Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Home Office bei MediaMarkt: z.B. Hisense H55U8B (55", VA, UHD, Edge-LED + Local Dimming, 120Hz, 8bit+FRC, 450cd/m², Dolby Vision, VIDAA U)
1655° Abgelaufen

Home Office bei MediaMarkt: z.B. Hisense H55U8B (55", VA, UHD, Edge-LED + Local Dimming, 120Hz, 8bit+FRC, 450cd/m², Dolby Vision, VIDAA U)

484,03€569,71€-15% Kostenlos KostenlosMedia Markt Angebote
Redakteur/in167
eingestellt am 21. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auch heute erweitert MediaMarkt seine Home Office-Aktionsseite ab 20 Uhr um weitere Beispiele, von denen ich euch einige hier zusammengestellt habe.

Den Hisense-Fernseher finde ich für den Preis übrigens verdammt attraktiv, denn 120Hz sowie eine einigermaßen brauchbare Helligkeit bekommt man sonst nicht für 500€.

Hisense H55U8B für 499€ statt 569,71€

1552745.jpg
  • Diagonale 55"/140cm
  • Auflösung 3840x2160
  • Panel LCD, LED (Edge-lit, Local Dimming)
  • HDR ja, Dolby Vision, HDR10, HDR10+, HLG
  • Bildwiederholfrequenz 120Hz nativ, 2700Hz interpoliert
  • Tuner 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265)
  • Video-Anschlüsse 4x HDMI 2.0, Komponenten (YPbPr)
  • Audio-Anschlüsse Digital Audio Out (1x optisch)
  • Weitere Anschlüsse 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3
  • Wireless WLAN, Bluetooth
  • Betriebssystem VIDAA U
  • Wiedergabe AVI, MKV
  • Audio-Decoder Dolby Digital, Dolby Digital Plus
  • Audio-Gesamtleistung 30W (2x 15W)
  • Energieeffizienzklasse A+
  • Jahresverbrauch 127kWh
  • Leistungsaufnahme 87W typisch, 0.5W Standby
  • Farbe silber
  • VESA 400x200
  • Standfuß mittig
  • Besonderheiten HbbTV, USB-Recorder
  • Abmessungen mit Standfuß 123x77.9x29.6cm
  • Abmessungen ohne Standfuß 123x71.9x5.2cm
  • Gewicht mit Standfuß 20.60kg
  • Gewicht ohne Standfuß 18.60kg

Netgear Arlo VMS3230 Kit für 139€ statt 209,11€

1552745.jpg
  • Typ Set
  • Standard WLAN
  • Funktion Kamera, Bewegung
  • Topologie vermascht/Stern
  • Abmessungen 71.1x63.5x40.6mm (VMC3030)
  • Besonderheiten batteriebetrieben (CR123), per App steuerbar (iOS, Android)
  • Set bestehend aus 1x Basis, 2x VMC3030

Netgear Arlo Pro 2 Kit für 333€ statt 429€

1552745.jpg
  • Typ Set
  • Standard WLAN
  • Funktion Kamera, Bewegung, Warnfunktion
  • Topologie vermascht/Stern
  • Besonderheiten per App steuerbar (iOS, Android), IP65, Outdoor, solarbetrieben
  • Set bestehend aus 1x Basis, 2x Kamera

Dampfbügelstation Bosch TDS 8060 DE + Bügeltisch Bosch TDZ2595 für 194€ statt 194,88€ + 37,99€ = 232,87€

1552745.jpg
  • Leistung 2400W
  • Farbe weiß/blau
  • Dampfdruck 7.2bar
  • Dampfmenge 120g/min
  • Dampfstoß 520g/min
  • Wassertank 1.8l
  • Bügelsohle Ceranium-Glissée Pro
  • Ausstattung Vertikaldampf, Dampfmengenregulierung, Antikalkfunktion, Bereitschaftsanzeige, Wassertankanzeige
  • Aufheizzeit 2min

1552745.jpg
  • Dampfdurchlässige Bügelfläche
  • Mit großer Ablage für Dampfstationen und Dampfbügeleisen
  • Standsicheres Untergestell in weiß
  • Höhenverstellung von 75 bis 97 cm in 8 Stufen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Schöner Homeoffice Monitor
Ich habe den Hisense TV in 65 Zoll.
Nach dem letzten Update läuft der TV top mit Fire TV Cube und Denon AVR.

