1737°
[HowTo] Prepaid-Guthaben in Bargeld umwandeln Beispiel mit der Scondoo-App [Funktioniert mit: Congstar, Telekom Xtra, Simyo, Fonic] [Aufwand wie PayBack-Punkte MyDealzen 3-5 min.]
[HowTo] Prepaid-Guthaben in Bargeld umwandeln Beispiel mit der Scondoo-App [Funktioniert mit: Congstar, Telekom Xtra, Simyo, Fonic] [Aufwand wie PayBack-Punkte MyDealzen 3-5 min.]
Handys & TabletsGoogle Play Store Angebote

[HowTo] Prepaid-Guthaben in Bargeld umwandeln Beispiel mit der Scondoo-App [Funktioniert mit: Congstar, Telekom Xtra, Simyo, Fonic] [Aufwand wie PayBack-Punkte MyDealzen 3-5 min.]

Preis:Preis:Preis:-5,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Es sind keine Privaten Daten notwendig außer der "Wegwerftelefonnummer" von Congstar :-)

In Anbetracht dessen das einige Congstar Prepaid-Kart Käufer nicht wissen was sie mit Ihrem Guthaben machen sollen oder aber lieber Bargeld haben wollen hier nun ein HowTo.

Es gibt durchaus Anbieter und Seiten im Netz die das für euch übernehmen aber die sind mehr als Fragwürdig und nehmen mal locker 50% als Honorar. Hier jetzt ohne Kosten und zum Teil mit Gewinn.

Wie viele wissen gibt es die verschiedensten Cashback Apps bzw. App´s mit denen man Geld verdienen kann.

In diesen App´s bekommt man für verschiedene „Aufgaben“ wie Appdownloads, Umfragen, Gewinnspielteilnahmen, Abo´s Credits die je nach App in Bargeld umgewandelt werden können. In manchen App´s kann man wiederum so seinen Score erhöhen um so dann mehr Geld zu verdienen.

Vorweg möchte ich sagen das hier nichts Illegales gemacht wird. Scondoo bzw. der Anbieter des Abo´s bekommen sein Geld durch das Preapaidguthaben auf der Congstar-Karte. In wie weit ihr Congstar damit „bescheisst“ muss jeder mit sich selbst vereinbaren. Aber auch hier sehe ich nichts Illegales da man mit dem Erwerb der Karte schlussendlich mit dem Guthaben machen kann was man will. Aber wie gesagt entscheidet selber.

Anhand der Scoondo-App erkläre ich nun wie man hier sein Cashback erhöhen kann und so sein Congstar-Guthaben in Bargeld umwandelt. Ich setzte voraus das entweder die Scoondo-App schon installiert ist oder aber jeder in der Lage ist das zu bewältigen und einen Account zu erstellen.

Es ist zu erwähnen das ich dieses vorgehen bisher nur mit den Congstar-Karten ausprobiert habe. Allerdings kann ich mir sehr gut vorstellen das es auch mit anderen geht.

Wie es aussieht mit Callmobile aus der 17€ Amazon-Gutschein-Aktion oder anderen, weiß ich aber trotzdem nicht. Bitte bescheid sagen wenn Ihr einen Anbieter getestet habt ich trage das dann nach...


Edit:

Getestet geht nicht:
Callmobile (Honeyballs)
Simyo (dfdf)

Gestestet funktioniert:
Telekom Xtra Call (jeffwelpe)
Simyo funktioniert doch (mm81)
Fonic geht übrigens auch, zumindest bis 5€ (Klaus@Haus)

App´s:
Scondoo (5,25€)
TVSmiles (ca.250 Smiles)
MyLockscreen (ca.1200 Credits)
Cashpirat (ca. 3500 Credits)
- Honeyballs

Bei gold4sms.de/ gibt es 5€ Itunes Karten da kann man mit den Callmobil Karten sich eine 5€ Itunes Karte holen
- dvd1337

gold4sms.de/ ACHTUNG! Bei Callmobile und Debitel Light kostet ein Anruf 0.60€ statt 0.20€ !
- gnimak

Die Telekom-Gewinnspiele funtionieren auch mit jeder Nummer 1x ...
Auch App-übergreifend nur 1x!

Habt Ihr also in einer App an dem Gewinnspiel schonmal Teilgenommen und auf die Nummer eine SMS/Teilnahmecode bekommen ist die Nummer für die meinsten andere Apps verheizt..

Allerdings gibt es wohl1-3 verschiedene Telekom-Gewinnspiele.
Die Credits halten sich aber je nach App in Grenzen.

