92°
Holga Lomography Lens für Canon EOS 12,21€ @eBay

Holga Lomography Lens für Canon EOS 12,21€ @eBay

ElektronikEbay Angebote

Holga Lomography Lens für Canon EOS 12,21€ @eBay

Preis:Preis:Preis:12,21€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Holga Lens ist ein Plastikobjektiv, welches keine optisch sehr hochwertigen, aber künstlerische, unvorhersehbare Fotos erzeugen kann. Gerade im Zuge der aktuell angesagten "Lomo-Welle" mit Instagram, Hipstamatic und Co kann man das auch mal an seiner Canon DSLR ausprobieren. Das Objektiv hat die Festbrennweite 60mm und die feste (nominelle) Blende f/8 (tatsächliche Blende jedoch wohl f/13). Beispielfotos poste ich unten. Weitere Infos zum Objektiv gibts hier:

de.wikipedia.org/wik…lga
photojojo.com/sto…ns/

Bei eBay wird ein Preis von 11,88€ angezeigt. Im PayPal waren es bei mir 12,21€. Versand aus HK.

Idealo-Preis: 19,99€

Beliebteste Kommentare

Geht doch auch für umsonst mit einer Photoshop-Aktion.

Besser ein einwandfreies Foto machen und dann am Rechner entfremden, als von vornherein ein schlechtes zu machen, dass sich nicht mehr retten lässt.

25 Kommentare

holga-dslr-lens-6a4f.0000001350588066-68

Nicht wirklich ein Deal... das Ding wird aus Hong Kong geliefert und ist bei Ebay noch günstiger zu haben. (Beim gleichen Verkäufer - lol)

BTW: Der Versand aus China dauert momentan recht lange (Weihnachtsgeschäft)





blackheim

Nicht wirkliich ein Deal... die Dinger gibt's bei Ebay noch günstiger BTW: Versand aus China dauert momentan recht lange (Weihnachtsgeschäft)



Achtung: Das verlinkte Objektiv ist ein ANDERES, und zwar ein Pinhole-Objektiv (btw. vom selben Anbieter), und nicht das hier angegebene 60mm-Objektiv. Letzteres kostet sonst ab 20€. Von Pinhole-Objektiven würde ich abraten, da diese so lange Belichtungszeiten brauchen, dass man auch bei Sonnenlicht nicht freihändig forografieren kann.

Hast recht ... Flüchtigkeitsfehler

EDIT: Jetzt steht die richtige Linse drin

Nö, immernoch falsch, jetzt is es für Nikon :P

Bei mir steht Canon...

Jamal

Nö, immernoch falsch, jetzt is es für Nikon :P


Jetzt aber!War ein langer Tag...

Hier gibt es viele weitere Beispielfotos genau dieses Objektivs in Verbindung mit einer DSLR.

Kann mir bitte jemand den Link für die Nikon-Linse geben?

Geht doch auch für umsonst mit einer Photoshop-Aktion.

Besser ein einwandfreies Foto machen und dann am Rechner entfremden, als von vornherein ein schlechtes zu machen, dass sich nicht mehr retten lässt.

navijunge

Geht doch auch für umsonst mit einer Photoshop-Aktion.Besser ein einwandfreies Foto machen und dann am Rechner entfremden, als von vornherein ein schlechtes zu machen, dass sich nicht mehr retten lässt.



Aber genau das wollen die Hipster von heute doch?

Dann das Geld doch lieber direkt aus dem Fenster schmeissen, besser für die CO2-Bilanz.

Der Preis ist hot, die Linse absolut unnützer Müll.

Wofür braucht man so eine Linse?! Sowas macht man doch mit Photoshop und Konsorten, oder täusche ich mich?!

Was soll man mit der Blende anfangen bitte?
Lieber das 50er 1.8 , das macht auch geile bilder und kostet 80€
Und den rest machst du dann in Photoshop und Lightroom. Dafür sind die Bilder dann aber auch ordentlich aufgelöst

@ navijunge: Da stimm ich dir zu. Das Objektiv macht wirklich gruselige Bilder und die Beispielfotos von oben sind definitiv nicht mit dieser Plastik Scherbe gemacht worden. Mit einem Photoship Effekt erziehlt man definitiv bessere Ergebnisse als mit dieser Linse..
(Ich hatet mir die damals für ca. 7€ aus China bestellt)

@freeler13: du weißt nicht worum es hier geht, oder?

Boah Leute, kauft euch eine echte Holga. Diese Pseudolomobilder sehen sowas von scheiße aus!

Ich verspreche euch: ihr macht mit einer echten Holga ohne große Fotografierkenntnisse tolle, lebendige Fotos, die diesen Fake-Kram hier um Meilen übertreffen.

Wer eine DSLR hat, wird wohl auch ein Objektiv haben und jedes Kit-Objektiv wird bessere Bilder machen, die nachträglich im PP nach Lust und Laune verunstaltet werden können a la Instagram Filter. Da auch die Linsen aus Plastik sind, hoffe ich, dass dieser Plastik-Müll wenigstens ohne Probleme recyclebar ist. Man kann's auch übertreiben mit China-Gadgets

Also ich besitze eine richtige Holga und darf dafür beim Entwickeln im Lomo-Store jedesmal ein Vermögen hinblättern. Und Photoshop ginge, aber hier geht's ja um den schnellen Schnappschuss "aus der Hüfte" wegen dem man danach nicht stundenlang am Rechner sitzen möchte. Wenn die Ergebnisse aber tatsächlich so schlecht sein sollten wie klausi81 schreibt, dann überleg ich es mir vielleicht nochmal. Die original Holgabesteht aber übrigens auch nur aus Plastik.

klausi81

@freeler13: du weißt nicht worum es hier geht, oder?


Hier geht es wohl um den Deal von einem gruseligen Objektiv das Bilder machen kann die in miserabler Qualität andere Aufnahmen kopieren.
Vielleicht verstehst du es nicht.
Aber ein 50er macht viel geilere Bilder, das 1.8er ist eben P/L Sieger,
klar das Sigma 1.4 wäre ne Sahnehaube oder eben das L aber naja das ist nochmal was anderes. Die effekte kannst du dir per LR oder PS reinsetzen, oder wenn du ganz faul bist und mit den Programmen nicht umgehen kannst dir die Bilder auf das iPad oder smartphone laden und die Bilder durch Instagramm jagen.
Tolle Community, hauptsache rumrotzen aber keinen Plan haben. Juhu

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text