463°
ABGELAUFEN
HP 250 G5 silber - Core i3-5005U, 4GB RAM, 256GB SSD, 15,6" Full HD matt - 305€ @ ebay/cyberport
HP 250 G5 silber - Core i3-5005U, 4GB RAM, 256GB SSD, 15,6" Full HD matt - 305€ @ ebay/cyberport

HP 250 G5 silber - Core i3-5005U, 4GB RAM, 256GB SSD, 15,6" Full HD matt - 305€ @ ebay/cyberport

Preis:Preis:Preis:305€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: 349€ - Ersparnis: 44€ bzw. 13%

Bei den ebay Wochenangeboten gibt es aktuell von Cyberport mit dem HP 250 G5 einen brauchbaren Allround-Laptop für verhältnismässig wenig Geld.

Die Ausstattung mit i3-Prozessor, 256GB SSD und mattem Full-HD Display ist für das Geld durchaus als rund zu bezeichnen, 4GB zusätzlichen RAM kann man bei Bedarf aber natürlich nachrüsten.

Einen Test gibt es von Notebookcheck (allerdings mit i5-6200U & 8GB DDR4) - dabei wurde eine Akkulaufzeit von knapp 6h ermittelt. Leider gibt es keine Wartungsklappe.

Ein passendes Demontage-Video findet man aber auf youtube:



Technische Daten:

• CPU: Intel Core i3-5005U, 2x 2.00GHz
• RAM: 4GB DDR3L (1x Steckplatz frei, 1x belegt)
• SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot)
• Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: Intel HD Graphics 5500 (IGP), VGA, HDMI
• Display: 15.6", 1920x1080, non-glare
• Anschlüsse: 1x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Gb LAN, 1x Klinke
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2
• Cardreader: SD/MMC
• Webcam: 0.3 Megapixel
• Betriebssystem: ohne
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 41Wh
• Gewicht: 1.96kg
• Besonderheiten: Nummernblock
• Herstellergarantie: ein Jahr

Shoop kann man natürlich noch versuchen.

Edit: Cyberport hat aufgestockt, es sind noch 150 Stück dazu gekommen.

82 Kommentare

Wird leider ein schönes Gefummel wenn man den RAM tauschen will (keine Wartungsklappe) dennoch recht interessantes Gerät für den Preis

jailbenvor 5 m

Wird leider ein schönes Gefummel wenn man den RAM tauschen will (keine …Wird leider ein schönes Gefummel wenn man den RAM tauschen will (keine Wartungsklappe) dennoch recht interessantes Gerät für den Preis


Warum RAM tauschen? 4 GB reicht doch.

Der Preis ist top! Vergleichbare Geräte gibt's sonst ab 400 €.

Wie siehts mit Garantie bei RAM / SSD Wechsel aus?

Der Preis ist wirklich nicht schlecht! Grund ist wohl der Abverkauf der alten Generation -> das hier ist noch Broadwell, kein Skylake.

Für den Preis echt stark! Weiß jemand wie lang der Akku hält?

für reine office/internet tätigkeiten - was schätzt ihr, wie lange hat man mit dem gerät "ruhe"?

Verfasser

Thank93vor 8 m

Für den Preis echt stark! Weiß jemand wie lang der Akku hält?



Laut dem Test von Notebookcheck sollte man ca. 6h schaffen. Dort war ein Akku mit 41Wh verbaut, das Gerät hier hat einen mit 45Wh, das dürfte auch die eine Generation älter durchaus ausgleichen.
Bearbeitet von: "robafella" 2. Mär

Poppyvor 7 m

für reine office/internet tätigkeiten - was schätzt ihr, wie lange hat man …für reine office/internet tätigkeiten - was schätzt ihr, wie lange hat man mit dem gerät "ruhe"?


Schätzungsweise 3-5 Jahre locker. RAM ist auch nicht so wild mit den 4GB, sollte eigentlich schon reichen.

Uelpsenstruelpsvor 9 m

Laut dem Test von Notebookcheck sollte man ca. 6h schaffen. Dort war ein …Laut dem Test von Notebookcheck sollte man ca. 6h schaffen. Dort war ein Akku mit 41Wh verbaut, das Gerät hier hat einen mit 45Wh, das dürfte auch die eine Generation älter durchaus ausgleichen.

