Honor 8 Premium Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touchscreen, 64GB interner Speicher, Android OS) in Gold [amazon.fr]
433°Abgelaufen

Honor 8 Premium Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touchscreen, 64GB interner Speicher, Android OS) in Gold [amazon.fr]

27
eingestellt am 25. Feb
Hallo zusammen,

das Honor 8 Premium 64GB ist momentan bei amazon in Frankreich um 351,84€ inklusive Versand zu haben.
Im moment sind noch 9 Stück auf Lager.
Eine Kreditkarte wird benötigt.
In der Farbe Pink um 381,63 hier zu haben.
Preisvergleich Idealo 429€ inklusive Versand.

Beste Kommentare

Jetzt übrigens auch mit Android 7, was in meinen Augen einige Vorzüge aufweist

Habe auch gestern auf Android 7 geupgradet und bin (weiterhin) sehr zufrieden. Super Phone. Allerdings käme es mir nicht in gold ins Haus .
27 Kommentare

Jetzt übrigens auch mit Android 7, was in meinen Augen einige Vorzüge aufweist

TitanTimvor 1 m

Jetzt übrigens auch mit Android 7, was in meinen Augen einige Vorzüge a …Jetzt übrigens auch mit Android 7, was in meinen Augen einige Vorzüge aufweist


Stimme dir voll und ganz zu. Das Update hat bei mir die Akkulaufzeit erheblich verbessert, wobei diese schon vorher bei dem Honor sehr gut war!

Habe auch gestern auf Android 7 geupgradet und bin (weiterhin) sehr zufrieden. Super Phone. Allerdings käme es mir nicht in gold ins Haus .

wo ist der Unterschied zwischen dem normalen und dem Premium? sehe auf Anhieb nur die 64gb Speicher.. hat dieses auch wieder nur einen Hybrid Slot?

Und im Gegenzug auch wieder wichtiges verschlimmbessert:

android-hilfe.de/the…32/

quintanaroovor 2 m

Und im Gegenzug auch wieder wichtiges …Und im Gegenzug auch wieder wichtiges verschlimmbessert:http://www.android-hilfe.de/thema/displaysperre-wischen-deaktivieren.819732/



Kann ich so nicht sagen, da ich immer den Fingerprint-Sensor nutze. Weiterhin finde ich es gut, dass es nun einer, anstatt von zwei Leisten gibt, die man herunterziehen kann, also sind jetzt die Meldungen und Verknüpfungen kombiniert

NetteIdeevor 6 m

Habe auch gestern auf Android 7 geupgradet und bin (weiterhin) sehr …Habe auch gestern auf Android 7 geupgradet und bin (weiterhin) sehr zufrieden. Super Phone. Allerdings käme es mir nicht in gold ins Haus .



Ja, bin ich ganz deiner Meinung. Habe es damals für 329€, abzüglich 50€ Cashback direkt von Honor und abzüglich 10€ Cashback von Shoop gekauft. Wenn ich jetzt sehe, zu welchem Preis die Honor 8 jetzt verkauft werden, bin ich echt froh, zugeschlagen zu haben.
Bearbeitet von: "TitanTim" 25. Feb

314,10 € wenn ich es zu mir in die Schweiz liefern lassen würde.

TitanTimvor 22 m

Kann ich so nicht sagen, da ich immer den Fingerprint-Sensor nutze. …Kann ich so nicht sagen, da ich immer den Fingerprint-Sensor nutze. Weiterhin finde ich es gut, dass es nun einer, anstatt von zwei Leisten gibt, die man herunterziehen kann, also sind jetzt die Meldungen und Verknüpfungen kombiniert


Der Fingerabdruck Sensor ist doch hinten auf der Rückseite, oder? Ist das nicht total unpraktisch? Wenn das Handy z.B. auf dem Tisch liegt muss ich es jedesmal erst umständlich in die Hand nehmen um es zu entsperren?

yrinavor 12 m

Der Fingerabdruck Sensor ist doch hinten auf der Rückseite, oder? Ist das …Der Fingerabdruck Sensor ist doch hinten auf der Rückseite, oder? Ist das nicht total unpraktisch? Wenn das Handy z.B. auf dem Tisch liegt muss ich es jedesmal erst umständlich in die Hand nehmen um es zu entsperren?



genauso ist es. Fingerabdruckleser ist zwar ein nettes Gimmick, wer aber mit schmutzigen Händen schnell schauen will hat Pech. Auf "altmodische" Art und Weise geht es recht einfach, mit dem Fingerknöchel. Aber da macht das nervige Wischen nun das ganze unnötig umständlich!

