HOVERBOARD Doc Green HB 8000 weiß oder schwarz
473°

HOVERBOARD Doc Green HB 8000 weiß oder schwarz

99,99€149€-33%Lidl Angebote
39
eingestellt am 16. AprBearbeitet von:"Skelektor"
---UPDATE---- 14:27 Uhr ------
schwarz nun auch für 99,99 € zu haben.

--------------------

PVG: schwierig:
Bei Ebay Einzelstücke in schwarz ab 129 ,- € - 199 € Händler bei ebay.
Lidl hat es zuletzt zu 229 ,- € verkauft.
Idealo 199,90 €.

Gleicher Preis wie im November 2017.
Allerdings im Gegensatz zu damals Variante: weiß

Um auf den Preis zu kommen
Versandpauschale einsparen:
Newsletter anmelden.
1,5 - 3% shoop sollten noch drin sein.

Sicherheitsinformation:

Es wird empfohlen einen
geeigneten und geprüften Schutzhelm sowie Schutzkleidung wie Knie-,
Ellbogen- und Handgelenkprotektoren zu tragen. Alter: keine gesetzlichen
Beschränkung, vom Hersteller empfohlen: 12 Jahre.

Betriebserlaubnis / Verkehrsfläche: Nur für den Gebrauch auf nicht öffentlich zugängigem Gelände.


Eigenschaften:
Maximale Geschwindigkeit: 12 km/Stunde
Maximale Reichweite: ca. 20 km
2 Lichtbalken mit jeweils 8 weißen LEDs vorne und 8 roten LEDs hinten
Benutzergewicht: minimal ca. 20 kg
Maximales Benutzergewicht: 130 kg
Maximale Steigung: ca. 15°
Auch in weiß erhältlich
Altersempfehlung ab 12 Jahre
Technische Leistungsdaten:
Leistung: ca. 300 Watt x 2
Li-Ionen-Akku mit Samsung Zellen: 36Vdc 4,4 Ah
Ladezeit: ca. 60-120 Minuten
Ladegerät GS-geprüft
Bluetooth-Funktion mit integrierten Boxen für deine Musik unterwegs - 2 x 5 Watt Boxen
Bluetooth-Version 2.1
Maße:
ca. B 58,21 x H 19,32 x T 18,10 cm
Reifengröße: ca. 6,5 Zoll (17 cm)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
riot33rvor 14 m

Gerade am Wochenende erst wieder dicke bittere Kindertränen gesehen, weil …Gerade am Wochenende erst wieder dicke bittere Kindertränen gesehen, weil Papa zu doof zum lesen war und die Rennleitung sich von der lächerlichen Schmierenkomödie und dem Rumgebrülle beim einkassieren der hoverboarde gänzlich unbeeindruckt zeigte.


An die schweren Jungs trauen die sich ja nicht mehr ran, also lieber kleinen Kindern ihr Spielzeug wegnehmen, gut gemacht
Bearbeitet von: "fdj" 16. Apr
FAKE: Ein Hoverboard dürfte doch keine Räder haben oder?
fdjvor 3 m

An die schweren Jungs trauen die sich ja nicht mehr ran, also lieber …An die schweren Jungs trauen die sich ja nicht mehr ran, also lieber kleinen Kindern ihr Spielzeug wegnehmen, gut gemacht


Du hast den Sachverhalt vermutlich nicht verstanden. Insofern hast Du da mit Wutbürgerpapi was gemeinsam.
OliverScvor 1 m

seit wann darf man trotz Führerschein nicht damit fahren?


Schon immer. Weil es weder eine Zulassung noch eine Haftpflichtversicherung hat.
39 Kommentare
Wer braucht so was?
Daimonesvor 9 m

Wer braucht so was?


was "braucht" man schon wirklich? Schlaf, Futter und Wasser

Ach so, was zum Produkt. Sehr gute Qualität zu dem Preis. endlich wird es warm und ich kann das Teil auch außerhalb von meinem Pacour in den vier Wänden testen
Bearbeitet von: "ZiggieAG" 16. Apr
Hot für die Beschreibung! Kann hinterher keiner sagen, er hätte von der Untauglichkeit des Dingens im Straßenverkehr nicht gewusst.

