194°
HP 15" Full HD Notebook: Pentium N3700, 4GB Ram, 500GB HDD, HDMI, 2x USB 2.0, USB 3.0, Windows 10 für 279€ @Amazon.de (Tagesangebot)

HP 15" Full HD Notebook: Pentium N3700, 4GB Ram, 500GB HDD, HDMI, 2x USB 2.0, USB 3.0, Windows 10 für 279€ @Amazon.de (Tagesangebot)

ElektronikAmazon Angebote

HP 15" Full HD Notebook: Pentium N3700, 4GB Ram, 500GB HDD, HDMI, 2x USB 2.0, USB 3.0, Windows 10 für 279€ @Amazon.de (Tagesangebot)

Preis:Preis:Preis:279€
Zum DealZum DealZum Deal
Im heutigen Tagesangebot von Amazon gibt es das 15 Zoll Full HD Notebook von HP für 279€.
Nächster Preis: 349€

Prozessor: Intel Pentium N3700 (1,6 GHz, 2 MB Cache, 4 Kerne)
Besonderheiten: 25 GB Cloudspeicher (Dropbox), DTS Studio Sound, Lange Akkubetriebsdauer, blendfreier Full HD Bildschirm, WLED Hintergrundbeleuchtung, HP 3D DriveGuard (schützt die Festplatte vor Erschütterungen)
Akku: Li-Ion-Akku, 4 Zellen, 41 Wh; Anschlüße: HDMI, Kopfhörer/Mikrofon kombiniert, 2x USB 2.0, USB 3.0,RJ-45, SD-Kartenleser für Medien verschiedener Formate
Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
Lieferumfang: HP (15-ac127ng) 39,6 cm (15 Zoll / Full HD) Notebook schwarz



Windows 10 Home 64
Intel Pentium N3700
4 GB Arbeitsspeicher
500 GB HDD
25 GB Dropbox
Full HD Display
DTS Studio Sound
HDMI Anschluss
USB 3.0
SD-Kartenleser

5 Kommentare

Ohne Windows und mit ner kleinen SSD und es wäre perfekt

Überlegenswert ?

Ich hatte mal einen S4219 von Medion mit N3700, Festplatte sowie eMMC und fand den Rechner selbst mit 4 GB RAM sehr träge.

Bearbeitet von: "matthiasmack" 25. August

Wenn man sich die Vergleichstests z.B. bei technikaffe anschaut ist der Prozessor echt ein Problem!
Schade eigentlich da der Rechner wirklich gut ausgestattet ist -> FHD!

Habe das Gerät nur wg. FHD gekauft (im Angebot für 279 EUR im 8 GB), denn die Pentium CPU mit der sehr mauen Grafikeinheit ist definitiv VIEL ZU schwachbrüstig. YouTube HD (720p) läuft gerade so eben minimal ruckelig, die Internetseiten bauen sich auch nicht so flüssig auf. Und zattoo-Fernsehen (SD) ruckelt vollends...nicht schaubar mit den zahlreichen mit skipped frames...

Als Zweitgerät ok, aber erst nachdem ich eine 500er SSD eingebaut habe, wobei eine Wartungsklappe fehlt. Sehr fingerabdruckempfindlich und haptisch viel Plastikgefühl - da wirkt selbst der billigste Dell haptisch wesentlich hochwertiger, wobei es den Dell für diesen Preis nicht mit FHD gibt...

Schaut Euch mal die Amazon-Rezensionen an...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text