Es wird keine E-Mail-Adresse benötigt allerdings wollen sie Adressdaten.
Die Teinahme ist Kostenlos..

Wer mitmacht dem sollte bewusst sein das bei falschen Daten die Gefahr besteht das man die Credits nicht bekommt und bereits vorhandene Aberkannt werden, man sogar komplett gesperrt werden kann...!!!
- Honeyballs

Beste Kommentare

Also es gibt Leute, die man aufgrund Ihres Einfallsreichtums nur beneiden kann X)


Werde es wohl selber nicht nutzen, aber trotzdem ein HOT für deine Mühe

Verfasser

Anonym123a

Blackrazoor's Frage würde mich auch brennend interessieren Honeyballs Oder ist die Sache eher "geheim"?



Wenn der Briefträger ein Gefällt mir bekommt? ;-)

paradonym

Ein Abo per WAP-billing... ja, klar... um dann bei einem dubiosen Anbieter der nachher SMS-spam versendet kündigen zu müssen... Das ist genau der Grund warum ich Drittanbietersperren mache... Damit ein Auslesen der Rufnummer nicht "einfach so" möglich ist.



Ist doch nur die Wegwerf-Nummer vom Congstar-Prepaid?!? Kann es sein dass du nicht richtig gelesen hast?

Verfasser

Spargurke

Danke für die Mühe! Noch nicht alles gelesen, aber wenn du jetzt nicht iwie davon viel profitierst und den Deal im Sinne der Community erstellt hast, dann möchte ich hiermit dir einen sehr großen Respekt zollen. Gleichzeitig gilt es auch viele anderen Fleißigen Erstellern a là Mimic2013, Xesswinoss, Ailton, Search etc. TOP!! Wollte das eben los werden X)



Na ja war schon im Sinne der Community aber nach den ganzen Hater.Kommentaren und Coldvotes musste ich mir ja mal was einfallen lassen um die Schallmauer zu durchbrechen... Und die Karten müssen ja auch langsam mal verbraucht werden X)

Ne mal im ernst, die Idee kam mir gestern auf dem Gästeklo beim Ka... zwischen den ganzen Zahnpastatuben, Rasieren, Parfümpröbchen, Seifen... Als ich mir auf meinem 60" Samsung Flat gerade das Frühstücksfernsehen reingezogen habe. X) X)

und dann ging es erstmal ans Probieren und Screenshots sammeln deswegen auch die verschiedenen Uhrzeiten der Screenshots. Wollte ja nicht wieder "scheiss" mit euch Teilen und gedisst werden. Auf dauer macht das nämlich mein Ego nicht mit Und irgendwann hat mich halt doch der Ehrgeiz gepackt ..

Allerdings wären mir 1000 "Gefällt mir" für die Anleitung auch sehr recht gewesen. Aber für´s erste bin ich besser mal Ruhig sonst wird es gleich wieder Cold..

Somit vielen Dank für meinen ersten 1000°

178 Kommentare

Verfasser

Als erstes Loggt ihr euch in die Scondoo-App ein und sucht unter Angeboten die Mobile-Deals.

8042616-TbNrW

Diese wählt ihr aus und landet bei den „Aufgaben“ für die Ihr Credits bekommt.
Im Beispielfall ein Abo von Gamzzoo.


8042616-xOXDQ

Dieses klickt Ihr an und seht die Bedingungen die Scondoo/Aboanbieter voraussetzen um in den Genuss der Credits zu kommen. Im Beispiel also 525 Credits für ein 4,99€ Abo/7Tage. Die 525 Credits entsprechen bei Scondoo 5,25€ aber weichen je nach „Aufgabe“ ab.


8042616-Y4pJ8

Nach einem Klick landet Ihr auf der Seite des Anbieters und führt dort die Schritte durch die Verlangt werden. Wenn Ihr in einem Wlan seid wird die Eingabe der Telefonnummer verlangt. Seid ihr im Mobilnetz wird die Nummer automatisch übertragen. Das kann aber auch je nach Anbieter abweichen.

8042616-yY7GK

Ihr werdet dann schritt für Schritt durch die Registrierung geleitet und bekommt eine Tan oder ein Passwort per SMS zugesendet. Diese gebt Ihr ein um zu bestätigen das Ihr mit den AGB´s einverstanden seid.

8042616-KyVMk

Damit habt ihr das Abo abgeschlossen. (Es funktioniert also nur mit einer korrekten Telefonnummer)

8042616-zh2sW

Jetzt bekommt Ihr eine weitere SMS worin bestätigt wird das das Abo eingerichtet wurde, eine Telefonnummer bzw. den Link worüber Ihr das Abo verwalten/Kündigen könnt.

