Hohes C 100% Orangensaft 1,5l für 1,00€ [Euroshop-Filialen]
2115°Abgelaufen

Hohes C 100% Orangensaft 1,5l für 1,00€ [Euroshop-Filialen]

1€2,29€-56%Euroshop Angebote
72
eingestellt am 14. Okt 2018Bearbeitet von:"freeload"
Mittlerweile habe ich den Hohes C 100%igen Orangensaft 1500ml in 3 Euroshop Filialen für nur 1,00€ gesehen. MHD ist überall der 12.01.2019. Daher gehe ich davon aus, dass es sich um eine bundesweite Lieferung an die Euroshops handelt.

Der übliche Einzelhandels-Vergleichspreis liegt zwischen 2,29€ und 2,79€. Im Angebot hier und dort mal für 1,59€.

Euroshop Filialen gibts in Deutschland wie Sand am Strand, hier findet ihr eure Filiale:

1249754.jpg
Die Fotos wurden in der Filiale Darmstadt von mir aufgenommen:

1249754.jpg1249754.jpg1249754.jpg
Zusätzliche Info
Euroshop Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Mussovor 2 m

Hot, da muss ich am Montag mit meine Transporter vorbeischauen


[...] mit meinem Transporter [...]
redox104214. Okt

Konzentrat leider


ist ein Trugschluss, dass Direktsaft generell besser ist
Hot, da muss ich am Montag mit meinem Transporter vorbeischauen
Bearbeitet von: "Musso" 14. Okt 2018
Orangensaft liegt was die Ernährung angeht mit Cola auf Augenhöhe. Wenn ihr Vitamin C wollt, dann esst Paprika oder ganze Orangen samt Ballaststoffe. Saft, auch ohne Zuckerzusatz, enthält Unmengen Zucker. Also, genießt den Saft, wenn es euch schmeckt, aber ohne Illusionen, dass es gesund ist.
72 Kommentare
Hot
Hot, da muss ich am Montag mit meinem Transporter vorbeischauen
Bearbeitet von: "Musso" 14. Okt 2018
Mussovor 2 m

Hot, da muss ich am Montag mit meine Transporter vorbeischauen


[...] mit meinem Transporter [...]
Deal Hot, trotzdem aus Konzentrat, den trinke ich nicht.
Bearbeitet von: "IhrAffen" 14. Okt 2018
IhrAffenvor 3 m

Deal Hot, trotzdem aus Konzentrat, den trinke ich nicht.


Welchen kannst du stattdessen empfehlen?
smart_aleckvor 6 m

[...] mit meinem Transporter [...]


Ich denke er will mit mehreren kommen daher "meinen Transportern" - denke da brauchen wir nicht mehr hin. Er kauft einfach alle.
kilich4mvor 9 m

Welchen kannst du stattdessen empfehlen?


Im Grunde egal, ich achte nur darauf das es sich um Direktsäfte handelt.
Rest ist halt auch oft Geschmacksache.
Bei Apfelsaft zum Beispiel gerne Real Quality Direktsaft.
kilich4mvor 30 m

Welchen kannst du stattdessen empfehlen?


Ich kann den Direktsaft von Edeka aus dem Kühlregal empfehlen! Der schmeckt gut und ist nicht aus Konzentrat.
Top Preis
Konzentrat leider
Danke für die Tipps :-)
redox104214. Okt

Konzentrat leider


ist ein Trugschluss, dass Direktsaft generell besser ist
yeah, ein bischen saft zum zucker
Asterix123vor 23 m

yeah, ein bischen saft zum zucker



Saft => kein zugesetzter Zucker.
Twinyvor 1 h, 35 m

Ich kann den Direktsaft von Edeka aus dem Kühlregal empfehlen! Der …Ich kann den Direktsaft von Edeka aus dem Kühlregal empfehlen! Der schmeckt gut und ist nicht aus Konzentrat.


Der ist wirklich super. Etwas milder/süßer und auch sehr gut aber teuer ist der von Innocent, zumindest im Angebot kann man den mal probieren.
Bearbeitet von: "gallager" 14. Okt 2018
Direktsaft oder Konzentrat macht aus gesundheitlicher Sicht kaum einen Unterschied, da bei beiden Produktionsprozessen der Großteil der gesunden sekundären Pflanzenstoffe im Trester zurückbleibt.

Größer ist da der Unterschied zwischen naturtrüben und klaren Saft. Beim Klären geht nämlich ein weiterer großer Teil der gesunden Inhaltsstoffe verloren.
Bearbeitet von: "Da5id" 14. Okt 2018
Statt das Zeug im Angebot zu kaufen, sollte man dieses überteuerte Markengesöff prinzipiell boykottieren.
Da5idvor 3 m

Direktsaft oder Konzentrat macht aus gesundheitlicher Sicht kaum einen …Direktsaft oder Konzentrat macht aus gesundheitlicher Sicht kaum einen Unterschied, da bei beiden Produktionsprozessen der Großteil der gesunden sekundären Pflanzenstoffe im Trester zurückbleibt.Größer ist da der Unterschied zwischen naturtrüben und klaren Saft. Beim Klären geht nämlich ein weiterer großer Teil der gesunden Inhaltsstoffe verloren.Apropos Zucker im Saft. Eigentlich darf kein Zucker zugesetzt werden. Es gibt aber eine Ausnahme: Ausgleichszucker. Ausgleichszucker darf dem Saft aus Geschmacksgründen zugesetzt werden und muss nicht deklariert werden.


