Hoover Wäschetrockner DNCG D913 B, 9 kg, EEK B, Kondenstrockner Maxiglasbullauge *UPDATE*
214°Abgelaufen

Hoover Wäschetrockner DNCG D913 B, 9 kg, EEK B, Kondenstrockner Maxiglasbullauge *UPDATE*

279,90€
14
eingestellt am 6. Febheiß seit 6. Feb
Update 1
Der Preis ist nun nochmal um 20€ gefallen und liegt jetzt bei 279,90€.

- Updated by El_Lorenzo
Preisvergleich ab 399,00 Euro

5 Ottobewertungen bei 4,5 Sternen

Beschreibung


Wäschetrockner

Technische Spezifikationen:
Prgrammdauer bei halber Befüllung in Minuten: 96
Prgrammdauer bei voller Befüllung in Minuten: 168
AquaVision-Kondenswasserbehälter: Ja ( optische Füllanzeige direkt im Bullauge)
Max. Füllmenge (kg): 1-9
Energieeffizienzklasse: B
Energieverbrauch bei halber Befüllung in kWh: 2,8
Energieverbrauch bei voller Befüllung in kWh: 5,2
Jahresenergieverbrauch in kWh: 616,6
Kondensationseffizienzklasse: C
Schallleistung dB re 1 pw: 68
Zeitdauer des Normalprogramms in Minuten: 127
Trommelvolumen (Liter): 115
Durchsichtiges Maxiglasbullauge: Ja
Infinity-Großraumschontrommel: Ja
Deutsche Klarschriftbedienblende: Ja (mit Digitaldisplay)
Startzeitvorwahl: Ja (1-24 Std.)
Restlaufzeitanzeige: Ja (minutengenau)
Anzahl feuchtegesteuerte Trockenprogramme: 4
Anzahl zeitgesteuerte Trockenprogramme: 9
Hemdenprogramm: Ja
WolleFinish-Programm: Ja
Relax-Programm: Ja
Mix&Dry-Programm: Ja
40 Minuten Kurzprogramm: Ja
Anzeige für Filterreinigung: Ja
Optionstaste Schontrocknen: Ja
Optionstaste Knitterschutz: Ja
Abmessungen unverpackt in cm (HxBxT): 85x60x60

14 Kommentare

Wer kauft denn heute noch einen Kondenstrockner, wenn es für 100 Euro mehr schon sehr gute Wärmepumpentrockner gibt?
Wenn man nicht nur 1-2 mal im Jahr den Trockner nutzt (dann kann man sich den auch ganz sparen), hat man die Preisdifferenz nach spätestens 2 Jahren durch die eingesparte Energie wieder drin.

Bei der Metro gab es ein vergleichbares WP-Modell von Hoover öfter für 350-390€. 8kg Modell von Amica für 330€. Das Angebot wird bestimmt demnächst wieder kommen.
Bearbeitet von: "AS1287" 6. Feb

AS1287vor 1 h, 26 m

Bei der Metro gab es ein vergleichbares WP-Modell von Hoover öfter für 3 …Bei der Metro gab es ein vergleichbares WP-Modell von Hoover öfter für 350-390€. 8kg Modell von Amica für 330€. Das Angebot wird bestimmt demnächst wieder kommen.

Vergleich mit und ohne MWSt ist nicht unbedingt fair.

MrChronosvor 1 h, 48 m

Wer kauft denn heute noch einen Kondenstrockner, wenn es für 100 Euro mehr …Wer kauft denn heute noch einen Kondenstrockner, wenn es für 100 Euro mehr schon sehr gute Wärmepumpentrockner gibt?Wenn man nicht nur 1-2 mal im Jahr den Trockner nutzt (dann kann man sich den auch ganz sparen), hat man die Preisdifferenz nach spätestens 2 Jahren durch die eingesparte Energie wieder drin.

Wenignutzer brauchen trotzdem einen Trockner wenn kein Dachboden oder Keller zur Verfügung steht! Und zudem gelten billige WP-Trockner auch als anfällig für teure Reparaturen, vor dem Hintergrund ist die Entscheidung für einen Ablufttrockner nicht abwegig. Ich hab für meinen Hoover inklusive Lieferung 239€ gezahlt, muss ja nicht unbedingt ein Luxusmodell wie das hier sein.

xsjochenvor 24 m

Wenignutzer brauchen trotzdem einen Trockner wenn kein Dachboden oder …Wenignutzer brauchen trotzdem einen Trockner wenn kein Dachboden oder Keller zur Verfügung steht! Und zudem gelten billige WP-Trockner auch als anfällig für teure Reparaturen, vor dem Hintergrund ist die Entscheidung für einen Ablufttrockner nicht abwegig. Ich hab für meinen Hoover inklusive Lieferung 239€ gezahlt, muss ja nicht unbedingt ein Luxusmodell wie das hier sein.



Also für 400 € gibt es schon gute Markengeräte (Siemens/Bosch/Bauknecht), ich habe bewusst nicht von 300 Euro-Gurkengeräten gesprochen.
Wer den echt so gut wie nie benutzt, für den mag die Alternative "billiger Kondenstrockner" noch etwas sein. Aber wie gesagt, dann einen billigen und keinen der nur 100 Euro günstiger ist als gute WP-Geräte.
Ich habe damals für meinen WP-Trockner ca. 350 € inkl. Lieferung gezahlt und bei zwei kleinen Kindern im Haushalt läuft der fast jeden Tag.
Da hätte ich einen Kondenstrockner nicht geschenkt hätte haben wollen :-D

xsjochenvor 2 h, 53 m

Vergleich mit und ohne MWSt ist nicht unbedingt fair.


