Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Honor View 20 8/256GB und Sennheiser HD 4.50 (6.4" IPS, Dual SIM, USB-C, 48 MP, NFC, Kirin 980, 4000 mAh, AnTuTu 305k)
345° Abgelaufen

Honor View 20 8/256GB und Sennheiser HD 4.50 (6.4" IPS, Dual SIM, USB-C, 48 MP, NFC, Kirin 980, 4000 mAh, AnTuTu 305k)

539€671,64€-20%Amazon Angebote
40
eingestellt am 20. Mai
Nabend ,

vorab, wen es interessiert: Hier ein auch mMn guter Beitrag zur aktuellen Thematik. Danke @JoPreisE (den kannte ich noch nicht, schöne Zusammenfassung)

Bei Amazon erhaltet ihr ein Bundle aus:

Honor View 20 8/256GB (6.4", Dual SIM, USB-C, 256/8GB RAM, 48 MP, NFC, Kirin 980, 4000 mAh, AnTuTu 305k)

Und Kopfhörer Sennheiser HD 4.50 BTNC

für 539€

PVG 546,65€ + 124,99€

1381986.jpg21459264641558374748.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ohne Sicherheitsupdates bis auf Weiteres...



Geschrieben von meinem Huawei P10
Diese Kommentare

Huawei wird's schon nicht so ver wie ZTE und sich mit Trump einigen.

Zudem glaube ich, dass die Chinesen (oder gar Asiaten), wenn sie schlau sind, nun eine Alternative aufbauen werden.
Und die Asiaten sind schlau...

Die werden sich das nicht länger gefallen lassen und was eigenes entwickeln.
Was Trump macht, ist einfach sehr kurzfristig gedacht. Es spült schnell viel Geld in die Staatskasse, aber auf lange Sicht wird's eher sehr negativ sein.

Nur meine Einschätzung. Ich habe nix dergleichen gelesen oder so.
Ich würde es so machen. Es ist die einzige logische Konsequenz.

Xiaomi, ZTE, BBK Electronics vielleicht sogar Samsung. Die alle wissen doch, dass es sie als nächsten genauso treffen kann wie Huawei.
Also wenn ich die Konzerne wäre, gäbe es jetzt nur einen logischen Schachzug. Zusammenarbeiten und eine Alternative zu Google aufbauen.
Da geht's schon los.
Meine Glaskugel sagt mir, dass die Preise von Huawei/Honor in Europa bald sehr deutlich in eine Richtung gehen werden - nach unten!
40 Kommentare
Da geht's schon los.
Ohne Sicherheitsupdates bis auf Weiteres...



Geschrieben von meinem Huawei P10
Jogg3r20.05.2019 19:52

Da geht's schon los.


Ich habe tatsächlich überlegt. Aber:

"Anders als zunächst befürchtet werden Bestands­kunden weiterhin Zugriff auf den Google Play Store und andere instal­lierte Soft­ware bekommen. Auch Google Play Protect bleibt auf den bereits im Markt befind­lichen Geräten weiterhin funk­tions­tüchtig."

Artikel ist auf Lager. Kein Vorbesteller, ergo schon im Markt befindlich.

Bspw. hier
Meine Glaskugel sagt mir, dass die Preise von Huawei/Honor in Europa bald sehr deutlich in eine Richtung gehen werden - nach unten!
Was haltet ihr von der Androidsperre von Google gegenüber Huawei? Meint ihr es wird wirklich dazu kommen, dass Huawei keine Dienste von Google mehr benutzen darf und keine Updates mehr bekommt?

Wenn das wirklich so kommen sollte bin richtig ärgerlich (Honornutzer) und frage mich ob noch weitere chinesische Marken ihren Vertrag mit Google in naher Zukunft durch die Amerikanische Regierung verlieren könnten....