Und komischerweise ist der naturtrübe Apfelsaft immer teurer als der klare obwohl doch mindestens ein Produktionsschritt mehr gemacht werden muss. Dass versteh wer will!
Haben will. Nur warum sind die meisten in der Fußgängerzone. Muss ich die Sackkarre mitnehmen
Twinyvor 33 m

Und komischerweise ist der naturtrübe Apfelsaft immer teurer als der klare …Und komischerweise ist der naturtrübe Apfelsaft immer teurer als der klare obwohl doch mindestens ein Produktionsschritt mehr gemacht werden muss. Dass versteh wer will!


Der naturtrübe ist gesünder .. deshalb teurer
19055423-BD6vy.jpgGibt es in den Euro Shops nicht die Sorte Multi Vitamin? Die schmeckt meiner Meinung nach am besten. Bin fasst schon süchtig von Hohes C geworden😋
jailbenvor 36 m

Der naturtrübe ist gesünder .. deshalb teurer


Das macht natürlich Sinn! Für die Industrie zumindest! Für den Verbraucher leider nicht.
Twinyvor 8 m

Das macht natürlich Sinn! Für die Industrie zumindest! Für den Verbraucher …Das macht natürlich Sinn! Für die Industrie zumindest! Für den Verbraucher leider nicht.


richtig, aber ist doch immer so leider
Mir schmeckt der O-Saft von Tropicana am besten, leider gibts den in Deutschland nur äußerst selten im Laden.
Weiß jemand, wo es den in D regulär gibt?
Orangensaft liegt was die Ernährung angeht mit Cola auf Augenhöhe. Wenn ihr Vitamin C wollt, dann esst Paprika oder ganze Orangen samt Ballaststoffe. Saft, auch ohne Zuckerzusatz, enthält Unmengen Zucker. Also, genießt den Saft, wenn es euch schmeckt, aber ohne Illusionen, dass es gesund ist.
Schade, letzte Woche in Bamberg nicht gesehen. Dafür gab es 4 Packungen Kellogg's für insgesamt 1 €
Da5idvor 2 h, 50 m

Direktsaft oder Konzentrat macht aus gesundheitlicher Sicht kaum einen …Direktsaft oder Konzentrat macht aus gesundheitlicher Sicht kaum einen Unterschied, da bei beiden Produktionsprozessen der Großteil der gesunden sekundären Pflanzenstoffe im Trester zurückbleibt.Größer ist da der Unterschied zwischen naturtrüben und klaren Saft. Beim Klären geht nämlich ein weiterer großer Teil der gesunden Inhaltsstoffe verloren.


Gesundheitlich ist eine Sache, aber geschmacklich liegen meist Welten zwischen Direktsaft und Saft aus Konzentrat.
Hört sich gut an, morgen direkt 20 Packungen holen 🏻
jailbenvor 5 h, 26 m

ist ein Trugschluss, dass Direktsaft generell besser ist


Ja aber er schmeckt mir persönlich besser
hottes C!
smart_aleckvor 7 h, 20 m

[...] mit meinem Transporter [...]


Was willst Du? Ich habe Transporter bezahlt, Dir gehört nicht
LatinConsumervor 3 h, 28 m

Orangensaft liegt was die Ernährung angeht mit Cola auf Augenhöhe. Wenn i …Orangensaft liegt was die Ernährung angeht mit Cola auf Augenhöhe. Wenn ihr Vitamin C wollt, dann esst Paprika oder ganze Orangen samt Ballaststoffe. Saft, auch ohne Zuckerzusatz, enthält Unmengen Zucker. Also, genießt den Saft, wenn es euch schmeckt, aber ohne Illusionen, dass es gesund ist.


Danke. Letztens erst bei Bekannten gesehen, dass die Kinder sich so ein Tetrapack am Tag reinprügeln - "macht ja nix, ist ja gesund!". Da möchte man weinen.
Den Laden gibts bei uns leider nicht
Bearbeitet von: "schnuckile18" 14. Okt 2018
LatinConsumervor 4 h, 26 m

Orangensaft liegt was die Ernährung angeht mit Cola auf Augenhöhe. Wenn i …Orangensaft liegt was die Ernährung angeht mit Cola auf Augenhöhe. Wenn ihr Vitamin C wollt, dann esst Paprika oder ganze Orangen samt Ballaststoffe. Saft, auch ohne Zuckerzusatz, enthält Unmengen Zucker. Also, genießt den Saft, wenn es euch schmeckt, aber ohne Illusionen, dass es gesund ist.


