-8°
homepage-baukasten kostenlos testen
16 Kommentare

Haut diese Baukastenwebseiten in die Tonne, das braucht kein Mensch. Vieleicht geizige Firmen, aber die sparen hier an der falschen Stelle.

Und die Familie Müller braucht keine Homepage, sowas interessiert niemanden, nur blockieren die dadurch zum Teil gute Domains...

kostenlos erstellen ist richtiger

Der Anbieter muss die Hp erst freischalten, was in meinem Falle auch Sonntags der Fall war

•mit Subdomain go.de
•5 GB Speicherplatz
•Kundenservice via E-Mail
•180 Basisdesigns
•intuitiver Einrichtungsassistent




Komfortabler Baukasten
Texteditor wie in Office
Menü-Designer
Bildergalerien
Dia-Schau
Videos auf Homepage einbinden
Homepage selber gestalten
In 5 Schritten zur eigenen Homepage
Eigene Logos einfügen
Eigene Hintergrundbilder einfügen
Design für Smartphone geeignet
Facebook in Homepage einbinden

TEST:
es sollte ☺.go.de werden, wurde dann aber nur xn74h.go.to
da die Bindestriche entfernt wurden.
•slideshow •g map •gb

WerbeZeile nur "erstellt mit go.to" unten -_- kein Banner
weit angenehmer als z.b. ä.beepworld.de



Kostenlos HTML, Javascript und Co lernen: codecademy.com/de

.. Damit ihr eure Webseiten selber machen könnt!

Erinnert mich an beepworld

hazelnut

Kostenlos HTML, Javascript und Co lernen: http://www.codecademy.com/de.. Damit ihr eure Webseiten selber machen könnt!



nicht jeder hat zeit, geduld, skill und/oder talent dafür, es sich selbst anzueignen und/oder danach auch umzusetzen. und das ist auch gut so

zumal baukastensysteme von heute nicht mehr mit dem schrott von vor ein paar jahren (beepworld etc.) vergleichbar sind. da ich hin und wieder auch über clickibunti-anwendungen zum "überarbeiten" stolpere, bin ich immer wieder überascht. man ist zwar im funktionsumfang durchaus immer etwas eingeschränkt aber für die breite masse ist das zeug ideal, wenn man nur content ins web stellen möchte. über diesen anbieter kann ich jedoch nichts sagen.

Kenne den Anbieter auch nicht...aber solche Baukastensysteme sind für viele Interessierte eine einfache Möglichkeit,Ihre Vorstellungen für eine Basis-HP umzusetzen!Also einfach ausprobieren,kost ja nix weiter

Schönen Sonntag noch an Euch,Gruß vom Graubaer.

Nette Webseite. Die Domain go.de alleine ist top.

Es gibt auch fertige CMS, wie WordPress, Joomla etc. die man einfach installieren kann

Ist man da nicht wesentlich besser dran wenn man z.b. wordpress oder joomla etc. nutzt?



edit: ok zu spät xD

Kingside

Es gibt auch fertige CMS, wie WordPress, Joomla etc. die man einfach installieren kann



Du möchtest Menschen die einen Homepagebaukasten verwenden wollen, zutrauen, Joomla und Co zu installieren?

Artnik

Ist man da nicht wesentlich besser dran wenn man z.b. wordpress oder joomla etc. nutzt?



das muss erstmal vom nutzer installiert werden, dann die datenbank eingestellt werden und dann auch noch regelmäßig geupdatet werden. setzt halt alles auch voraus, dass man einen eigenen/gemieteten server hat. und will man bei joomla und co. mal etwas anderes als standardtemplates, dann braucht man schon ahnung und zeit bis man das gewünschte ergebnis hat. daher sind diese baukästen gar nicht schlecht um sich ran zu tasten.

der hp baukasten muss mit einem blog von tumblr wordpress oder blogger verglichen werden.
Wer sich minimal mehr zutraut sollte zu einem wordpress hoster gehen
•wp vorinstalliert

by byethost.com#_free ist der weg zum wp blog oder joomla folgender
→gehe zum script installer "fantastico"
→wähle wp oder joomla
→[ok]

Serverdaten (ftp /mysql ) sind nicht von Nöten

ZUM später geposteten video Tutorial
das downgeloadete wp .zip kann per webftp.de direckt hochgeladen werden, so dass kein ftp Programm von Nöten ist
Falls timeout (wegen file size) → net2ftp.com



Wordpress wird von sovielen genutzt, das es unzählige tutorials, Foren etc. gibt.
Man muss halt nur googln können.

Wenn bei den Baukastenetwas nicht richtig funktioniert musst du auf hilfe des supports hoffen.


Kingside

Es gibt auch fertige CMS, wie WordPress, Joomla etc. die man einfach installieren kann


Homepagebaukästen sind echt die Hölle!
Aber noch schlimmer sind Firmen die Wordpress installieren, ein gratis Theme aussuchen, die Farben bißchen anpassen und das dann nem Kunden als Webdesign verkaufen. Widerlich!

man braucht bei den Baukästen doch auch einen server.
(Gibt es z.b. gratis bei bplaced.)
Gerade templates gibt es bei wordpress sehr viel auswahl.
Die Installation ist auch kinderleicht.
Wer das nicht hinbekommt sollte am besten den Pc herunterfahren und verkaufen.

youtube.com/wat…Reg


Artnik

Ist man da nicht wesentlich besser dran wenn man z.b. wordpress oder joomla etc. nutzt?

Homepagebaukästen sind echt die Hölle!


was hast Du daran auszusetzen?

negativ ist mir aufgefallen
•Überteuert bei Strato ( + 1&1 ?) was aber am (Werbe)6ebahren der beiden "Teuerhoster" liegt.
•Zuviel Werbung bei z.b. beepworld

ich habe bei vielen freehostern hp's erstellt
Die gebotenen Designs können schon zufrieden stellen
bessere Ergebnisse kosten Zeit oder erfordern besondere Fähigkeiten/kenntnisse

Beispiele free Baukästen
streetART.jimdo.com (google AD box unten)
♥.yolasite.com kleine Werbezeile unten
sex.ag.vu#─────██████████════█ keine Werbung

Die free blogs von Blogger tumblr wp können inzwischen durch die "Seiten" auch als hp genutzt werden, bei tumblr steht allerdings Werbung bestimmt auf der todo Liste nach der übernahme durch Y

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text