Deshalb finde ich es vorerst sehr gewagt in ein neues Handy von Huawei zu investieren, zumal sie in der nächsten Zeit deutlich billger werden sollten...
ThomAK20.05.2019 19:58

Ich habe tatsächlich überlegt. Aber:"Anders als zunächst befürchtet wer … Ich habe tatsächlich überlegt. Aber:"Anders als zunächst befürchtet werden Bestands­kunden weiterhin Zugriff auf den Google Play Store und andere instal­lierte Soft­ware bekommen. Auch Google Play Protect bleibt auf den bereits im Markt befind­lichen Geräten weiterhin funk­tions­tüchtig."Artikel ist auf Lager. Kein Vorbesteller, ergo schon im Markt befindlich.Bspw. hier


Nein! Alles gut. Ich hab eher kommentiert, da jz die Händler anfangen ihr Zeug wegzuhauen. Deal ist gut! Und da ich eh kein Wert auf Updates lege, werde ich mir wohl iwann das P30 pro holen sobald unter 400.
ThomAK20.05.2019 19:58

Ich habe tatsächlich überlegt. Aber:"Anders als zunächst befürchtet wer … Ich habe tatsächlich überlegt. Aber:"Anders als zunächst befürchtet werden Bestands­kunden weiterhin Zugriff auf den Google Play Store und andere instal­lierte Soft­ware bekommen. Auch Google Play Protect bleibt auf den bereits im Markt befind­lichen Geräten weiterhin funk­tions­tüchtig."Artikel ist auf Lager. Kein Vorbesteller, ergo schon im Markt befindlich.Bspw. hier


Das Problem für so manchen ist wohl auch eher, dass Android keine Updates bekommen wird. Klar ist das Wichtigste da, aber mit Android 10 auf dem Weg, ist es schon ein Nachteil bei den gehobenen Geräten...

Wollte selber ein Honor 20, View 20 oder P30 Pro holen, aber für den Preis ist es mir zu unsicher, um mich 2-3 Jahre festzulegen. Echter Mist mit Trump

Ansonsten ein top Gerät...
ThomAK20.05.2019 19:58

Ich habe tatsächlich überlegt. Aber:"Anders als zunächst befürchtet wer … Ich habe tatsächlich überlegt. Aber:"Anders als zunächst befürchtet werden Bestands­kunden weiterhin Zugriff auf den Google Play Store und andere instal­lierte Soft­ware bekommen. Auch Google Play Protect bleibt auf den bereits im Markt befind­lichen Geräten weiterhin funk­tions­tüchtig."Artikel ist auf Lager. Kein Vorbesteller, ergo schon im Markt befindlich.Bspw. hier


Deal Hot keine Frage

Aber: Huawei verspricht in einem ersten Statement lediglich weiteren Support durch Sicherheitspatches, von neuen Androidversionen ist nicht die Rede. Demnach wird Huawei wohl keine Funktionsupdates auf bestehende Handys bringen. Das würde bedeuten, dass alle Huawei-Geräte auf ihrem aktuellen Versionsstand stehenbleiben und versprochene Update-Pläne nicht eingehalten werden können.

Ergo kein Android Q
toty20.05.2019 20:00

Was haltet ihr von der Androidsperre von Google gegenüber Huawei? Meint …Was haltet ihr von der Androidsperre von Google gegenüber Huawei? Meint ihr es wird wirklich dazu kommen, dass Huawei keine Dienste von Google mehr benutzen darf und keine Updates mehr bekommt?Wenn das wirklich so kommen sollte bin richtig ärgerlich (Honornutzer) und frage mich ob noch weitere chinesische Marken ihren Vertrag mit Google in naher Zukunft durch die Amerikanische Regierung verlieren könnten....Deshalb finde ich es vorerst sehr gewagt in ein neues Handy von Huawei zu investieren, zumal sie in der nächsten Zeit deutlich billger werden sollten...


Da treffen zwei Mächte aufeinander, die schon fast traditionell jedes Druckmittel während einer Verhandlung aus der Schublade holen.
Die amerikanische Regierung und ein chinesischer Konzern.

Google hat damit direkt nix zu tun und reagiert nur auf die Entscheidung der Regierung.

Letzlich werden sie sich einigen müssen, ansonsten gibt's für beide nur Verluste.