TitanTimvor 33 m

Ja, bin ich ganz deiner Meinung. Habe es damals für 329€, abzüglich 50€ Cas …Ja, bin ich ganz deiner Meinung. Habe es damals für 329€, abzüglich 50€ Cashback direkt von Honor und abzüglich 10€ Cashback von Shoop gekauft. Wenn ich jetzt sehe, zu welchem Preis die Honor 8 jetzt verkauft werden, bin ich echt froh, zugeschlagen zu haben.



Das hier ist das Honor Premium.

yrinavor 17 m

Der Fingerabdruck Sensor ist doch hinten auf der Rückseite, oder? Ist das …Der Fingerabdruck Sensor ist doch hinten auf der Rückseite, oder? Ist das nicht total unpraktisch? Wenn das Handy z.B. auf dem Tisch liegt muss ich es jedesmal erst umständlich in die Hand nehmen um es zu entsperren?


​Ich hab den Sensor jetzt vorne unten (G4 plus) und fand die Variante hinten oben (xiaomi) irgendwie besser. Vielleicht ist es aber auch nur Gewohnheit.
Bearbeitet von: "muppet12345" 25. Feb

bei der Kamera besteht noch etwas bedarf. das liegt vermutlich auch am preis.
ansonsten ein Geiles Smartphone

quintanaroovor 43 m

Das hier ist das Honor Premium.



Und was ist da der Unterschied, außer dass es 64GB hat und ein hässliches Gold?

So wie ich das verstanden habe, gibt es noch das gleiche in Schwarz für 333,00€ + 22 (!?) € Versandkosten. Oder von einem anderen Händler für 356€. Zwar ebenfalls bei Amazon.fr, dürfte aber für viele die schönere Farbwahl sein.

Ansonsten gibt es da keine nennenswerte oder mir bekannte Unterschiede.

Der Sensor auf der Rückseite ist deutlich praktischer, bis das Handy mal auf der Rückseite liegt.
Wobei man in der Regel das Handy auch in die Hand nimmt, wenn der Sensor vorne ist.
Entsperren geht deutlich schneller da man schon beim raus holen des Gerätes den Finger auf der Rückseite hat.
Toll ist auch das der Sensor ein Button ist und man Funktionen wie Taschenlampe usw. drauf verknüpfen kann.

Das Honor 8 ist ein klasse Handy, nur ist das verwendete Glas veraltet und anfälliger für Kratzer als bei der Konkurrenz.
Wenn man eine Hülle nutzt, kein Problem aber wenn man wie ich das Gerät sonst immer ohne einer Hülle nutzt, der wird mit dem Honor 8 nicht so viel spaß haben.
Bearbeitet von: "TeDealz" 25. Feb

TeDealzvor 9 m

Ansonsten gibt es da keine nennenswerte oder mir bekannte Unterschiede.Der …Ansonsten gibt es da keine nennenswerte oder mir bekannte Unterschiede.Der Sensor auf der Rückseite ist deutlich praktischer, bis es mal auf der Rückseite liegt.Wobei man in der Regel das Handy auch in die Hand nimmt, wenn der Sensor vorne ist.Das Honor 8 ist ein klasse Handy, nur ist das verwendete Glas veraltet und anfälliger für Kratzer als bei der Konkurrenz.Wenn man eine Hülle nutzt, kein Problem aber wenn man wie ich das Gerät sonst immer ohne einer Hülle nutzt, der wird mit dem Honor 8 nicht so viel spaß haben.



Ohne Glas und ohne Hülle gibts bei mir nichts mehr. Ganz ehrlich, lieber 15€ mehr investieren und dafür ein Gerät haben, das auch noch in 2 Jahren ansehnlich ist und wo nicht alles vorne und hinten zerkratzt, gebrochen oder verdellt ist.

TitanTimvor 7 m

Ohne Glas und ohne Hülle gibts bei mir nichts mehr. Ganz ehrlich, lieber …Ohne Glas und ohne Hülle gibts bei mir nichts mehr. Ganz ehrlich, lieber 15€ mehr investieren und dafür ein Gerät haben, das auch noch in 2 Jahren ansehnlich ist und wo nicht alles vorne und hinten zerkratzt, gebrochen oder verdellt ist.