Gerade am Wochenende erst wieder dicke bittere Kindertränen gesehen, weil Papa zu doof zum lesen war und die Rennleitung sich von der lächerlichen Schmierenkomödie und dem Rumgebrülle beim einkassieren der hoverboards gänzlich unbeeindruckt zeigte.
Bearbeitet von: "riot33r" 16. Apr
Hoverboard im Titel mit 0 (null) statt O (wie Otto)? Für alle, die h0verboard als Schlagwortalarm festgelegt haben?
FAKE: Ein Hoverboard dürfte doch keine Räder haben oder?
riot33rvor 14 m

Gerade am Wochenende erst wieder dicke bittere Kindertränen gesehen, weil …Gerade am Wochenende erst wieder dicke bittere Kindertränen gesehen, weil Papa zu doof zum lesen war und die Rennleitung sich von der lächerlichen Schmierenkomödie und dem Rumgebrülle beim einkassieren der hoverboarde gänzlich unbeeindruckt zeigte.


An die schweren Jungs trauen die sich ja nicht mehr ran, also lieber kleinen Kindern ihr Spielzeug wegnehmen, gut gemacht
Bearbeitet von: "fdj" 16. Apr
Witzlos, außer man hat ein großes Anwesen wo man dann mit dem Ding aufs Gästeklo hovern kann.
fdjvor 3 m

An die schweren Jungs trauen die sich ja nicht mehr ran, also lieber …An die schweren Jungs trauen die sich ja nicht mehr ran, also lieber kleinen Kindern ihr Spielzeug wegnehmen, gut gemacht


Du hast den Sachverhalt vermutlich nicht verstanden. Insofern hast Du da mit Wutbürgerpapi was gemeinsam.
Auch in schwarz verfügbar.
Bearbeitet von: "Deco91" 16. Apr
Schwarz zu selbem Preis erhältlich
Bearbeitet von: "D34l0m4t" 16. Apr
🙈Ich wünsche mir das schon sehr lange 👎🏻 warum geht der Willkommen Gutschein nicht? 👎🏻
Bearbeitet von: "Sarah15" 16. Apr
Marccc16vor 22 m

Witzlos, außer man hat ein großes Anwesen wo man dann mit dem Ding aufs G …Witzlos, außer man hat ein großes Anwesen wo man dann mit dem Ding aufs Gästeklo hovern kann.


seit wann darf man trotz Führerschein nicht damit fahren?
OliverScvor 1 m

seit wann darf man trotz Führerschein nicht damit fahren?


Schon immer. Weil es weder eine Zulassung noch eine Haftpflichtversicherung hat.
kalle006vor 1 m

Schon immer. Weil es weder eine Zulassung noch eine …Schon immer. Weil es weder eine Zulassung noch eine Haftpflichtversicherung hat.


okay. Bin nicht mehr auf dem Laufenden
riot33rvor 23 m

Du hast den Sachverhalt vermutlich nicht verstanden. Insofern hast Du da … Du hast den Sachverhalt vermutlich nicht verstanden. Insofern hast Du da mit Wutbürgerpapi was gemeinsam.


Wieso? Er hat doch Recht. Ist halt einfacher, sich mit Kindern anzulegen als mit Libanesenclans.

Mal völlig unabhängig von der Rechtslage.
willkommen25
Bei mir geht er nicht 👎🏻
Wie immer: kein(!) Hoverboard, sondern ein Balanceboard.
Bearbeitet von: "wossak" 16. Apr
Schade, nur 6.5 Zoll Reifen... damit bin ich nicht krass genug vorm Megges am Bahnhof
kalle006vor 31 m

Wieso? Er hat doch Recht. Ist halt einfacher, sich mit Kindern anzulegen …Wieso? Er hat doch Recht. Ist halt einfacher, sich mit Kindern anzulegen als mit Libanesenclans.Mal völlig unabhängig von der Rechtslage.


Angelegt wurde sich mit Papi, die Kinder standen nur heulend daneben. Allerdings wusste ich noch gar nicht, dass Libanesen sich mittlerweile bevorzugt auf hoverboards von Ecke zu Ecke schwingen.
boesunterwegsvor 14 m

Schade, nur 6.5 Zoll Reifen... damit bin ich nicht krass genug vorm Megges …Schade, nur 6.5 Zoll Reifen... damit bin ich nicht krass genug vorm Megges am Bahnhof


Da darfst damit eh nicht Hinrollen.
wossakvor 22 m

Wie immer: kein(!) Hoverboard, sondern ein Balanceboard.


