174°
HP 250 G4 15,6" Notebook Intel Celeron N3050,4GB RAM,1TB HDD,FREE DOS, DVD Brenner für 222€ (versandkostenfrei) @NBB

HP 250 G4 15,6" Notebook Intel Celeron N3050,4GB RAM,1TB HDD,FREE DOS, DVD Brenner für 222€ (versandkostenfrei) @NBB

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

HP 250 G4 15,6" Notebook Intel Celeron N3050,4GB RAM,1TB HDD,FREE DOS, DVD Brenner für 222€ (versandkostenfrei) @NBB

Preis:Preis:Preis:222€
Zum DealZum DealZum Deal
Notebooksbilliger verkauft diese Woche ein HP Notebook in 15,6 Zoll für günstige 222€ (incl. Versand)
WICHTIG: Um an den kostenlosen Versand ranzukommen, muss man per Idealo das Angebot aufrufen:

Hier: idealo.de/pre…s73

Derzeit nächster Preis: 279,99€ (Amazon Marketplace)

Hier ein paar technische Daten:

Display: mattes HD-Display mit einer Diagonalen von 39,6 cm (15,6“) und LED-Hintergrundbeleuchtung
Auflösung: 1366 x 768, 16:9-Format
Prozessor: Intel® Celeron™ N3050, 2x 1.6 GHz GHz (bis zu 2,16 GHz), 2 MB Level 2 Cache
Grafik: Intel HD Graphics
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3L
Festplatte: 1.000 GB, SATA HDD 5400 U/min
Laufwerk / Card Reader: DVD+/-RW SuperMulti DL
Netzwerk: Bluetooth 4.1 + HS, WLAN 802.11/b/g/n, Realtek Ethernet (10/100)
Anschlüsse: HDMI, 1 Kopfhörerausgang, 1 Mikrofoneingang, 2 x USB 2.0, 1x USB 3.0, RJ45, VGA
Eingabegeräte: Tastatur in voller Größe, Touchpad mit zwei Auswahltasten
Akku: Li-Ion-Akku, 31 Wh, 3 Zellen
Abmessungen/ Gewicht: (B x T x H) 38,43 x 25,46 x 2,43 cm, 2,1 kg
Sound: DTS Studio Sound™ mit zwei Lautsprechern
Betriebssystem: Free DOS

8 Kommentare

Ist das Gerät unter Windows 10 und Officebetrieb nennenswert performanter als ein Dell Inspiron aus 2008 mit Intel Core 2 Duo T7250 2Ghz, 4GB RAM und SSD?
Welches bei skizzierter Nutzung gerade noch erträglich läuft.

WatchAddict

Ist das Gerät unter Windows 10 und Officebetrieb nennenswert performanter als ein Dell Inspiron aus 2008 mit Intel Core 2 Duo T7250 2Ghz, 4GB RAM und SSD? Welches bei skizzierter Nutzung gerade noch erträglich läuft.



Nein ist es nicht

Die Materialqualität von diesem Laptop könnte nicht schlechter sein,und mit diesem Prozessor würde ich den auch nicht kaufen. Dann lieber ein gebrauchtes thinkpad/latitude mit i5 und SSD!

Betriebssystem Free Dos? Haha

WatchAddict

Ist das Gerät unter Windows 10 und Officebetrieb nennenswert performanter als ein Dell Inspiron aus 2008 mit Intel Core 2 Duo T7250 2Ghz, 4GB RAM und SSD?


Nein.

Klick mich!
Klick mich!

Pflegedusche

Nein. Klick mich! Klick mich!


Danke! Ich hatte auch Benchmarks gegoogelt und landete bei ca. + 25% für den "alten T". Aber es hätte ja sein können, dass irgendwelche Grafik- oder Chipsatz-Vorteile den neuen doch nach vorne bringen. Nun, das hilft der Umwelt, der alte bleibt als Schularbeitsschreibmaschine.

Ist da noch irgendetwas mit Cashback?

Die Kiste gibt es öfter zum ähnlichen Preis mit Pentium, der nahe i3 liegt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text