HP 15-db0320ng - 15,6" FHD Notebook (TN, Ryzen 5 2500U, 12GB DDR4 RAM, 1TB HDD + 128GB M.2 SSD , Vega 8, 2.04kg, Win10)
947°

HP 15-db0320ng - 15,6" FHD Notebook (TN, Ryzen 5 2500U, 12GB DDR4 RAM, 1TB HDD + 128GB M.2 SSD , Vega 8, 2.04kg, Win10)

529€629€-16%Saturn Angebote
47
aktualisiert 11. Feb (eingestellt 7. Feb)Bearbeitet von:"Xdiavel"
Update 1
Wieder zu haben. Danke @jamesblond
Bei saturn erhaltet ihr das HP 15-db0320ng Notebook mit AMD Ryzen 5, 12 GB RAM, 1 TB HDD, 128GB SSD & Radeon Vega 8 für 529€ statt 629€.

Vergesst ggf. Shoop oder Payback nicht.

Datenblatt: gzhls.at/blo…pdf

Display: 15.6", 1920x1080, 141dpi, non-glare, TN (SVA)
CPU: AMD Ryzen 5 2500U, 4x 2.00GHz
RAM: 12GB DDR4-2400 (1x 4GB Modul, 1x 8GB Modul, 2 Slots)
HDD: 1TB
SSD: 128GB M.2 SATA
Grafik: AMD Radeon Vega 8 (IGP), HDMI 1.4b
Anschlüsse: 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x Gb LAN
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (1x1), Bluetooth 4.2, Miracast
Akku: Li-Ionen, 3 Zellen, 41Wh, 10.25h Laufzeit
Gewicht: 2.04kg
Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
Eingabe: Tastatur mit DE-Layout (Nummernblock, Rubber-Dome), Touchpad
Webcam: 0.9 Megapixel
Optisches Laufwerk: N/A
Cardreader: SD-Card
Abmessungen (BxTxH): 376x246x23mm
Herstellergarantie: ein Jahr1331544.jpg
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
An0ncoder23vor 5 m

Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist di …Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist die Verarbeitung?


Eher nicht. Meist billigstes Plastik und auch nicht gut gerade wartungsfreundlich.
Von den schlechten Displays mal abgesehen
47 Kommentare
Lieber eine größere SSD als die 1TB Platte, aber sehr guter Preis
12GB RAM...
Leider kein USB C .
Guter Preis
Mhhh, leider kein Dual Channel....
Wenn einem 8gb auch reichen, sollte man lieber wieder auf das HP 15 Modell bei Otto mit größerer SSD für ~450€ warten.
Bearbeitet von: "MarzoK" 7. Feb
Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist die Verarbeitung?
Fickschnitzlvor 12 m

Lieber eine größere SSD als die 1TB Platte, aber sehr guter Preis


Lieber eine 2TB Platte als die SSD, aber sehr guter Preis
12gb ... But why?
An0ncoder23vor 4 m

Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist di …Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist die Verarbeitung?


Sie erscheinen erstmal billiger, als die anderen Marken.
Sie sind aber meiner Meinung nach technisch besser abgestimmt, und bekommen dazu einen jahrelangen BIOS-Support.
An0ncoder23vor 5 m

Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist di …Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist die Verarbeitung?


Eher nicht. Meist billigstes Plastik und auch nicht gut gerade wartungsfreundlich.
Von den schlechten Displays mal abgesehen
Ich habe zur Zeit ein altes ProBook und suche Ersatz. Das war damals auch recht günstig, ist aber eher "Business Light", dürfte wohl qualitativ etwas besser sein. Sind denn andere Geräte im Consumer-Bereich hochwertiger als HP? Welche Hersteller sind empfehlenswert?

Ist das Acer hier besser?
mydealz.de/dea…008
Bearbeitet von: "An0ncoder23" 7. Feb
An0ncoder23vor 13 m

Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist di …Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist die Verarbeitung?


Naja, das hängt von der Serie ab. Die HP 15 Modelle hier würde ich als eher unterdurchschnittlich ansehen, aufgrund des billigen Plastiks, des schlechten Displays und oftmals auch schlechtem Kühldesign.

