Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Hörbert / Alternative zur Toniebox /Tigerbox / Sehr geringe Folgekosten ! / Einfach / Robust / Reparierbar
174° Abgelaufen

Hörbert / Alternative zur Toniebox /Tigerbox / Sehr geringe Folgekosten ! / Einfach / Robust / Reparierbar

184€239€-23%JAKO-O Angebote
79
eingestellt am 31. Okt 2018Bearbeitet von:"DANKE2014"
Liebe Mydealzer

Auf der Suche nach einem guten Abspielgerät für meine Kinder kam ich auf den Hörbert. Dieser ist im Vergleich zur Toniebox oder Tigerbox deutlich teurer.
Jetzt mit dem bekannten Vorteilscode K7774 aber zum Bestpreis von 184 Euro inklusive Versand zu haben.

Vorteile:
- Spielt alles (direkt) von einer Speicherkarte.
- Sehr einfach zu bedienen
- Robust
- Reparierbar
- Das Format der Dateien auf einer Musik-CD kann (wenn kein Kopierschutz) direkt ohne zu wandeln auf der Speicherkarte hinterlegt werden. (Die Software des Herstellers hilft dabei.)

Nachteile:
- Teurer
- Keine Figuren zum anfassen

Sonstiges:
- Kein W-Lan
- Kein Netzteil --> Akkus müssen gekauft werden.
- Batterien halten allerdings lange

Infos auch unter: hoerbert.com/
Dort gibt es für die echten Mydealzer auch einen Bausatz ohne Gehäuse für 119 Euro.

Oder halt Bestellen bei Jako-o. Vorteilscode für die 25% Rabatt: K7774 mit Versand für 184 Euro. Dafür alles fertig.

Ich persönlich finde dies eine bemerkenswerte Alternative und für mich ist dieser deutlich leichter zu bedienen als die Kreativ-Tonies immer wieder einzeln neu zu bespielen. Inhalte (MP3) sind im Internet immer wieder auch legal und kostenfrei zu bekommen.

UPDATE: Da jetzt ein genereller Rabatt gegeben wird, ist der Gutschein nicht mehr einlösbar. Daher Abgelaufen.
Zusätzliche Info
JAKO-O AngeboteJAKO-O Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Sowas lässt sich auch leicht und günstig selbst bauen: github.com/The…elf
doctore31.10.2018 20:28

Ich glaube da hat einer die Idee hinter den tonies nicht verstanden. Denn …Ich glaube da hat einer die Idee hinter den tonies nicht verstanden. Denn die tonienboxen mit dem hier zu vergleichen ist doch Quatsch. Der "sinn" der Tonies ist doch das ein (Klein)kind diese selber nutzen kann. Ein 2-3 jähriges Kind kann die tonies einfach selber nutzen, wie soll dies hier gehen?


Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp bedienen. 10 farbige Knöpfe zu drücken würde das jetzt auch nicht wirklich überfordern. Wie haben Kinder das früher bloß mit den Kassetten geschafft?
Ich glaube da hat einer die Idee hinter den tonies nicht verstanden. Denn die tonienboxen mit dem hier zu vergleichen ist doch Quatsch. Der "sinn" der Tonies ist doch das ein (Klein)kind diese selber nutzen kann. Ein 2-3 jähriges Kind kann die tonies einfach selber nutzen, wie soll dies hier gehen?
An die Preisnörgler bitte daran denken:

Deutsches Unternehmen
Made in Germany in Handarbeit bei einem 20-köpfigen Teams bei der Firma Winzki GmbH & Co. KG in Frickenhausen
Deutsche Gehälter
Robust und reparabel im Notfall

Im Preis von 239 EUR inklusive sind Batterien, die Speicherkarte und bereits ca. 140 Minuten ausgesuchter schöner Kinderlieder und Geschichten.