So ne schwachsinnige Aussage habe ich lange nicht gesehen!!
LatinConsumervor 4 h, 45 m

Orangensaft liegt was die Ernährung angeht mit Cola auf Augenhöhe. Wenn i …Orangensaft liegt was die Ernährung angeht mit Cola auf Augenhöhe. Wenn ihr Vitamin C wollt, dann esst Paprika oder ganze Orangen samt Ballaststoffe. Saft, auch ohne Zuckerzusatz, enthält Unmengen Zucker. Also, genießt den Saft, wenn es euch schmeckt, aber ohne Illusionen, dass es gesund ist.


Laut einer neuen Studie ist Saft gesund, wenn man es mit der alltäglichen Nahrungsaufnahme zusammen trinkt. Man soll Säfte nicht als Durstlöscher anstelle von Wasser trinken.

uni-kiel.de/de/universitaet/detailansicht/news/zucker-im-orangensaft-neue-studien-geben-entwarnung-saft-senkt-gicht-risiko/

Daher stimmt deine Aussage zu Säften und Cola nicht.
Bearbeitet von: "mesut2901" 15. Okt 2018
Das Zeug ist doch ekelhaft in Vergleich zum Direktsaft von Aldi.
bc_busvor 1 h, 7 m

Das Zeug ist doch ekelhaft in Vergleich zum Direktsaft von Aldi.


Das ist weit weg von ekelhaft. Valensina ist ekelhaft, aber sicher nicht Hohes C oder Granini. P.S. Säfte mit zugesetzten Vitaminen sind gesünder als alle anderen. Die Direktsäfte haben nämlich durch die Produktion und den Transport quasi nichts mehr drin, während die mit Zusatz laut Gesetz das Vitamin bis zum MHD halten müssen.
mguttvor 42 m

Das ist weit weg von ekelhaft. Valensina ist ekelhaft, aber sicher nicht …Das ist weit weg von ekelhaft. Valensina ist ekelhaft, aber sicher nicht Hohes C oder Granini. P.S. Säfte mit zugesetzten Vitaminen sind gesünder als alle anderen. Die Direktsäfte haben nämlich durch die Produktion und den Transport quasi nichts mehr drin, während die mit Zusatz laut Gesetz das Vitamin bis zum MHD halten müssen.


Gibt es dazu eine Quelle?
Ich trinke die Säfte hauptsächlich wegen dem Geschmack und da ziehe ich den natürlichen Geschmack von frisch gepressten Früchten dem Geschmack von gepressten, eingekochten und wieder mit Wasser verdünnten Früchten ganz klar vor. Aber wie immer, Geschmack ist eben Geschmackssache
mguttvor 2 h, 9 m

Das ist weit weg von ekelhaft. Valensina ist ekelhaft, aber sicher nicht …Das ist weit weg von ekelhaft. Valensina ist ekelhaft, aber sicher nicht Hohes C oder Granini. P.S. Säfte mit zugesetzten Vitaminen sind gesünder als alle anderen. Die Direktsäfte haben nämlich durch die Produktion und den Transport quasi nichts mehr drin, während die mit Zusatz laut Gesetz das Vitamin bis zum MHD halten müssen.


Zugesetzte Vitamine haben 2 gravierende Nachteile:

1. werden vom Körper schlechter aufgenommen
2. werden vom Körper schlechter ausgeschieden + angereichert

1. bedeutet, dass nur hohe Dosierungen zu einer höheren Aufnahme führen
2. bedeutet, dass Überdosierungen möglich sind

Viele Fruchtsäfte, insbesondere Multivitamin, sind mit zugesetzten Vitaminen hochdosiert/überdosiert (Vitamine produzieren kostet quasi nichts). Langzeitstudien zeigen jedoch, dass langfristige Vitamin Überdosierungen zu ernsten gesundheitsschädlichen Folgen führen.

Überdosierungen mit echten Früchten = natürliche Vitamine sind hingegen nicht möglich, da der Körper diese problemlos sowohl aufnehmen als auch ausscheiden kann.

Man sollte daher auf Fruchtsäfte ohne bzw. niedrig dosierte zugesetzte Vitamine achten.
Bearbeitet von: "Da5id" 15. Okt 2018
Philanthropyvor 18 h, 8 m

Statt das Zeug im Angebot zu kaufen, sollte man dieses überteuerte …Statt das Zeug im Angebot zu kaufen, sollte man dieses überteuerte Markengesöff prinzipiell boykottieren.


Ist halt son typisches Markenopfer-Produkt. Obwohl der Preis ja ausnahmsweise gut ist.

"Der übliche Einzelhandels-Vergleichspreis liegt zwischen 2,29€ und 2,79€."

Na gut wer allen Ernstes solche Preise für Osaft zahlt....

Aber man muss sagen, Marketing wirkt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text