102°
Hornbach (Lokal Bamberg -evtl bundesweit) Nano Cubic Aquarium 40l

Hornbach (Lokal Bamberg -evtl bundesweit) Nano Cubic Aquarium 40l

Dies & DasHornbach Angebote

Hornbach (Lokal Bamberg -evtl bundesweit) Nano Cubic Aquarium 40l

Preis:Preis:Preis:59€
Zum DealZum DealZum Deal
War gerade im Hornbach Bamberg/ Hallstadt und da ich mir schon länger überlege mir so ein Nano Aquarium zuzulegen, hab ich dieses Nano gesehn. Wie ich finde ist das ein guter Preis wenn man bedenkt dass von Dennerle schon alleine das Glasbecken mehr kostet. Über die Qualität kann ich nichts sagen. Auf der Webseite ist das Nano auch gelistet für den Preis. Z.B Nürnberg stehen auch noch 11Stck.

11 Kommentare

40l?
Ideal für die nächste Ballermann Party
für was anderes ist ein 40l Gefäß wohl nicht zu gebrauchen, oder?!

Höchstens für Pflanzen, Schnecken und Garnelen.

Sehr gutes Becken. Für Nanoaquaristik gut geeignet. LED ist dabei und ausreichend.

solange keine fische rein kommen - TOP! ansonsten pfui!

sparvar

solange keine fische rein kommen - TOP! ansonsten pfui!



Das spalten sich die Meinungen. Es gibt durchaus Fische, die für Nanos geeignet sind. Davon gehören dann aber auch nur einige wenige dort rein. Ich persönlich bevorzuge große Aquarien, um einen möglichst natürlichen Lebensraum zu gewährleisten.

sparvar

solange keine fische rein kommen - TOP! ansonsten pfui!


Vollkommen richtig, aber da ist es absolut notwendig sich vorher (unabhängig) zu informieren. Einige "Fachhändler" nehmen es da nicht so genau, solange das Geld stimmt.

Abgesehen davon haben größere Aquarien nicht nur einen räumlichen Vorteil für die Fische.
Vor allem ist darin ein stabilerer Betrieb möglich, das Wasser kippt nicht so schnell um und kleinere Fehler werden verziehen, während bei kleineren Becken der gesamte Besatz absterben würde (was wirklich richtig teuer werden kann).

schon klar - die YPS Urzeitkrebse haben sich auch in 'nem großen Glas damals wohlgefühlt.

aber wer schon vorher erwähnt sich zu informieren, wird auch bestimmt nix falsches in solch ein becken stecken.

Manche basteln sich aus so einem Becken auch ein Nano Riff (Meerwasser). Natürlich muss da an der Technik was gemacht werden. Aber es funktioniert in so einem Becken auch Korallen wachsen zu lassen und paar Einsiedlerkrebse zu halten.

Ich habe mehrere mit je einem Kampffischmännchen.
Erfreue mich jeden Tag daran.
Ist aber der Dennerle Nano Cube.(30L)

finde 40er zu groß - benötigen wesentlich mehr Platz als 30er. Habe seit 4 Jahren mehrere 30er Tetra. Die gabs für 49. Wobei da die Filter nicht wirklich brauchbar waren. Kaufentscheidend war für mich, dass die Leuchte in der Abdeckung integriert ist und nicht wie ne Schreibtischlampe überm Deckel schwebt. Das Tetra ist zwar nicht so stylisch wie ein Dennerle oder das, aber ich bin sehr zufrieden damit und würd sie mir nochmal holen.

Thunderbird

finde 40er zu groß - benötigen wesentlich mehr Platz als 30er. Habe seit 4 Jahren mehrere 30er Tetra. Die gabs für 49. Wobei da die Filter nicht wirklich brauchbar waren. Kaufentscheidend war für mich, dass die Leuchte in der Abdeckung integriert ist und nicht wie ne Schreibtischlampe überm Deckel schwebt. Das Tetra ist zwar nicht so stylisch wie ein Dennerle oder das, aber ich bin sehr zufrieden damit und würd sie mir nochmal holen.



Wie schon gesagt, bei dem Angebot ist eine LED mit dabei. Das gibts weder bei Dennerle dazu noch bei Tetra. Und genau mit den Leuchtmitteln verdienen sich die Hersteller dumm und dämlich. Bei Dennerle hält ne Röhre gerade mal 3 Monate und schlägt mit 15 Euro zu Buche... Die LED hält locker 5 Jahre.

Hier in Leipzig gibts die Becken übrigens auch für den Preis. Waren noch ca. 20 Stück da.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text