Nachtrag:
Ich kenne dieses Spiel mit beiden Kulturen... die Verhandlungen laufen eigentlich immer so ab, leider... nur blöd, wenn beide Seiten so agieren

ist ihr gutes Recht, nicht wertend gemeint... aber diese Konstellation ist nicht förderlich.
Bearbeitet von: "ThomAK" 20. Mai
toty20.05.2019 20:00

Was haltet ihr von der Androidsperre von Google gegenüber Huawei? Meint …Was haltet ihr von der Androidsperre von Google gegenüber Huawei? Meint ihr es wird wirklich dazu kommen, dass Huawei keine Dienste von Google mehr benutzen darf und keine Updates mehr bekommt?Wenn das wirklich so kommen sollte bin richtig ärgerlich (Honornutzer) und frage mich ob noch weitere chinesische Marken ihren Vertrag mit Google in naher Zukunft durch die Amerikanische Regierung verlieren könnten....Deshalb finde ich es vorerst sehr gewagt in ein neues Handy von Huawei zu investieren, zumal sie in der nächsten Zeit deutlich billger werden sollten...


Niedlich, in einen Verbrauchsartikel aus der Unterhaltungsbranche investiert man jetzt schon.
Huawei ist tot
Googol8720.05.2019 20:04

Das Problem für so manchen ist wohl auch eher, dass Android keine Updates …Das Problem für so manchen ist wohl auch eher, dass Android keine Updates bekommen wird. Klar ist das Wichtigste da, aber mit Android 10 auf dem Weg, ist es schon ein Nachteil bei den gehobenen Geräten... Wollte selber ein Honor 20, View 20 oder P30 Pro holen, aber für den Preis ist es mir zu unsicher, um mich 2-3 Jahre festzulegen. Echter Mist mit Trump Ansonsten ein top Gerät...


Soweit ich weiß soll Android 10 noch kommen. Danach steht aber in den Sternen.
Huggybear20.05.2019 20:04

Deal Hot keine Frage Aber: Huawei verspricht in einem ersten Statement …Deal Hot keine Frage Aber: Huawei verspricht in einem ersten Statement lediglich weiteren Support durch Sicherheitspatches, von neuen Androidversionen ist nicht die Rede. Demnach wird Huawei wohl keine Funktionsupdates auf bestehende Handys bringen. Das würde bedeuten, dass alle Huawei-Geräte auf ihrem aktuellen Versionsstand stehenbleiben und versprochene Update-Pläne nicht eingehalten werden können.Ergo kein Android Q



Wenn es weiterhin Sicherheits patches gibt ist doch alles ok.

Auf die neuste Android Version zu hoffen ist doch eh nen Glücksspiel. (je nach Hersteller und Geräte)
Ausserdem immer dieses ich muss die neuste Version von allem haben ist doch total lächerlich.
Was sollen die Leute sagen die sich nicht jährlich nen neues Modell kaufen weil ihr 5 Jahre altes immer noch tadellos funktioniert.....
Diedrich12320.05.2019 20:10

Huawei ist tot


Es lebe Huawei !

Geschrieben von meinem Pixel 3
hydro198620.05.2019 19:54

Ohne Sicherheitsupdates bis auf Weiteres... Geschrieben von meinem …Ohne Sicherheitsupdates bis auf Weiteres... Geschrieben von meinem Huawei P10


Sicherheitsupdates schon, nur verspätet.
Eine neue Android Version wird es nicht geben, bei allen Huawei/Honor Geräten, somit sind die Geräte für mich wertlos.
hydro198620.05.2019 19:54

Ohne Sicherheitsupdates bis auf Weiteres... Geschrieben von meinem …Ohne Sicherheitsupdates bis auf Weiteres... Geschrieben von meinem Huawei P10


Blödsinn.....
Huggybear20.05.2019 20:04

Deal Hot keine Frage Aber: Huawei verspricht in einem ersten Statement …Deal Hot keine Frage Aber: Huawei verspricht in einem ersten Statement lediglich weiteren Support durch Sicherheitspatches, von neuen Androidversionen ist nicht die Rede. Demnach wird Huawei wohl keine Funktionsupdates auf bestehende Handys bringen. Das würde bedeuten, dass alle Huawei-Geräte auf ihrem aktuellen Versionsstand stehenbleiben und versprochene Update-Pläne nicht eingehalten werden können.Ergo kein Android Q



