343°
Homematic Funk Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN 2 Stück für 52,48 Euro (pro Stück 26,24 Euro!) bzw. 24,44 Euro möglich !
Homematic Funk Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN  2 Stück für 52,48 Euro (pro Stück 26,24 Euro!) bzw. 24,44 Euro möglich !
Kategorien
  1. Home & Living

Homematic Funk Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN 2 Stück für 52,48 Euro (pro Stück 26,24 Euro!) bzw. 24,44 Euro möglich !

Preis:Preis:Preis:24,44€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE:
Bei Bestellung von 1 Stück mit NL-Gutschein 29,99 Euro - 5,55 euro = 24,44 Euro

Danke Spaceinvader
-----------

Im letzten Deal habe ich bereits 3 gekauft.

https://www.mydealz.de/deals/homematic-funk-heizkörperthermostat-hm-cc-rt-dn-29-99-sogar-26-66-möglich-631665

Da ich jetzt zwei weitere brauche und der alte 10,- Euro-Gutschein nicht mehr funktionierte, habe ich wie folgt zugeschlagen:

59,98 Euro für 2 Stück
-7,50 Euro Gutschein PREMIUM75 (50,- Euro MBW)
-----------
52,48 Euro für 2 Stück bzw. 26,24 Euro pro Stück

Versandkostenfrei bei Sofortüberweisung
Lieferzeit wird mit 3 Wochen angegeben, meine letzten 3 wurden mit 5-6 Wochen bestätigt und kamen nach 2 Wochen an.

Ist neuer Bestpreis glaub ich :-)

Jetzt hab ich meine notwendigen 5 Stück und freu mich :-))

Beste Kommentare

Homematic ist genial! Hab die Heizungen,Fenster, Rolladen usw damit bestückt. Jetzt melden sich meine Waschmaschine und der Trockner im Keller per Push auf meinem Handy wenn sie fertig sind, das Licht geht automatisch an wenn ich das Haus betrete und weiterer genialer Schnick Schnack den eigentlich keiner braucht, aber geil ist ihn zu haben. :-)

74 Kommentare

Ich habe auch schon überlegt solche zuzulegen.
Aber irgendwie fehlt mir bisher das passende Argument für die Investition.

Wirklich viel einsparen kann man meiner Meinung nach dadurch garnicht?
In unserer Mietwohnung weis ich mittlerweile wie ich die Heizung einzustellen habe und bin daher nicht am verschwenden von Energie.

Oder übersehe ich da etwas.
Es dauert recht lange bis man solch Investition von 5-8 solcher Thermostate wieder reingeholt hat?

Was brauche ich dafür um diese anzusteuern?

Bestpreis ist 29,99 - 5,55 = 24,44

Für mich war es nie ein Anschaffungsgrund um Geld zu sparen. Für mich zählt nur der Komfortgewinn. Von unterwegs Heizung an, morgens warmes Badezimmer, immer konstante Temperatur...

verdammt...ich brauche keine mehr und habe die meist für knapp 33 das Stück gekauft...

heißer scheiß!

HOT

Sind auch direkt über die conrad.de Seite bestellbar. Artikelnummer 1402174 - VG
Dann evtl. noch 5% qipu

können die mit der FritzBox Smarthome angesteuert werden?

David007

Ich habe auch schon überlegt solche zuzulegen. Aber irgendwie fehlt mir bisher das passende Argument für die Investition. Wirklich viel einsparen kann man meiner Meinung nach dadurch garnicht?

Ich habe alle Heizkörper in unserer Wohnung mit programmierbaren Thermostaten bestückt.
Da wir alle "berufstätig" sind (die Eltern - teil/vollzeit, die Kinder - Schule), wird die Heizung zeitgesteuert, mit Temperaturanpassung an die Tageszeit.
Das ist, denke ich, die einzige Möglichkeit an Heizkosten zu sparen.

P.S. "Meine" Thermostate kommunizieren übrigens mit einem Fenstersensor und schliessen zu, wenn das Fenster aufgemacht wird. An eine "automatische Erkennung der Temperaturabsenkung durch offene Fenster", womit es für hier angebotene Thermostate oft beworben wird, glaube ich (aus meiner Erfahrung) gar nicht

Spaceinvader

Bestpreis ist 29,99 - 5,55 = 24,44



Genau, bei Bestellung von einem Stück in Kombination mit dem Conrad NL Gutschein erreicht man diesen Bestpreis!

