172°
18
Gepostet vor 2 Tagen

Honwave T38IE3 Schlauchboot

1.650€1.749€-6%
Avatar
Geteilt von Maxi.Milian
Mitglied seit 2017
8
246

Über diesen Deal

Es handelt sich hier um ein Honda Schlauchboot mit integrierten Luftboden.
Ein großer Vorteil ist das man es schnell auf und abbauen kann und das geringe Gewicht bei der Größe.
Das Boot ist gerade bei Campern sehr beliebt und weißt tolle Fahreigenschaften auf (laut Berichten von diversen Nutzern).

Ich verfolge das ganze schon etwas länger und 1650 ist bisher das günstigste was ich gefunden habe

Technische Daten:

•Gesamtlänge: 3.76 m
•Gesamtbreite: 1.70 m
•Innenraumlänge: 2.62 m
•Innenraumbreite: 0.80 m
•Schlauchdurchmesser: 0.44 m
•Anzahl Luftkammern: 3 + 2 Boden
•zul. Personanzahl: 5 + 1
•Gesamtgewicht: 48 kg
•zul.Nutzlast: 950 kg
•zul. Motorisierung: 25 PS Kurzschaft
•zul. Motorgewicht: 55 kg
•Packmaße: 1.22x0.72x0.43 m
•Auslegungskategorie: C
Mehr Details von Händler
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

18 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Diese Idee hatte ich auch mal. Einfach ein Schlauchboot mit Motor (Verbrenner - habe keine Erfahrung mit E-Motoren) besitzen, ins Auto werfen und irgendwo an den See fahren.
    Fazit: in der Theorie schön, in der Praxis nervig:
    Zum Boot kommt mindestens dazu: Motor, Zulassung, elektrische Pumpe
    Schnell wird das erweitert um einen Motorständer, wo der draufsteht, wenn er nicht benutzt wird (was die meiste Zeit des Jahres der Fall ist).
    Einen faltbaren Slipwagen. Denn: der Ort, wo Ihr das Boot aufpustet wird an Eurem Kfz sein, da dort der Stromanschluss für die Pumpe ist. Niemand hat Lust das Boot dann bis zum Wasser zu schleppen. Schöner ist es alles am KFZ aufzubauen inkl. Motor und alles dann zum Wasser zu rollen. Natürlich braucht man dann eine Abfahrt ins Wasser, wo man das Boot hinein rutschen lassen kann.
    Wir verfügen über zwei vermeintlich besonders gut geeignete Kfz für so einen Anwendungsfall: Passat Variant und Multivan. Beide waren jeweils mit allen o.g. Dingen (ohne den Motorständer) nahezu voll belegt.

    Nach zwei Versuchen haben wir alles wieder verkauft.
    Für das Geld könnt Ihr Euch am Zielort locker mehrfach im Jahr ein Boot mieten.
    Avatar
    Autor*in
    Also ich kann nur sagen ich hab das so das letzte Jahr ab Juni 12 mal gemacht, klar kann der auf und Abbau etwas nervig sein aber für mich hat es sich defenitiv gelohnt

    Wir waren sogar einmal für 1 halb Wochen im Urlaub 2 Personen + Gepäck + Boot + Pumpe und E Motor in einen Opel Corsa unterwegs, ging auch


    Alles eine Frage der Einstellung.

    Das ein Trailer entspannter ist steht außer Frage allerdings brauchst du wieder den Platz dafür.
  2. Avatar
    Von so einem Ding träume ich noch, aber Platz und zum Wasser bringen... Hmmm.

    Die 55kg + evtl Motor tragen sich ja auch nicht von selbst + ein Trailer extra dafür, naja..
    Avatar
    Autor*in
    Das Boot selbst wiegt nur 48Kg ich hab einen Elektromotor der wiegt 20Kg mit Batterie, damit lassen sich schöne Tage auf nen See verbringen

    Trailer brauchste kein das Teil geht in fast jeden Kofferraum, Akku Pumpe und ab geht's
  3. Avatar
    Gibt es noch eine kleinere Alternative?

    Taugt so ein kleiner Motor dafür? decathlon.de/p/e…492 (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Kommt auf die Personenzahl an und das Gewicht, zu zweit würden 6PS reichen ab 3 bis 4 Personen sollten es dann schon 9 sein.

    Aber da würde ich dann zu nen 4 Takter greifen.

    Ich selbst hab einen Epropulsion 1.0 Spirit, mit dem fahr ich und noch einer den Main Flussaufwärts. Wird die Strömung allerdings stärker dann kämpft er schon und fährt sehr sehr langsam und das macht dann keinen Sinn weil er dann ziemlich Batterie zieht.

    Ich hab noch einen 5Ps Benzin Motor damit schaffen zwei Personen beide um die 70Kg so um die 21 kmH alleine 25.
  4. Avatar
    Preisnachlass natürlich größer, ich würde aber heute nur noch eines mit Hochdruckboden kaufen. Sonst schleppst den Alu-/ Holzboden nämlich auch noch rum!
  5. Avatar
    39899027-gknrI.jpg
    Avatar
    *Scroll hoch scroll runner *
    Muss lachen…
    Das war’s wohl mit dem einpennen …

    Dankeeee 😁
  6. Avatar
    zeitgleich ist gerade die Boot - d.h. bei eurem örtlichen Händler sollte es "Messerabatt" geben, dann sollte es günstiger werden. Zumal ihr auch noch weiteres Zubehör benötigt- für das Teil z-B. noch nen Elektromotor.
  7. Avatar
    naja - um zur Boje zu kommen, reicht es wohl. (bearbeitet)
  8. Avatar
    Mit nem 9,9PS 4 Takter hätte ich das zu dem Preis gekauft
  9. Avatar
    Hinweis: Der bärtige Mann ist inklusive!
    Avatar
    Autor*in
    Wusst ichs doch, an der Sache ist ein Haken
Avatar