8042616-UV3Zc

8042616-lGn4z

Solltet ihr an einem Angebot schon mal Teilgenommen haben erscheint folgendes.
(Jedes Angebot funktioniert nur einmal)


8042616-ImqtR

Sollte alles geklappt haben sieht es so aus. Zu finden über das Fragezeichen in der oberen roten Leiste.
Dort könnt ihr auch den Kundendienst dissen wenn es nicht geklappt hat
(Rot alles Tutti, Blau Scheisse)

8042616-7mMGR

Kontaktformular wenn die Credits nicht gebucht wurden.

8042616-LkUPl


Ich empfehle euch das Abo erst nach der Gutschrift bei Scondoo zu Kündigen aber auf jedenfall vor Ablauf der angegeben Frist von, in diesem Fall, 7 Tagen.

Bei Scondoo ist eine Auszahlung ab 4,00€ möglich.

Wie Ihr seht geht es hier nicht zwingend um Gewinn aber schlussendlich habt Ihr aus 4,99€ Congstarguthaben 5,25€ Barguthaben gemacht.

Wenn man wirklich schnell ist schafft man es so nach Aktivierung der Congstarkarte die ersten 5,00€ in ein Abo umzuwandeln. Denn das Geld wird unmittelbar vom Preapaidguthaben abgezogen.


Alle Angaben OHNE Gewähr. Verantwortlich für falsch angegebenen Daten oder Dummfug seid Ihr selber und dann auch für nicht gutgeschriebene Credis.



Verfasser

Randinfos:

Die Credits die Ihr bekommt, oder aber die „Aufgaben“ können je nach App abweichen. Das höchste was ich bisher hatte waren 20,00€ für 8,00€ Einsatz durch ein Aktion allerdings nicht bei Scondoo.

Die Angebot selbst können Regional, Appbezogen oder für langjährige App-Nutzer abweichen.
Es kann also sein das nicht jeder das im Beispiel erwähnte Gamzzoo-Abo in der App hat. Aber die Vorgehensweise ist bei allen Anbietern sehr ähnlich.

Dieses HowTo soll kein Werbenden Effekt haben, ich habe es lediglich gewählt weil hier auf der Seite so oder so zu Scondoo verlinkt wird. Ich hätte auch jede andere dafür geeignete App nehmen können.

Sollte es zu Problemen bei der Gutschrift kommen ist sich an den jeweiligen Anbieter der App zu wenden um zu erfahren wie die weitere Vorgehensweise ist. Ggf. müsst Ihr etwaige Screenshots einreichen.

Dieses HowTo ist länger als die eigentliche Vorgehensweise die in etwa 3-5 Min. dauert. Plus die Zeit die es dauert bis die Credits gutgeschrieben werden.

Ich rate euch das möglichst im Wlan zu machen um etwaige Probleme wegen zu langsamen Internet zu vermeiden.
Und während des Prozesses keine anderen Seiten zu besuchen.

Von mir gibts definitiv ein HOT! Werde ich mir gleichmal ansehen.

Also es gibt Leute, die man aufgrund Ihres Einfallsreichtums nur beneiden kann X)


Werde es wohl selber nicht nutzen, aber trotzdem ein HOT für deine Mühe

Dito, danke für die Mühe.

Hab keine Zeit ;-P

Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht, ob es auch bei der Callmobile mit 17€ Amazon-Gutschein-Aktion funktioniert?

Danke für die tolle Anleitung.

Hot für das erkennen von Lücken im System . Fuchsig:p8)X)

Allein ein Hot für die Anleitung !

Na dann wirds ja nicht lange dauern bis die Bezahlung via Guthaben gesperrt wird

Dit wird hot.

,dass* >.<

Muss man das Abo wirklich kündigen? Wenn die Karte alle ist und im Mülleimer liegt kann doch auch nix weiter abgebucht werden?

Verfasser

Export

Muss man das Abo wirklich kündigen? Wenn die Karte alle ist und im Mülleimer liegt kann doch auch nix weiter abgebucht werden?




Ganz ehrlich... Ich weiß es nicht aber ich würde es machen. Denn sie haben deine Nummer und du hast sie registriert.
Was du bei der Registrierung der Congstarkarte für Daten angegeben hast weiß ich ja nicht.. Aber falls man die Karte doch mal irgenwann auflläd oder verschenkt ist das Abo ja noch Aktiv...