Den Massenmarkt können und wollen die gar nicht bedienen.
79 Kommentare
Sowas lässt sich auch leicht und günstig selbst bauen: github.com/The…elf
nitek31.10.2018 19:54

Sowas lässt sich auch leicht und günstig selbst bauen: h …Sowas lässt sich auch leicht und günstig selbst bauen: https://github.com/TheNitek/RfidShelf


Gibt es dazu auch eine deutsche Anleitung bezüglich der Elektronik? Ansonsten echt guter Post wobei ich eher etwas aus Buche machen würde.
Stimmt und hatte ich mir durchgelesen. Wer sich hier einarbeitet kann nochmals sparen.
Da es mir zu aufwändig war mich komplett einzuarbeiten, blieben mir persönlich die Alternativen:
Bausatz für 99 Euro (Und alles auch für Laien gut verständlich)
Oder fertig für 184 Euro. (Und keine Arbeit haben)
Haben den zu Hause und die Kinder lieben ihn
Was da für ne Marge drin sein muss Bei Apple kann man ja noch Entwicklungskosten nennen
DoctorSankinvor 3 m

Gibt es dazu auch eine deutsche Anleitung bezüglich der Elektronik? …Gibt es dazu auch eine deutsche Anleitung bezüglich der Elektronik? Ansonsten echt guter Post wobei ich eher etwas aus Buche machen würde.


Nope, aktuell nur auf Englisch - Wobei das einfach genug sein sollte, dass im Zweifel google Translate hilft.
Sieht stark nach dem Projekt Hier aus. Die elektronischen teile Kosten keine 10 €
ohne rfid gibt es auch n Bausatz bei elv... auch für viel weniger Kohle...
TeitesMars31.10.2018 20:05

Sieht stark nach dem Projekt Hier aus. Die elektronischen teile Kosten …Sieht stark nach dem Projekt Hier aus. Die elektronischen teile Kosten keine 10 €


die schreiben da aber was von 20 bis 30 € :/
Für den Preis können mir aber vorher einige Tigerboxen kaputt gehen, bevor ich da spare
Wir haben die Toniebox und sind sehr zufrieden. Die kostenlose mp3 Inhalte aus dem Internet kann man auch ohne Umwandlung auf die Kreativtonies machen. Die Marge ist hier ja echt brutal. Die Bedienung für so einen kleinen Hampel auch nicht ohne oder? Sich auf der SD Karte zum richtigen Hörbuch durchwühlen und wie spult man dann vor etc.? Ich finde die Bedienung mit dem seitlich drauf klopfen (nächstes Kapitel) und dem seitlichen Neigen zum vorspulen schon sehr gut durchdacht. Zudem ist die Möglichkeit die maximale Lautstärke softwareseitig festzulegen wirklich super.
Ich glaube da hat einer die Idee hinter den tonies nicht verstanden. Denn die tonienboxen mit dem hier zu vergleichen ist doch Quatsch. Der "sinn" der Tonies ist doch das ein (Klein)kind diese selber nutzen kann. Ein 2-3 jähriges Kind kann die tonies einfach selber nutzen, wie soll dies hier gehen?
Cold für Schlagwortmissbrauch
Gute Ersparnis. Aber der normale Preis ist natürlich auch ein absoluter Mondpreis. Da ist die Toniebox ja fast schon wieder preiswert - selbst mit den Folgekosten.
doctore31.10.2018 20:28

Ich glaube da hat einer die Idee hinter den tonies nicht verstanden. Denn …Ich glaube da hat einer die Idee hinter den tonies nicht verstanden. Denn die tonienboxen mit dem hier zu vergleichen ist doch Quatsch. Der "sinn" der Tonies ist doch das ein (Klein)kind diese selber nutzen kann. Ein 2-3 jähriges Kind kann die tonies einfach selber nutzen, wie soll dies hier gehen?


Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp bedienen. 10 farbige Knöpfe zu drücken würde das jetzt auch nicht wirklich überfordern. Wie haben Kinder das früher bloß mit den Kassetten geschafft?
C3Po31.10.2018 20:59

Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp b …Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp bedienen. 10 farbige Knöpfe zu drücken würde das jetzt auch nicht wirklich überfordern. Wie haben Kinder das früher bloß mit den Kassetten geschafft?


