Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
187° Abgelaufen
18

[Hornbach TPG] Bewässerungsset GARDENA Micro-Drip Gr.M

30,89€37,95€-19%
Avatar
Trüffelschwein0815
Mitglied seit 2021
221
919
eingestellt am 22. Mär 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Hornbach könnt ihr momentan mit Hilfe der Tiefpreisgarantie, das Bewässerungsset GARDENA Micro-Drip Gr.M für 34,15€ bekommen,


Das Set ist aktuell für 41,99€ bei Hornbach zu haben, da aber ein Mitbewerber (baumarkteu.de) es aktuell aktuell für 34,33 anbietet, könnt ihr euch bei Hornbach mit diesem Angebot des Mitbewerbers auf die Tiefpreisgarantie beziehen.
Als Referenzlink bitte einfach den baumarkteu.de Link vorzeigen.
baumarkteu.de/gar…324

PVG: idealo.de/pre…tml

Anleitung zum Deal:
Geht am besten in die Fachabteilung und sagt dort dem Mitarbeiter, dass ihr euch gerne auf die Tiefpreisgarantie berufen wollt, und das baumarkteu.de den Artikel gerade für 37,95€ anbietet. Der Mitarbeiter wird das dann am PC prüfen. Evtl. zeigt ihr ihm auch einfach den Link (siehe oben)
Dann bekommt ihr einen Zettel mit dem neuen Preis, geht an die Kasse und bezahlt.


Von der Hornbach Seite:
1965263_1.jpg
Infos zum Artikel:
  • Kein Verstopfen: Die selbstreinigenden Tropfer sind dank der dynamischen Wasserführung wartungsfrei
  • Einfache Installation: Durch die Quick & Easy-Verbindungstechnik ist alles schnell und werkzeuglos aufgebaut
  • Sofort startklar: Das Start Set enthält alle wichtigen Bestandteile für eine schonende Bewässerung
  • Wassersparend: Bei der sparsamen, bedarfsgerechten Tropfbewässerung verdunstet kein Wasser
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x Gardena Start Set Pflanzreihen M, Details siehe Beschreibung, Made in Germany
1965263_1.jpg1965263_1.jpg1965263_1.jpg
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

Beste Kommentare
Avatar
Ich habe diese im Einsatz und kann es wärmstens empfehlen. Habe es auch damals über die Hornbach TPG erworben - damals noch mit Vergleichspreis Amazon. Allerdings die größere Variante mit 50m.

Die 50m werden bei uns voll ausgenutzt aus einem Wasserhahn. Innerhalb kürzester Zeit tropft es auch am anderen Ende und das regelmäßig. Ich habe auch nicht den Eindruck, dass es in Wasserhahnnähe mehr tropft als am anderen Ende.

Ich muss aber dazu sagen, dass der Durchlauf schon sehr überschaubar ist. Wir haben eine ebene Fläche mit 50m Kirschlorbeer.
Hier muss man schon mehrere Stunden laufen lassen, damit die Erde auch richtig feucht wird. An wärmeren Tagen lasse ich es bis zu 4h laufen. Jetzt bei 16°c reicht meist eine Stunde.
18 Kommentare
  1. Avatar
    Nur zur Info einige Hornbach Märkte wollen es ausgedruckt haben.
  2. Avatar
    geht noch günstiger, nehmt als TPG Vergleichspreis den von Baumarkteu.de > 34,33€ - 10% = 30,897€ für das Set
  3. Avatar
    taugt das Set? 4l / h kommt mir wenig vor, oder ist das pro Tropfstelle?
  4. Avatar
    Autor*in
    basiokan22.03.2022 09:13

    geht noch günstiger, nehmt als TPG Vergleichspreis den von Baumarkteu.de > …geht noch günstiger, nehmt als TPG Vergleichspreis den von Baumarkteu.de > 34,33€ - 10% = 30,897€ für das Set


    Da kommen dann aber doch noch die Versandkosten hinzu-
  5. Avatar
    Trüffelschwein081522.03.2022 09:18

    Da kommen dann aber doch noch die Versandkosten hinzu-


    Nein - versandkosten werden nicht berücksichtig - das ist der Tiefpreisgarantie bei Hornbach egal

    ich habe im letzen jahr ~20x die TPG in anspruch genommen (in 5-6 unterschiedlichen Hornbachs > in 95% war baumarkteu.de der vergleichspreis > oihne probleme > hornbach geht auf jeden website Preis ein, die ein deutsches impressum haben

    Beispeil für die gesamte Bewässerung via Gardena im letzten jahr (~40 unterschiedliche Artikel)
    Bearbeitet von: "basiokan" 22. Mär
  6. Avatar
    Autor*in
    basiokan22.03.2022 09:20

    Nein - versandkosten werden nicht berücksichtig - das ist der …Nein - versandkosten werden nicht berücksichtig - das ist der Tiefpreisgarantie bei Hornbach egalich habe im letzen jahr ~20x die TPG in anspruch genommen (in 5-6 unterschiedlichen Hornbachs > in 95% war baumarkteu.de der vergleichspreis > oihne probleme > hornbach geht auf jeden website Preis ein, die ein deutsches impressum habenBeispeil für die gesamte Bewässerung via Gardena im letzten jahr (~40 unterschiedliche Artikel)


    Und die nehmen den reinen Produktpreis ohne Versandkosten?
  7. Avatar
    Ich habe diese im Einsatz und kann es wärmstens empfehlen. Habe es auch damals über die Hornbach TPG erworben - damals noch mit Vergleichspreis Amazon. Allerdings die größere Variante mit 50m.