Ein Abo per WAP-billing... ja, klar... um dann bei einem dubiosen Anbieter der nachher SMS-spam versendet kündigen zu müssen...
Das ist genau der Grund warum ich Drittanbietersperren mache... Damit ein Auslesen der Rufnummer nicht "einfach so" möglich ist.

paradonym

Ein Abo per WAP-billing... ja, klar... um dann bei einem dubiosen Anbieter der nachher SMS-spam versendet kündigen zu müssen... Das ist genau der Grund warum ich Drittanbietersperren mache... Damit ein Auslesen der Rufnummer nicht "einfach so" möglich ist.



Ist doch nur die Wegwerf-Nummer vom Congstar-Prepaid?!? Kann es sein dass du nicht richtig gelesen hast?

HOT für die Beschreibung !

Verfasser

paradonym

Ein Abo per WAP-billing... ja, klar... um dann bei einem dubiosen Anbieter der nachher SMS-spam versendet kündigen zu müssen... Das ist genau der Grund warum ich Drittanbietersperren mache... Damit ein Auslesen der Rufnummer nicht "einfach so" möglich ist.



Es geht hier ausschließlich um Leute die die Karten nur zwecks Guthaben gekauft haben und nicht zur Nutzung...
Gerade für leute mit Restguthaben auf den Karten... aber noch ausreichend für ein solches Abo...

Und Spam-SMS habe ich bisher noch keine einzige bekommen.. Mag sein das das passieren wird aber dann liegen die Karten im Müll, der Schublade oder irgendwer anders rennt damit rum

Deal-Jäger

Definitiv ein Hot für den Einfallsreichtum

Ich bekomme demnächst Debitel-Light Karten mit 10€ Guthaben, könnte man das Abo auch 2x für eine Nummer machen X)?

Verfasser

Fynne

Ich bekomme demnächst Debitel-Light Karten mit 10€ Guthaben, könnte man das Abo auch 2x für eine Nummer machen X)?



hat bisher noch keiner probiert mit welchen Karten das alles geht.. Kommt sicher noch... X)

Klarmobil und Freenet mobile wäre noch interessant

wow, da war ein spezialist am werk, hot!

Gemerkelt

Hot

Nice. Was passiert wenn man nicht kündigt und das Guthaben dann leer ist? Automatische Kündigung?

Ich finde keine (deutschen) Bedingungen zu diesen scondoo-cents. Wie ist das denn nun genau? 1 "scondoo-cent" enspricht also 1 Euro-Cent als scondoo-Guthaben?

merke

Ranodrol

Nice. Was passiert wenn man nicht kündigt und das Guthaben dann leer ist? Automatische Kündigung?



"Was tun? Einfach die SIM wegwerfen oder das Handy nicht mehr benutzen? „Das löst nicht das Problem“, erklärt Ilsemarie Nießen. Denn ein Diensteanbieter hat die Möglichkeit, die Adresse des Kunden über den Mobilfunkprovider zu ermitteln und ihm eine Rechnung zu schicken. Besser: Herausfinden, was da überhaupt von der Prepaidkarte abgebucht wird und die entsprechenden Dienste kündigen."

Quelle: chip.de/art…tml

Geht wahrscheinlich mit alles Karten wo auch PSN geht, also Congstar + Fonic.
Nicht gehen: Debitel Light, Callmobile, Klarmobil etc.
/Glaskugel-AUS

Hot für die Beschreibung!

xsadfjkqop

Geht wahrscheinlich mit alles Karten wo auch PSN geht, also Congstar + Fonic. Nicht gehen: Debitel Light, Callmobile, Klarmobil etc. /Glaskugel-AUS


Würde ich auch mal vermuten. Falls nicht, wartet da noch viel Geld auf mich X)

HowToo?
Aua galore.

Wieso kann man denn bei scondoo mehrfach etwas einlösen? Ich habe auf zwei Handys mit zwei verschiedenen Accounts alles nur einmal einlösen können... Irgendwie hat das der Anbieter mitbekommen?! Vielleicht weil beide Handys im selben WLAN waren? Vielleicht weiß einer von euch mehr...

Hot.
Vorläufigen Glückwunsch zum Tausender :D.

naja die Frage ist ja wieviele solcher Angebote wie im obigen Paradebeispiel gibt es?

Die meisten anderen bringen sicherlich weniger und/oder viel mehr Aufwand?

Ich ergaunere nicht, ich mydealze!

Hot für die Idee

Naja, ob man das guthaben in psn guthaben oder echt geld "umwandelt" macht kein unterschied. Sehe da nichts verwerfliches.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text