Die Figuren konnte mein Kleiner schon mit 1 Jahr auf die Toniebox stellen...
Meine Kinder lieben den Hörbert!
Habe vor 3 Jahren noch 229€ bezahlt und nicht bereut.
Sehr stabil, sparsam und gute Handarbeit.
Trailtrooper31.10.2018 21:14

Die Figuren konnte mein Kleiner schon mit 1 Jahr auf die Toniebox …Die Figuren konnte mein Kleiner schon mit 1 Jahr auf die Toniebox stellen...


Wow, jetzt bin ich überzeugt. Wenn jetzt noch die Welpenbox kommt mit einem großen Button den schon ein 6-monatiges Kind drücken kann, dann wär mir das gleich 200€ extra wert.
Dann kann das Kind sich nämlich ganz alleine ohne Aufsicht beschäftigen, und ist nicht immer auf mich angewiesen um das nächste Chopin-Tape zu starten.
C3Povor 50 s

Wow, jetzt bin ich überzeugt. Wenn jetzt noch die Welpenbox kommt mit …Wow, jetzt bin ich überzeugt. Wenn jetzt noch die Welpenbox kommt mit einem großen Button den schon ein 6-monatiges Kind drücken kann, dann wär mir das gleich 200€ extra wert.Dann kann das Kind sich nämlich ganz alleine ohne Aufsicht beschäftigen, und ist nicht immer auf mich angewiesen um das nächste Chopin-Tape zu starten.


Dummschwätzer
C3Povor 25 m

Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp b …Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp bedienen. 10 farbige Knöpfe zu drücken würde das jetzt auch nicht wirklich überfordern. Wie haben Kinder das früher bloß mit den Kassetten geschafft?


Du wirst lachen, meine schaffen das auch heute noch mit den Kassetten.
Für den Preis von einem Tonie bekomme ich bei Kleinanzeigen ca. 20-30 Hörspielkassetten.

Und da habe ich noch nicht berücksichtigt das es meiner Meinung nach einen besonderen charme hat wenn man (Kind) die Kassette umdrehen muss.
C3Po31.10.2018 20:59

Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp b …Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp bedienen. 10 farbige Knöpfe zu drücken würde das jetzt auch nicht wirklich überfordern. Wie haben Kinder das früher bloß mit den Kassetten geschafft?


Hast du eine App Empfehlung die kindergeeignet ist? Ein altes Tablet steht zur Verfügung...
An die Preisnörgler bitte daran denken:

Deutsches Unternehmen
Made in Germany in Handarbeit bei einem 20-köpfigen Teams bei der Firma Winzki GmbH & Co. KG in Frickenhausen
Deutsche Gehälter
Robust und reparabel im Notfall

Im Preis von 239 EUR inklusive sind Batterien, die Speicherkarte und bereits ca. 140 Minuten ausgesuchter schöner Kinderlieder und Geschichten.

Den Massenmarkt können und wollen die gar nicht bedienen.
C3Po31.10.2018 20:59

Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp b …Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp bedienen. 10 farbige Knöpfe zu drücken würde das jetzt auch nicht wirklich überfordern. Wie haben Kinder das früher bloß mit den Kassetten geschafft?


Ist das etwas worauf man stolz ist? 3 Jahre und Tablet?

Ich bleibe da lieber Nachhaltig und fange nicht direkt sie vor Tablets und Co zu parken.
Bearbeitet von: "AbsolutJochen" 31. Okt 2018
Also unser kleinster liebt ihn. Seit wir ihn vor zwei Wochen bekommen haben, ist selbst der Alilo Hase vergessen.

19250142-CdK11.jpg
19250142-f8PtJ.jpg
AbsolutJochen31. Okt

Ist das etwas worauf man stolz ist? 3 Jahre und Tablet? Ich bleibe da …Ist das etwas worauf man stolz ist? 3 Jahre und Tablet? Ich bleibe da lieber Nachhaltig und fange nicht direkt sie vor Tablets und Co zu parken.


