Houzetek SWA1 WiFi Smart Plug für 10,63€ inkl. Versand // Alexa kompatibel!
352°Abgelaufen

Houzetek SWA1 WiFi Smart Plug für 10,63€ inkl. Versand // Alexa kompatibel!

10,63€16€-34%DressLily Angebote
34
eingestellt am 11. Dez 2017
Mit dem Gutscheincode DLRY43 gibt es heute Abend den Houzetek SWA1 WiFi Smart Plug für 10,63€ inklusive Versand bei dresslily.com.

Normalpreis liegt bei knapp 16€, wobei auch das ein Angebot ist.
Vorher lag der Preis sogar bei knapp 19€.



Produktdetails

  • Turn devices on/off with the mobile app
  • Create on/off schedules for your devices
  • Works with Amazon Alexa for hands-free voice control
  • Support WiFi 2.4GHz 802.11 b / g / n network
  • Free eFamilyCloud App for Android and iOS operating systems
  • Intuitive, easy set up and easy to use
  • Small, space-saving, won’t cover the whole outlet
  • Power indicator
Zusätzliche Info
10,32€ mit SMARTHOME
gearbest.com/pow…=21
DressLily Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Lieber SonOff nehmen ...Da gibts immerhin ein CE Zeichen
oceanic81512. Dez 2017

Danke. Leider er ist ein Zertifikat einer chinesischen Firma genau …Danke. Leider er ist ein Zertifikat einer chinesischen Firma genau garnichts wert. Ein TÜV-Siegel z. B. ist seriös. keine Frage, dass die Dinger gut sind. Das bezweifle ich nicht. Aber bei mir kommt kein Gerät unbeaufsichtigt an 230v, das direkt aus China importiert wurde und keine ernstzunehmendes Zertifikat hat.


"Ein TÜV-Siegel ist seriös"

Danke für den Lacher am Morgen!
34 Kommentare
Hot für den kreativen Namen

Cold für die Beschreibung. Die wichtigsten Angaben (Stromverbrauch im Standby, maximale Schaltleistung) fehlen.
Bearbeitet von: "maurice1989" 11. Dez 2017
Spam
president_11. Dez 2017

weil?


Z.b. Weil ein Händler in den Titel gehört
Lieber SonOff nehmen ...Da gibts immerhin ein CE Zeichen
Normalpreis bei Gearbest vor kurzem noch 11.11$.
Find ich jetzt relativ teuer für so'n no name Produkt
AndreBecker11. Dez 2017

Lieber SonOff nehmen ...Da gibts immerhin ein CE Zeichen


Was der Hersteller ohne jede Kontrolle selbst draufpappen darf
wenn die sonoff Dinger wirklich in irgend einer seriösen Art und Weise geprüft wären und sie somit garantiert sicher/zertifiziert wären, würde ich mir ne Ladung von den Dingern bestellen. Aber ich scheue mich davor, Steckdosen aus China zu importieren. Schließlich sind die 24/7 am Netz
oceanic81512. Dez 2017

Was der Hersteller ohne jede Kontrolle selbst draufpappen darf …Was der Hersteller ohne jede Kontrolle selbst draufpappen darf wenn die sonoff Dinger wirklich in irgend einer seriösen Art und Weise geprüft wären und sie somit garantiert sicher/zertifiziert wären, würde ich mir ne Ladung von den Dingern bestellen. Aber ich scheue mich davor, Steckdosen aus China zu importieren. Schließlich sind die 24/7 am Netz



itead.cc/wik…pdf


hier bitte... ich habe die Teile selbst im Einsatz und bin sehr zufrieden.
AndreBecker12. Dez 2017

https://www.itead.cc/wiki/images/0/0a/Sonoff_S20_CE-RED.pdfhier bitte... …https://www.itead.cc/wiki/images/0/0a/Sonoff_S20_CE-RED.pdfhier bitte... ich habe die Teile selbst im Einsatz und bin sehr zufrieden.


Danke.
Leider er ist ein Zertifikat einer chinesischen Firma genau garnichts wert. Ein TÜV-Siegel z. B. ist seriös.
keine Frage, dass die Dinger gut sind. Das bezweifle ich nicht. Aber bei mir kommt kein Gerät unbeaufsichtigt an 230v, das direkt aus China importiert wurde und keine ernstzunehmendes Zertifikat hat.
Kann man da auch was drauf flashen?
Bei den sonoff hat ne Einbindung via home Assistent nicht geklappt. Bei einer esp easy bei der anderen tasmoto geflashed, nervt.
oceanic81512. Dez 2017

Danke. Leider er ist ein Zertifikat einer chinesischen Firma genau …Danke. Leider er ist ein Zertifikat einer chinesischen Firma genau garnichts wert. Ein TÜV-Siegel z. B. ist seriös. keine Frage, dass die Dinger gut sind. Das bezweifle ich nicht. Aber bei mir kommt kein Gerät unbeaufsichtigt an 230v, das direkt aus China importiert wurde und keine ernstzunehmendes Zertifikat hat.