Die HP Pavilion und vor allem HP Envy sind aber nicht schlecht.
Problem bei HP im Allgemeinen: nur 1 Jahr Garantie.
An0ncoder23vor 2 m

Ich habe zur Zeit ein altes ProBook und suche Ersatz. Das war damals auch …Ich habe zur Zeit ein altes ProBook und suche Ersatz. Das war damals auch recht günstig, ist aber eher "Business Light", dürfte wohl qualitativ etwas besser sein. Sind denn andere Geräte im Consumer-Bereich hochwertiger als HP? Welche Hersteller sind empfehlenswert?Ist das Acer hier besser?https://www.mydealz.de/deals/notebooksbilliger-acer-aspire-3-156-full-hd-amd-ryzen-5-2500u-8gb-ram-1000-gb-hdd-128-gb-ssd-linux-1331008


Würde dir Medion empfehlen. Die sehen immer ganz gut aus
Mega Preis, und ne HDD drin finde ich eigentlich ganz gut, klar ne 256 SSD wäre nicht verkehrt, aber ist halt auch ein schmaler Taler...
Oh man, statt 12 GB RAM lieber n ordentliches WLAN, AC wird nicht unterstützt. Sonst top
An0ncoder23vor 19 m

Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist di …Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist die Verarbeitung?


Wenn du ein Gerät für ca 3 Jahre suchst kann man die nehmen, aber wehe du willst/musst sie mal aufschrauben, dann bricht meistens ne Nase ab oder das Plastik leidet. Ist also nix zum basteln.
N0misvor 9 m

Oh man, statt 12 GB RAM lieber n ordentliches WLAN, AC wird nicht …Oh man, statt 12 GB RAM lieber n ordentliches WLAN, AC wird nicht unterstützt. Sonst top


Beim 802.11 a/c gibt es im Datenblatt widersprüchliche Angaben.

Text: 20715699-Tc6Sy.jpg
Specs:
20715699-vQhw0.jpg
Lässt sich also wohl nur beim Test mit dem Gerät selbst feststellen
An0ncoder23vor 5 m

Das hier oder das …Das hier oder das Acer?https://www.mydealz.de/deals/notebooksbilliger-acer-aspire-3-156-full-hd-amd-ryzen-5-2500u-8gb-ram-1000-gb-hdd-128-gb-ssd-linux-1331008


Wenn dir das höhere Gewicht und die 8gb RAM nichts ausmachen: Greif natürlich beim Acer Aspire 3 zu.
Bearbeitet von: "MarzoK" 7. Feb
MarzoKvor 38 m

Mhhh, leider kein Dual Channel....Wenn einem 8gb auch reichen, sollte man …Mhhh, leider kein Dual Channel....Wenn einem 8gb auch reichen, sollte man lieber wieder auf das HP 15 Modell bei Otto mit größerer SSD für ~450€ warten.


Wieso nicht? Ist doch Flex Channel
Level0fZer0esvor 9 m

Wieso nicht? Ist doch Flex Channel


Naja, aber ist eben kein Dual Channel
4gb laufen dann ja trotzdem im Single Channel...
Tätowierter-Böser-Mannvor 59 m

Lieber eine 2TB Platte als die SSD, aber sehr guter Preis


2 TB gibt es mit Intel i5-8250U, 8 GB RAM und UHD 620 Grafik im Modell HP Notebook 15-DA0326NG
MarzoKvor 21 m

Naja, aber ist eben kein Dual Channel 4gb laufen dann ja trotzdem im …Naja, aber ist eben kein Dual Channel 4gb laufen dann ja trotzdem im Single Channel...


Ja, und damit trotzdem bessergestellt als jede 8GB Config.
Bearbeitet von: "Level0fZer0es" 7. Feb
Level0fZer0esvor 16 m

Ja, und damit trotzdem bessergestellt als jede 8GB Config.


