Holzspalter ( noname ) 4t - 4000kg, Leistung 1,5 kW, 230 Volt, 370 mm Hub
223°Abgelaufen

Holzspalter ( noname ) 4t - 4000kg, Leistung 1,5 kW, 230 Volt, 370 mm Hub

129,99€eBay Angebote
35
eingestellt am 9. Jul
Anlässlich der zu erwartenden Festmeter, die mir auf den Hof gekippt werden bin ich bei der Suche nach einem Holzspalter auf o.g. Angebot gestoßen. Auf den ersten Blick ähnelt der Holzspalter den Angeboten in gleicher Leistungsklasse die unter Namen wie Scheppach, Zipper, Hecht, Atika u.a. angeboten werden. Unterschiede gibt es scheinbar in Bedienung und Ausstattung, aber allesamt Chinaböller, wobei der hier genannte am günstigsten ist. Ich gehe davon aus, dass es daher keine gravierenden Unterschiede in Leistung und Handhabung gibt.
Angebote z.B. auf Geizhals beginnen für ähnliche Modelle ab 159,00 €
geizhals.de/?ca…=30


Technische Daten:

  • Spaltdruck: 4000kg
  • Leistung: 1500w
  • Betriebsart: S1 (= Dauerbetrieb geeignet)
  • Gewicht: 39kg
  • Hydraulikdruck: 160 bar
  • Max. Spaltgutlänge: 370mm
  • Max. Spalthub: 250mm
  • Max. Lautstärke: 75db
  • CE Kennzeichnung & EG-Konformitätserklärung
  • 24-Seitige deutsche Bedienungsanleitung

Beste Kommentare

Unter 10t sollte man sich antun wenn man längere Hölzer als 20cm spalten will. Kommt natürlich auch auf die Stammdicke, Holzart, Restfeuchte und dem Faserverlauf an. Es ist aber immer besser eine gewisse Kraftreserve zu haben.
Bearbeitet von: "Ironnic" 9. Jul

bei den vielen "protein" Deals auf Mydealz frage ich mich, warum die Leute dann nicht einfach 30€ für ein ordentliches Spaltbeil ausgeben

klar, ab > 1 FM wirds anstrengend ^^
Bearbeitet von: "pumuckel" 9. Jul
35 Kommentare

Unter 10t sollte man sich antun wenn man längere Hölzer als 20cm spalten will. Kommt natürlich auch auf die Stammdicke, Holzart, Restfeuchte und dem Faserverlauf an. Es ist aber immer besser eine gewisse Kraftreserve zu haben.
Bearbeitet von: "Ironnic" 9. Jul

Ironnicvor 3 m

Unter 10t sollte man sich antun wenn man längere Hölzer als 20cm spalten w …Unter 10t sollte man sich antun wenn man längere Hölzer als 20cm spalten will. Kommt natürlich auch auf die Stammdicke und dem Faserverlauf an. Es ist aber immer besser eine gewisse Kraftreserve zu haben.

Richtig

Spielzeug

Zu viel Arbeit, COLD

Also mit meinem 5t gerät hab ich auch schon mehr als 20cm und auch Laubholz gespalten. Die 10t Dinger haben oft den Nachteil, dass die guten nur auf Starkstrom laufen. Und den hat nicht jeder im Garten liegen. Nur so am Rande.

bei den vielen "protein" Deals auf Mydealz frage ich mich, warum die Leute dann nicht einfach 30€ für ein ordentliches Spaltbeil ausgeben

klar, ab > 1 FM wirds anstrengend ^^
Bearbeitet von: "pumuckel" 9. Jul

pumuckelvor 4 m

bei den vielen "protein" Deals auf Mydealz frage ich mich, warum die Leute …bei den vielen "protein" Deals auf Mydealz frage ich mich, warum die Leute dann nicht einfach 30€ für ein ordentliches Spaltbeil ausgeben klar, ab > 1 FM wirds anstrengend ^^


Wie lustig.

35 cm Scheiben spalte ich mit meinem 6to (auf Fussbetrieb umgerüstet) alles was ein Mensch alleine an Holz noch tragen kann. Allerhöchstens wenn es zu stark verastet ist geht es nicht mehr (aber da weiß man ja wie man es richtig ansetzt und dann geht das schon ...).

Daher sind 10to und mehr der falsche Ansatz beim Kauf. Würde eher auf Vorlauf und Rücklaufgeschwindigkeit achten ...
Bearbeitet von: "Timax" 9. Jul

zel1235875vor 6 m

Wie lustig.



find ich auch, denn in 200M von mir lebt jemand, der jeden Tag pumpt, aber nichtmal seinen Garten selbst machen kann

Also Hut ab, bei 35cm würde ich erst ab ca. 2m Durchmesser von Scheiben sprechen
Leih dir mal ein 10t Gerät aus und du wirst deine Gurke nicht mehr anschauen !

zel1235875vor 12 m

Wie lustig.