Ja, so wird es sein und so kenne ich es als ZTE betroffen war.
Es gab ab sofort keinerlei Updates mehr....es gab keine weitere Android Version als die die sich auf dem Gerät befand.
Wenn ZTE sich nicht nach Monaten durch die Milliardenzahlung und Umstrukturierung der Konzernspitze etc mit den USA geeinigt hätten (frei gekauft), würde es auch kein Axon 9 oder 10 mit Android geben.
Selbst jetzt bin ich bei ZTE etwas verhalten mit einem Neukauf und behalte mien Axon 7....einen anderen würdigen Nachfolger habe ich ausser bei ZTE eh nicht gefunden.
Huawei/Honor waren ja schon seit Monaten (während der ZTE Sperre) im Gespräch,daß auch sie betroffen werden.....darum hab ich mich nie für diese Geräte interessiert und davor gewarnt....aber ernstgenommen hat es niemand.
einfach keine sicherheitsrelevanten Sachen mit dem Handy machen.
Ich wollte gerne das P30 Pro, weil es ein sehr gelungenes Phone ist. Hab dann doch zum S10+ gegriffen. Im Nachhinein freue ich mich über die Entscheidung.
Vielleicht kommt aber doch alles noch ganz anders, und es gibt eine Einigung im Handelsstreit. So im Moment ist es total doof, was ist das beste Phone ohne passende Software noch wert?!
Bearbeitet von: "basti_online" 20. Mai
woodz20.05.2019 20:22

einfach keine sicherheitsrelevanten Sachen mit dem Handy machen.



also ausschalten
Keiner wird Huawei vermissen und ein eigenes Betriebssystem wird ihnen auch nicht helfen. Damit hätten die nur noch mehr Kontrolle
Diese Kommentare

Huawei wird's schon nicht so ver wie ZTE und sich mit Trump einigen.

Zudem glaube ich, dass die Chinesen (oder gar Asiaten), wenn sie schlau sind, nun eine Alternative aufbauen werden.
Und die Asiaten sind schlau...

Die werden sich das nicht länger gefallen lassen und was eigenes entwickeln.
Was Trump macht, ist einfach sehr kurzfristig gedacht. Es spült schnell viel Geld in die Staatskasse, aber auf lange Sicht wird's eher sehr negativ sein.

Nur meine Einschätzung. Ich habe nix dergleichen gelesen oder so.
Ich würde es so machen. Es ist die einzige logische Konsequenz.

Xiaomi, ZTE, BBK Electronics vielleicht sogar Samsung. Die alle wissen doch, dass es sie als nächsten genauso treffen kann wie Huawei.
Also wenn ich die Konzerne wäre, gäbe es jetzt nur einen logischen Schachzug. Zusammenarbeiten und eine Alternative zu Google aufbauen.
Huawei ab jetzt nur noch Autohot.
Lipper9420.05.2019 20:35

Keiner wird Huawei vermissen und ein eigenes Betriebssystem wird ihnen …Keiner wird Huawei vermissen und ein eigenes Betriebssystem wird ihnen auch nicht helfen. Damit hätten die nur noch mehr Kontrolle


Du meinst Huawei spioniert alleine? Frag dich Mal was Google und Co alles über dich wissen. Besser sind die auch nicht.
ThomAK20.05.2019 20:37

Diese Kommentare Huawei wird's schon nicht so ver wie ZTE …Diese Kommentare Huawei wird's schon nicht so ver wie ZTE und sich mit Trump einigen. Zudem glaube ich, dass die Chinesen (oder gar Asiaten), wenn sie schlau sind, nun eine Alternative aufbauen werden. Und die Asiaten sind schlau...Die werden sich das nicht länger gefallen lassen und was eigenes entwickeln.Was Trump macht, ist einfach sehr kurzfristig gedacht. Es spült schnell viel Geld in die Staatskasse, aber auf lange Sicht wird's eher sehr negativ sein. Nur meine Einschätzung. Ich habe nix dergleichen gelesen oder so. Ich würde es so machen. Es ist die einzige logische Konsequenz. Xiaomi, ZTE, BBK Electronics vielleicht sogar Samsung. Die alle wissen doch, dass es sie als nächsten genauso treffen kann wie Huawei. Also wenn ich die Konzerne wäre, gäbe es jetzt nur einen logischen Schachzug. Zusammenarbeiten und eine Alternative zu Google aufbauen.



