HP 250 G5 SP 1KA31ES Notebook silber i5-7200U SSD Full HD bei Cyberport für 499
328°Abgelaufen

HP 250 G5 SP 1KA31ES Notebook silber i5-7200U SSD Full HD bei Cyberport für 499

499€567€-12%Cyberport Angebote
19
eingestellt am 7. Dez 2017
Bei Cyberport gibts in den Cyberdeals seit heute dieses Angebot:

HP 250 G5 SP 1KA31ES Notebook silber für 499

  • Intel® Core™ i5-7200U Prozessor (bis zu 3,1 GHz), Dual-Core
  • 39,6 cm (15") Full HD 16:9 LED Display (entspiegelt), Webcam
  • 8 GB RAM, 256 GB SSD, DVD Brenner
  • AMD Radeon R5 M430 Grafik (2048 MB), HDMI, USB 3.0, WLAN-ac, BT
  • Windows 10 Home 64 Bit, Akkulaufzeit bis 6 h, 2 kg

PVG: 567 bei Easynotebooks
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
da scheint ja alles zu passen an der Kiste, bissle schwacher Akku aber in der Preisregion okay
Etwa 50€ zu teuer vgl. mit den alten Preisen. Aktuell aber wirklich ein gutes Angebot. Sind alle Komponenten verbaut die ich mir in einem Notebook dieser Preisklasse wünsche.
Reicht das für die Tochter zum Filme gucken , YouTube und kleinere Arbeiten mit Lightroom ?
Quasi7. Dez 2017

Reicht das für die Tochter zum Filme gucken , YouTube und kleinere …Reicht das für die Tochter zum Filme gucken , YouTube und kleinere Arbeiten mit Lightroom ?


Aber sowas von! Je nach Größe des Lightroom Katalogs sollte man über eine externe Platte oder ein interne in einem ODD-Caddy nachdenken.
Quasi7. Dez 2017

Reicht das für die Tochter zum Filme gucken , YouTube und kleinere …Reicht das für die Tochter zum Filme gucken , YouTube und kleinere Arbeiten mit Lightroom ?


Quasi perfekt wenn das Budget unter 700€ liegt
Ansich ein guter Preis, der gleiche G5 nur ohne die dedizierte Grafikkarte kostet aber immer um die 499 Euro. Und die M430 ist jetzt auch nicht so pralle, dass sich der Aufpreis dafür lohnt... Ohne M430, aber dafür 50 Euro günstiger wäre perfekt (für mich)
Wie ist denn der Bildschirm? Scheint kein IPS Panel zu sein
MoinMac7. Dez 2017

Ansich ein guter Preis, der gleiche G5 nur ohne die dedizierte Grafikkarte …Ansich ein guter Preis, der gleiche G5 nur ohne die dedizierte Grafikkarte kostet aber immer um die 499 Euro. Und die M430 ist jetzt auch nicht so pralle, dass sich der Aufpreis dafür lohnt... Ohne M430, aber dafür 50 Euro günstiger wäre perfekt (für mich)


Danach suche ich auch. Dürfte auch der Akkulaufzeit zuträglich sein. Nur schaue ich jetzt schon seit 2 Monaten und hab kein Angebot gefunden.
Bearbeitet von: "minetimeth" 7. Dez 2017
minetimeth7. Dez 2017

Danach suche ich auch. Dürfte auch der Akkulaufzeit zuträglich sein. Nur s … Danach suche ich auch. Dürfte auch der Akkulaufzeit zuträglich sein. Nur schaue ich jetzt schon seit 2 Monaten und hab kein Angebot gefunden.

Ich guck schon länger. Nie vernünftige CPU, SSD und Bildschirm Kombination, eins davon ist immer murks.

Das hier ist tatsächlich gut. Die Grafikkarte ist bei 95% der Anwender nutzlos (hey aero scheme geht!!). Mal überlegen ob ichs jetzt noch brauche.
riddleman7. Dez 2017

Ich guck schon länger. Nie vernünftige CPU, SSD und Bildschirm K …Ich guck schon länger. Nie vernünftige CPU, SSD und Bildschirm Kombination, eins davon ist immer murks. Das hier ist tatsächlich gut. Die Grafikkarte ist bei 95% der Anwender nutzlos (hey aero scheme geht!!). Mal überlegen ob ichs jetzt noch brauche.


Laut Nootbookcheck ist der Grafikchip im Benchmark sogar leistungsstärker als die 430M. Eigentlich nur zusetztlicher Stromverbrauch....
eigentlich ziemlich genial. die GraKa brauche ich nicht, würde so auch gerne noch 50€ sparen, dann sofort gekauft.
minetimeth7. Dez 2017

Danach suche ich auch. Dürfte auch der Akkulaufzeit zuträglich sein. Nur s … Danach suche ich auch. Dürfte auch der Akkulaufzeit zuträglich sein. Nur schaue ich jetzt schon seit 2 Monaten und hab kein Angebot gefunden.


