Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 18 Januar 2023.
490°
116
Gepostet 6 Januar 2023

Hoymiles HM-600 +CB Shoop Micro Wechselrichter Versandkostenfrei

193,99€209€-7%
Kostenlos · DealClub Angebote
Erik_Davonundzu's Profilbild
Geteilt von Erik_Davonundzu
Mitglied seit 2018
9
197

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: fast neuer Bestpreis!!
Shoop Cashback von 1,25% nicht vergessen.
Macht dann 191,57€

Details zum Produkt
Erfüllung der Norm: VDE-AR-N 4105:2018-11 und EN50549-1
dual MPP Tracker
CEC Wirkungsgrad 96,5%
12 Jahre Herstellergarantie
AC Ausgangsleistung max. 600 Watt
Hoymiles HM-600 Microinverter Modulwechselrichter
Der HM-600 von Hoymiles ist der perfekte Mikrowechselrichter für Ihr Balkonkraftwerk. Das kompakte Leichtgewicht (nur 3kg inklusive dem 2,06m AC-Kabel) eignet sich für die Solarstromproduktion mit bis zu zwei Solarpanelen bis zu einer Leistung von je 380 Watt. Genauso wie bei allen anderen Mikrowechselrichtern von Hoymiles ist er für lange Betriebsstunden und breiter PV-Modulanwendung geeignet, da seine Inbetriebnahme sehr niedrig (nur 22V) und der DC-Eingangsbereich der Betriebsspannung (16-60V) extrem breit ist.

Eigenschaften
Minimierung der Auswirkungen von z.B. Verschattung, Staub oder Alterung durch MPPT
Hochwertige Energiegewinnung mit hoher MPPT-Genauigkeit
Optional: Anlagenüberwachung über die Smartphone-App S-Miles Enduser oder die S-Miles Cloud (Datenübertragungseinheit DTU wird benötigt)
Optimale Systemzuverlässigkeit
Spitzenwirkungsgrad von 96,7%
12 Jahre Produktgarantie
Hohe Sicherheit durch integrierte Schutzfunktionen
Einfache Installation
Lange Lebensdauer
6000V Stromstoßschutz
Entspricht VDE-AR-N 4105: 2018 & EN50549-1:2019
DealClub Mehr Details unter DealClub
Zusätzliche Info
rtzui's Profilbild
Deal endet in: 6T3Std1Min38Sek
Bearbeitet von Erik_Davonundzu, 16 Januar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

116 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. StrongKong's Profilbild
    Was wenn der Vermieter es am Balkon verbietet?
    Saloppgesehen's Profilbild
    Tochter des Vermieters verführen
  2. Xeroxxx's Profilbild
    Ich finde das Teil trotzdem irgendwie Kacke mit dem proprietären Krams den die da fahren um die Daten auszulesen.