Recht hat er. Ich mach selbst Sport und schaffe ordentlichen Muskelaufbau einfach nur mit Training - ohne Chemie Drinks. Warum auch, ich will vom Sport gesund werden. Gesund macht das Zeug sicher nicht. Dann kann ich auch nebenbei noch rauchen.

Ich trainiere mit nem Kumpel der so Zeug exsessiv zu sich nimmt. Ich habe im gleichen Zeitraum mehr Muskeln und vor allem deutlich mehr Kraft aufgebaut als er, da ich einfach ordentlich trainiert habe.

Ich frage mich bei dem Zeug, und wenn ich sehe, was für Leute das im Fitnesscenter zu sich nehmen immer: warum will man aussehen wie Hulk, ohne eine Erdnuss mit bloßen Händen öffnen zu können?

Da finde ich den Bezug auf den Holzspalter genau passend.

pumuckelvor 8 m

find ich auch, denn in 200M von mir lebt jemand, der jeden Tag pumpt, aber …find ich auch, denn in 200M von mir lebt jemand, der jeden Tag pumpt, aber nichtmal seinen Garten selbst machen kann


Auch nicht lustiger.

bloedsinn1212vor 4 m

Recht hat er. Ich mach selbst Sport und schaffe ordentlichen Muskelaufbau …Recht hat er. Ich mach selbst Sport und schaffe ordentlichen Muskelaufbau einfach nur mit Training - ohne Chemie Drinks. Warum auch, ich will vom Sport gesund werden. Gesund macht das Zeug sicher nicht. Dann kann ich auch nebenbei noch rauchen.Ich trainiere mit nem Kumpel der so Zeug exsessiv zu sich nimmt. Ich habe im gleichen Zeitraum mehr Muskeln und vor allem deutlich mehr Kraft aufgebaut als er, da ich einfach ordentlich trainiert habe.Ich frage mich bei dem Zeug, und wenn ich sehe, was für Leute das im Fitnesscenter zu sich nehmen immer: warum will man aussehen wie Hulk, ohne eine Erdnuss mit bloßen Händen öffnen zu können?Da finde ich den Bezug auf den Holzspalter genau passend.


OK.

Brauch ich nicht, mal fürs Gästeklo gekauft.

Habe noch zu PRAKTIKER-Zeiten dort ein vergleichbares Model zu 99€ erstanden. War auf jeden Fall 'ne Erleichterung gegenüber Spaltkeil und Bello. Einzig die bei meinem rein hydraulisch glöste Zweihandbedienung fand ich nachteilig. Sollte aber bei dem hier passen, soweit ich erkennen kann ist sie hier teilelektrisch umgesetzt. Also ein Hydraulikventil und die zweite Hand am Netzschalter. Stromanschluß sollte dank Standard-Schukostecker unproblematisch sein.
Bearbeitet von: "kneppl" 9. Jul

Spaaalter!! (Das Leben des brian)

Ironnicvor 1 h, 58 m

Also Hut ab, bei 35cm würde ich erst ab ca. 2m Durchmesser von Scheiben …Also Hut ab, bei 35cm würde ich erst ab ca. 2m Durchmesser von Scheiben sprechen Leih dir mal ein 10t Gerät aus und du wirst deine Gurke nicht mehr anschauen !



35cm war nicht der Durchmesser des Stammes, sondern die Höhe des Holzstückes, in der Regel hast du halt den Stamm in Scheiben geschnitten die halt in der Regel 33, 50 oder 100cm lang sind ...

Leider hat nicht jeder Starkstrom im Garten.

So macht man das.

Wo bleibt der Charme an der Sache.
Fiakers x27 und x46 und Go!
Habe so letztes Jahr über 20 Rm klein gemacht.
Und immer schön dabei an das Gesicht meines Chefs gedacht.

ja natürlich wieder unterdimensioniert für die Profis hier. Nicht jeder hat bei diversen Geräten noch Platz für einen großen Spalter.
Muss man halt mit der Kettensäge richtig vorbereiten.
(oder wenn man das Holz entsprechend vorbereitet kauft) reicht das Ding, wenn man es übertreibt muss man allerdings die Leitbleche seitlich nochmal anschweißen - bzw. die Schrauben reißen gerne.

für Waldbesitzer ist es natürlich nix.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 9. Jul

pumuckelvor 3 h, 53 m

find ich auch, denn in 200M von mir lebt jemand, der jeden Tag pumpt, aber …find ich auch, denn in 200M von mir lebt jemand, der jeden Tag pumpt, aber nichtmal seinen Garten selbst machen kann

Ich verstehe das so, dass also auch jeder der Auto fährt, einen selber zusammen bauen kann?