Nope (!), weder noch.
Bearbeitet von: "riot33r" 16. Apr
Naja im Straßenverkehr nicht zugelassen ist deswegen leider cold
Till_D.vor 17 m

Naja im Straßenverkehr nicht zugelassen ist deswegen leider cold


hier gehts aber um den Preis nicht um Zulassungen
wossakvor 58 m

Wie immer: kein(!) Hoverboard, sondern ein Balanceboard.


Zwar kein Hoverboard aber ein Balanceboard auch nicht, wobei das natürlich ganz gut passen würde. Aber das sind eher Trainingsgeräte ohne Elektronik und haben mit diesen Dingern hier überhaupt nichts gemein.
Verfasser
in schwarz jetzt auch für 99,99 €. Deal wurde entsprechend oben angepasst.
OliverScvor 1 h, 21 m

okay. Bin nicht mehr auf dem Laufenden


Warst du diesbezüglich offenbar noch nie, weil das schon immer so war.
ZiggieAGvor 2 h, 17 m

Sehr gute Qualität zu dem Preis.


Hast du das Teil tatsächlich mal in den Händen gehalten und auch benuntzt? Bei deiner Aussage bezweifle ich das nämlich stark. Ich hab das Teil nämlich zu hause und die Qualität ist nicht besonders gut. Teile ver Verkleidung lösen sich bzw. sind schon ab. Und das bescheidenste ist, dass wenn man das Teil einschaltet, ein sehr lauter Einschaltton zu höern ist, der sich nicht leiser stellen lässt.

Außerde ist das Teil tatsächlich nur für das eigene Grundstück bzw. private Flächen zu empfehlen, da eine erhebliche Verletzungsgefahr für einen selbst und die Mitmenschen besteht. Wie ich in nem anderen Deal schon geschrieben habe: Probier das mal aus bei 15 km/h von so einem Teil ungbremst abzuspringen, weil zum Beispiel eine Bodenwelle oder eine andere Unebenheit kommt. Zum einen kann man sich schön auf die Fresse legen, zum anderen wird das Teil mit über 10kg und 15km/h zu nem schweren Geschoss.
@Test-User
ja habe ich. mit Verkleidung meinst du bestimmt den Kunststoff Streifen der quasi als Stoßstange fungiert und bisschen übersteht? ja, der geht bei mir auch ab. ist halt geklebt, ein Tropfen Sekundenkleber und gut ist. finde ich jetzt wirklich nicht der Rede wert, das tut der übrigen Qualität keinen Abbruch. vielleicht hast du noch nie ein anderes "Hoverboard" in dem Preissegment bis 200 € gesehen, sonst wüsstest du wovon ich rede. und der Sound? ja mei, du hast Bluetooth Lautsprecher, die sich bemerkbar machen. man kann auch aus allem ein Problem machen
und wieso sollte ich bei 15 km/h von dem Teil abspringen? wenn eine Bodenwelle kommt, dann bremse ich ab, fahre langsam drüber oder steige ab. ich bin doch kein Stuntman. also manchmal frage ich mich schon, wie ihr Überleben könnt
Bearbeitet von: "ZiggieAG" 16. Apr
Der Ton ist wirklich nervig, aber kein wirkliches Problem.
Die Unebenheiten auf der Straße bzw. dem Bürgersteig sind manchmal ein Problem. Das ist aber Übungssache. Wenn man meint, nach 5 Minuten auf dem Teil schon durch die Stadt düsen zu müssen - selbst Schuld. Genauso wie wenn man meint, in Höchstgeschwindigkeit über Kopfsteinpflaster Fahren zu müssen ;-)
schurke2000vor 15 m

Der Ton ist wirklich nervig, aber kein wirkliches Problem.Die Unebenheiten …Der Ton ist wirklich nervig, aber kein wirkliches Problem.Die Unebenheiten auf der Straße bzw. dem Bürgersteig sind manchmal ein Problem. Das ist aber Übungssache. Wenn man meint, nach 5 Minuten auf dem Teil schon durch die Stadt düsen zu müssen - selbst Schuld. Genauso wie wenn man meint, in Höchstgeschwindigkeit über Kopfsteinpflaster Fahren zu müssen ;-)