Homematic ist genial! Hab die Heizungen,Fenster, Rolladen usw damit bestückt. Jetzt melden sich meine Waschmaschine und der Trockner im Keller per Push auf meinem Handy wenn sie fertig sind, das Licht geht automatisch an wenn ich das Haus betrete und weiterer genialer Schnick Schnack den eigentlich keiner braucht, aber geil ist ihn zu haben. :-)

mandel50

An eine "automatische Erkennung der Temperaturabsenkung durch offene Fenster", womit es für hier angebotene Thermostate oft beworben wird, glaube ich (aus meiner Erfahrung) gar nicht



Das funktioniert bei mir recht zuverlässig. Macht aber eh keinen großen Unterschied, da man während der Heizperiode eh nicht länger als 10 Minuten das Fenster aufmacht und bezweifle ob sich die Einsparung bemerkbar macht. Das Fenster darf natürlich nicht zu weit vom Thermostat entfernt sein, sonst ist der Temperaturabfall nicht rapide genug.

Karu

können die mit der FritzBox Smarthome angesteuert werden?



Nicht direkt, dazu brauchst du FHEM + CUL-Stick auf bzw. an deiner Fritzbox.
Ansonsten z.B. FHEM auf Raspy oder die originale Homematic Steuerzentrale...

Kann man das Ding per App bedienen oder nur, wenn man das Gesamtsystem hat?

Wie ichs verstehe kann ich also das Ding nur per Hand programmieren, oder?

bokibre

Kann man das Ding per App bedienen oder nur, wenn man das Gesamtsystem hat? Wie ichs verstehe kann ich also das Ding nur per Hand programmieren, oder?



Ja, so siehts aus.

Aber da ich eh gerade in das Thema einsteigen wollte hab ich direkt mal 6 Stück mitgenommen für eine Etage.
Jetzt noch ein rasberry dazu und das basteln an den kalten Tagen kann beginnen

Ich warte auf die Heizthermostate von TADO 2016 ... Ortsabhännige Steuerung und nicht Nacht Zeit ist mir wichtig...
Außerdem HomeKit ...

bokibre

Kann man das Ding per App bedienen oder nur, wenn man das Gesamtsystem hat? Wie ichs verstehe kann ich also das Ding nur per Hand programmieren, oder?



die rasberry funktionsfaeigkeit mit dem add on modul ist aber nicht komplett sichergestellt. ich wuerde ne ccu2 dazu nehmen. es sei denn man moechte staendig basteln.

ach so man kann auch dwd sturmwarnungen, tankstellenoeffnungszeiten und preise, den wetterbericht, philipps hue komponennten und vieles mehr mit dem homematic system steuern.

Kommentar

thomasjansen16144

Homematic ist genial! Hab die Heizungen,Fenster, Rolladen usw damit bestückt. Jetzt melden sich meine Waschmaschine und der Trockner im Keller per Push auf meinem Handy wenn sie fertig sind, das Licht geht automatisch an wenn ich das Haus betrete und weiterer genialer Schnick Schnack den eigentlich keiner braucht, aber geil ist ihn zu haben. :-)



@waschmschine: Wie das? Magst du das ausführen?

Spaceinvader

Bestpreis ist 29,99 - 5,55 = 24,44


Super Sache ! Vielen Dank für den Tip !

Hab mal einen für meinen Pi zum testen bestellt.
Möchte endlich vom überteuerten RWE SmartHome weg...

DRECKS SOFORTÜBERWEISUNG!!!!!!!

thomasjansen16144

Homematic ist genial! Hab die Heizungen,Fenster, Rolladen usw damit bestückt. Jetzt melden sich meine Waschmaschine und der Trockner im Keller per Push auf meinem Handy wenn sie fertig sind, das Licht geht automatisch an wenn ich das Haus betrete und weiterer genialer Schnick Schnack den eigentlich keiner braucht, aber geil ist ihn zu haben. :-)



Strommesser Es gibt von Homematic ein Steckdosenmodul inkl. Leitungsmessung und durch die verschiedenen Werte im Betrieb oder Standby weiß dann das Modul wann die Waschmaschine fertig ist

wurstpractice

@waschmschine: Wie das? Magst du das ausführen?


Ganz kurz: Du brauchst eine schaltbare Steckdose mit Leistungsmessung (z.B. HomeMatic 130248) und kannst dann in Abhängigkeit der Leistung ein Skript ausführen, das Dir eine Pushnachricht schickt. Genauer nachlesen kannst Du es im homematic-forum.de.

UnInc

DRECKS SOFORTÜBERWEISUNG!!!!!!!


Der echte mydealzer hat dafür ein zweit-, dritt- oder viertkonto

abletoner

Ich warte auf die Heizthermostate von TADO 2016 ... Ortsabhännige Steuerung und nicht Nacht Zeit ist mir wichtig... Außerdem HomeKit ...