Du schreibst: Diese Kommentare....
Was ist denn an meinem Kommentar falsch oder hast Du meinen nicht eingeschlossen?
Ich hab von ZTE geschrieben und fühle mich angesprochen oder war ich garnicht gemeint?
nanamo20.05.2019 21:06

Du meinst Huawei spioniert alleine? Frag dich Mal was Google und Co alles …Du meinst Huawei spioniert alleine? Frag dich Mal was Google und Co alles über dich wissen. Besser sind die auch nicht.


Ne meine ich nicht. Die sind auch nicht besser. Trotzdem muss ich mich deswegen nicht auch von Hauwei ausspionieren.
Bin froh dass es die getroffen hat.
summsenhans20.05.2019 21:08

Du schreibst: Diese Kommentare....Was ist denn an meinem Kommentar falsch …Du schreibst: Diese Kommentare....Was ist denn an meinem Kommentar falsch oder hast Du meinen nicht eingeschlossen?Ich hab von ZTE geschrieben und fühle mich angesprochen oder war ich garnicht gemeint?


Deiner war sogar einer der Besten
Ich meine natürlich die Kommentare, die das Thema so ein bisschen ins Lächerliche ziehen.
Finde ich auch gut, aber wenn es dann zu viel wird nervts.

PS: Also "Diese Kommentare" ging nicht an dich.
Der Rest war natürlich inhaltlich schon u.a. deinem Kommentar betreffend.

Natürlich kannst du auch Recht behalten, das glaube ich aber nicht. Die Zeiten haben sich geändert, Huawei ist nicht ZTE
+ mit ZTE hat Huawei ein warnendes Beispiel und wird eine solche Situation verhindern wollen und weniger "naiv" reagieren

Trump spielt wieder "ich habe den größeren Drücker"
Bearbeitet von: "ThomAK" 20. Mai
basti_online20.05.2019 20:26

Ich wollte gerne das P30 Pro, weil es ein sehr gelungenes Phone ist. Hab …Ich wollte gerne das P30 Pro, weil es ein sehr gelungenes Phone ist. Hab dann doch zum S10+ gegriffen. Im Nachhinein freue ich mich über die Entscheidung. Vielleicht kommt aber doch alles noch ganz anders, und es gibt eine Einigung im Handelsstreit. So im Moment ist es total doof, was ist das beste Phone ohne passende Software noch wert?!


du bist einfach nur naiv...
Lipper9420.05.2019 21:08

Ne meine ich nicht. Die sind auch nicht besser. Trotzdem muss ich mich …Ne meine ich nicht. Die sind auch nicht besser. Trotzdem muss ich mich deswegen nicht auch von Hauwei ausspionieren.Bin froh dass es die getroffen hat.


Bis dir auffällt, dass Huawei einen wesentlichen Teil der Komponenten für die Netz-Infrastruktur weltweit liefert und es uns alle spätestens beim 5G Ausbau treffen wird. Wenn US Firmen keine Chips etc. mehr an sie liefern dürfen, wird auch keine andere Firma kurzfristig einspringen können. Und auch der Netzausbau hier in Deutschland in diesem Jahr könnte darunter leiden... Dabei muss die Abdeckung gesetzlich bis Ende des Jahres drastisch steigen.

Leider ist das ganze nicht auf die Handys begrenzt und wird wohl auch in den USA große Löcher in die Bilanzen von Technologiekonzernen reißen. Wirkt alles so garnicht durchdacht...

Ist alles nicht soweit weg, wie man meint...
Ich bin jedenfalls auf die Retourkutsche Chinas gespannt. Stellt euch mal vor die würden keine Chips mehr an die USA liefern, egal für was. Jedes elektronische Bauteil kommt doch von denen. Dann würde der USA wohl der **** auf Grundeis gehen.
nanamo20.05.2019 21:24

Ich bin jedenfalls auf die Retourkutsche Chinas gespannt. Stellt euch mal …Ich bin jedenfalls auf die Retourkutsche Chinas gespannt. Stellt euch mal vor die würden keine Chips mehr an die USA liefern, egal für was. Jedes elektronische Bauteil kommt doch von denen. Dann würde der USA wohl der **** auf Grundeis gehen.


Genau diese Spiele laufen doch immer. Wenn du das, dann ich jenes...

