Hornbach [Paderborn-Schloss Neuhaus] - JETZT AN DEN WINTER DENKEN - Kaminofen Fireplace Granada Sandstein 7 kW (statt 1449 EUR jetzt 350 EUR!!!)
569°Abgelaufen

Hornbach [Paderborn-Schloss Neuhaus] - JETZT AN DEN WINTER DENKEN - Kaminofen Fireplace Granada Sandstein 7 kW (statt 1449 EUR jetzt 350 EUR!!!)

17
eingestellt am 13. Junheiß seit 13. Jun
  • Ofentyp: Zeitbrand
  • Nennwärmeleistung: 7 kW
  • Maße (HxBxT): 120 cm x 57 cm x 43 cm

Weitere Details siehe Link

Beste Kommentare

Achtet bei einem Kauf von einem neuen Kamin, dass die CO2-Emmision gemäß der neuen Regelung (seit 2015) ausreichend gut ist.
Mein Schornsteinfeger sagt nämlich, da diese neue Verordnung bekannt ist, verkaufen einige Händler Kamine, die dafür in der Zukunft aufwändig mit einem Filter nachgerüstet werden müssen. Quasi wie der Partikelfilter beim Dieselfahrzeug. Daher gut vorher erkundigen...

Hier ein Zitat aus dem Netz:
"In den kommenden Jahren werden die Schonfristen für weitere Modelle ablaufen: 2017 die für Kaminöfen der Baujahre 1975 bis 1984, 2020 für Modelle der Baujahre 1985 bis 1994. 2024 müssen Öfen, die im Zeitraum von 1995 bis 31. März 2010 gefertigt wurden und nicht die Grenzwerte einhalten, ausgetauscht oder nachgerüstet sein."

(Quelle: shz.de/tip…tml ) aufgerufen am 13.6.17

Bearbeitet von: "musti_hh" 13. Jun
17 Kommentare

Es gibt keine Link

Top

Im Hornbach Essen auch verfügbar

In meiner alten Wohnung wäre das ein Traum gewesen. In der neuen ist ein Betrieb nicht möglich

Achtet bei einem Kauf von einem neuen Kamin, dass die CO2-Emmision gemäß der neuen Regelung (seit 2015) ausreichend gut ist.
Mein Schornsteinfeger sagt nämlich, da diese neue Verordnung bekannt ist, verkaufen einige Händler Kamine, die dafür in der Zukunft aufwändig mit einem Filter nachgerüstet werden müssen. Quasi wie der Partikelfilter beim Dieselfahrzeug. Daher gut vorher erkundigen...

Hier ein Zitat aus dem Netz:
"In den kommenden Jahren werden die Schonfristen für weitere Modelle ablaufen: 2017 die für Kaminöfen der Baujahre 1975 bis 1984, 2020 für Modelle der Baujahre 1985 bis 1994. 2024 müssen Öfen, die im Zeitraum von 1995 bis 31. März 2010 gefertigt wurden und nicht die Grenzwerte einhalten, ausgetauscht oder nachgerüstet sein."

(Quelle: shz.de/tip…tml ) aufgerufen am 13.6.17

Bearbeitet von: "musti_hh" 13. Jun

musti_hhvor 18 m

Achtet bei einem Kauf von einem neuen Kamin, dass die CO2-Emmision gemäß d …Achtet bei einem Kauf von einem neuen Kamin, dass die CO2-Emmision gemäß der neuen Regelung (seit 2015) ausreichend gut ist.Mein Schornsteinfeger sagt nämlich, da diese neue Verordnung bekannt ist, verkaufen einige Händler Kamine, die dafür in der Zukunft aufwändig mit einem Filter nachgerüstet werden müssen. Quasi wie der Partikelfilter beim Dieselfahrzeug. Daher gut vorher erkundigen...Hier ein Zitat aus dem Netz:"In den kommenden Jahren werden die Schonfristen für weitere Modelle ablaufen: 2017 die für Kaminöfen der Baujahre 1975 bis 1984, 2020 für Modelle der Baujahre 1985 bis 1994. 2024 müssen Öfen, die im Zeitraum von 1995 bis 31. März 2010 gefertigt wurden und nicht die Grenzwerte einhalten, ausgetauscht oder nachgerüstet sein."(Quelle: https://www.shz.de/tipps-trends/kaminoefen-das-muessen-sie-jetzt-wissen-id8039741.html ) aufgerufen am 13.6.17