    Erntgemeinte Frage, wieso kaufe ich dann keinen Deye 600W SUN600G3? Ist der schlechter?
    mucwendel's Profilbild
    Kauf Deye. Ist robust, hat Wifi und kostet 180€ beim Dealclub.
    Bei HM600 mit AHOY DTU must Du halt noch basteln :-( (bearbeitet)
  3. Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    War nirgends zu finden. Weder Idealo noch hier als Deal, weil der Link bereits für den 300er Veröffentlicht ist
  4. Sauerländer83's Profilbild
    Wo sind ideale Module zu finden? Nimmt man nicht besser direkt ein komplettes Paket BKW, also zwei Module plus den WR? Liegen doch oft so bei 560,-- Euro bei Selbstabholung!? Danke für Tipps
    MrArogunz's Profilbild
    Kommt immer drauf an. Meistens ist ein fertiges BKW teurer, es kann aber auch günstiger sein. Musst einfach mal schauen, was so angeboten wird und dann zusammenrechnen und vergleichen. Mittlerweile kriegt man mindestens zum Abholen gute 400W+ Panele schon für 170€. Wenn man den Wechselrichter dann für 190€ kriegt, liegt man bei 2 Panelen und WR bei 530€.
  5. SagtNurDasNoetigste's Profilbild
    Oder doch lieber noch warten wie der jüngste Vorschlag der VDE ausgeht?
    Kann aber dauern....
    Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    Glaube kaum das Ferraris drin bleiben dürfen, das wär ja der Hammer für alle die ihre schon weggetauscht bekommen haben. 800 Watt wären schon ziemlich geil 👌
  6. 123456peter123456's Profilbild
    wenn ich wechselrichter in die suche eingebe, finde ich diesen deal nicht
    Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    Dankeschön für den Tipp. Jetzt besser?
  7. oido2's Profilbild
    Hätte die gleich Frage wie beim Deye 600: Werden die 600 Watt pro Modulanschluss fix 50/50 aufgeteilt auf je 300 Watt Einspeisung (so wie wohl beim Deye), oder kann der Hoymiles auch bei entsprechend unterschiedlicher Ausrichtung ein Modul 400 Watt einspeisen und das andere 50 Watt o.ä. - Hauptsdache die 600 Watt AC werden in Summe nicht überschritten? Viellleicht weiß das ja jemand Danke!
    mucwendel's Profilbild
    Alle 600W WR haben 300W pro Kanal. Deswegen nehmen die meisten eh einen 1600 oder 2000W weil die das Panel (heute 380 bis 420W Peak voll ausnutzen kann) Siehe Beitrag im PV Forum,
  8. Tobi.89's Profilbild
    Welcher ist besse? Der oder der Growatt 600?
    Marco_.S's Profilbild
    Sind zwei völlig unterschiedliche.
    Beim Growatt werden die Module in Reihe geschaltet und müssen alle in die gleiche Richtung zeigen.
  9. dealz007's Profilbild
    DealClub. Ne danke , ich verzichte.
    Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    Soll das Gründe haben? Verkauf und Versand von Foyex in Krefeld :/ (bearbeitet)
  10. Planet825's Profilbild
    Danke, gleich 1 bestellt für den Preis
    Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    Shoop Cashback mitgenommen? Wurde es richtig erkannt?
  11. IT_Experte's Profilbild
    @Teuerkauf ich wollte nur mitteilen, das ich die alle sehe.
    Habe deinem Namen alle Ehre gemacht.
    Teuerkauf's Profilbild
    Das ist großartig, mein herzliches Beileid - ich war ja auch nicht wesentlich unter deinem Kaufpreis. Und nach wie vor ist mir das herzlich egal, denn die Anlage amortisiert sich so oder so irgendwann.

    Hey, heute habe ich fast 150 Wattstunden geerntet, das macht bei meinem Stromtarif gut und gerne 6 Cent weniger auf der Rechnung...

    39651755-OxAro.jpg
  12. Wahooka's Profilbild
    Hat jemand einen Deal zu einem 800 W Wechselrichter...?
    Darknesss's Profilbild
    Die ~400Wp Module liefern unter normalen Einsatzbedinungen (NOCT) nicht viel mehr als 300W in der Spitze.
    Bei Einsatz von 2 Modulen lohnt sich der Aufpreis zum 800W Modell nicht.
  13. rtzui's Profilbild
    Der gleiche Händler bietet über ebay auch den Deye SUN600G3 600W Micro-Wechselrichter WLAN an.

    ebay.de/itm…927 = 195 EUR
    ebay.de/itm…817 = 198 EUR

    Welchen nehmen..? (bearbeitet)
    Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    Es ist ein anderer Händler. Den Deye bekommst du für 176 Euro! Ich selbst habe einen Deye gekauft aber noch zu 180 Euro. Wenn du ohne basteln über WLAN auslesen möchtest, nimmst den Deye. Ansonsten nimmst den Deye und machst einen Zwischenzähler ala Fritz oder Shelly dazwischen. Ansonsten halt der Hoymiles + Auswertegerät oder Fritz/Shelly etc.

    solarset.shop/Mik…tml (bearbeitet)
  14. palinkule's Profilbild
    Es kommen in letzter Zeit häufiger günstige Wechselrichter Angebote. Mit dem Solar Hype sind das teilweise Unternehmern die erst vor 1-2 Jahren ihre Firma angemeldet haben. Wie ist das mit der Garantie/Gewährleistung wenn was kaputt geht, und die Firma nicht mehr existiert?