Dann vorher besser informieren. Umsatzsteuer ist hier natürlich eingerechnet. Den Amica gab es bis vorgestern mit dem 20% Coupon sogar für 285€ inkl. Umsatzsteuer.
Bearbeitet von: "AS1287" 6. Feb

MrChronosvor 2 h, 18 m

Also für 400 € gibt es schon gute Markengeräte (Siemens/Bosch/Bauknecht), i …Also für 400 € gibt es schon gute Markengeräte (Siemens/Bosch/Bauknecht), ich habe bewusst nicht von 300 Euro-Gurkengeräten gesprochen.Wer den echt so gut wie nie benutzt, für den mag die Alternative "billiger Kondenstrockner" noch etwas sein. Aber wie gesagt, dann einen billigen und keinen der nur 100 Euro günstiger ist als gute WP-Geräte.Ich habe damals für meinen WP-Trockner ca. 350 € inkl. Lieferung gezahlt und bei zwei kleinen Kindern im Haushalt läuft der fast jeden Tag.Da hätte ich einen Kondenstrockner nicht geschenkt hätte haben wollen :-D


BSH-Geräte mit selbstreinigenden Kondensator gelten als sehr anfällig. Whirlpool/Bauknecht ist nicht unbedingt für gute Qualität bekannt. Da kann man gleich Amica oder Hoover kaufen. Keine deiner drei Marken würde bei mir ins Haus kommen.

AS1287vor 6 h, 30 m

BSH-Geräte mit selbstreinigenden Kondensator gelten als sehr anfällig. W …BSH-Geräte mit selbstreinigenden Kondensator gelten als sehr anfällig. Whirlpool/Bauknecht ist nicht unbedingt für gute Qualität bekannt. Da kann man gleich Amica oder Hoover kaufen. Keine deiner drei Marken würde bei mir ins Haus kommen.



Was kann man denn dann kaufen? Suche in den nächsten Wochen einen Trockner und Waschmaschine.

AS1287vor 11 h, 57 m

Dann vorher besser informieren. Umsatzsteuer ist hier natürlich …Dann vorher besser informieren. Umsatzsteuer ist hier natürlich eingerechnet. Den Amica gab es bis vorgestern mit dem 20% Coupon sogar für 285€ inkl. Umsatzsteuer.



"Dann vorher besser informieren" - du bist ja lustig . Du postest hier schließlich diese Aussagen ,da musst du ja wohl für die nötigen Infos sorgen ob mit oder ohne MWSt.
Ich bin übrigens nicht metro-Berechtigt, bekomme nicht die Prospekte oder den Katalog..

xsjochenvor 2 h, 3 m

"Dann vorher besser informieren" - du bist ja lustig . Du postest hier …"Dann vorher besser informieren" - du bist ja lustig . Du postest hier schließlich diese Aussagen ,da musst du ja wohl für die nötigen Infos sorgen ob mit oder ohne MWSt. Ich bin übrigens nicht metro-Berechtigt, bekomme nicht die Prospekte oder den Katalog..


Es gibt auch eine Suchfunktion bei Mydealz. Sogar du kannst die Funktion benutzen. Wenn dir was unklar ist, dann einfach fragen und nicht einfach falsche Behauptungen in den Raum werfen. Die Prospekte sind frei zugänglich auf der Homepage.

Bei größeren Firmen hat oft der Betriebrat eine Metrokarte zum Ausleihen oder man fragt im Bekanntenkreis. War bisher noch nie ein Problem. Metro hat auch einen Lieferservice gegen Aufpreis.

Sorry Leute blöde Frage,
muss man hier ein Loch schaffen für die Abluft?
Hatte noch nie einen Waschtrockner oder Trockner generell

mischaronvor 7 h, 17 m

Sorry Leute blöde Frage,muss man hier ein Loch schaffen für die A …Sorry Leute blöde Frage,muss man hier ein Loch schaffen für die Abluft?Hatte noch nie einen Waschtrockner oder Trockner generell



Nein muss man nicht, die Feuchtigkeit wird in der Maschine gesammelt und kann dann einfach in ein Waschbecken gekippt werden (oder per Schlauch abgeführt werden, je nach Modell).

Wollte grad zuschlagen.
Abgelaufen leider :'(
bzw mir wird 379,90€ angezeigt

mischaron7. Februar

Sorry Leute blöde Frage,muss man hier ein Loch schaffen für die A …Sorry Leute blöde Frage,muss man hier ein Loch schaffen für die Abluft?Hatte noch nie einen Waschtrockner oder Trockner generell



Ein Loch für die Abluft brauchst Du bei einem Ablufttrockner. Dieser leitet die warm-feuchte Luft über das von Dir angesprochene Rohr nach draußen.

Neben diesem gibt es u.a. noch Kondenstrockner (dieser Deal). Dort wird die warm-feuchte Luft im Trockner an einer kalten Oberfläche abgekühlt, das kondensierte Wasser wird in einem Auffangbehälter aufbewahrt. Der Behälter muss i.d.R. manuell geleert werden.

Wärmepumpentrockner arbeiten nach dem Prinzip vom Kondenstrockner, die Wärme der warm-feuchten Luft wird jedoch für den Aufheizvorgang verwendet. Normalerweise verbrauchen diese Geräte deshalb weniger elektrische Energie als die beiden anderen Trockner-Arten, brauchen jedoch länger.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text