41°
HP 250 G4 P5R38ES Business Notebook 39cm (15,6") matt / Intel Celeron N3050 / 8GB / 1.000GB / Win 10

HP 250 G4 P5R38ES Business Notebook 39cm (15,6") matt / Intel Celeron N3050 / 8GB / 1.000GB / Win 10

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

HP 250 G4 P5R38ES Business Notebook 39cm (15,6") matt / Intel Celeron N3050 / 8GB / 1.000GB / Win 10

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
HP 250 G4 P5R38ES Business Notebook 39cm (15,6") matt / Intel Celeron N3050 / 8GB / 1.000GB / Win 10


Prozessor
Intel® Celeron® N3050 Prozessor 2x 1,6 GHz
TurboBoost bis zu 2.16 GHz
Cache 2 MB
Display
Displaygröße 39 cm (15,6")
Auflösung 1366 x 768 Pixel (WXGA TFT)
Display-Art mattes Display
LED-BacklightJa
Arbeitsspeicher
Größe 8 GB
Technologie DDR3L SDRAM
Taktung PC3 12800 (1600 MHz)
max. Erweiterung auf 16 GB
Verbaut 1 von 2
Grafik
Hersteller Intel®
Grafikkarte Intel® HD Graphics
Festplatte
Anzahl 1
Kapazität (Gesamt) 1000 GB
Kapazität (HDD) 1000 GB
Umdrehung (HDD) 5400rpm
S-ATAJa
Laufwerk
DVD Super Multi Brenner (Double Layer) DVD+RW/CDRW
Schnittstellen
VGAJa
HDMIJa
USB 2.0 2x
USB 3.0 1x
SD-Card SlotJa
Kommunikation
Bluetooth 4.1
Ethernet LAN 10 MBit/s, 100 MBit/s, 1000 Mbit/s
Hinweis WLAN-Modul von Ralink
Wireless Lan (WLAN) Wireless LAN 802.11 a/b/g/n
Sound
Besonderheiten Unterstützung für High-Definition-Audio; Integriertes Mikrofon; Integrierter Stereolautsprecher
Mikrofon-inJa
integriertes MikrofonJa
Weitere Merkmale Audiosystem mit zwei Lautsprechern
Ausstattung
Farbe schwarz
inkl. AkkuJa
inkl. NetzteilJa
integr. Webkamera HD-Webcam
Tastatur-Layout Deutsch
Betriebssystem/Software
Betriebssystem Windows 10 Home 64 Bit
Notebookeigenschaften
Abmessungen BxHxT 38,43 x 25,46 x 2,43 cm (mm)
Akkulaufzeitbis zu 6 Stunden
Akkuleistung Li-Ion-Akku, 31 Wh, 3 Zellen
Gewicht 2.1 kg
Garantie
Herstellergarantie 1 Jahr
Garantieart Bring-In Garantie

6 Kommentare

PVG IDEALO: 349€

jep - der Preis ist gut

Naja - Preis ist nur auf den ersten Blick gut, dafür wurde am Display und CPU gespart. Wer nur eine Schreibmaschine braucht, für den mag es ausreichend sein. Aber schon im Internet surfen macht mit der Auflösung keinen Spass mehr, da ist man nur noch am scrollen...

Ich würde auf keinen Fall auf eine SSD verzichten. ein Notebook hält ein paar Jahre dann kann man da auch anfangs ein bisschen mehr investieren.

Meine Arme sind zu kurz für 1366 x 768.
Das würde ich mir bei 15,6" keinen Moment antun.
Preis gerade so lala wegen großer Platte - aber Gerät IMO insgesamt uninteressant.

Ich habe bei amazon.defolgendes Gerät von HP als Alternative mit einem Intel Pentium N-3700 und mattem Full-HD Display im Visier für 349 statt 399 EUR: HP 15-ac126ng (W0Y67EA)




Dein Kommentar
Avatar
@
    Text