Es ist schon faszinierend, was wir in Deutschland (bzw. Europa) so alles unter dem Deckmäntelchen des Umweltschutzes nachrüsten, umrüsten, neu kaufen müssen.
Ein Schelm...
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 13. Jun

Der_Feistevor 36 m

Es ist schon faszinierend, was wir in Deutschland (bzw. Europa) so alles …Es ist schon faszinierend, was wir in Deutschland (bzw. Europa) so alles unter dem Deckmäntelchen des Umweltschutzes nachrüsten, umrüsten, neu kaufen müssen. Ein Schelm...


Und die Dieseltanker ohne Filter, um die billigen Bananen nach Deutschland zu bringen, fahren trotzdem die letzten fünfzig und die nächsten wahrscheinlich auch noch durch die Welt.

CyKoDeLiCvor 38 m

Und die Dieseltanker ohne Filter, um die billigen Bananen nach Deutschland …Und die Dieseltanker ohne Filter, um die billigen Bananen nach Deutschland zu bringen, fahren trotzdem die letzten fünfzig und die nächsten wahrscheinlich auch noch durch die Welt.


Jaja - Umweltschutz gern, solange es nichts kostet! Dann regt man sich lieber über "die anderen" auf. Aber irgendwo muss man ja mal anfangen. Wenn ich im Winter bei uns durchs Wohngebiet laufe, dann stinkt das förmlich zum Himmel - weil mittlerweile jeder Hinz und Kunz mit einem Holzofen einheizt.

Solange "die anderen" schonungslos ihren Müll verbrennen / ins Meer werfen, können wir auch noch diskutieren, ob ne styropor in die gelbe oder schwarze Tonne gehört.

so sind wir Menschen
"solange die anderen nix machen, brauchen wir auch nichts machen"
so denken wir, so denken die anderen...

Preis ist aber hot

Bei Hornbach & Obi wurde dieser Kamin aus dem Sortiment genommen

CyKoDeLiCvor 1 h, 11 m

Und die Dieseltanker ohne Filter, um die billigen Bananen nach Deutschland …Und die Dieseltanker ohne Filter, um die billigen Bananen nach Deutschland zu bringen, fahren trotzdem die letzten fünfzig und die nächsten wahrscheinlich auch noch durch die Welt.



Nix Diesel - i.d.R. Schweröl... Diesel wäre ja noch okay...
de.wikipedia.org/wik…B6l

hab ich mal mit ner grünen Abgeordneten drüber diskutiert. Die erzählt mir was von Dieselfahrverboten, wie toll und gesund usw.
Hab ich gesagt, bevor wir die kleinen Umweltsünder angehen, fangen wir doch mal die großen an.
Kam direkt, Kerosin steuer gibt es schon.
Meinte ich: Stell dich in DÜsseldorf an den Rhein. Erst hörst du ihn, dann siehst du ihn, dann kannst ihn nur noch riechen und hören, und wenn du ihn nicht mehr hörst, riechst du ihn immer noch. Die guten alten Ost-Frachtschiffe. Da warse erstmal baff. Dann hab ich noch einen drauf gesetzt.
Das Dieselfahrverbot ist genauso dämlich, wie die Geschwindigkeitsbegrenzungen zur Nachtruhe für Autos auf 80 oder 100 km/h, denn ein 40 Tonner mit 90 macht mehr Lärm als ein Ferrari mit 300 km/h

Sie hat es nicht in den Landtag geschafft..

In Hornbach ESSEN ausverkauft!

Und zurück in die Steinzeit mit dieser Technik. So weit hat es die Politik bereits geschafft.

Sind wohl alle weg, oder?

nicht verfügbar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text