Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
eQ-3 Thermostat mit Stellrad HmIP-WTH-TK
244° Abgelaufen

eQ-3 Thermostat mit Stellrad HmIP-WTH-TK

29,99€49,99€-40%Telekom Shop Angebote
16
eingestellt am 14. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auf der Smarthome-Website der Telekom gibt es aktuell den eQ-3 Wandthermostat (IP) V.2 deutlich reduziert.

In den technischen Details steht: Dieses Gerät ist nur mit Magenta SmartHome und nicht mit der CCU2 der eQ-3 kompatibel! Um das Produkt mit dem Speedport Smart verwenden zu können, wird ein SmartHome Funkstick für HomeMatic IP benötigt.

Allerdings wird unter Funkstandard HMIP genannt. Bei Verunsicherung lieber nicht kaufen, ansonsten ein guter Deal...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Da geht das Schlagwort an und dann ist es gar kein "echtes Homematic"
16 Kommentare
Es handelt sich hier um das HmIP-WTH-TK, welches nicht mit der CCU2/3 und dem HAP kompatibel ist, wie bereits richtig erwähnt. Dieses ist schon seit mehreren Monaten zu diesem Preis dort erhältlich.
Da geht das Schlagwort an und dann ist es gar kein "echtes Homematic"
Ach und der Vergleichspreis ist auch nicht korrekt.
22012375-Dahb1.jpg
Ich benutze jetzt mal ein wenig die Sprache meiner Jugend: "Voll assi ey"

Machen ein geschlossenes System noch dichter... Es lebe Zigbee und Co
Bearbeitet von: "smilysm" 15. Jun
smilysm14.06.2019 21:42

Ich benutze jetzt mal ein wenig die Sprache meiner Jungend: "Voll assi …Ich benutze jetzt mal ein wenig die Sprache meiner Jungend: "Voll assi ey"Machen ein geschlossenes System noch dichter... Es lebe Zigbee und Co


Ist ja kein geschlossenes System. Die CCU Software ist frei im Netz herunterladbar und kannst es locker auf dein Raspi spielen. Das entscheidende bei HM(IP) ist glaube ich die Reichweite und die Störunempfindlichkeit
Meine auch die Telekom
Kassi14.06.2019 21:32

Es handelt sich hier um das HmIP-WTH-TK, welches nicht mit der CCU2/3 und …Es handelt sich hier um das HmIP-WTH-TK, welches nicht mit der CCU2/3 und dem HAP kompatibel ist, wie bereits richtig erwähnt. Dieses ist schon seit mehreren Monaten zu diesem Preis dort erhältlich.


Wenigstens verfolgt die Telekom das Thema nicht mehr und hört mich dem Blödsinn der eigenen EQ3 Geräte mit der TK Firmware auf.
marcuspohl14.06.2019 22:08

Ist ja kein geschlossenes System. Die CCU Software ist frei im Netz …Ist ja kein geschlossenes System. Die CCU Software ist frei im Netz herunterladbar und kannst es locker auf dein Raspi spielen. Das entscheidende bei HM(IP) ist glaube ich die Reichweite und die Störunempfindlichkeit


Ist ja sehr wohl ein geschlossenes System.
Oder kennst du andere Hersteller, die HMIP kompatible Produkte rausbringen? Nicht mal das doofe Netzteil für die Batterien gibt es von anderen Herstellern.
Billo-Mist
marcuspohl14.06.2019 22:08

Ist ja kein geschlossenes System. Die CCU Software ist frei im Netz …Ist ja kein geschlossenes System. Die CCU Software ist frei im Netz herunterladbar und kannst es locker auf dein Raspi spielen. Das entscheidende bei HM(IP) ist glaube ich die Reichweite und die Störunempfindlichkeit


er meint zurecht dass die HmIP-WTH-TK sich nicht an die CCU Zentralen anmelden lassen soll.

mir ist kein anderes Homematic Device bekannt (mit HM im Produktcode) welches nicht mit der CCU funktioniert.
Wyphorn14.06.2019 23:13

Ist ja sehr wohl ein geschlossenes System.Oder kennst du andere …Ist ja sehr wohl ein geschlossenes System.Oder kennst du andere Hersteller, die HMIP kompatible Produkte rausbringen? Nicht mal das doofe Netzteil für die Batterien gibt es von anderen Herstellern.


Z.B. wesmartify
Es ist sehr wohl offen
Die Funksteckdosen sollen in den T-Shops gerade für 9.99€ abverkauft werden.
Ist das mit dem normalen HMIP Hub kompatibel?
LaCrimosa15.06.2019 08:05

Die Funksteckdosen sollen in den T-Shops gerade für 9.99€ abverkauft we …Die Funksteckdosen sollen in den T-Shops gerade für 9.99€ abverkauft werden.


Leider in Hamburg schon komplett ausverkauft.
Blasenkeks15.06.2019 07:56

Z.B. wesmartifyEs ist sehr wohl offen


Wesmartify verkauft homematic und schreibt nur seinen Namen auf die Produkte.
Zigbee ist zB ein offenes System. Jeder kann sich den Zigbee Standard ansehen und Produkte entwickeln.
Zeig mir mal den Standard von homematic. Wie das Protokoll ganz genau funktioniert.
Homematic ist ja wohl ein Paradebeispiel für eine proprietäre Lösung.
Bearbeitet von: "Wyphorn" 15. Jun
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von YYChris. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text