​Danke

Soedyvor 30 m

Wie siehts mit Garantie bei RAM / SSD Wechsel aus?


Du brauchst keine Garantie, hast 2 Jahre Gewährleistung, Ausnahme natürlich selbst verursachte Schäden.

Leider kein Windows dabei ..

Dr-Bashirvor 1 h, 3 m

Du brauchst keine Garantie, hast 2 Jahre Gewährleistung, Ausnahme …Du brauchst keine Garantie, hast 2 Jahre Gewährleistung, Ausnahme natürlich selbst verursachte Schäden.


Informiere Dich doch bitte noch einmal über den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung. Letztere bringt Dir in der Praxis nach einem halben Jahr rein gar nichts mehr, Stichwort "Beweislastumkehr". Alles, was darüber hinaus geht, ist ein Garantiefall oder obliegt der Kulanz des Herstellers.




BTT: Angebot ist äußerst gut, Hot von mir.
Bearbeitet von einem Moderator "Zitat entfernt." 2. Mär

JoeDvor 12 m

Informiere Dich doch bitte noch einmal über den Unterschied zwischen …Informiere Dich doch bitte noch einmal über den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung. Letztere bringt Dir in der Praxis nach einem halben Jahr rein gar nichts mehr, Stichwort "Beweislastumkehr". Alles, was darüber hinaus geht, ist ein Garantiefall oder obliegt der Kulanz des Herstellers.... und das ist natürlich vollkommener Blödsinn. Zeig mir eine Windows-Version aus legaler bzw. seriöser Quelle für 4 € mit COA, und ich werde sie mit Freuden kaufen BTT: Angebot ist äußerst gut, Hot von mir.

​Teils gebe ich Dir Recht (Garantie Vs. Gewährleistung), teils muss ich widersprechen (Windows).

Gekauft für meine Tochter Danke.

wow, sehr guter Preis

Genkovor 51 m

Schätzungsweise 3-5 Jahre locker. RAM ist auch nicht so wild mit den 4GB, …Schätzungsweise 3-5 Jahre locker. RAM ist auch nicht so wild mit den 4GB, sollte eigentlich schon reichen.

​was wieso nur 3-5 Jahre? ich bin etwas verunsichert

Kartonagevor 16 m

​was wieso nur 3-5 Jahre? ich bin etwas verunsichert


Erfahrungsgemäß ist bei Laptops bei uns immer der Akku die Achillesferse. Wir haben aber auch Laptops hier, die laufen bereits seit 8 Jahren. Im Gewerblichen Bereich gehen wir von einer Nutzungsdauer von 4-8 Jahren aus. Praktisch ist das aber meist zu hoch gegriffen.

Moderator

Sorry Jungs, die Diskussion mit dem Windows key habe ich mal gelöscht, ihr könnt gerne dafür in Diverses einen Thead aufmachen und dort weiter diskutieren. Aber hier hat das leider nichts zu suchen.

Kartonagevor 31 m

​was wieso nur 3-5 Jahre? ich bin etwas verunsichert


Elektronische Geräte werden vom Hersteller mit 2-3 Jahren Nutzungsdauer kalkuliert. Wenn die Geräte länger halten, kann man sich freuen.

Genkovor 16 m

Erfahrungsgemäß ist bei Laptops bei uns immer der Akku die Achillesferse.


Einen Akku kann man auch günstig nachkaufen, zumal die sich kinderleicht wechseln lassen.

Schade, dass Cyberport nicht selber fürn 5er nen Windows Key anbietet.

perfekt für jemanden aus der Familie...jetzt noch Windows nachkaufen dann passt das wunderbar! Danke für den Deal!

Aficiovor 8 m

perfekt für jemanden aus der Familie...jetzt noch Windows nachkaufen


Aber bitte ne Vollversion für 200 € und nicht einen Billigkey für 4 €

Wie lange das Gerät wohl verfügbar sein wird?