Momokovor 4 h, 34 m

Also mit meinem 5t gerät hab ich auch schon mehr als 20cm und auch …Also mit meinem 5t gerät hab ich auch schon mehr als 20cm und auch Laubholz gespalten. Die 10t Dinger haben oft den Nachteil, dass die guten nur auf Starkstrom laufen. Und den hat nicht jeder im Garten liegen. Nur so am Rande.

Kommt halt immer auf den Einsatzzweck an. Mit den 5 t kommst da nicht weit wenn du frische Drecks Buche hast , die rum springt. Zumal du die ja dann über Zapfwelle anschließt ...

Keirezvor 2 h, 48 m

Ich verstehe das so, dass also auch jeder der Auto fährt, einen selber …Ich verstehe das so, dass also auch jeder der Auto fährt, einen selber zusammen bauen kann?

​... zu viel Aminosäuren ? .. wenn du das so verstehst

Timaxvor 9 h, 19 m

35cm war nicht der Durchmesser des Stammes, sondern die Höhe des …35cm war nicht der Durchmesser des Stammes, sondern die Höhe des Holzstückes, in der Regel hast du halt den Stamm in Scheiben geschnitten die halt in der Regel 33, 50 oder 100cm lang sind ...


Ich habe das im Gegensatz zu dir schon richig verstanden.
Vielleicht solltest du dir über den Begriff "Scheiben" mal Gedanken machen. Kannst ja auch mal im Duden nachschlagen und vor allem das Wort FLACH nicht überlesen

Verfasser

Eisthomasvor 9 h, 54 m

ja natürlich wieder unterdimensioniert für die Profis hier. Nicht jeder h …ja natürlich wieder unterdimensioniert für die Profis hier. Nicht jeder hat bei diversen Geräten noch Platz für einen großen Spalter.Muss man halt mit der Kettensäge richtig vorbereiten.(oder wenn man das Holz entsprechend vorbereitet kauft) reicht das Ding, wenn man es übertreibt muss man allerdings die Leitbleche seitlich nochmal anschweißen - bzw. die Schrauben reißen gerne.für Waldbesitzer ist es natürlich nix.



Genau so ist das. Mir erschließt sich nicht, warum bei dem genannten Angebot 10-t-Spalter zum Vergleich herhalten müssen.
Jeder weiß, dass solche Teile nur für den gelegentlichen privaten Gebrauch bestimmt sind und nicht für den Profi. Unnütze Diskussion, außerdem ging es ja auch nur den Preisvergleich.

made in China. Kein Markenzeichen. Kein Firmenname.

Billig. Gier frisst Verstand auf.

Warum die Leute hier nicht begreifen, dass man für ordentliche Arbeit auch ordentliches Geld bezahlen muss, weiss ich nicht. Jeder auf dieser Welt will doch für ordentliche Arbeit ordentlich entlohnt werden. Egal wo. Und wenn das nicht passiert, dann gibt es auch nichts ordentliches. Ist doch auch klar. Dass diese simplen Relationen immer mehr ignoriert werden, ist mit ein Grund dafür, dass es auf dieser Welt immer mehr knallt.

Kleines Beispiel: wegen dem Geld ist sich die G20 einig geworden. Wegen dem Klima nicht. Also geht das Geld vor dem Erhalt unserer Welt. So bescheuert sind die Menschen... so unendlich bescheuert. Einstein hatte Recht: es gibt zwei Dinge, die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen.

Also ich finde 10t auch übertrieben, mein Atika mit 6t (400V) hat bisher alles geschafft was ich ihm hingeworfen habe. Gerade erst gestern Linde bis zu 60cm Länge und 30cm Dicke (halbiert!) gespalten, die war völlig in sich verdreht. Natürlich braucht man da ne Weile länger als mit nem 10t Spalter, aber wie oft hat man solche Knochen. Sonst hat der mit 80-100cm Stücken von Kiefer, Akazie oder Kirsche bei 15-20cm Durchmesser überhaupt keine Probleme... Viel wichtiger ist da dass die Krepel gerade geschnitten sind. Nützt ja auch nix wenn 10 Tonnen ein schief geschnittenes Stück Holz vom Tisch springen lassen, tut dann höchstens etwas mehr weh als bei 6 Tonnen

Ich mache mit einem (zumindest optisch) baugleichen Gerät seit Jahren immer mal wieder Holz klein. Für den privatgebrauch reicht das absolut aus, wenn man keinen Mamutbaum damit spalten möchte. Klar, das ist kein Profigerät, aber für mich langt es.

Optisch sieht das Teil aus, wie der spalter denn wir vor ca. 3 Jahren vom Hersteller scheppach gekauft haben. Funktioniert für den einfachen Gebrauch super.