    Die 50m werden bei uns voll ausgenutzt aus einem Wasserhahn. Innerhalb kürzester Zeit tropft es auch am anderen Ende und das regelmäßig. Ich habe auch nicht den Eindruck, dass es in Wasserhahnnähe mehr tropft als am anderen Ende.

    Ich muss aber dazu sagen, dass der Durchlauf schon sehr überschaubar ist. Wir haben eine ebene Fläche mit 50m Kirschlorbeer.
    Hier muss man schon mehrere Stunden laufen lassen, damit die Erde auch richtig feucht wird. An wärmeren Tagen lasse ich es bis zu 4h laufen. Jetzt bei 16°c reicht meist eine Stunde.
  8. Avatar
    matt234522.03.2022 11:59

    Ich habe diese im Einsatz und kann es wärmstens empfehlen. Habe es auch …Ich habe diese im Einsatz und kann es wärmstens empfehlen. Habe es auch damals über die Hornbach TPG erworben - damals noch mit Vergleichspreis Amazon. Allerdings die größere Variante mit 50m.Die 50m werden bei uns voll ausgenutzt aus einem Wasserhahn. Innerhalb kürzester Zeit tropft es auch am anderen Ende und das regelmäßig. Ich habe auch nicht den Eindruck, dass es in Wasserhahnnähe mehr tropft als am anderen Ende.Ich muss aber dazu sagen, dass der Durchlauf schon sehr überschaubar ist. Wir haben eine ebene Fläche mit 50m Kirschlorbeer.Hier muss man schon mehrere Stunden laufen lassen, damit die Erde auch richtig feucht wird. An wärmeren Tagen lasse ich es bis zu 4h laufen. Jetzt bei 16°c reicht meist eine Stunde.


    Gartenbewässerung im März bei 16°C?!
    Wenn nicht gerade frisch gepflanzt... Wozu?
  9. Avatar
    Blubbs123422.03.2022 18:52

    Gartenbewässerung im März bei 16°C?!Wenn nicht gerade frisch gepflanzt... W …Gartenbewässerung im März bei 16°C?!Wenn nicht gerade frisch gepflanzt... Wozu?


    Frisch im Herbst gepflanzt.
    Es liegt einfach daran, dass es seit ca. 4 Wochen nicht wirklich geregnet hat und der Dünger den wir eingearbeitet haben auch anschließend befeuchtet werden muss.

    Übrigens können Pflanzen auch im Winter austrocknen
  10. Avatar
    matt234522.03.2022 19:09

    Frisch im Herbst gepflanzt.Es liegt einfach daran, dass es seit ca. 4 …Frisch im Herbst gepflanzt.Es liegt einfach daran, dass es seit ca. 4 Wochen nicht wirklich geregnet hat und der Dünger den wir eingearbeitet haben auch anschließend befeuchtet werden muss.Übrigens können Pflanzen auch im Winter austrocknen


    Richtig. Meine Nachbarn schauen auch blöd, wenn bei mir die Rasenbewässerung läuft. Seit vier Wochen einmal die Woche, kommt ja nichts von oben. Haben schon Waldbrand Warnstufe 5, soviel zu Wässern im März.
    Gardena würde ich nicht mehr kaufen, habe zu Hunter gewechselt und bereue es nicht.
  11. Avatar
    kno122.03.2022 09:17

    taugt das Set? 4l / h kommt mir wenig vor, oder ist das pro Tropfstelle?


    4l/h pro Tropfstelle. Das System ist super, hab es für die Hecke installiert.
  12. Avatar
    anho2722.03.2022 09:08

    Nur zur Info einige Hornbach Märkte wollen es ausgedruckt haben.


    Stimmt definitiv nicht - einfach auf dem Smartphone vorzeigen, klappt genauso !
  13. Avatar
    Crusito22.03.2022 19:44

    Richtig. Meine Nachbarn schauen auch blöd, wenn bei mir die … Richtig. Meine Nachbarn schauen auch blöd, wenn bei mir die Rasenbewässerung läuft. Seit vier Wochen einmal die Woche, kommt ja nichts von oben. Haben schon Waldbrand Warnstufe 5, soviel zu Wässern im März. Gardena würde ich nicht mehr kaufen, habe zu Hunter gewechselt und bereue es nicht.