"Ein TÜV-Siegel ist seriös"

Danke für den Lacher am Morgen!
ZockerFreak11. Dez 2017

Z.b. Weil ein Händler in den Titel gehört


Erstaunlich was sich manche so als "Spam" zusammendefiieren..

Kein Händler im Titel ist vlt ein schlecht gestalteter Deal, aber doch kein Spam.
feZaq12. Dez 2017

Erstaunlich was sich manche so als "Spam" zusammendefiieren..Kein Händler …Erstaunlich was sich manche so als "Spam" zusammendefiieren..Kein Händler im Titel ist vlt ein schlecht gestalteter Deal, aber doch kein Spam.


Doch weil ich nie drauf geklickt hätte....Also musste ich diesen spam lesen und habe mich geärgert
CE in Europa = Communauté Européenne
CE in China = China Electrics
kalle00612. Dez 2017

"Ein TÜV-Siegel ist seriös" Danke für den Lacher am Morgen!


Gerne. Die Sache mit dem textverständnis solltest du noch üben. Das lernt meine Tochter in der vierten Klasse gerade. Der von dir verlinkte Artikel jedenfalls hat inhaltlich quasi garnichts mit meinem Kommentar zu tun. Er beschäftigt sich im wesentlichen mit TÜV-Siegeln, die für die Produktionsprozesse von Bettdeckenherstellern vergeben werden. Das ist Unfug.
Mein Kommentar hingegen bezog sich auf die elektrische Produktsicherheit.
Aber nicht dass es mich wundern würde. Hauptsache nen dummen Kommentar abgegeben, zu etwas anderem scheinst du nicht in der Lage zu sein.
oceanic81512. Dez 2017

Was der Hersteller ohne jede Kontrolle selbst draufpappen darf …Was der Hersteller ohne jede Kontrolle selbst draufpappen darf wenn die sonoff Dinger wirklich in irgend einer seriösen Art und Weise geprüft wären und sie somit garantiert sicher/zertifiziert wären, würde ich mir ne Ladung von den Dingern bestellen. Aber ich scheue mich davor, Steckdosen aus China zu importieren. Schließlich sind die 24/7 am Netz



Du benutzt wahrscheinlich auch keine 3fach Tischsteckdose aus dem Baumarkt...
oceanic81512. Dez 2017

Danke. Leider er ist ein Zertifikat einer chinesischen Firma genau …Danke. Leider er ist ein Zertifikat einer chinesischen Firma genau garnichts wert. Ein TÜV-Siegel z. B. ist seriös. keine Frage, dass die Dinger gut sind. Das bezweifle ich nicht. Aber bei mir kommt kein Gerät unbeaufsichtigt an 230v, das direkt aus China importiert wurde und keine ernstzunehmendes Zertifikat hat.



Du hast dir schon mal die Typenschilder all deiner elektrischen Geräte angeschaut. Da steht wahrscheinlich überall "Made in Germany" drauf.
Deluxus12. Dez 2017

CE in Europa = Communauté EuropéenneCE in China = China Electrics


Nö, China Export.
drsos12. Dez 2017

Du benutzt wahrscheinlich auch keine 3fach Tischsteckdose aus dem …Du benutzt wahrscheinlich auch keine 3fach Tischsteckdose aus dem Baumarkt...


Von markenherstellern schon, doch. 1 Euro tischsteckdosen von kik jedoch tatsächlich nicht.
drsos12. Dez 2017

Du hast dir schon mal die Typenschilder all deiner elektrischen Geräte …Du hast dir schon mal die Typenschilder all deiner elektrischen Geräte angeschaut. Da steht wahrscheinlich überall "Made in Germany" drauf.