Bis jetzt war jeder Gast begeistert von der Bildqualität.
Einer der einen OLED hat gesagt dass das Bild gut ist. Aber nicht an seinen TV ran reicht.

Ja natürlich gibt es bessere TVS ohne Zweifel.
Aber für das Geld gibt es glaube ich nichts besseres.
Bearbeitet von: "thom_ass111" 21. Mär
daandy21.03.2020 21:52

Nur weil du es selber nicht besser weißt ist das kein Grund dafür jemand a …Nur weil du es selber nicht besser weißt ist das kein Grund dafür jemand anderen energisch der Falschaussage zu bezichtigen...In Europa gibt es PAL, das ist in 50hz, ist das ein Begriff?In den USA haben sie aber zb. NTSC in 60hz - denkst du dafür werden extra "Spezialdisplays" für die jeweiligen Regionen der Welt in den Fabriken hergestellt?!?Alle Display die hier mit 100hz bezeichnet werden haben aus technischer Sicht 120hz - aber da hier eben aufgrund von PAL nur die 50/100 relevant sind werden sie pauschal mit "nativ 100hz" beworben...


Display nein aber die Technik dahinter ist meist eine andere.
Empfänger usw.
Aber egal.
Wenn ihr der Meinung seid das es so ist OK fertig.

Bisher habt ihr nur erklärt aber keine Quelle oder ähnliches geliefert.

Ich glaube viele verwechseln native Herz mit der Herz was der TV wiedergeben kann.
Nativ hat der TV 50/60/100/120.......
Er kann aber 50/60..... usw ohne Probleme wiedergeben.
Anders kann ich mir das nicht erklären.

Für die anderen Leute:

Ich gehe jetzt mal davon aus der/die Hersteller weiß/wissen was er verbaut hat.

Wenn man googeln finde man nichts das jemand mal geschrieben hätte 100hz sei technisch Unsinn da es nur 120 Hz nativ gibt oder ähnliches.
Technisch gesehen gibt es nativ (25)50/60/100/120........... Displays


PAL/NTSC macht bei Wiedergabe Geräten schon lange keinen Unterschied mehr.
Sondern nur bei Aufnahmegeräte wegen Stromnetz und Licht Flackern (nur ganz kurz angeschnitten sonst kommen wir zu weit ab vom eigentlichen Thema)

Langfassung warum der TV ein Natives 100hz Panel hat.
Der TV hatte ein großes Problem mit der Wiedergabe von 60 Hz. Es gab Bildaussetzer Blitze usw. Weil er ins schleudern gekommen ist, da er ja teilweise was weg lassen müsste bei der Berechnung.
Diesen Fehler könnte man nur umgehen wenn man 50 hz oder 25 Hz gestellt hat am fire TV Stick z.b.
Sonst hat er das intern falsch berechnet.
Dies haben ich lange kommuniziert mit Hisense.

Das was ihr glaube ich meint mit nur 120 nativ kommt noch von Röhrenzeiten. Auch wieder dem Stromnetz verschuldet.

Ich lasse mich gerne eines anderes belehren so ist es ja nicht.
Aber aktuell ist es so zu lesen bei Wikipedia vielen nicht geraden kleinen TV/Hifi Seiten usw.

Ich möchte euch nicht persönlich angreifen irgend etwas bezichtigen oder ähnliches. Man kommt oft nur wenn man diskutiert zusammen oder auseinander oder mit der Auffassung und Bildung weiter oder man muss Eingeständnise machen oder geben.

Ich gehe jetzt davon aus was man liest im Internet.
Bearbeitet von: "thom_ass111" 22. Mär
homeoffice für den Mann: 55" TV
homeoffice für die Frau: Dampfbügeleisen

ja Mediamarkt, der Virus hat eure hirne schon verdampft...
167 Kommentare
Der in 65" kostet 450€ mehr. Schade
Schöner Homeoffice Monitor
Ich habe den Hisense TV in 65 Zoll.
Nach dem letzten Update läuft der TV top mit Fire TV Cube und Denon AVR.

Bis jetzt war jeder Gast begeistert von der Bildqualität.
Einer der einen OLED hat gesagt dass das Bild gut ist. Aber nicht an seinen TV ran reicht.

