155°
ABGELAUFEN
House of Marley Exodus Harvest Kopfhörer mit Dreiknopf-Mikrofon für 42,25 VSK Frei@TheHut.com

House of Marley Exodus Harvest Kopfhörer mit Dreiknopf-Mikrofon für 42,25 VSK Frei@TheHut.com

ElektronikThe Hut Angebote

House of Marley Exodus Harvest Kopfhörer mit Dreiknopf-Mikrofon für 42,25 VSK Frei@TheHut.com

Preis:Preis:Preis:42,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo.
Hatte überlegt, ob ich den Deal erstellen soll und habe mich dazu entschlossen es zu tun.
Und zwar bekommt ihr momentan auf "The Hut.com" NICHT "The Hut.de"!!! folgendes Angebot...

House of Marley Exodus Harvest Kopfhörer mit Dreiknopf-Mikrofon für 42,25€ VSK Frei.
Idealopreis liegt bei 59,99 (Ersparnis 17,74€)

Wenn ihr schon einen Account bei "The Hut.de" habt, könnt ihr diese Einloggdaten auch bei "TheHut.com" nutzen.

Da es hier ,wie bei meinem letzten "HUT Deal", keinen Gutscheinrabatt gibt, wird es auch sicher keine Stornos geben!!

Weiterhin, wird die Lieferung anscheinend in 24 Stunden abgewickelt (siehe erstes Kommentar).
The Hut.com hat nämlich zur Zeit das Angebot, das alle Techniksachen umsonst verschickt werden( auch 24h)!

Hier ein paar Infos zu den Kopfhörern!


Produktbeschreibung
House of Marley Freedom Collection Exodus - Headset

Produkttyp
Headset - verkabelt

Kopfhörertyp
Headset - Stereo

Kopfhörer-Formfaktor
Über dem Ohr

Anschlusstechnik
Verkabelt

Soundmodus
Stereo

Audiospezifikationen
Frequenzbereich 20 - 20000 Hz -

Mikrophontyp
Kabel


Produkttyp
Headset

Funktionen
Goldbeschichtete Anschlüsse

Kopfhörer


Frequenzgang
20 - 20000 Hz

Soundmodus
Stereo

Anschlusstechnik
Verkabelt

Kopfhörertechnologie
Dynamisch

Kopfhörer-Formfaktor
Über dem Ohr

Membran
40 mm

Mikrophontyp


Typ
Kabel

Verbindungen


Anschlusstyp
Headset ( Miniphone-Stereo 3,5 mm 4-polig )

Verschiedenes


Zubehör im Lieferumfang
Stereoadapter 6,3 mm (1/4 Zoll)

Enthaltene Kabel
Headset-Kabel - integriert - 1.3 m



Hier noch ein kleiner Testbericht.

Ton-Qualität

Das Klangbild des Exodus ist als dunkel zu bezeichnen, was vor allem an der sehr basslastigen Ausrichtung liegt. Wer gerne Hip-Hop, R’n’B oder elektronische Musik hört, der kommt hier voll auf seine Kosten. Klassik- oder Rock-Fans werden mit der klanglichen Ausrichtung nicht zufrieden sein. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Tragekomfort und Verarbeitung

On-Ear-Kopfhörer sind in der Regel nicht sonderlich bequem, da sie auf Dauer auf den Ohren drücken. Beim House of Marley ist das nicht der Fall, da der Anpressdruck optimal gewählt wurde. Zudem lässt sich der Kopfhörer relativ einfach und nahezu perfekt auf den eigenen Kopf anpassen. Die Verarbeitung hat uns gefallen, wir konnten bei unserem Test keine Schwächen offenlegen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Lieferumfang und Besonderheiten