Laut Geizhals war er Anfang November mal bei knapp 460€. Habe ich leider auch verpasst.
Bearbeitet von: "MoinMac" 7. Dez 2017
minetimeth7. Dez 2017

Laut Nootbookcheck ist der Grafikchip im Benchmark sogar leistungsstärker …Laut Nootbookcheck ist der Grafikchip im Benchmark sogar leistungsstärker als die 430M. Eigentlich nur zusetztlicher Stromverbrauch....

Hab bei meinem Vater die Graka auch hardwareseitig deaktiviert. Seit dem vor allem auch leiser. Aber ganz anderes Notebook
riddleman7. Dez 2017

Hab bei meinem Vater die Graka auch hardwareseitig deaktiviert. Seit dem …Hab bei meinem Vater die Graka auch hardwareseitig deaktiviert. Seit dem vor allem auch leiser. Aber ganz anderes Notebook


Nur fraglich wer so etwas designt? Ist die nur zur Beruhigung von Laien verbaut, die eine fehlende GraKa vom Kauf abhalten könnte?
Bringt die GraKa wirklich nichts? Die hat doch eigenes RAM und zapft die 8GB nicht an. Ist das vielleicht wenigstens ein Vorteil?
minetimeth7. Dez 2017

Nur fraglich wer so etwas designt? Ist die nur zur Beruhigung von Laien …Nur fraglich wer so etwas designt? Ist die nur zur Beruhigung von Laien verbaut, die eine fehlende GraKa vom Kauf abhalten könnte?

Ja das denke ich ist der Grund. Da geht jemand Elektrozeug kaufen und hat keine Ahnung davon. Damit dann der Mediamarkt Mitarbeiter von den Vorzügen sprechen kann: "also ohne Grafikkarte können sie auch kein Video gucken".

Habs erst letzte Woche erlebt bei Saturn. Wäre fast dazwischen gegangen. Da hat jemand ein Handy gekauft und dann hat der Verkäufer ihm einen Schutz (Norton oder sowas) dazu verkauft. Der hatte keine Ahnung was das ist. "Viren, Diebstahl und Datenverlust" zack der Typ dachte muss wohl sein. 20€, da hat der Typ dann geschluckt. Meinte der Verkäufer dann, für 50€ würde er aber viel mehr Lizenzen bekommen, 5 mal 10 Lizenzen!!! Die Frau kann es auf 10 Geräten installieren, er selber kann 10 Geräte nutzen, der Sohn... Und niemand davon wird es installieren oder hat nur irgendeine Ahnung davon. Aber 50€ weil 20€ zuviel ist. War kurz davor was zu sagen...
riddleman7. Dez 2017

Ja das denke ich ist der Grund. Da geht jemand Elektrozeug kaufen und hat …Ja das denke ich ist der Grund. Da geht jemand Elektrozeug kaufen und hat keine Ahnung davon. Damit dann der Mediamarkt Mitarbeiter von den Vorzügen sprechen kann: "also ohne Grafikkarte können sie auch kein Video gucken". Habs erst letzte Woche erlebt bei Saturn. Wäre fast dazwischen gegangen. Da hat jemand ein Handy gekauft und dann hat der Verkäufer ihm einen Schutz (Norton oder sowas) dazu verkauft. Der hatte keine Ahnung was das ist. "Viren, Diebstahl und Datenverlust" zack der Typ dachte muss wohl sein. 20€, da hat der Typ dann geschluckt. Meinte der Verkäufer dann, für 50€ würde er aber viel mehr Lizenzen bekommen, 5 mal 10 Lizenzen!!! Die Frau kann es auf 10 Geräten installieren, er selber kann 10 Geräte nutzen, der Sohn... Und niemand davon wird es installieren oder hat nur irgendeine Ahnung davon. Aber 50€ weil 20€ zuviel ist. War kurz davor was zu sagen...


Würde ich immer dazwischen gehen. Hab schon mehreren Rentnern geraten sich lieber nen Laptop im Internet vom Enkel oder Nachbarskind kaufen zu lassen, als vor Ort zuzugreifen. Ich hab nichts gegen den Einzelhandel und dass die Produkte dort teurer sind, sind wegen logistischen und miettechnischen Unkosten auch voll verständlich. Allerdings erlaubt das nicht, dass Mitarbeiter dort wissentlich schlecht beraten, nur um fette Provisionen einzuheimsen.
Leider vorbei!

Kennt noch jemand ein ähnlich gutes Angebot?
Hab von denen nun ne Mail bekommen das es nicht mehr lieferbar ist, natürlich nachdem die das Geld haben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text