Wie kommst du drauf, dass Knöpfe drücken nachhaltig ist und Touchscreen drücken nicht? Und woher weißt du, dass die Kids vor dem Tablet geparkt werden? Man kann auch mit Tablet verantwortungsbewusst umgehen.
jaeger-u-sammler31.10.2018 20:16

die schreiben da aber was von 20 bis 30 € :/


Nun ja ich gehe hier von Aliexpress-Preisen aus und habe nur von Elektronik gesprochen. Das schließt SD und Gehäuse aus.
jaeger-u-sammler31.10.2018 20:11

ohne rfid gibt es auch n Bausatz bei elv... auch für viel weniger Kohle... …ohne rfid gibt es auch n Bausatz bei elv... auch für viel weniger Kohle...



Welchen Bausatz meinst du bei ELV?
Trailtrooper31.10.2018 21:14

Die Figuren konnte mein Kleiner schon mit 1 Jahr auf die Toniebox …Die Figuren konnte mein Kleiner schon mit 1 Jahr auf die Toniebox stellen...



Mit 1 Jahr und 2 Monaten konnte mein Neffe Youtube auf dem Smartphone (Android und Iphone) bedienen mit zurückgehen wenn etwas falsch geklickt wurde...
miovor 15 m

Mit 1 Jahr und 2 Monaten konnte mein Neffe Youtube auf dem Smartphone …Mit 1 Jahr und 2 Monaten konnte mein Neffe Youtube auf dem Smartphone (Android und Iphone) bedienen mit zurückgehen wenn etwas falsch geklickt wurde...


ja ja... und mein Neffe hatte sich mit einem Jahr bei der CIA reingehacked, mit nem Casio Taschenrechner... ja ja.. so war das...
TeitesMars31.10.2018 21:54

Nun ja ich gehe hier von Aliexpress-Preisen aus und habe nur von …Nun ja ich gehe hier von Aliexpress-Preisen aus und habe nur von Elektronik gesprochen. Das schließt SD und Gehäuse aus.


Aliexpress Preis bedeutet auch Aliexpress Qualität.

Ich bitte dich. Aliexpress, Schrott China Marktplatz Nummer 1. Das vergleicht man mit deutschen Produkten komplett Made in Germany?
PrinzVonPvor 2 h, 9 m

Hast du eine App Empfehlung die kindergeeignet ist? Ein altes Tablet steht …Hast du eine App Empfehlung die kindergeeignet ist? Ein altes Tablet steht zur Verfügung...


Ich hatte nach längerer Suche und Testen für Hörbücher den:
Kids' Music Player
gefunden.
Ist wirklich auch für so ab 2-jährige bedienbar, man muß eben nur alle weiteren Funktionen das Tablets sperren.
Insbesonders die weiteren Aktionen durch das eher zufällige Berühren des Touch-Display habe ich noch nicht 100%-tig "augeblendet" bekommen, zumal ja auch der Bildschirmschoner dabei mit reinspielt.
Ggf. hat ja hier jemand 'ne saubere Lösung zum "ausblenden"?
Bearbeitet von: "auss" 31. Okt 2018
Wurde doch in dieser RTL-(Werbe)Show vorgestellt. Sah schrottig aus, und extrem überflüssig...
PrinzVonPvor 2 h, 7 m

Hast du eine App Empfehlung die kindergeeignet ist? Ein altes Tablet steht …Hast du eine App Empfehlung die kindergeeignet ist? Ein altes Tablet steht zur Verfügung...


Ja, das hier:
play.google.com/sto…bby
Dazu ein Launcher, mit dem sich nur diese eine App starten lässt, fertig ist das Hörspieltablet.
AbsolutJochen31.10.2018 23:00

Aliexpress Preis bedeutet auch Aliexpress Qualität. Ich bitte dich. …Aliexpress Preis bedeutet auch Aliexpress Qualität. Ich bitte dich. Aliexpress, Schrott China Marktplatz Nummer 1. Das vergleicht man mit deutschen Produkten komplett Made in Germany?