Naja, der RAM wird doch aber zufällig angesprochen? D.h. du hast hier in einem Drittel aller Fälle nur die halbe Geschwindigkeit, während du bei einer reinen Dual Channel Konfiguration immer die volle Geschwindigkeit hast.
MarzoKvor 1 h, 43 m

Naja, der RAM wird doch aber zufällig angesprochen? D.h. du hast hier in …Naja, der RAM wird doch aber zufällig angesprochen? D.h. du hast hier in einem Drittel aller Fälle nur die halbe Geschwindigkeit, während du bei einer reinen Dual Channel Konfiguration immer die volle Geschwindigkeit hast.


So funktioniert Flex Modus nicht mein Freund...dein Arbeitsspeicher (in diesem Fall der 8GB Stick) wird nicht physisch in einen Dual Channel Bereich und einen Single Channel Bereich unterteilt (Physische Speicheradressen werden nicht eindeutig Dual Channel oder Single Channel zugeordnet). Die Performance vom Programm hängt nicht davon ab, wo zufällig seine Daten sich im physischen Speicher befinden. Mit 12GB RAM hast du bis 8GB Speicherbelegung immer Dual Channel Geschwindigkeit, ab 8GB Speicherbelegung Single Channel Geschwindigkeit.

Nur Bullshit!
Bearbeitet von: "Level0fZer0es" 7. Feb
Level0fZer0esvor 13 m

So funktioniert Flex Modus nicht mein Freund...dein Arbeitsspeicher (in …So funktioniert Flex Modus nicht mein Freund...dein Arbeitsspeicher (in diesem Fall der 8GB Stick) wird nicht physisch in einen Dual Channel Bereich und einen Single Channel Bereich unterteilt (Physische Speicheradressen werden nicht eindeutig Dual Channel oder Single Channel zugeordnet). Die Performance vom Programm hängt nicht davon ab, wo zufällig seine Daten sich im physischen Speicher befinden. Mit 12GB RAM hast du bis 8GB Speicherbelegung immer Dual Channel Geschwindigkeit, ab 8GB Speicherbelegung Single Channel Geschwindigkeit.


Ahhhhh. Mhh ok gut zu wissen, Danke Dann habe ich das bisher also immer falsch verstanden, da so eine Speicherbelegung ja auch eher seltener vorkommt
Bearbeitet von: "MarzoK" 7. Feb
Level0fZer0esvor 1 h, 10 m

So funktioniert Flex Modus nicht mein Freund...dein Arbeitsspeicher (in …So funktioniert Flex Modus nicht mein Freund...dein Arbeitsspeicher (in diesem Fall der 8GB Stick) wird nicht physisch in einen Dual Channel Bereich und einen Single Channel Bereich unterteilt (Physische Speicheradressen werden nicht eindeutig Dual Channel oder Single Channel zugeordnet). Die Performance vom Programm hängt nicht davon ab, wo zufällig seine Daten sich im physischen Speicher befinden. Mit 12GB RAM hast du bis 8GB Speicherbelegung immer Dual Channel Geschwindigkeit, ab 8GB Speicherbelegung Single Channel Geschwindigkeit.


(vielleicht auch für @MarzoK interessant)

So funktioniert der Flex Mode auch nicht. Flex Mode sagt erstmal nur, dass Module mit unterschiedlicher Kapazität parallel verwendet werden können. Mit der Konfiguration 8GB + 4GB können 8GB mit "Dual-Channel-Geschwindigkeit" angesprochen werden, 4GB nur im Single-Channel-Modus (die übrigen 4GB des 8GB Moduls). Da der Zugriff aber immer noch random ist, ist man in 2/3 der Fälle mit der (theoretisch) doppelten Geschwindigkeit unterwegs, in 1/3 der Fälle läuft Single Channel.
Gezeigt z.B. hier (ab 10:30 Restlaufzeit):
pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/Videos/Mythos-Dual-Channel-RAM-richtig-konfigurieren-1150663/

Bzw. hier auch noch, was Intel dazu schreibt: "Flex-Modus
Dieser Modus führt zu Dual-und Single-Channel-Betrieb über den gesamten DRAM-Speicher. Die Abbildung zeigt eine Flex-Modus-Konfiguration mit zwei DIMMs. Die Operation ist wie folgt:

Das 2-GB-DIMM in Slot 1 und die unteren 2 GB des DIMMs in Slot 2 arbeiten im Dual-Channel-Modus zusammen.
Das verbleibende (obere) 2 GB des DIMMs in Slot 2 arbeitet im einkanaligen Modus."

intel.de/con…tml

Der RAM Controller unterteilt also sehr wohl...
Bearbeitet von: "NoMiSD" 7. Feb
NoMiSDvor 23 m

(vielleicht auch für @MarzoK interessant)So funktioniert der Flex Mode …(vielleicht auch für @MarzoK interessant)So funktioniert der Flex Mode auch nicht. Flex Mode sagt erstmal nur, dass Module mit unterschiedlicher Kapazität parallel verwendet werden können. Mit der Konfiguration 8GB + 4GB können 8GB mit "Dual-Channel-Geschwindigkeit" angesprochen werden, 4GB nur im Single-Channel-Modus (die übrigen 4GB des 8GB Moduls). Da der Zugriff aber immer noch random ist, ist man in 2/3 der Fälle mit der (theoretisch) doppelten Geschwindigkeit unterwegs, in 1/3 der Fälle läuft Single Channel.Gezeigt z.B. hier (ab 10:30 Restlaufzeit):pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/Videos/Mythos-Dual-Channel-RAM-richtig-konfigurieren-1150663/Bzw. hier auch noch, was Intel dazu schreibt: "Flex-ModusDieser Modus führt zu Dual-und Single-Channel-Betrieb über den gesamten DRAM-Speicher. Die Abbildung zeigt eine Flex-Modus-Konfiguration mit zwei DIMMs. Die Operation ist wie folgt:Das 2-GB-DIMM in Slot 1 und die unteren 2 GB des DIMMs in Slot 2 arbeiten im Dual-Channel-Modus zusammen.Das verbleibende (obere) 2 GB des DIMMs in Slot 2 arbeitet im einkanaligen Modus."https://www.intel.de/content/www/de/de/support/articles/000005657/boards-and-kits.html#flexDer RAM Controller unterteilt also sehr wohl...


Haste recht, da hatte ich das tatsächlich anders in Erinnerung.
Bearbeitet von: "Level0fZer0es" 7. Feb
NoMiSDvor 27 m

(vielleicht auch für @MarzoK interessant)So funktioniert der Flex Mode …(vielleicht auch für @MarzoK interessant)So funktioniert der Flex Mode auch nicht. Flex Mode sagt erstmal nur, dass Module mit unterschiedlicher Kapazität parallel verwendet werden können. Mit der Konfiguration 8GB + 4GB können 8GB mit "Dual-Channel-Geschwindigkeit" angesprochen werden, 4GB nur im Single-Channel-Modus (die übrigen 4GB des 8GB Moduls). Da der Zugriff aber immer noch random ist, ist man in 2/3 der Fälle mit der (theoretisch) doppelten Geschwindigkeit unterwegs, in 1/3 der Fälle läuft Single Channel.Gezeigt z.B. hier (ab 10:30 Restlaufzeit):pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/Videos/Mythos-Dual-Channel-RAM-richtig-konfigurieren-1150663/Bzw. hier auch noch, was Intel dazu schreibt: "Flex-ModusDieser Modus führt zu Dual-und Single-Channel-Betrieb über den gesamten DRAM-Speicher. Die Abbildung zeigt eine Flex-Modus-Konfiguration mit zwei DIMMs. Die Operation ist wie folgt:Das 2-GB-DIMM in Slot 1 und die unteren 2 GB des DIMMs in Slot 2 arbeiten im Dual-Channel-Modus zusammen.Das verbleibende (obere) 2 GB des DIMMs in Slot 2 arbeitet im einkanaligen Modus."https://www.intel.de/content/www/de/de/support/articles/000005657/boards-and-kits.html#flexDer RAM Controller unterteilt also sehr wohl...


Also hatte ich ja doch Recht ?
MarzoKvor 1 m

Also hatte ich ja doch Recht ?


Ja!
Damit vergleichbar?
Xeraton_.vor 20 h, 11 m

12gb ... But why?


