821°
ABGELAUFEN
HP 15-ay045ng (15,6 FHD matt, i3-5005U, 4GB RAM, 128GB SSD M.2, DVD-Brenner, Intel HD 5500, FreeDOS) für 299€ bzw. ~281€ für Studenten [NBB]

HP 15-ay045ng (15,6 FHD matt, i3-5005U, 4GB RAM, 128GB SSD M.2, DVD-Brenner, Intel HD 5500, FreeDOS) für 299€ bzw. ~281€ für Studenten [NBB]

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

HP 15-ay045ng (15,6 FHD matt, i3-5005U, 4GB RAM, 128GB SSD M.2, DVD-Brenner, Intel HD 5500, FreeDOS) für 299€ bzw. ~281€ für Studenten [NBB]

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen.

Bei Notebooksbilliger erhaltet ihr das HP 15-ay045ng für 299€.

Studenten zahlen nur 281€ als Campus-Produkt.


PVG [Geizhals]: 349


Die Aufrüstung ist über die Unterseite möglich (ihr müsst nicht über die Tastatur reingehen).

Größter Kritikpunkt ist die Lüftersteuerung.

Eine ausführliche Auseinandersetzung findet im alten Deal von Uelpsenstruelps statt.


• CPU: Intel Core i3-5005U, 2x 2.00GHz
• RAM: 4GB DDR3L
• Festplatte: 128GB SSD (SATA, M.2 2280)
• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: Intel HD Graphics 5500 (IGP), HDMI
• Display: 15.6", 1920x1080, non-glare
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Cardreader: SD/SDHC/SDXC
• Webcam: 1.0 Megapixel
• Betriebssystem: N/A
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen; 41Wh, 8h Laufzeit [lt. Geizhals; realistisch ~5h]
• Gewicht: 2.04kg
• Besonderheiten: Nummernblock, 1x M.2/M-Key (SATA, 2280, belegt)
• Herstellergarantie: ein Jahr

Studenten können im Campus-Shop zuschlagen, dort gibt es den Laptop für 281,06€. Man muss aber nachweisen, dass man Schüler/Student ist, das geht aber auch nach der Bestellung noch.

Beliebteste Kommentare

Das Modell gab es jetzt schon öfter hier:

mydealz.de/dea…601

oder:

mydealz.de/dea…319


Da steht so einiges an Infos drin. Der in der Dealbeschreibung verlinkte Lapi ist ein anderer.


Kurz zusammen gefasst:

- Achtung es exsistieren mehrer Ausführungen des HP 15-ay045ng. WLAN Chipsatz von Intel oder Broadcom. Leider bei NBB nicht ersichtlich.
- Lüfterlautstärke ist subjektiv. Bei dem einen stört sie, bei dem anderen nicht. Ich habe zwei dieser Notebooks. Jeweils einen von Link Nr. 1 (für mich) und einen von Link Nr. 2 (für Freundin). Ich persönlich empfinde den Lüfter als nicht störend und nicht wie manche hier behaupten als "Turbine". Messwerte siehe Links.
- Ziffernblock ist ein muss für schnelle Zahleneingabe. Ich will ihn auch nicht missen!
- Pfeiltasten sind gewöhnungsbedürftig, da Pfeil hoch und runter kleiner ausfällt.
- Matter Bildschirm mit guter Auflösung und mattem Displayrahmen sind goldwert. Endlich mal kein Klavierlack oder 1000 Aufkleber. Auf Balkon draußen arbeiten ist damit kein Problem. Finde ich sehr wichtig bei Notebooks.
- Netzteilkabel ist schön lang
- Touchpad Tasten sind relativ laut. Aber die meisten verwenden vermutlich ne Maus.
- 100mbit LAN und 54 mBit WLAN ist nicht das schnellste. Aber für den Normalo absolut ausreichend. Streaming, Surfen, usw. ist damit ohne Probleme möglich. NAS User, also Leute die viel Daten kopieren, für die ist es natürlich net so pralle. Aber die "PRO-User" haben vermutlich auch mehr als nen i3 auf der Wunschliste
- Gaming/Zocken ist ohne Probleme möglich. Klar es ist ein i3 und kein Alienware/XMG oder ähnlich guter Gaming Laptop. Aber mit reduzierter Grafikeinstellung läuft auf dem Notebook ne Menge. Für den Gelegenheitszocker reicht es allemal.
- Speicher ist aufrüstbar, auch ohen Wartungsklappe. Es müssen lediglich die Schrauben entfernt werden und das Unterteil vorsichtig entfernt werden. Ich habe 16 Gb für 3D Scan usw. verbaut.

