sind die Akkus nach 4 Wochen Nichtbenutzung bei 50%. Nein Danke.



Kann ich nicht bestätigen. Wo steht das denn? Poste mal einen Link!

Bei Reichelt kosten 8 Stück des Ansmann-Typs 2700 zur Zeit 19,30 Euro.

5,5 Prozent mehr Kapazität bei 1,5 Prozent höherem Preis. Da hält sich bei mir der Kaufzwang in Grenzen.

Jonny83

Laut ANSMANN sind die Akkus nach 4 Wochen Nichtbenutzung bei 50%. Nein Danke.

Kann ich bstätigen. Ich habe zwei Sätze von denen, und man muß sie wirklich frisch geladen benutzen, um die hohe Kapazität zu kriegen. Dummerweise ist die Laderei ja ein ziemlicher Zeitaufwand, wenn man nicht ein sehr teures Ladegerät hat.

Jonny83

Laut ANSMANN sind die Akkus nach 4 Wochen Nichtbenutzung bei 50%. Nein Danke.



amazon.de/rev…FPM

rapaLLa

Bin relativ unbedarft was das angeht - bei welchem Einsatzzweck sind die besser als eneloops z.B.?



eneloops sind jetzt nicht unbedingt auf sehr hohe Kapazität ausgelegt sondern zeichnen sich eher durch andere Qualitäten aus (Robustheit, konstante Spannung, geringee Ladungsverflüchtigung, geringer Qualitätsabbau), es sind sogenannte Low Self Discharge (LSD) Batterien. Allerdings wird bei den Kapazitätsangaben auch geflunkert ohne Ende, wobei die bie eneloops relativ genau sind. Und Kapazitätsangabe in Ah ist eh albern, da der Spannungsverlauf alles andere als konstant ist. Bezüglich der Energiekapazität sagt das also nur beschränkt was aus. Mit ihren fast konstanten 1,2V haben eneloops daher vergleichsweise mehr Kapazität, als es die Angabe vermuten lässt. Wie diese Ansmann diesbezüglich sind, kann ich nicht beurteilen.
Ich hatte vor ~10 Jahren mal ein paar Ansmann. Nach zig Monaten Nichtbenutzung wollte ich sie neu laden, aber waren dann tot. Mittlerweile kann sich da natürlich viel getan haben... Trotzdem, normale (also nicht-LSD) Batterien sind fast immer deutlich anfälliger auf schlechte Behandlung. Solche Batterien sollte man echt nur in Betracht ziehen, wenn man das für die Kapazität (und maximale Stromstärke) in kauf nehmen will.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text