Du hast auf Deinem Privatgrundstück eine befahrbare Stadt mit Bürgersteigen und Straßenzüge mit Kopfsteinpflaster aufgebaut? KRASS!
fdjvor 4 h, 14 m

An die schweren Jungs trauen die sich ja nicht mehr ran, also lieber …An die schweren Jungs trauen die sich ja nicht mehr ran, also lieber kleinen Kindern ihr Spielzeug wegnehmen, gut gemacht



lol.. Bildzeitungsgelaber
kalle006vor 6 h, 51 m

Mal völlig unabhängig von der Rechtslage.


Sollte sich die Polizei mal gut überlegen was sie damit anrichtet bei solchen Nichtigkeiten nicht wegzuschauen.
Der Rückhalt und Respekt durch die Bevölkerung sinkt auch so schon immer weiter und solche Aktionen machen es keineswegs besser.
riot33rvor 15 h, 48 m

Du hast auf Deinem Privatgrundstück eine befahrbare Stadt mit …Du hast auf Deinem Privatgrundstück eine befahrbare Stadt mit Bürgersteigen und Straßenzüge mit Kopfsteinpflaster aufgebaut? KRASS!



Alles im Gästeklo
spam0rvor 12 h, 5 m

Sollte sich die Polizei mal gut überlegen was sie damit anrichtet bei …Sollte sich die Polizei mal gut überlegen was sie damit anrichtet bei solchen Nichtigkeiten nicht wegzuschauen.Der Rückhalt und Respekt durch die Bevölkerung sinkt auch so schon immer weiter und solche Aktionen machen es keineswegs besser.


Die Polizei soll also die Rechtslage ignorieren, um das Vertrauen der Schildbürger in den Rechtsstaat zu fördern. Hast Du Deine Logik in ner Cornflakespackung gefunden?
riot33rvor 1 h, 51 m

Die Polizei soll also die Rechtslage ignorieren, um das Vertrauen der …Die Polizei soll also die Rechtslage ignorieren, um das Vertrauen der Schildbürger in den Rechtsstaat zu fördern. Hast Du Deine Logik in ner Cornflakespackung gefunden?



Wärst ein guter Soldat, ja keine Dinge hinterfragen, sei es auch noch so sinnlos, weil es ja von Oben so befohlen wurde!
Auch die Polizei hat einen gewissen Ermessensspielraum und es täte gut wenn sie bei Nichtigkeiten öfter mal Fünfe gerade sein lässt, auch das schafft Vertrauen zum Bürger
fdjvor 26 m

Wärst ein guter Soldat, ja keine Dinge hinterfragen, sei es auch noch so …Wärst ein guter Soldat, ja keine Dinge hinterfragen, sei es auch noch so sinnlos, weil es ja von Oben so befohlen wurde! Auch die Polizei hat einen gewissen Ermessensspielraum und es täte gut wenn sie bei Nichtigkeiten öfter mal Fünfe gerade sein lässt, auch das schafft Vertrauen zum Bürger


Na dann lies Dich mal in die Grundlagen von Opportunitäts- und Legalitätsprinzip ein, Du Experte. Dieser "gewisse Ermessensspielraum" ist hier bereits weit überschritten und nicht mehr zu berücksichtigen. Weil ich ein halbwegs guter Jurist bin, erspare ich mir an dieser Stelle allerdings den aussichtslosen Stellungskampf, den die Diskussion mit Laien grundsätzlich bedeutet.
Bearbeitet von: "riot33r" 17. Apr
Hm, für ein e-Bike/e-Fahrrad brauch ich doch auch keine Zulassung oder Versicherung, Segways darf man benutzen, mit nem Skateboard kann ich auch locker 12-15 km/h erreichen und Leute über den Haufen fahren usw. - wann gibts da endlich mal eine einheitliche Regelung für alle e-Sportgeräte ?? Muss man wirklich jeden Scheiß bei uns regulieren und für alles irgendeine Zulassung/Freigabe/Zertifizierung haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text