Ich persönlich würde ihn jederzeit wieder kaufen.

feigenbaumvor 2 h, 54 m

LAN 10/100 Mbit sollte noch erwähnt werden. Unfassbar dass sowas heutzutage noch verkauft wird... Trotzdem ein gutes Angebot.


UNFASSBAR! Wir reden hier von einem 300€ Laptop und dafür sind die Komponenten recht gut. Ich weiss nicht welche Anwendungen du mit nem 300€ Laptop vor ast, aber zum surfen, sogar gaming, reicht das hier vollkommen aus. Außerdem besitzen die meisten Leute eh keinen Anschluss über 100Mbit und müssen nicht jede Sekunde 20 Petabyte im Netzwerk rumschieben. Vielleicht sollte man sich da sowieso in ner anderen Preisklasse umsehen...

maze128vor 34 m

Ich finde den Nummernblock schlimmer! Obwohl maximal 100mbit schon echt übel ist, aber aus MEINER Sicht ist der Nummernblock noch ne Spur nerviger.


Du musst nicht in jedem einzelnen Notebook-Deal deine diesbezügliche Meinung äußern. Anscheinend nutzt du deine Geräte nicht beruflich im kaufmännischen Bereich, da geht's ohne Nummernblock gar nicht, und auch zu Hause möchte ich zumindest nicht darauf verzichten, da ich darauf blind tippen und rechnen kann.

57 Kommentare

Na da bin ich ja mal gespannt, ob es noch 249 werden... Bin schon bei 299 am überlegen, aber bei 249 gibts glaub ich kein halten mehr.

299 Hot
249 SupraHot

Ist eine 2,5" Platte verbaubar? Ist für mich schon wichtig effektive 119GB reichen mir grade so fürs System und den Cache.

Quadratballvor 44 m

299 Hot249 SupraHotIst eine 2,5" Platte verbaubar? Ist für mich schon wichtig effektive 119GB reichen mir grade so fürs System und den Cache.



In welchen Laptops sind denn 3,5" SSDs verbaut?
M.2 2280 heißt, soweit ich weiß, 22mm x 80mm. Wüsste nicht das man da was mit Zoll angibt.

Wäre noch ac-WLAN dabej, könnte ich net mehr meckern, sonst richtig top für den Preis

Bearbeitet von: "d4t0m3k" 3. Oktober

scot1andersonvor 4 m

In welchen Laptops sind denn 3,5" SSDs verbaut? M.2 2280 heißt, soweit ich weiß, 22mm x 80mm. Wüsste nicht das man da was mit Zoll angibt.


Es war nie die Rede von 3,5"?!

und Noteboooks mit 2,5" gibt es "noch" einige.
Ich hätte nur gerne neben der M.2-SSD noch eine ~250GB SSD für Kram halt
Bin nur leicht verunsichert da in der Artikelbeschreibung bei NBB "S-ATA: check" steht.

Quadratballvor 5 m

Es war nie die Rede von 3,5"?!und Noteboooks mit 2,5" gibt es "noch" einige.Ich hätte nur gerne neben der M.2-SSD noch eine ~250GB SSD für Kram halt Bin nur leicht verunsichert da in der Artikelbeschreibung bei NBB "S-ATA: check" steht.


Das geht nur, wenn du das optische Laufwerk ausbaust. Ein (zusätzlicher) SATA-Anschluss ist nicht vorhanden. Dem kann mithilfe eines HDD-Caddys begegnet werden.

So sehen die aus: amazon.de/CSL…O4W

Ich würde aber welche vom Chinesen kaufen, die sind günstiger (meine externen Gehäuse kaufe ich dort allesamt).

100 mbit lan?

WARUM= HP????????????

