159°
Hoover DYC 7913 Kondenstrockner 9KG EEKB für 299€ @ebay
19 Kommentare

..warum sollte man..

JustDontAsk

..warum sollte man..



Unnötiger Kommentar! Es geht nicht um die Sache an sich, sondern um den Preis. Sollte man eine PS4 kaufen, wenn man einen PC hat? Sollte man Audi oder Passat fahren?
Natürlich braucht man keinen Trockner. Dennoch ist der Preis im Vergleich günstig.

JustDontAsk

..warum sollte man..

sehe ich auch so. Unnötig

Wenn man es selten nutzt OK,aber dann braucht man auch keine 9 kg. Und wenn man es häufig nutzt braucht man zu viel Strom und das Teil hält kaum die Garantiezeit durch. Lieber 100€ mehr investieren.

JustDontAsk

..warum sollte man..


Der Kommentar ist schon berechtigt. Der Trockner hat Energieeffizienzklasse B. A++ sollten es heute schon sein. Und den Preisunterschied mit vergleichbaren Geräten holst du hier schon nach wenigen Jahren rein.

joergcom

Wenn man es selten nutzt OK,aber dann braucht man auch keine 9 kg. Und wenn man es häufig nutzt braucht man zu viel Strom und das Teil hält kaum die Garantiezeit durch. Lieber 100€ mehr investieren.



Wenn es in der Garantie defekt geht dann ist ja alles in Ordnung. Ich habe auch schon no name Geräte gekauft und viele von denen laufen immer noch nach 5 Jahren.

joergcom

Wenn man es selten nutzt OK,aber dann braucht man auch keine 9 kg. Und wenn man es häufig nutzt braucht man zu viel Strom und das Teil hält kaum die Garantiezeit durch. Lieber 100€ mehr investieren.



Ich habe eine Hoover Waschmaschine. Hatte diese 2011 bei Otto gekauft. Sie funktioniert heute immer noch ohne Probleme. Muss natürlich nichts heißen für den eingestellten Deal hier von mir. Grundsätzlich ist Hoover aber okay. Natürlich nicht zu vergleichen mit Miele etc. Für diese Geräte muss aber meistens das Doppelte gezahlt werden.

Ich habe diesen geholt (A++). Bin zufrieden, Klasse B bei einem Trockner, naja.

schaut euch mal bei youtube die videos von im schleudergang explodierenden hoover waschmaschinen an, echt krass die detonieren richtig komplett zerfetzt teilweise.
habe selbst eine und seit ich das mitbekommen habe, habe ich jedes mal wenn sie so laut auf 1400 touren schleudert angst wenn ich im selben raum bin.

JustDontAsk

..warum sollte man..



Ein Hinweis ist ok, aber Belehrungen kann man sich schenken. Schaut da lieber erst mal, ob ihr alle Energieeinsparungen im Haus und PKW hinbekommen habt. Da gibt es reichlich Potential für jeden von uns. Da muss man nicht immer auf die anderen zeigen.

Wer sehr selten einen Trockner benötigt (z.B. 1* im Monat) , der ist auch bei Energieklasse B gut aufgehoben.

smikel

schaut euch mal bei youtube die videos von im schleudergang explodierenden hoover waschmaschinen an, echt krass die detonieren richtig komplett zerfetzt teilweise. habe selbst eine und seit ich das mitbekommen habe, habe ich jedes mal wenn sie so laut auf 1400 touren schleudert angst wenn ich im selben raum bin.


Kann ich absolut nicht bestätigen. Läuft normal und das seit 2011.

taratta

Kann ich absolut nicht bestätigen. Läuft normal und das seit 2011.



Ich habe auch ein Hoover-Gerät und keine Probleme.
Youtube-Videos finde ich aber auch immer wieder spannend. Was da alles passiert, während "rein zufällig" jemand filmt. Krass. (Noch krasser, viele glauben das auch noch)

BTW: Ich habe vor kurzem eine Siemens Waschmaschine nach 3 1/2 Jahren (also nach der Garantiezeit) entsorgt, da wirtschaftlicher Totalschaden. (Reparaturkosten ca 150-200 €) Kulanz: Fehlanzeige.

danke für den deal!

Der Preis ist okay. Jedoch sehe ich die Folgekosten als nicht MyDealz tauglich

taratta

Kann ich absolut nicht bestätigen. Läuft normal und das seit 2011.



falls du denkst das wäre erfunden:

test.de/Was…78/

zuviele berichte um erfunden zu sein

smikel

zuviele berichte um erfunden zu sein


Ich habe mir die Berichte gerade mal durchgelesen. Das sind teilweise tatsächlich sehr heftige Berichte. Jedoch sind dies insgesamt acht Kommentare, von denen sieben negativ sind. Was ist mit den anderen tausenden von Kunden, die diese Erlebnisse nicht hatten? Die meisten Kommentare stammen aus 2010 und 2011. Meine Hoover Waschmaschine wäscht seit 2011 ohne Probleme. Dennoch danke für die Hinweise. Die dort dargestellten Probleme können aber auch bei anderen Herstellern auftreten. Ich habe auch einige negative Kommentare zu Miele gelesen. Würde ich mir deshalb keine Miele Maschine kaufen? Nein, ich würde sie natürlich kaufen.

smikel

falls du denkst das wäre erfunden: https://www.test.de/Waschmaschinen-von-Candy-Hoover-Totalschaden-im-Badezimmer-4104279-4155978/



Meine Geschichte mit Siemens war es auch nicht. Da flog die Trommel allerdings nicht durch die Luft, weil sie sich gar nicht mehr drehen konnte. Aber der Defekt von Candy-Hoover wäre auch dort grundsätzlich möglich gewesen. (Ebenso ein Kunststoffbottich)

Aber einen grundsätzlichen Bezug von einzelnen Candy-Hoover Waschmaschinen-Modellen auf die Zuverlässigkeit der ganzen Produktpalette herstellen zu wollen, zeugt nicht gerade von Weitblick Ein Wäschetrockner kann nicht durch die Luft fliegen, da dreht die Trommel schon mal sehr bedächtig

Grundsätzlich sollte man die ganz preiswerten Modelle meiden, auch bei vielen Markenherstellern. Qualität kostet eben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text