Ja natürlich gibt es bessere TVS ohne Zweifel.
Aber für das Geld gibt es glaube ich nichts besseres.
Bearbeitet von: "thom_ass111" 21. Mär
Mit der Bügelstation kann man dann die Knicke und Falten aus dem Papier bügeln
Top für den TV.
Super Preis für den TV.
Wie ist die Helligkeit beim TV? Taugt der auch tagsüber was oder nur nachts?
Auf der MediaMarkt Seite steht "nur" 100Hz, nicht 120. Welche Angabe stimmt?
Das war doch das Modell mit den Problemen/Rucklern bei Dolby Vision Material?
Knauserschwabe21.03.2020 20:09

Das war doch das Modell mit den Problemen/Rucklern bei Dolby Vision …Das war doch das Modell mit den Problemen/Rucklern bei Dolby Vision Material?


Wurde behoben mit dem letzten Update.
vtomv21.03.2020 20:08

Auf der MediaMarkt Seite steht "nur" 100Hz, nicht 120. Welche Angabe …Auf der MediaMarkt Seite steht "nur" 100Hz, nicht 120. Welche Angabe stimmt?


Jeder Fernseher hat entweder 60 oder 120 Hertz, alles andere ist antiquierte Umrechnerei aus Zeiten des PAL-Fernsehens.
Barney21.03.2020 20:13

Jeder Fernseher hat entweder 60 oder 120 Hertz, alles andere ist …Jeder Fernseher hat entweder 60 oder 120 Hertz, alles andere ist antiquierte Umrechnerei aus Zeiten des PAL-Fernsehens.


Achso, danke. Weißt du was über die Reaktionszeit des TV?
vtomv21.03.2020 20:14

Achso, danke. Weißt du was über die Reaktionszeit des TV?


Nö.
Unglaublich guter Preis für den tollen TV. Echt unfassbar
vtomv21.03.2020 20:08

Wie ist die Helligkeit beim TV? Taugt der auch tagsüber was oder nur …Wie ist die Helligkeit beim TV? Taugt der auch tagsüber was oder nur nachts?


Klick auf den Link "Didplayspezifikationen" über dem Bild von Fernseher, da steht alles.

Er hat 450 cd/m^2 für den Preis mehr als ordentlich und reicht auch bei hellen Räumen.
Wajdi00721.03.2020 20:12

Wurde behoben mit dem letzten Update.



Wann war das? Beim letzten Deal vom 1.März wurde das noch stark bemängelt.
Wajdi00721.03.2020 20:12

Wurde behoben mit dem letzten Update.


Tritt dieses Flackern bei Streaming-Diensten und internen Apps wie zB Netflix noch auf oder wurde das auch behoben?
Ich glaube für den TV Bestpreis. Toll!
vtomv21.03.2020 20:14

Achso, danke. Weißt du was über die Reaktionszeit des TV?



38 ms im Game Mode
Für wen sind diese "Home Office" Geräte gedacht?
Hausfrau?
TV und Internet für Kids und das Bügel Set ist ja der PC der modernen Hausfrau
Habe den Fernseher bestellt, hoffentlich ist das was!
DealGod21.03.2020 20:29

Tritt dieses Flackern bei Streaming-Diensten und internen Apps wie zB …Tritt dieses Flackern bei Streaming-Diensten und internen Apps wie zB Netflix noch auf oder wurde das auch behoben?


Ist mir nach dem Update nicht mehr aufgefallen. Preis/Leistung kann man hier nichts falsch machen. Bei Nichtgefallen einfach zurück damit somit kein Risiko.
Bearbeitet von: "Wajdi007" 21. Mär
Jo Game Mode 38 ms ist zuviel. LG Oled C9 ist bei ca 14. Ansonsten ist der TV Top.
Lt. DisplaySpecs hat der Fernseher 4x HDMI 2.0 - reicht das im Hinblick auf die kommenden Konsolengeneration für alle Funktionen oder braucht man zwangsläufig HDMI 2.1?
rom3o21.03.2020 20:51

Lt. DisplaySpecs hat der Fernseher 4x HDMI 2.0 - reicht das im Hinblick …Lt. DisplaySpecs hat der Fernseher 4x HDMI 2.0 - reicht das im Hinblick auf die kommenden Konsolengeneration für alle Funktionen oder braucht man zwangsläufig HDMI 2.1?