Das funktioniert Prima wenn man keine Probleme damit hat einem weiteren Unternehmen seine Bewegungsdaten zu geben, alle im Haus / in der Wohnen ein Smartphone haben und die Thermostate permanent mit dem Internet verbunden sind.
Für wen das alles kein Problem ist, der kann sich so etwas auch mit Homematic realisieren ...

Verfasser

Spaceinvader

Bestpreis ist 29,99 - 5,55 = 24,44



Mist

Karu

können die mit der FritzBox Smarthome angesteuert werden?



Mit Fritzbox geht gar nichts mehr

Ich finde diese ganzen Funk / Mess Dingensbumens Teile ja auch ganz toll, aber:

Wenn nur halb so viele, die sich diese Dinger kaufen um Öl, Gas oder Strom zu sparen mal auf die Straße gehen und ihren Energieversorgern in den Arsch treten würden!
Dem Staat ebenso für Mineralölsteuer, selbstverständlich auch noch einmal zusätzlich Ökosteuer sowie last but not least MwSt.

Das die nicht noch eine Steuer auf die MwSt. erheben ist doch alles......

Aber logo, der Michel frisst es und kauft sich lieber für tausende von EUR irgendwelche "Helferlein", die Helfen 100 Liter Heizöl oder 20 kw/h im Jahr zu sparen.
Mit dem Ergebnis, dass die Preise ( grade beim Strom ) so oder so nur wieder teurer werden, weil die Unternehmen ein Umsatzminus machen.
Klar, heißt jetzt nicht verbraucht mehr...........
Will nur sagen, der Ansatz ist ein vollkommen falscher......

Wie kommt man denn an den 5,55 EUR Gutschein?

Olvis77

Wie kommt man denn an den 5,55 EUR Gutschein?


Das ist der Newlettergutschein von Conrad. Conrad hostet den Vattenfall-Shop.

Preis wurde auf 31,99€ angehoben.

Spaceinvader

Conrad hostet den Vattenfall-Shop.


Hach, da kommen tolle Erinnerungen an die Vattenfall-Gutscheine von vor ein paar Jahren hoch ...
Die beste Einkaufserfahrung, die ich je beim blauen C hatte! X)

wurstpractice

@waschmschine: Wie das? Magst du das ausführen?


Das hatte ich mir mal angesehen, aber das war mir zu kompliziert. Gibt es eine einfachere Möglichkeit? Z. B. Über eine zweite homematic Steckdose ein Licht einzuschalten, wenn die Waschmaschine fertig ist?
Noch cooler wäre eine Email. Kann die ccu2 Emailadressen verschicken? Bin erst vor einigen Wochen auf homematic umgestiegen und Blicke noch nicht wirklich durch.

Um jede Diskussion bzgl. der Notwendigkeit von Heizkörperthermostaten zu töten, hier mal ein Diagramm aus meinem Wohnzimmer.

http://www.directupload.net/file/d/4189/5swptizr_png.htm


Auf einen Tag runter, sieht das Ganze dann so aus:
http://www.directupload.net/file/d/4189/rjcelu8w_png.htm

Ich glaube effektiver geht es nicht.

joschax

Preis wurde auf 31,99€ angehoben.


Der Filialpreis.
Online weiterhin für EUR 29,99

Kann mir jemand den Unterschied zwischen den beiden Thermostaten erklären??? Ich kann keinen finden ausser den Preis.

DANKE

Heir die Links:
conrad.de/de/…ice
conrad.de/de/…ice

Verfasser

Kommentar

Der_Gute

Um jede Diskussion bzgl. der Notwendigkeit von Heizkörperthermostaten zu töten, hier mal ein Diagramm aus meinem Wohnzimmer. http://www.directupload.net/file/d/4189/5swptizr_png.htmAuf einen Tag runter, sieht das Ganze dann so aus: http://www.directupload.net/file/d/4189/rjcelu8w_png.htm Ich glaube effektiver geht es nicht.



Nur 21,5 grad? Meine Frau würde mich wegen der Kälte erschlagen

Karu

können die mit der FritzBox Smarthome angesteuert werden?



Ich dachte nach dem Sicherheitsupdate der Fritzboxen vor (??? 1 Jahr???) geht FHEM nicht mehr?!

Karu

können die mit der FritzBox Smarthome angesteuert werden?


Nein, nur über die Homematic App in Verbindung mit der Homematic Zentrale

Karu

können die mit der FritzBox Smarthome angesteuert werden?



Auch nicht korrekt!
Mit FHEM lassen sich sämtliche Homematicprodukte steuern.
FHEM lässt sich auf einem Raspberry Pi installieren.
Es wird lediglich der hmusb Stick (35€) benötigt.
Jede FHEM App ermöglicht es dann diese Heizkörperthermostate zu steuern.
Inzwischen ist das Steuern über Siri sogar möglich (Stichwort Homebridge)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text