Wenn du meinen Beitrag genau gelesen hättest, hättest du auch verstanden, dass ich von Direktimporten aus China gesprochen habe. Da bastelt der Chinese irgendwo in einer Hinterhoffabrik etwas zusammen, dessen einziges Kriterium ist, auch noch den letzten Cent einzusparen. Im Gegenzug interessiert es ihn einen feuchten Kehrricht, ob das Produkt, das er da zusammengenagelt hat, auch sicher ist. Warum auch? Schließlich ist es quasi unmöglich, ihn im Rahmen der Produkthaftung für seinen Schrott zu gelangen. Das ist bei einem deutschen Händler etwas anderes. Im Zweifel haftet dieser für den Kram, den er verkauft.
Das darf ja auch jeder so machen wie er möchte. Es gibt Leute, die nehmen eben das Risiko in Kauf, dass ihnen die Bude abbrennt. Es gibt jedoch auch Leute, die Verantwortung für ihr Eigentum sowie ihre Familie haben. Die legen eben etwas mehr Wert auf ein sicheres Produkt.
Das Teil hat kein CE zeichen und sendet vermutlich ungefragt ins Internet?
jokergermany.de12. Dez 2017

Das Teil hat kein CE zeichen und sendet vermutlich ungefragt ins Internet?


Das Problem des "ungefragt ins Internet rufen" kannst du ob importiert oder heimisch nicht wirklich ausschließen. Das Gleiche gilt aber im kompletten Smart Home Segment. Gerade bei den importierten Produkten habe ich mir angewöhnt einfach mal nen Wireshark über ein paar Tage laufen zu lassen um zu gucken ob und was da so getrieben wird. Ist natürlich auch nur ein Indikator und mehr auch nicht...
Die Frage ist doch: Was passiert im Schadensfall.
Cool
Man bekommt bei der Registrierung noch 150 Treuepunkte von denen man 149 direkt einsetzen kann, hab grad tatsächlich nur EUR 6.22 bezahlt.
Verfasser
eishocker14. Dez 2017

Man bekommt bei der Registrierung noch 150 Treuepunkte von denen man 149 …Man bekommt bei der Registrierung noch 150 Treuepunkte von denen man 149 direkt einsetzen kann, hab grad tatsächlich nur EUR 6.22 bezahlt.


wtf?
Lässt der sich auch ohne Wolke steuern? Webgui oder API?
oceanic81512. Dez 2017

[...] Hauptsache nen dummen Kommentar abgegeben


Du muß jetzt ganz tapfer sein: auch TÜV und GS Siegel können gefälscht werden und werden das auch. Die Aussagekraft bezüglich Produktsicherheit ist somit genau wie bei einem selbst verliehenem CE ziemlich exakt Null.
pffft16. Dez 2017

Du muß jetzt ganz tapfer sein: auch TÜV und GS Siegel können gefälscht wer …Du muß jetzt ganz tapfer sein: auch TÜV und GS Siegel können gefälscht werden und werden das auch. Die Aussagekraft bezüglich Produktsicherheit ist somit genau wie bei einem selbst verliehenem CE ziemlich exakt Null.


Das ist mir auch klar, passiert bei China-Produkten auch meistens. Oder anders gesagt: ich würde vermuten, dass 90% aller tüv-Siegel bei chinaprodukten gefälscht sind. Das lässt sich aber online beim tüv prüfen.
Somit wiederum doch hilfreich.
Würdet ihr dann die houzetek SWA1 benutzen? Oder die Finger davon lassen weil sie brennen können und zu gefährlich zu hoch das Risiko?
Wieviel Watt verbraucht es im Standby?
eishocker14. Dez 2017

Man bekommt bei der Registrierung noch 150 Treuepunkte von denen man 149 …Man bekommt bei der Registrierung noch 150 Treuepunkte von denen man 149 direkt einsetzen kann, hab grad tatsächlich nur EUR 6.22 bezahlt.


bei mir klappt es irgendwie nicht. Damit ich die Treupunkte eingeben kann, muss ich "Checkout" statt "Checkout with PayPal" klicken. Aber hier geht nicht mehr...Der Button "Place Your Order" ist deaktiviert.
Sicherlich habe ich da einen Fehler? Habt ihr eine Idee?
thaomy27. Dez 2017

bei mir klappt es irgendwie nicht. Damit ich die Treupunkte eingeben kann, …bei mir klappt es irgendwie nicht. Damit ich die Treupunkte eingeben kann, muss ich "Checkout" statt "Checkout with PayPal" klicken. Aber hier geht nicht mehr...Der Button "Place Your Order" ist deaktiviert.Sicherlich habe ich da einen Fehler? Habt ihr eine Idee?


Moin,
ich hab grad mit einer anderen Mailadresse nochmal für 6€ bestellt (gleicher Paypal-Zugang ist egal), hatte keine ausgegrauten Buttons. Anderer Browser? Adblocker?. Die anderen sind nämlich da und funktionieren tadellos.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text