Für alle Funktionen reicht das natürlich nicht, sonst gäbe es ja kein HDMI 2.1. Das wirst du aber abseits der aktuellen LG-Fernseher nicht finden.
vtomv21.03.2020 20:08

Auf der MediaMarkt Seite steht "nur" 100Hz, nicht 120. Welche Angabe …Auf der MediaMarkt Seite steht "nur" 100Hz, nicht 120. Welche Angabe stimmt?


Er hat ein Natives 100 Hz Panel.
thom_ass11121.03.2020 20:56

Er hat ein Natives 100 Hz Panel.


Nein, er hat ein natives 120Hz-Panel, wie ich zuvor bereits erklärt habe. Es gibt keine 100Hz-Panels.
Knauserschwabe21.03.2020 20:20

Wann war das? Beim letzten Deal vom 1.März wurde das noch stark bemängelt.


Das Dolby Vision / HDR 10+ Problem gibt es seit August/September 2019 Update nicht mehr.
Barney21.03.2020 20:53

Für alle Funktionen reicht das natürlich nicht, sonst gäbe es ja kein HDMI …Für alle Funktionen reicht das natürlich nicht, sonst gäbe es ja kein HDMI 2.1. Das wirst du aber abseits der aktuellen LG-Fernseher nicht finden.


Sorry, da fehlte ein „bei 4K“ hinter „alle Funktionen“ - wenn HDMI 2.0 kein 8K unterstützt wäre mir das bei einem 4K Fernseher herzlich egal, aber Dinge wie die variable Bildwiederholrate würde ich dann schon gern nutzen können.
Barney21.03.2020 20:58

Nein, er hat ein natives 120Hz-Panel, wie ich zuvor bereits erklärt habe. …Nein, er hat ein natives 120Hz-Panel, wie ich zuvor bereits erklärt habe. Es gibt keine 100Hz-Panels.


OK mein Hisense hat eins 100 nativ und 120/200 hochgerechnet mit dem typischen trickserei.

Aber egal ist auch überall zu lesen egal ob Amazon usw
Bearbeitet von: "thom_ass111" 21. Mär
thom_ass11121.03.2020 21:02

OK mein Hisense hat eins 100 nativ und 120/200 hochgerechnet mit dem …OK mein Hisense hat eins 100 nativ und 120/200 hochgerechnet mit dem typischen trickserei.Aber egal ist auch überall zu lesen egal ob Amazon usw


Noch mal: Es gibt keine 100 Hertz-Panels! Die haben alle in Wirklichkeit 120 Hertz, egal was man hier in Deutschland so schreibt. Mit dem Hochgerechne hat das nix zu tun, da kommen ja komplett andere Werte bei raus.
rom3o21.03.2020 21:01

Sorry, da fehlte ein „bei 4K“ hinter „alle Funktionen“ - wenn HDMI 2.0 kein …Sorry, da fehlte ein „bei 4K“ hinter „alle Funktionen“ - wenn HDMI 2.0 kein 8K unterstützt wäre mir das bei einem 4K Fernseher herzlich egal, aber Dinge wie die variable Bildwiederholrate würde ich dann schon gern nutzen können.


Auch bei 4K fehlen dir dann die bereits angesprochene variable Bildwiederholrate sowie 120 Hertz.
iPanda21.03.2020 20:39

Für wen sind diese "Home Office" Geräte gedacht? Hausfrau? TV u …Für wen sind diese "Home Office" Geräte gedacht? Hausfrau? TV und Internet für Kids und das Bügel Set ist ja der PC der modernen Hausfrau



Ich arbeite gerne im Stehen und das funktioniert mit nem großen Monitor an der Wand richtig gut
Home Office und ein Angebot zu einem TV.

Da kenne ich genug Kollegen, die während der Arbeitszeit zocken oder Rasen mähen. Sauber
Barney21.03.2020 21:10

Noch mal: Es gibt keine 100 Hertz-Panels! Die haben alle in Wirklichkeit …Noch mal: Es gibt keine 100 Hertz-Panels! Die haben alle in Wirklichkeit 120 Hertz, egal was man hier in Deutschland so schreibt. Mit dem Hochgerechne hat das nix zu tun, da kommen ja komplett andere Werte bei raus.


Also hier einmal alle Daten.

25431306-0jUSD.jpg25431306-Uh8es.jpg25431306-aONOB.jpg
zambullo.de/fer…ate


Er kann auch variable Hz darstellen.
24/25/50/60 usw dies kann man auch auch anzeigen per Info Taste. HDMI-fire TV.