Sind mehr als 8 GB und günstiger als 16 GB wo ist das Problem
Miewievor 7 h, 15 m

Sind mehr als 8 GB und günstiger als 16 GB wo ist das Problem


Da die 12GB nicht immer in Dual Channel Konfiguration laufen, wodurch man in 1/3 der Fälle auf Bandbreite verzichten muss. Wird in den meisten Anwendungen nicht auffallen, ist aber unnötig, gerade in Kombination mit relativ langsamem RAM und integrierter Grafik.
Ist die Dealbeschreibung nicht falsch? Müssten 2,04 kg sein und nicht 1,86?
@team wieder da
An0ncoder237. Feb

Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist di …Ist die Qualität von HP Consumer-Geräten einigermaßen brauchbar? Wie ist die Verarbeitung?


Ist natürlich Plastikwüste. Aber durchaus brauchbar und haltbar. Habe seit Jahren Pavilions und Serie 15 Notebooks von HP in der Familie im Einsatz und bisher noch bei keinem ein Problem gehabt. Das sind keine ultradünnen und empfindlichen Edel-Mimosen mit ausgereiztem Temperaturbudget, sondern eben Geräte für den rauhen Alltag zwischen Schule und Küchentisch
HP-TN-Panel -> kein Kauf.

Die HP-TNs sind wirklich übel. Bereue es immer noch, einem Kumpel das vor 6 Monaten empfohlen zu haben.

Ihn stört das zwar nicht groß, aber wenn das Panel nochmals deutlich schlechter ist als mein 4-Jahre altes Acer-TN-Billo-Panel, dann sagt das einiges. Ich dachte zuerst, das sei defekt, aber nein, die sind wirklich so dunkel. GRAUENHAFT.

Da nützt am Ende die beste Technik drinne nichts, wenn man sich die Augen am Panel kaputt sieht ...
Bearbeitet von: "bombusmd77" 11. Feb
bombusmd77vor 16 m

HP-TN-Panel -> kein Kauf. Die HP-TNs sind wirklich übel. Bereue es immer …HP-TN-Panel -> kein Kauf. Die HP-TNs sind wirklich übel. Bereue es immer noch, einem Kumpel das vor 6 Monaten empfohlen zu haben.Ihn stört das zwar nicht groß, aber wenn das Panel nochmals deutlich schlechter ist als mein 4-Jahre altes Acer-TN-Billo-Panel, dann sagt das einiges. Ich dachte zuerst, das sei defekt, aber nein, die sind wirklich so dunkel. GRAUENHAFT. Da nützt am Ende die beste Technik drinne nichts, wenn man sich die Augen am Panel kaputt sieht ...


Habe das Dealgerät jetzt hier. Die Helligkeit ist ansich durchaus okay, aber die Blickwinkelabhängigkeit ist extrem. Meinen Vater, für den das Gerät designiert ist, stört das nicht so sehr, der schaut weder Filme noch bearbeitet er Fotos. Aber ich könnte damit nicht leben.
Fernando.Martinez11. Feb

Habe das Dealgerät jetzt hier. Die Helligkeit ist ansich durchaus okay, …Habe das Dealgerät jetzt hier. Die Helligkeit ist ansich durchaus okay, aber die Blickwinkelabhängigkeit ist extrem. Meinen Vater, für den das Gerät designiert ist, stört das nicht so sehr, der schaut weder Filme noch bearbeitet er Fotos. Aber ich könnte damit nicht leben.


Ja, ich dachte, schlechter als mein Acer-TN-Panel kann eigentlich nichts mehr sein, aber die Teile in den billigen HPs toppen nochmal alles.

Die Blickwinkelabhängigkeit ist absolut verrückt und auch die Helligkeit nochmal mindestens eine Klasse unter meinem 4-Jahre-alten 380€-Laptop-Panel. Dies nimmt für mich schon das Prädikat "unbenutzbar" mit ein, und ich verlange weiß Gott nicht viel. Schade um die ganze schöne Technik drunter. Tut es Euch einfach nicht an.
Ist das bis auf die andere Diagonale baugleich mit dem HP Preto 17-ca0310ng?

Und sind 12 Gb jetzt schlechter als ein 8er, verstehe ich das richtig?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text