Ansonsten ist der Preis natürlich gut.

Abwarten

hat jemand ne Ahnung ob und wo man da auch mehr Arbeitsspeicher auswählen könnte? einer empfiehlt das in den Bewertungen, kann aber nichts der Gleichen finden

ansonsten top!

LAN 10/100 Mbit sollte noch erwähnt werden. Unfassbar dass sowas heutzutage noch verkauft wird... Trotzdem ein gutes Angebot.

Ich finde den Nummernblock schlimmer!
Obwohl maximal 100mbit schon echt übel ist, aber aus MEINER Sicht ist der Nummernblock noch ne Spur nerviger.

Für Studenten/Schüler sind es nur knapp über 280€ für den Fall, dass die 249€ nicht mehr kommen. Dazu einfach über das Campus-Programm gehen.

maze128vor 34 m

Ich finde den Nummernblock schlimmer! Obwohl maximal 100mbit schon echt übel ist, aber aus MEINER Sicht ist der Nummernblock noch ne Spur nerviger.


Du musst nicht in jedem einzelnen Notebook-Deal deine diesbezügliche Meinung äußern. Anscheinend nutzt du deine Geräte nicht beruflich im kaufmännischen Bereich, da geht's ohne Nummernblock gar nicht, und auch zu Hause möchte ich zumindest nicht darauf verzichten, da ich darauf blind tippen und rechnen kann.

Kann man damit denn gut arbeiten? Ich hatte bis jetzt nut stand Rechner mit einem i7 920 SSD und 8gig RAM. Wäre das Teil von der performance in der Nähe des rehners?

kulfon47vor 37 m

Kann man damit denn gut arbeiten? Ich hatte bis jetzt nut stand Rechner mit einem i7 920 SSD und 8gig RAM. Wäre das Teil von der performance in der Nähe des rehners?



Das größte Manko könnte meines Erachtens die Lautstärke sein, ganz unabhängig von der Performance. Der Prozessor dürfte jedoch um einiges langsamer sein, als der von deinem alten Desktop i7-920 da zwar einige Generationen an Entwicklung dazu kommen, jedoch eben 2 Kerne + HT des i3-5005U gegen 4 Kerne + HT bei höherem Takt, größerem Cache und Turbo-Takt und zusätzlich auch noch ggf. verwendetem Triple-Channel-RAM stehen. Bei Notebooks geht es eben auch mehr um Stromverbrauch und in den letzten Jahren vor allem auch um zusätzliche Grafikleistung.

Von der Performance her ist das Notebook aber schon gut, erst recht für das Geld. Eine Superrakete die schneller ist als dein älterer Desktop-Rechner kostet aber nen gutes Stück mehr.

Preis wird bestimmt nicht mehr angepasst, da die anderen Artikel in der Übersicht vom Preis her übereinstimmen

das ist Teil könnte endlich mein Steinzeit ibm thinkpad t61 ablösen. das einfach nicht kaputtgehen will nach ca. 10 Jahren....
aber fürs Homebanking sind die alten tn Displays einfach zu dunkel....das nervt inzwischen...

ab wann werden diese Angebote bei nbb denn Erfahrungsgemäß freigeschalten? Mitternacht oder wenn ein MA das freischalten morgens um 08:00

Wurde wohl wirklich angepasst. Da steht jetzt 299€ und 50€ sparen nicht mehr 100€

happyhardcorevor 15 m

ab wann werden diese Angebote bei nbb denn Erfahrungsgemäß freigeschalten? Mitternacht oder wenn ein MA das freischalten morgens um 08:00



Mitternacht, glaube kaum, dass das immer einer automatisch macht, ist ja immer von Sonntag zu Montag so. Wenn wird das sicher erst morgen berichtigt wenn da wieder gearbeitet wird.

kulfon47vor 5 m

Wurde wohl wirklich angepasst. Da steht jetzt 299€ und 50€ sparen nicht mehr 100€



Gemeint ist die Übersichtsseite, da steht bei mir noch 249€

notebooksbilliger.de/ang…te - oben links das zweite von oben
Bearbeitet von: "Uelpsenstruelps" 3. Oktober

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text