    Warum der Wechsel?
  14. Avatar
    michael_so5b22.03.2022 21:46

    Stimmt definitiv nicht - einfach auf dem Smartphone vorzeigen, klappt …Stimmt definitiv nicht - einfach auf dem Smartphone vorzeigen, klappt genauso !


    Nein, Kamen muß man ausdrucken und auch das Impressum, erzähl hier nicht das auf dem Smartphone genauso klappt, außer Amazon (Impressum)
    Bearbeitet von: "anho27" 23. Mär
  15. Avatar
    Ich habe seit Jahren Rainbird im Einsatz, hab das an den Gardena-Bewässerungscomputer gehangen, eionzig die Blindstopfen musste man nachkaufen.

    Im Herbst Blindstopfen raus, Bewässerungscomputer abgebaut. Bewässere damit 2 Hecken-Reihen, entsprechend gekürzt, Blindstopfen drauf und fertig, ohne lästiges abbaunen im Herbst und wieder auslegen im Frühjahr. Ist sowie dafür nicht so geeignet, da man zumidest den Rainbird-Schlauch vor dem Verlegen am besten in die Sonne legt und behält tatsächlich nach dem Auslegen auch die gewünschte Position ohne sich zu "kringeln". Überbrücken / Verlängern kann man mit jedem 08/15 Adapter und Edelstahlschellen.

    amazon.de/Rai…8-5

    oder:

    pooltotal.com/50m…%2F

    Ich habe eine Vielzahl von unterschiedlichsten Gardena-Produkten, die in der Regel (fast) alle auch ihr Geld wert sind, hier ist aber *meiner Meinung nach* Rainbird besser!
    Bearbeitet von: "Pipoco" 23. Mär
  16. Avatar
    anho2723.03.2022 06:27

    Nein, Kamen muß man ausdrucken und auch das Impressum, erzähl hier nicht d …Nein, Kamen muß man ausdrucken und auch das Impressum, erzähl hier nicht das auf dem Smartphone genauso klappt, außer Amazon (Impressum)


    Les Dir mal die Hornbach Richtlinien durch! Wenn dein Markt hier eine Sonderlocke fährt dann heißt das nicht das alle Märkte das so machen. Ich kann Dir 10 Märkte aufzählen bei denen es definitiv ohne Ausdruck klappt - Smartphone herzeigen und fertig!
  17. Avatar
    kno122.03.2022 09:17

    taugt das Set? 4l / h kommt mir wenig vor, oder ist das pro Tropfstelle?



    matt234522.03.2022 11:59

    Ich habe diese im Einsatz und kann es wärmstens empfehlen. Habe es auch …Ich habe diese im Einsatz und kann es wärmstens empfehlen. Habe es auch damals über die Hornbach TPG erworben - damals noch mit Vergleichspreis Amazon. Allerdings die größere Variante mit 50m.Die 50m werden bei uns voll ausgenutzt aus einem Wasserhahn. Innerhalb kürzester Zeit tropft es auch am anderen Ende und das regelmäßig. Ich habe auch nicht den Eindruck, dass es in Wasserhahnnähe mehr tropft als am anderen Ende.Ich muss aber dazu sagen, dass der Durchlauf schon sehr überschaubar ist. Wir haben eine ebene Fläche mit 50m Kirschlorbeer.Hier muss man schon mehrere Stunden laufen lassen, damit die Erde auch richtig feucht wird. An wärmeren Tagen lasse ich es bis zu 4h laufen. Jetzt bei 16°c reicht meist eine Stunde.



    Das ist Sinn einer Tröpfchenbewässerung. Viel geht über direkte Verdunstung verloren, somit muss und soll es mehrere Stunden laufen, damit Stäucher und Bäume, die tiefer Wurzeln als z.B. Tomaten, mehr Wasser zur Verfügung haben. Außerdem dringt das Wasser somit gleichmäßiger ein. Hängt allerdings auch vom Bodentyp ab. 35736499-4b05H.jpgAus Management of Soil and Water for Vegetable Production in Southwest Florida.

    Blubbs123422.03.2022 18:52

    Gartenbewässerung im März bei 16°C?!Wenn nicht gerade frisch gepflanzt... W …Gartenbewässerung im März bei 16°C?!Wenn nicht gerade frisch gepflanzt... Wozu?


    Ob gewässert werden sollte oder nicht, hängt weniger von der Temperatur ab, sondern u.a. von der Wasserverfügbarkeit im Boden. Hier bei uns kam seit 2 Wochen kein Regen, dazu war es extrem windig und sonnig. Die trockene Luft "saugt" förmlich das Wasser aus den Pflanzen heraus. Doof gelaufen, wenn die Pflanze dann nichts mehr nachziehen kann.
    Bearbeitet von: "user777062260" 25. Mär
Dein Kommentar
Avatar