Bitte nicht böse verstehen. Es gibt nichts was es nicht gibt.

100 nativ und je nach Vorgabe 24/25/50/60 wird dann interpoliert auf maximal 120 oder 200hz.

Ja ich habe sehr viel geschrieben und telefoniert mit Hisense wegen groben Fehler. Diese aber mit den Update verschwunden sind.
thom_ass11121.03.2020 21:33

Also hier einmal alle Daten.[Bild] [Bild] [Bild] …Also hier einmal alle Daten.[Bild] [Bild] [Bild] https://www.zambullo.de/fernseher/fernseher-mit-100-hz-nativer-bildwiederholrateEr kann auch variable Hz darstellen.24/25/50/60 usw dies kann man auch auch anzeigen per Info Taste. HDMI-fire TV.Bitte nicht böse verstehen. Es gibt nichts was es nicht gibt.100 nativ und je nach Vorgabe 24/25/50/60 wird dann interpoliert auf maximal 120 oder 200hz.Ja ich habe sehr viel geschrieben und telefoniert mit Hisense wegen groben Fehler. Diese aber mit den Update verschwunden sind.


Du kannst noch so viele deutsche Marketing-Quellen posten, es bleibt halt falsch.

Zambullo schreibt es übrigens genau richtig, verfällt dann aber weiter unten auch in die gängige Bezeichnung.
Bearbeitet von: "Barney" 21. Mär
Barney21.03.2020 21:41

Du kannst noch so viele deutsche Marketing-Quellen posten, es bleibt halt …Du kannst noch so viele deutsche Marketing-Quellen posten, es bleibt halt falsch. Zambullo schreibt es übrigens genau richtig, verfällt dann aber weiter unten auch in die gängige Bezeichnung.


Dann gibt mal eine Quelle wo steht das es das nicht gibt bitte.

Deshalb gibt die Angaben so weiter wie es der Hersteller auf seiner Homepage so vorgibt. Der wird schon wissen was er verbaut hat.
Bearbeitet von: "thom_ass111" 21. Mär
thom_ass11121.03.2020 21:42

Dann gibt mal eine Quelle wo steht das es das nicht gibt bitte.Deshalb … Dann gibt mal eine Quelle wo steht das es das nicht gibt bitte.Deshalb gibt die Angaben so weiter wie es der Hersteller auf seiner Homepage so vorgibt. Der wird schon wissen was er verbaut hat.


Ich habe es dir doch bereits mehrfach erklärt: Panels schalten entweder in 60 Hertz oder 120 Hertz. Das kannst du übrigens ganz einfach testen, indem du mal deinen PC per HDMI anschließt und schaust, welche Modi von der Grafikkarte unterstützt werden.

Der einzige Grund, warum im deutschen Raum von 50 bzw. 100Hz gesprochen wird, liegt darin begründet, dass früher das PAL-Fernsehen eben in 50Hz lief, während es bei NTSC 60Hz waren. Es ist sozusagen eine historische Besonderheit, die aber heute keinerlei Relevanz in der Fertigung besitzt, die selbstverständlich international identisch ist.

PS: Nicht dass du mich falsch verstehst. Natürlich kannst du auch einem aktuellen Fernseher nur 50 oder 100 Hertz zuspielen, wenn du magst. Das ändert aber nichts daran, was er eigentlich nativ unterstützt.
Bearbeitet von: "Barney" 21. Mär
thom_ass11121.03.2020 21:42

Dann gibt mal eine Quelle wo steht das es das nicht gibt bitte.Deshalb …Dann gibt mal eine Quelle wo steht das es das nicht gibt bitte.Deshalb gibt die Angaben so weiter wie es der Hersteller auf seiner Homepage so vorgibt. Der wird schon wissen was er verbaut hat.


Nur weil du es selber nicht besser weißt ist das kein Grund dafür jemand anderen energisch der Falschaussage zu bezichtigen...

In Europa gibt es PAL, das ist in 50hz, ist das ein Begriff?
In den USA haben sie aber zb. NTSC in 60hz - denkst du dafür werden extra "Spezialdisplays" für die jeweiligen Regionen der Welt in den Fabriken hergestellt?!?

Alle Display die hier mit 100hz bezeichnet werden haben aus technischer Sicht 120hz - aber da hier eben aufgrund von PAL nur die 50/100 relevant sind werden sie pauschal mit "nativ 100hz" beworben...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text