Im Lieferumfang des Kopfhörers findet man auch eine Tragetasche, in der der Exodus transportiert werden kann. Das Besondere am House of Marley ist seine umweltbewusste Bauweise. Auch die außergewöhnliche Optik wollen wir an dieser Stelle herausheben. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den House of Marley für 60 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist unserer Meinung nach etwas zu teuer, auch wenn man mit dem Kauf der Umwelt etwas Gutes tut. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit: Schick, gut zur Umwelt, aber teuer

Der House of Marley Exodus ist ein On-Ear-Kopfhörer, der mit einer basslastigen Ausrichtung viele junge Käufer begeistern wird. Auch wenn er kein ausgewogenes Klangbild aufweisen kann, kann der Kopfhörer im Soundbereich überzeugen. Das gilt auch für den Sitz und die Verarbeitung, nur bei der Preisgestaltung hatten wir etwas zu kritisieren: Dieses Modell ist schlichtweg zu teuer. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 15 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.5 Sterne vergeben.


Quelle: kopfhoerer.com/hou…st/

- Mimic2013

Lt..HiFi Test....Testnote: Sehr gut(1,3)
- Mimic2013

15 Kommentare

00f369-1413196031.jpg

Also das Design ist der Hammer!

Stoepsel123

Also das Design ist der Hammer!


Design... bei einem KopfHÖHRER...
Hmm.... bin wohl zu alt um das zu verstehen.

StPaulix

Design... bei einem KopfHÖHRER... Hmm.... bin wohl zu alt um das zu verstehen.


Natürlich, nach dem Klang kommt das Design, ist doch wohl logisch bei einem Kopfhörer, den man auch in der Öffentlichkeit tragen will. Wenn du dir eine Jacke kaufst achtest du ja auch auf das Aussehen und nicht nur auf die Funktion...

OK, verstanden... oder auch nicht.
Ich gehöre zu der Generation die Musik in Ruhe zuhause genießt und nicht die Umwelt damit unerwünscht berieselt.

Taugen die vom Klang her?

StPaulix

Ich gehöre zu der Generation die Musik in Ruhe zuhause genießt und nicht die Umwelt damit unerwünscht berieselt.


Wenn man zuhause hören will ist das Design natürlich nicht so wichtig, aber für da sind auch eher ancdere Kopfhörer geeigneter...

Und warum sollte ich die Umwelt unerwünscht berieseln? Wenn die Dinger vernünftig konsturiert sind hört die Außenwelt ja nicht, was ich gerade höre...

Dann gibt es aber wohl nur sehr wenig vernünftig konstruierte Kopfhörer oder die Besitzer können damit nicht richtig umgehen. Wer regelmäßig morgens und abends Bahn oder Bus fährt weiß wovon ich rede.

StPaulix

Dann gibt es aber wohl nur sehr wenig vernünftig konstruierte Kopfhörer oder die Besitzer können damit nicht richtig umgehen. Wer regelmäßig morgens und abends Bahn oder Bus fährt weiß wovon ich rede.


Dann kaufe dir doch selbst diese Kopfhörer hier, dann musst du diese Musik von den Anderen auch nicht mehr wahrnehmen

cheristi

Taugen die vom Klang her?



In der Beschreibung ist nun ein kleiner Testbericht!

Hipstertauglich!

Durch die Bügelkonstruktion sehr groß, obwohl eigentlich on ear. Bequemer Sitz. Verarbeitung ist in Ordnung, aber Kabel erschienen mir etwas fragil und sind leider nicht tauschbar, wie auch die Polster nicht.
Die Abstimmung ist sehr basslastig, aber Klangqualität sehe ich über den Beats solo, besonders wenn man den Bass per EQ etwas runterfährt. Gibt deutlich bessere in der unter 100,- Klasse, aber für den Preis ok.

Der Text von HiFiTest ist kompletter Schwachsinn. Wer den als "sehr neutral" bezeichnet, hat ihn nie gehört.

Bei mir steht da, dass es nicht an meine Adresse (in Deutschland) geliefert werden kann. Wie habt ihr die Bestellung hingekriegt?

Zoll+Steuern?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text