210°
ABGELAUFEN
HP 14-r201ng - Intel N2840, 2GB RAM, 500GB HDD, 14,1" Display, Win 8.1 - 199€ @ Notebooksbilliger

HP 14-r201ng - Intel N2840, 2GB RAM, 500GB HDD, 14,1" Display, Win 8.1 - 199€ @ Notebooksbilliger

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

HP 14-r201ng - Intel N2840, 2GB RAM, 500GB HDD, 14,1" Display, Win 8.1 - 199€ @ Notebooksbilliger

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: 299€ - Ersparnis: 33% bzw. 100€

Als Angebot des Tages gibt es heute bei Notebooksbilliger das HP 14-r201ng Notebook. Natürlich ein absolutes Einsteigergerät aber dafür für 199€ bereits mit Windows und 500GB Festplatte.
Bei Einstieg über geizhals entfallen die Versandkosten.

Technische Daten:

• CPU: Intel Celeron N2840, 2x 2.16GHz
• RAM: 2GB
• Festplatte: 500GB HDD
• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: Intel HD Graphics (IGP), HDMI
• Display: 14", 1366x768, glare
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Miracast
• Cardreader: 2in1
• Webcam: 1.0 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen
• Gewicht: 1.96kg
• Herstellergarantie: ein Jahr

11 Kommentare

Preisvergleich (dort falsch mit 8GB RAM angegeben): geizhals.de/hp-…v=e

Bei einer Variante des Notebooks mit N3540 CPU beschwert sich einer der Rezensenten über den lärmenden Lüfter . Hat der der N2840 ein ähnliches Temperaturverhalten ?

wma

Bei einer Variante des Notebooks mit N3540 CPU beschwert sich einer der Rezensenten über den lärmenden Lüfter . Hat der der N2840 ein ähnliches Temperaturverhalten ?



wird das Notebook hier nicht passiv gekühlt?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Ding?

kakonohamburg

Hat jemand Erfahrungen mit dem Ding?


Hallo, ich hatte mir das Notebook vor 2 Monaten gekauft, damals 220,00 EUR. Für normale Office Anwendungen und Internet vollkommend ausreichend. Akkulaufzeit ca. 4-5 h

Kommentar

kakonohamburg

Hat jemand Erfahrungen mit dem Ding?


Danke für die Antwort. Hast du auch versucht Apple Produkte damit zu verbinden? Gab es Probleme dabei?

kakonohamburg

Hat jemand Erfahrungen mit dem Ding?



Das Notebook hat einwandfrei mit meinem MAC Mini und MAC Book Air funktioniert.

Gerade darüber spekuliert dieses Gerät für die Großeltern anzuschaffen aber siehe da: 1 Jahr nur Garantie und das bei HP?
Da passe ich doch nochmal, ansonsten wäre der Lappy gar nicht mal so schlecht gewesen. schade.

Ich hatte das Teil auch neulich für 222 Euro gekauft...hab es wieder zurück geschickt.
Allein die Windows Updates dauerten fast 2 Tage. Und Programme öffnen sich wirklich sehr sehr langsam. Für die Großeltern oder so würde ich ihn empfehlen, aber wer was Schnelleres gewohnt ist sollte die Finger von lassen...

Ich habe ein 5 Jahre altes Notebook mit ähnlicher Leistung. Office und 720p-Videos sind kein Problem. Muss man sich halt überlegen, ob man so was heute noch neu kaufen will.

kaichen

Ich hatte das Teil auch neulich für 222 Euro gekauft...hab es wieder zurück geschickt. Allein die Windows Updates dauerten fast 2 Tage. Und Programme öffnen sich wirklich sehr sehr langsam. Für die Großeltern oder so würde ich ihn empfehlen, aber wer was Schnelleres gewohnt ist sollte die Finger von lassen...




Nochmal an alle: Vorsicht vor "N" CPU's von Intel = lahm!

Da sollte man sich lieber ein günstiges Pentium Book holen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text