Wie schon gesagt ich rede von elektronischen Bauteilen, sprich Materialkosten, für das von mir verlinkte Projekt.
Aber nur Mal so am Rande der ATtiny der auf der Höhrbert Platine sitzt ist garantirt kein Produkt aus D. und die ganzen SMD Bauteile sicher auch nicht. Darüber hinaus würde es mich nicht wundern wenn die Platine in China bestückt wurde.
TeitesMars31.10.2018 23:51

...sprich Materialkosten, für das von mir verlinkte Projekt...


Hier gibt es einen privaten "Ähnlichbau":
MP3 Player für Kinder auf ATTiny-Basis
der liegt bei reinen Material-Kosten zum Selbstkostenpreis bei ca. 65,- Euro.
Da hast Du einen großen Haufen voll Bauteile, nichts programmiert, nichts mechanisch bearbeitet und nichts sauber zusammengebaut.
Und eben noch: viele Stunden Bastel- und Programmierspaß

Wo genau siehst Du da jetzt ein Problem mit:
> Bausatz für 99 Euro (Und alles auch für Laien gut verständlich)

Zeige uns doch 'mal hier Dein "es geht viiiiel billiger"-Projekt fertig aufgebaut!
Bearbeitet von: "auss" 1. Nov 2018
aussvor 1 h, 16 m

Hier gibt es einen privaten "Ähnlichbau":MP3 Player für Kinder auf A …Hier gibt es einen privaten "Ähnlichbau":MP3 Player für Kinder auf ATTiny-Basisder liegt bei reinen Material-Kosten zum Selbstkostenpreis bei ca. 65,- Euro.Da hast Du einen großen Haufen voll Bauteile, nichts programmiert, nichts mechanisch bearbeitet und nichts sauber zusammengebaut.Und eben noch: viele Stunden Bastel- und ProgrammierspaßWo genau siehst Du da jetzt ein Problem mit:> Bausatz für 99 Euro (Und alles auch für Laien gut verständlich)Zeige uns doch 'mal hier Dein "es geht viiiiel billiger"-Projekt fertig aufgebaut!


Sieht aus wie der Post von TeitesMars.... immer diese Doppelpostings der Personen, die nicht alles lesen....
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 1. Nov 2018
TeitesMars31.10.2018 20:05

Sieht stark nach dem Projekt Hier aus. Die elektronischen teile Kosten …Sieht stark nach dem Projekt Hier aus. Die elektronischen teile Kosten keine 10 €


Da sagt der Threadersteller aber ganz andere Sachen.
mikrocontroller.net/top…485
sprech.suchtvor 14 m

Da sagt der Threadersteller aber ganz andere Sachen. …Da sagt der Threadersteller aber ganz andere Sachen. https://www.mikrocontroller.net/topic/439485#5245097


Auch das hatte ich auch schon gepostet....
Das was du meintest war dann wohl die Gesamtaufstellung:

Ikea-Kiste Dragan 10€
Henkel aus dem Baumarkt 7€
Pappelsperrholz, 4mm 4€
Lautsprecher 8€
DF Player 1,2€
Attiny 1€
SD-Karte, 16GB 8€
Powerbank 10€
Elektrokleinscheiß 5€
Poti-Knopf 5€ Schrauben und Gekröse 5€

.... aber auf keinen Fall für weniger als 10€ (das kostet ja schon alleine die Holzkiste.... )
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 1. Nov 2018
C3Po31.10.2018 20:59

Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp b …Mein 3-jähriges Kind kann problemlos das Tablet mit der Hörspielapp bedienen. 10 farbige Knöpfe zu drücken würde das jetzt auch nicht wirklich überfordern. Wie haben Kinder das früher bloß mit den Kassetten geschafft?


Nur willst du einem 3-jährigen nicht unbedingt sein eigenes Tablet verpassen - dann kannst ihm auch gleich einen Fernseher ins Zimmer stellen. Ein eigener Hörspielspieler ist da deutlich angemessener.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text