98°
ABGELAUFEN
Holz-Laufrad für Kleintiere

Holz-Laufrad für Kleintiere

Dies & DasAmazon Angebote

Holz-Laufrad für Kleintiere

Preis:Preis:Preis:21,48€
Zum DealZum DealZum Deal
KARLIE Laufrad WONDERLAND BOGIE WHEEL für Kleintiere 29cm

Das professionelle Laufrad und Fitness-Gerät,
um den natürlichen Lauftrieb optimal zu unterstützen.

Aus unbehandeltem Naturholz.
Sicher durch geschlossene Sprossen-Gangway und absolut geräuscharm.
Zum sicheren Aufstellen im Käfig oder Freigehege.

Für Nager bietet die Produktlinie Wonderland Käfigzubehör aus Holz.
Alles was Ihr Nager benötigt - Häuser zum Verstecken und Schlafen,
Holz zum Knabbern, Spielzeuge und Spielplätze aus Holz.

Durchmesser: 29cm

Spare jetzt 8,51€ (28%) UVP 29,99€

Anbieter: Danto über Amazon MP
- ragnarock

Anbieter: Danto über Amazon Marketplace
- ragnarock

25 Kommentare

Vergleichspreis?
und bitte auch noch nen Pumper-Deal für Profinager...oO

Hat jemand Erfahrung? Macht das Spaß?

ivan1996

Hat jemand Erfahrung? Macht das Spaß?



Wird mit der Zeit seeehr eintönig...

“Das professionelle Laufrad und Fitness-Gerät..“
Das ist doch jetzt nicht ernst gemeint..., oder bin ich auf dem falschen Dampfer ???

Shalimar

Unterschied zu http://www.amazon.de/dp/B00140IYVM?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=idealode-am-pk-21&ascsubtag=9mxWc-yD1ef05wOp8yNHLg ?


Nicht auf Lager

ivan1996

Hat jemand Erfahrung? Macht das Spaß?


Dem Hamster macht es Spass. Hier besteht nämlich keine Gefahr, dass er / sie verletzt wird, wie bei einem Metallrad. Die sind zum einen nicht gut für die Füsse und die Tiere können sich in den Verstrebungen die Gliedmassen quetschen, brechen oder sich sogar strangulieren.

Das Haus ist ja zu cool. Jetzt brauche ich nur noch einen Hamster! Gibts Dealz?

gibts deutlich günstiger

Der zuverlinkende Text

Bin eh nicht so der Fan von Holzlaufrädern. Mein Hamster hat immer reingepisst, die sind schwer sauber zu halten. Und meine Degus machen sowas in einer Stunde zu Kleinholz.

Imho das beste Laufrad für noch weniger Geld, hat mein Zwerghamster jetzt:

Der zuverlinkende Text

Viel zu teuer, cold

Alles aus Holz und Plastik wird sofort von meinen Rennmäusen vernichtet,
außerdem viel zu teuer

Für nicht viel mehr gibt es das Nonplus-Ultra-Holzlaufrad mit Korkeinlage.

Der zuverlinkende Text

Bitte nicht am falschen Ende sparen!

Imho das beste Laufrad für noch weniger Geld, hat mein Zwerghamster jetzt: Der zuverlinkende Text



Dieses Plastik-Laufrad besitze ich auch, meine beiden Zwerghamster frequentieren es genauso oft, wie das aus Holz. Allerdings kommt mir das Plastikteil für meine Zwerge etwas zu groß vor.

Nicht mit dem Ventilator verwechseln (2 deals drüber) - das arme Haustier

Ob da auch Wellensitiche drin rumflitzen?

Imho das beste Laufrad für noch weniger Geld, hat mein Zwerghamster jetzt: Der zuverlinkende Text



so lange sie es in Gang bekommen ist die Größe ok. Besser als zu klein, da machen die sich bloß den Rücken kaputt.
Meiner pinkelt da auch genauso rein wie in den Vorgänger aus Holz, aber es ist halt wesentlich einfacher zu reinigen

Hast du beide Hamster in einem Käfig? Und wenn ja, verstehen die sich? Normal sind das ja Einzelgänger und dulden keine Konkurrenz im Revier

Hmm, kostet dreimal so viel ein Hamster...:p

Hab seitlich am Laufrad einen Fahrraddynamo angebracht, seither machen meine Meerschweinchen Strom.
Muss ich dann demnächst die EEG-Abgabe an Merkel und Schäuble abführen???

so lange sie es in Gang bekommen ist die Größe ok. Besser als zu klein, da machen die sich bloß den Rücken kaputt.



Genau das ist ja das Ding, in dem etwas kleinerem (aber dennoch ausreichend großen) können Sie viel flüssiger und länger am Stück laufen. Im Plastikrad wirds nach ein paar Sekunden zu schnell, dann müssen Sie bremsen und neu anlauf nehmen.

Hast du beide Hamster in einem Käfig? Und wenn ja, verstehen die sich? Normal sind das ja Einzelgänger und dulden keine Konkurrenz im Revier


[/quote]

Hab schon seit 20 Jahren Hamster aller Art, bin also nicht unerfahren. Sobald Sie vom Züchter wirklich sehr gut sozialisiert sind und Brüder gibt es normalerweise keine Probleme. Die beiden Campbells sind ein Jahr alt und ein Herz und eine Seele und zudem auch wirklich handzahm.

In den einschlägigen Foren ist man zu diesem Thema sehr geteilter Meinung, ich wollte es auf einen Versuch unter strenger Beobachtung ankommen lassen und es ist mehr als geglückt. Trotzdem, sobald ich irgendein Revierverhalten erkennen sollte, hab ich eine Zweitgehege, in dem ich Problemlos trennen kann.

Zum Thema Laufradpinkler:
Da hab ich bisher noch keinen gehabt! Ich weiß nicht, ob es glück ist, oder an anderen Umständen (Gehege/Beschäftigungsmöglichkeiten/Futter) liegt. Ansonsten wäre das natürlich schon ne frage des Preises...

Lustig fand ich ja die Dinger: Der zuverlinkende Text

Leider wurde das von den Rabauken garnicht angenommen, gibt aber lustige Videos bei Youtube dazu.

Nicht das meine Wüstenrennmäuse beim nächsten Mäusetreffen gesperrt werden wegen Dopingvorwürfen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text