    Zweite Frage: habe den hm-400 bei einer Firma in Holland bestellt (169 €). Jetzt wo die Preise gefallen sind, überlege ich den zurückzugeben und einen mit 600 W zu bestellen. Rücksendung kostet blöderweise 15€.
    Für die Grundlast reichen die 400W.
    Soll ich den zurück schicken und stattdessen den einen 600 W Wechselrichter nehmen?
    Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    Wieviele Module hast du?
  15. mbmb's Profilbild
    Kann man den Ertrag über eine Smartphone App ohne weiteres (kostenlos) tracken oder braucht man weitere Hardware (WiFi USB Stick für teures Geld?) um die Tracking Funktion zu haben?
    Wenn man es günstiger über eine Shelly Plug S hinkriegt, hat der HM keine Vorteile ggu. die Deye Alternative (ebenfalls einfach über Shelly zu tracken oder mit etwas Aufwand und FW Update dich sicher über die Deye App trackbar), oder?
    Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    Kurz und knapp: der Deye ist nach dem Update günstiger und einfacher in Auslesen. Falls alles ins SmartHome soll, wird man beim Hoymiles nicht um zusätzliche Geräte drumherum kommen. Beim Deye weiss ich es nicht genau
  16. mucwendel's Profilbild
    Die Deye App läuft gut. Android ios oder PC.
    Muss mir bald einen Kamin bauen bei 180 gepflanzten Bäumen

    39563947-y67Ry.jpg39563947-DeXDO.jpg (bearbeitet)
  17. huste511's Profilbild
    Hoymiles HM-600 oder Huayu HY-600-Plus?


    Huayu hat ja echtes Wifi. Die App ist aber nirgens richtig mal vorgestellt um reinzu schauen.

    Hoymiles ist wohl bei Bastlern deutlich beliebter und es gibt mehr Software und Möglichkeiten?
    Erik_Davonundzu's Profilbild
    Autor*in
    Kenne den Huayu nicht, finde ihn auch nur sehr teuer. Was soll echtes WiFi sein?

    Wie wär's mit dem Deye für weniger als 180€?
  18. SagtNurDasNoetigste's Profilbild
    Gut abgehangen, wenn die das zwei Tage später auch mal zur News machen.
    Wurde hier schon vorgestern im Original gepostet.
  19. Extrem-Eilig's Profilbild
    Welches Wechselrichter kann man nutzen wenn folgendes Szenario geplant ist?
    2 Solarplatten Richtung Osten
    3 Solarplatten Richtung Süden
    2 Solarplatten Richtung Westen

    Hintergrund:
    Ich möchte nur ein Balkonkraftwerk ohne große Annahme und den erzeugten Strom über den ganzen Tag ohne Speicher nutzen.

    Es gibt ja Wechselrichter die mehrere Himmelsrichtungen abdecken.

    Danke vorab für die Infos.
    Blulub's Profilbild
    Für 3 Modulausrichtungen brauchst du mindestens 3 separate MPPT Eingänge. Wegen den 3 Richtung Süden ggf. sogar 4, da die meisten Mikrowechselrichter keine 3 Module an einem Eingang sehen wollen.
    Soll ein Batteriespeicher dazu? Dann könntest du 3 Victron SmartSolar MPPT nehmen die an eine Batterie gehen und an die Batterie einen Mikrowechselrichter hängen, musst dich dann aber mit dem Thema Nulleinspeisung auseinandersetzen.
  20. rtzui's Profilbild
    Ausverkauft...
's Profilbild