335°
HP 250 G5 (15,6'' FHD matt, i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD M.2, Gb LAN + Wlan ac, Win 7 Pro + Win 10 Pro) für 449€ [0815]

HP 250 G5 (15,6'' FHD matt, i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD M.2, Gb LAN + Wlan ac, Win 7 Pro + Win 10 Pro) für 449€ [0815]

Elektronik0815 Angebote

HP 250 G5 (15,6'' FHD matt, i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD M.2, Gb LAN + Wlan ac, Win 7 Pro + Win 10 Pro) für 449€ [0815]

Preis:Preis:Preis:449€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei 0815.eu (hier sind die Shopbewertungen) erhaltet ihr das HP 250 G5 für 449€.


PVG [Geizhals]: 554,30€


Ein RAM- und ein M.2-Steckplatz sind noch frei.

Der Zugang ist allerdings nicht über eine Wartungsklappe, sondern nur über die Unterseite möglich (Bodenplatte muss entfernt werden).


• CPU: Intel Core i5-6200U, 2x 2.30GHz
• RAM: 8GB DDR4
• SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot)
• Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), VGA, HDMI
• Display: 15.6", 1920x1080, non-glare
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN, 1x Klinke
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2
• Cardreader: SD/MMC
• Webcam: 0.3 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit + Windows 7 Professional 64bit
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 41Wh
• Gewicht: 1.96kg
• Herstellergarantie: ein Jahr

Beliebteste Kommentare

nickGehtNichtvor 9 m

endlich mal eine komplette ausstattung mit i5, 256gb ssd und 8gb ram dafür hot einziges ,manko, ist der i5 der nur 6. gen 2. Steckplatz trotz dvd laufwerk ist auch nochmal hot


oh ja.. der i5 vom letzten Jahr ist wirklich viel zu langsam und total veraltet.. vor allem wenn man dafür 449€ zahlen soll o.O

17 Kommentare

endlich mal eine komplette ausstattung mit i5, 256gb ssd und 8gb ram
dafür hot

einziges ,manko, ist der i5 der nur 6. gen

2. Steckplatz trotz dvd laufwerk ist auch nochmal hot

Ist echt ein heißer Preis. Wenn ich mir diesen Testbericht anschaue sollte kein zusätzlicher M2 Slot im Notebook befinden.

Wenn es den neuen i5 hätte, dann hätte ich wahrscheinlich zugeschlagen. Hat jemand eine Empfehlung für 13 Zoll?

Bearbeitet von: "Schorni" 26. November

Warum eigentlich zwei Windows Betriebssysteme?
Oder verstehe ich da was falsch. Danke

notebookcheck.com/Tes…tml


55% sRGB (Argyll) 35% AdobeRGB 1998 (Argyll)
Das schon ein dicker Minuspunkt.

nickGehtNichtvor 9 m

endlich mal eine komplette ausstattung mit i5, 256gb ssd und 8gb ram dafür hot einziges ,manko, ist der i5 der nur 6. gen 2. Steckplatz trotz dvd laufwerk ist auch nochmal hot


oh ja.. der i5 vom letzten Jahr ist wirklich viel zu langsam und total veraltet.. vor allem wenn man dafür 449€ zahlen soll o.O

Commander_Brandtvor 16 m

Warum eigentlich zwei Windows Betriebssysteme?Oder verstehe ich da was falsch. Danke


Das ist eine besondere Form der Lizenz die für Business-Kunden (da ist das Modell das unterste Ende bei HP) gedacht ist. Man bekommt eine Kombilizenz die sowohl die Nutzung von Windows 10 Pro als auch 7 Prof. ermöglicht - man darf aber nur eins gleichzeitig verwenden.

chris2k2vor 11 m

Aktueller und günstiger mit KABY LAKE! https://www.cyberport.de/?DEEP=1C24-5QW&APID=14


4GB RAM = Dealbreaker, es sei denn, man rüstet das selbst auf, und auch diese Modelle haben keine Wartungsklappe.

Weiterhin kein Wlan ac und kein Gb LAN. Der Performance-Unterschied dürfte nicht sonderlich hoch ausfallen - 4GB merkt man allerdings definitiv, wenn man mehr machen möchte als nur Streaming oder ein Browsergame spielen.
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 26. November

[quote=chris2k2]Aktueller und günstiger mit KABY LAKE!cyberport.de/?DE…=14[/quote]
aber zu welchem Preis? Kein GBLan, kein WLAN AC "nur" 4GB RAM. Da relativiert sich der Preis

horsti255vor 32 m

oh ja.. der i5 vom letzten Jahr ist wirklich viel zu langsam und total veraltet.. vor allem wenn man dafür 449€ zahlen soll o.O

​das war meinerseits jammern auf hohemniveau

habe den anderen laptop für 4gb gekauft und nen ram riegel für 25 eur dazugelegt

nickGehtNichtvor 7 m

​das war meinerseits jammern auf hohemniveau habe den anderen laptop für 4gb gekauft und nen ram riegel für 25 eur dazugelegt



Du meinst den auf Cyberport? Dann wäre zumindest noch der aktuellere WLAN-Adapter für ca. 25€ ratsam. Mit dem hast Du dann das upgrade auf WLAN-AC ( BT sollte meines Wissens dann auch aktueller sein ); vorausgesetzt, der Steckplatz ist zugängig und der Adapter wechselbar

chris2k2vor 2 h, 29 m

Aktueller und günstiger mit KABY LAKE! https://www.cyberport.de/?DEEP=1C24-5QW&APID=14



Hat der denn eine Wartungsklappe oder so? Find es mit dem Wechsel der Ram Riegel sonst immer so schwierig^^

electrohh1vor 9 m

Hat der denn eine Wartungsklappe oder so? Find es mit dem Wechsel der Ram Riegel sonst immer so schwierig^^



Wechsel ist schwierig aber machbar auf yt gibt es videos

Gibt's sowas in der Art auch als ~13Zoll Kiste?
Mir sind die 15"er zu groß und schwer...

Wollte den Deal hier auch gerade posten, nachdem ich bestellt habe. Der 250 ist m.E. ein guter Kompromiss aus Hardware und Preis. Es wird immer einen Laptop geben, der in dem einen oder anderen Punkt besser ist - aber auch teurer und meistens dann mit anderen Mankos, wie z.B. obige Alternative mit 4GB RAM und uralt-WLAN, zudem 50€ teurer. Dann die Komponenten noch nachrüsten für 80€, sind wird schon bei 130€ Aufpreis. Um das Geld wiederum gibts sicher einen Laptop, der noch besser ist und nur 20€ Aufpreis hat. Und so geht es weiter und weiter.
Was ich damit sagen will: Wer kein Vermögen ausgeben will, muss Kompromisse eingehen. Das ist in diesem Fall der - sicher nicht schlechte - i5. Dafür hat er eine SSD bereits verbaut, wo oftmals die Festplatte größte Spaßbremse überhaupt ist, und 8GB RAM, einen brauchbaren LAN/WLAN-Adapter usw.. Insgesamt eine gute Komination zu einem fairen Preis.
Bearbeitet von: "komp" 27. November

Im HP-Store am black Friday mit 15% Rabatt übrigens für einen Endpreis von 570€ zu haben gewesen

leider ausverkauft...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text