Dr-Bashirvor 1 m

Aber bitte ne Vollversion für 200 € und nicht einen Billigkey für 4 €

​Hab zwei Key für jeweils 16 Euro seit 2 Jahren am laufen. Hab nie mit irgendwas Probleme gehabt. Klar wer sicher sein will soll die 100 Euro Version kaufen mir reicht's. Wenn's gesperrt wird hol ich halt ne neue xD.

Welches Windows sollte man da drauf packen
Preis/Leistungsmäßig?

Dr-Bashirvor 12 m

Wie lange das Gerät wohl verfügbar sein wird?



Wie lange weiß ich nicht, aber zumindest gibt es das Angebot wohl häufiger.
Oder ist es immer noch das gleiche Angebot?

@all
Wenn ihr noch Fragen zum Gerät habt, werden die vielleicht dort in der Diskussion beantwortet.

Verfasser

Curulinvor 2 m

Wie lange weiß ich nicht, aber zumindest gibt es das Angebot wohl …Wie lange weiß ich nicht, aber zumindest gibt es das Angebot wohl häufiger.Oder ist es immer noch das gleiche Angebot?@allWenn ihr noch Fragen zum Gerät habt, werden die vielleicht dort in der Diskussion beantwortet.



Das andere war vom Schwesterunternehmen Computeruniverse, hier ist es Cyberport. Das andere galt auch nur einen Tag mit dem ebay-Plus-Gutschein, hier gibt es das Gerät auch ohne ebay-Plus.

Bei Dealstart waren insgesamt 200 Geräte verfügbar, da ist noch einiges von da.

Gut?

Dr-Bashirvor 46 m

Aber bitte ne Vollversion für 200 € und nicht einen Billigkey für 4 €



Na was denn sonst!

Tsubasa_Ozoravor 1 h, 18 m

Welches Windows sollte man da drauf packen Preis/Leistungsmäßig?


Windows 10, wegen der automatischen Treiberinstallation.

Als "Wegwerfprodukt" okay. Es gibt für ähnliche Preise von HP aber auch gut erhaltene/refurbished Elitebooks und ProBooks (Nachteil: Kein Full HD, Vorteil: Bessere Verarbeitung, Wartung, Aufrüstbarkeit).

In meiner Familie hatten viele über die Jahre günstige HP Laptops ohne Wartungsklappe, alle sind sie nach 2-3 Jahren kaputt gegangen oder den Lüftertod gestorben (Also die Laptops, nicht die Familie ;))..

Wenn das Ding eine Wartungsklappe hätte und eine Tastaturbeleuchtung wäre es hammer.

Warum nach 2-3 Jahren kaputt? Ein bisschen länger sollten Sie schon halten.

Dr-Bashirvor 1 h, 31 m

Warum nach 2-3 Jahren kaputt? Ein bisschen länger sollten Sie schon halten.

​Billig gelötete Mainboards. Genau aus dem Grund kommt mir kein Acer mehr ins Haus. 2 Jahre und 1 Monate hat das Notebook gehalten dann ist das Mainboard durchgebrannt. Von Acer kam nur ein "Pech gehabt" und im Internet gibt es Foren voll von Nutzern dennen es bei der Baureihen genauso ging. Bei HP ist mit das jetzt aber noch nie passiert das läuft seit 5 Jahren sauber durch. Genauso wie Toschiba 9 Jahre (liegt nur noch in der Ecke würde aber noch laufen) und mit Lenovo läuft seit 4 Jahren problemlos.

um 13 Uhr gekauft... Jetzt als veschickt markiert und alle Emails erhalten. bis jetzt kann Cyberport was.

Gekauft, danke!

Ich habe auch zugeschlagen. Der Deal kam gerade recht, mein bisheriges Notebook ist gestern verreckt. 300 Euro für einen i3, Full HD und SSD ist schon sehr geil. Klar wird man Abstriche bei der Verarbeitung und Display (TN-Panel) machen müssen, aber hey ... für das Geld. Für Office, Surfen, Netflix, etc. wird es ausreichend sein.

Ob das Angebot noch öfters kommt?

Wie ist denn nun die Lebenserwartung von dem Teil?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text