TitanTimvor 7 m

Ohne Glas und ohne Hülle gibts bei mir nichts mehr. Ganz ehrlich, lieber …Ohne Glas und ohne Hülle gibts bei mir nichts mehr. Ganz ehrlich, lieber 15€ mehr investieren und dafür ein Gerät haben, das auch noch in 2 Jahren ansehnlich ist und wo nicht alles vorne und hinten zerkratzt, gebrochen oder verdellt ist.


Bei all den Smartphones die ich hatte, gab es keinen einzigen Kratzer auf der Vorderseite.
Nur ab und zu Abnutzungen oder Macken an den Seiten, wobei es hier auf das Handy ankommt.

Ich finde ein Handy sollte bei normaler Nutzung(ohne auf den Boden fallen), keine Abnutzungsspuren bekommen und da ist das Honor 8 ein sehr schlechtes Beispiel. Ein nicht ganz so starkes Glas bei einem Handy zu verwenden, wo es nur auf Glas liegen kann, finde ich gewagt. Und ich halte lieber das Gerät wofür ich bezahlt habe in den Händen und nicht die 20€ Hülle. Wenn jeder es so handhaben würde, müsste sich kein Hersteller mehr Sorgen um Design oder Haltbarkeit machen, da eh jeder eine Hülle benutzt. GorillaGlas müsste sich dann auf Display Folien spezialisieren
Bearbeitet von: "TeDealz" 25. Feb

muppet12345vor 2 h, 47 m

​Ich hab den Sensor jetzt vorne unten (G4 plus) und fand die Variante h …​Ich hab den Sensor jetzt vorne unten (G4 plus) und fand die Variante hinten oben (xiaomi) irgendwie besser. Vielleicht ist es aber auch nur Gewohnheit.


Generell: Hinten ist zur normalen Nutzung viel praktischer. Muss es nur in die Hand nehmen und der Finger geht schon automatisch zum Leser. Wenn es bei mir aufm Tisch liegt - was meist zu Hause der Fall ist - entsperrt es sich automatisch, weils im WLAN ist, oder ich muss eben die PIN eintippen. Das ist gut praktikabel finde ich.

TitanTimvor 7 h, 2 m

Und was ist da der Unterschied, außer dass es 64GB hat und ein hässliches G …Und was ist da der Unterschied, außer dass es 64GB hat und ein hässliches Gold?



Das "hässliche" Gold (bzw. jede Farbe!) ist Geschmackssache.

Gerade aber die 64GB machen bei einem DUAL-SIM-Handy sehr wohl viel Sinn. Bei einem normalen mit einer SIM, SD-Karte rein, fertig. Aber bei Shared/Hybrid-Slot Handys machen 64GB sehr wohl sinn - nämlich genau den Sinn, dass das Handy wirklich als vollwertiges DUAL-SIM-Handy verwendet werden kann - da die 64 GB (meist) ausreichen. 32GB sind hier generell zu dürftig! Mann muss sich dann entweder entscheiden ausreichend Speicher zu haben oder die 2. SIM-Karte zu nutzen, d.h. immer eine Einschränkung.
Bearbeitet von: "quintanaroo" 25. Feb

Gold is best

seid wann gibt es das pinke in der EU zu kaufen? dachte das ist dann ohne Band20 und nur in China erhältlich.

Nö, ganz offiziell in DE:

vmall.eu/de/…48/

@quintanaroo



​Pauschal ist das falsch. Mit ein wenig handwerklichem Geschick lassen sich sowohl 2 Sim Karten als auch eine MicroSD verwenden.




























Bearbeitet von: "Gruenlinq" 25. Feb

Das ist ein Riesengefummel, selber schon mal probiert. Zudem bei einem SIM-Karten-Wechsel gleiches Gefummel wieder.

Definitiv keine wirkliche Alternative (für nicht Freaks).

kibop8vor 2 h, 1 m

seid wann gibt es das pinke in der EU zu kaufen? dachte das ist dann ohne …seid wann gibt es das pinke in der EU zu kaufen? dachte das ist dann ohne Band20 und nur in China erhältlich.

​*seit

quintanaroovor 2 h, 23 m

Das ist ein Riesengefummel, selber schon mal probiert. Zudem bei einem …Das ist ein Riesengefummel, selber schon mal probiert. Zudem bei einem SIM-Karten-Wechsel gleiches Gefummel wieder.Definitiv keine wirkliche Alternative (für nicht Freaks).

​Hat bei mir (Honor7) nicht einmal 10 Minuten gedauert und funktionierte auf Anhieb einwandfrei, obwohl ich es gar nicht brauche. Wollte nur mal wissen, ob es geht und habe dazu einfach eine Netzclubkarte genommen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text