Verfasser

hkl001vor 2 h, 14 m

made in China. Kein Markenzeichen. Kein Firmenname.Billig. Gier frisst …made in China. Kein Markenzeichen. Kein Firmenname.Billig. Gier frisst Verstand auf.Warum die Leute hier nicht begreifen, dass man für ordentliche Arbeit auch ordentliches Geld bezahlen muss, weiss ich nicht. Jeder auf dieser Welt will doch für ordentliche Arbeit ordentlich entlohnt werden. Egal wo. Und wenn das nicht passiert, dann gibt es auch nichts ordentliches. Ist doch auch klar. Dass diese simplen Relationen immer mehr ignoriert werden, ist mit ein Grund dafür, dass es auf dieser Welt immer mehr knallt.Kleines Beispiel: wegen dem Geld ist sich die G20 einig geworden. Wegen dem Klima nicht. Also geht das Geld vor dem Erhalt unserer Welt. So bescheuert sind die Menschen... so unendlich bescheuert. Einstein hatte Recht: es gibt zwei Dinge, die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen.



Was für ein Kauz bist du denn ?? Stellst hier selbst " Billigfluglinien" ein und regst dich künstlich bei anderen Angeboten auf ... geht`s noch ?
Dein Zitat : " Billig. Gier frisst Verstand auf. "

FixundFertigvor 10 m

Was für ein Kauz bist du denn ?? Stellst hier selbst " Billigfluglinien" …Was für ein Kauz bist du denn ?? Stellst hier selbst " Billigfluglinien" ein und regst dich künstlich bei anderen Angeboten auf ... geht`s noch ?Dein Zitat : " Billig. Gier frisst Verstand auf. "



Klar... auf der Förderschule wurde das nicht besprochen.

Cathay Pacific ist keine Billigfluglinie. Ich rege mich auch nicht künstlich über andere Angebote auf. Wie kommst Du denn darauf?

Beim nächsten Mal solltest Du berücksichtigen, dass es auf der Klippschule nicht immer das gibt, was man so im Leben benötigt.

Danke musst Du nicht sagen... aber es wäre höflich.

Verfasser

hkl001vor 1 h, 56 m

Klar... auf der Förderschule wurde das nicht besprochen.Cathay Pacific ist …Klar... auf der Förderschule wurde das nicht besprochen.Cathay Pacific ist keine Billigfluglinie. Ich rege mich auch nicht künstlich über andere Angebote auf. Wie kommst Du denn darauf?Beim nächsten Mal solltest Du berücksichtigen, dass es auf der Klippschule nicht immer das gibt, was man so im Leben benötigt.Danke musst Du nicht sagen... aber es wäre höflich.



Danke für deine überaus klugen und höchst interessanten Abhandlungen zur Weltverbesserung. Diese Zusammenhänge zu erkennen wäre hier, außer dir natürlich kaum einer in der Lage, Hut ab. Ich habe allerdings den Verdacht, dass deine Ergüsse diesbezüglich die MD-Gemeinde nicht sonderlich interessieren.

FixundFertigvor 1 h, 1 m

Danke für deine überaus klugen und höchst interessanten Abhandlungen zur We …Danke für deine überaus klugen und höchst interessanten Abhandlungen zur Weltverbesserung. Diese Zusammenhänge zu erkennen wäre hier, außer dir natürlich kaum einer in der Lage, Hut ab. Ich habe allerdings den Verdacht, dass deine Ergüsse diesbezüglich die MD-Gemeinde nicht sonderlich interessieren.



Warum reagierst Du so angeekelt? Wenn man schon China-Produkte einstellt, darf man sich nicht wundern, dass einige das nicht so toll finden. Du gehst sicherlich auch zu Primark und kaufst Deine Klamotten dort. Klar. Und nach einem Monat wird das weggeschmissen, weil man nicht waschen will. War ja billig.

China-Ware, die qualitativ daneben ist, bleibt daneben, auch wenn man dafür noch Geld herausbekommt, wenn man sie kauft. Aber billig billig... das ist das Credo halt hier.

Ich bin nicht daran interessiert, dass die meisten das interessant finden, was ich sage. Die meisten hier interessieren mich nämlich nicht. Mich interessieren genau die 5 oder 10 Nutzer, die verstehen, was ich sage und mit mir dann Kontakt über PN aufnehmen. Da kann man sich dann austauschen und Vorteile aus der Kommunikation ziehen, die Dir wohl ein Leben lang verborgen bleiben. Insofern ist es mir egal, wenn mich hunderte MD-Nutzer doof finden. Damit komme ich zurecht.

Übrigens: Kommasetzung ist auch nicht so Deins.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text