Das Setzen auf die Blacklist ist schon ein echt dreister Schachzug, der immensen wirtschaftlichen Schaden anrichtet durch das Hinzuziehen der Öffentlichkeit.

Wie lange hat Huawei gearbeitet, um den guten Ruf zu haben? Wie lange hat es gedauert ihn zu zerstören? Ist Huawei selbst daran schuld?

Aber das machen die USA ja branchenübergreifend.
Bearbeitet von: "ThomAK" 20. Mai
Avatar
GelöschterUser992458
Ich liebe es , es ist so einfach mit dieser Demokratie ... entweder du bist unserer Meinung oder du hältst die Fresse oder bekommst Sanktionen aufgebrummt
ThomAK20.05.2019 21:30

Genau diese Spiele laufen doch immer. Wenn du das, dann ich jenes...Das …Genau diese Spiele laufen doch immer. Wenn du das, dann ich jenes...Das Setzen auf die Blacklist ist schon ein echt dreister Schachzug, der immensen wirtschaftlichen Schaden anrichtet durch das Hinzuziehen der Öffentlichkeit. Wie lange hat Huawei gearbeitet, um den guten Ruf zu haben? Wie lange hat es gedauert ihn zu zerstören? Ist Huawei selbst daran schuld?Aber das machen die USA ja branchenübergreifend.



Ja für die USA stehen sie jetzt an erster Stelle, egal was kommt. Das setzen die anscheinend mit allen Mitteln durch. Ich will nicht wissen was unsere Regierung gemacht hat, damit es die Autoindustrie nicht getroffen hat. Da wollten die ja auch dran. Aber das ist ein anderes Thema.
Kein Mensch braucht 5G. Ich hab nur ne 50k Leitung DSL zuhause. Wer braucht denn bitte mehr? Oder was genau soll 5G bringen? Was macht ihr denn bitte in eurem Leben, wenn ihr total nach so etwas giert? Ernstgemeinte Frage. Ich hab da kein Plan, was das angeht.
Bearbeitet von: "Jogg3r" 20. Mai
Jogg3r20.05.2019 21:47

Kein Mensch braucht 5G. Ich hab nur ne 50k Leitung DSL zuhause. Wer …Kein Mensch braucht 5G. Ich hab nur ne 50k Leitung DSL zuhause. Wer braucht denn bitte mehr? Oder was genau soll 5G bringen? Was macht ihr denn bitte in eurem Leben, wenn ihr total nach so etwas giert? Ernstgemeinte Frage. Ich hab da kein Plan, was das angeht.


informationszentrum-mobilfunk.de/tec…/5g

10 Gbit/s
Latenzzeit 1ms statt 30ms (v.a. notwendig für autonomes Fahren)
Höhere Reichweite
Usw.
ThomAK20.05.2019 21:55

http://www.informationszentrum-mobilfunk.de/technik/funktionsweise/5g10 …http://www.informationszentrum-mobilfunk.de/technik/funktionsweise/5g10 Gbit/sLatenzzeit 1ms statt 30ms (v.a. notwendig für autonomes Fahren)Höhere Reichweite Usw.


Autonomes fahren Gefällt mir gar nicht, wie sich unsere Welt entwickelt. Danke für die Info!
Jogg3r20.05.2019 21:57

Autonomes fahren Gefällt mir gar nicht, wie sich unsere Welt …Autonomes fahren Gefällt mir gar nicht, wie sich unsere Welt entwickelt. Danke für die Info!


Och. Ich finde die Vorstellung schon cool irgendwann im VW ID Buzz mit dem Fahrersitz umgedreht in Schlafposition nachts an den Gardasee zu tuckern. Hauptsache die Kiddies schlafen dann auch...
Da kann man noch lange diskutieren;
egal wie es mit Huawei/Honor weitergeht ...
aktuell würde ich kein Gerät dieser Marke(n) kaufen, da mMn. das Risiko zu hoch ist ...
Bearbeitet von: "RA99" 20. Mai
Syntax €rror, 10h Dot, 39h Akkulaufzeit und soeben Updates aus dem Playstore

Guter Deal

Geschrieben von meinem Huawei P30 Pro
Bearbeitet von: "ChrisPatton" 21. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text