247°
ABGELAUFEN
HP 350 G1 (F7Z24ES) für 229,99€ @ Redcoon - 15,6" Notebook mit einfacher Ausstattung

HP 350 G1 (F7Z24ES) für 229,99€ @ Redcoon - 15,6" Notebook mit einfacher Ausstattung

ElektronikRedcoon Angebote

HP 350 G1 (F7Z24ES) für 229,99€ @ Redcoon - 15,6" Notebook mit einfacher Ausstattung

Redaktion

Preis:Preis:Preis:229,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preis mit Code: Klarna2014 und Zahlung auf Rechnung!

256€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

Mit besserer Hardware gibts 75% bei Notebookcheck: notebookcheck.com/Tes…tml

ihr solltet euch da alles zu Akku, Tastatur, Display und Gehäuse durchlesen - der Rest ist ja anders.

CPU: Intel Pentium 3558U, 2x 1.70GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB HDD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics (IGP), HDMI • Display: 15.6", 1366x768, non-glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Cardreader: 2in1 (SD/MMC) • Webcam: 0.3 Megapixel • Betriebssystem: FreeDOS • Akku: Li-Ionen, 4 Zellen • Gewicht: 2.30kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: ein Jahr

23 Kommentare

Achtung: Laut HP-Store Bewertung kann wohl keine SSD eingebaut werden: KLICK

Der_Feiste

Achtung: Laut HP-Store Bewertung kann wohl keine SSD eingebaut werden: KLICK



hmm, das glaub ich eigentlich nicht. ob platte oder ssd ist dem bios eigentlich wurscht.
der hat wahrscheinlich versucht eine msata zusaetzlich zur eigentlichen HD zu verbauen. das kann sein das der slot das nicht hergibt.
aber ein tausch der hd mit einer ssd wird gehen.

Der Test von Notebookcheck spricht zumindest nur davon, dass der mSATA-Steckplatz nur als Cache genutzt werden kann. Im HP-Kommentar steht das die SSD statt der Festplatte verbaut werden jedoch kann ich mir das ebenfalls nicht recht vorstellen.

Edit: In einem Hackintosh-Forum hat einer die Festplatte in einen Caddy gebastelt im im Festplattenschacht eine 2,5-Zoll-SSD verbaut und es läuft, das UEFI scheint aber wohl etwas speziell zu sein.

Blick ich nicht hab den Deal auch versucht zu erstellen, kommt aber nicht an.
Da wurde auch noch auf die
10-fach Punkte bei Payback hingewiesen, immerhin noch 11,50€

shopping.payback.de/onl…juw

Redaktion

Compunerved

Blick ich nicht hab den Deal auch versucht zu erstellen, kommt aber nicht an. Da wurde auch noch auf die 10-fach Punkte bei Payback hingewiesen, immerhin noch 11,50€ https://shopping.payback.de/online/redcoon?category=1-4o07juw


Sowas rechnen wir hier nicht mit ein. Payback und Qipu und so kann man erwähnen, zählt aber nicht zum Dealpreis.

Die CPU sollte ja gesockelt sein oder?

Nachdem was ich ich hier so gelesen habe erweckt es den Anschein das jeder MyDealzer neben den zwei Paletten Nutella auch Payback, DeutschlandCard, ShellClubsmart, und ähnliche Karten hat und dazu Qipu und Meilen sammelt...

Compunerved

Nachdem was ich ich hier so gelesen habe erweckt es den Anschein das jeder MyDealzer neben den zwei Paletten Nutella auch Payback, DeutschlandCard, ShellClubsmart, und ähnliche Karten hat und dazu Qipu und Meilen sammelt...



Payback und Qipu nutz ich, wieso auch nicht, die Daten hat eh schon jeder

Xan0

Die CPU sollte ja gesockelt sein oder?


ich glaub eher nicht. gesockelte notebook cpus sind inzwischen die ausnahme.

robafella

Der Test von Notebookcheck spricht zumindest nur davon, dass der mSATA-Steckplatz nur als Cache genutzt werden kann. Im HP-Kommentar steht das die SSD statt der Festplatte verbaut werden jedoch kann ich mir das ebenfalls nicht recht vorstellen. Edit: In einem Hackintosh-Forum hat einer die Festplatte in einen Caddy gebastelt im im Festplattenschacht eine 2,5-Zoll-SSD verbaut und es läuft, das UEFI scheint aber wohl etwas speziell zu sein.


hart gecoded windows 8.1 boot pfad. aber der spricht ja von multiboot.
daher gehe ich davon das bei einem replacement der platte mit einer ssd das geht.
ich selber hab ein 850 g1 mit vollausstattung , das uefi bei hp ist immer speziell.

h20564.www2.hp.com/hps…431
windows 7 treiber gibts also kann man auch von anderen pfaden booten.

ubuntu geht auch. nur der dualboot scheint probleme zu machen.

selbst meine mikrowelle hat einen schnelleren prozessor

cold wie immer

amasones

selbst meine mikrowelle hat einen schnelleren prozessor



Immerhin Haswell (ein Notebook-Deal für <250€ und kein Atom :D), USB3, Bluetooth und 4GB! Zwar kein Betriebssystem, aber doch ein wirklicher Deal, bei dem das eBay-Alternativprogramm nicht wesentlich besser wegkommt (bei dem Dell auf der Hauptseite tut es das auf jeden Fall o.O)

Für Mutti gekauft.

supi Klarna hat die Zahlung abgelehnt ^^

vor allem gibt es wirklich 0 Gründe dafür

Compunerved

Nachdem was ich ich hier so gelesen habe erweckt es den Anschein das jeder MyDealzer neben den zwei Paletten Nutella auch Payback, DeutschlandCard, ShellClubsmart, und ähnliche Karten hat und dazu Qipu und Meilen sammelt...



Deine Supermarkteinkäufe hat eh schon jeder? Komisch, meine nicht.

Compunerved

Nachdem was ich ich hier so gelesen habe erweckt es den Anschein das jeder MyDealzer neben den zwei Paletten Nutella auch Payback, DeutschlandCard, ShellClubsmart, und ähnliche Karten hat und dazu Qipu und Meilen sammelt...



Puh, geht doch noch ne Diskussion los. Ich meinte nur Adressdaten, mir persönlich ist es auch egal ob Payback weiß wie viele TK-Pizzen ich im Jahr kaufe. Und jetzt erzähl nicht das deine Adressdaten auch niemand hat

Davon abgesehen braucht man für die Erfassung der Supermarkteinkäufe kein Payback. Easycash und Co. behaupten zwar das sie bei EC-Zahlungen keine Warenkörbe anlegen, sondern nur die Bankdaten erfassen, aber wer will denen schon das Gegenteil beweisen.

Gutscheincode ungültig?

ppent

Gutscheincode ungültig?


sorry, ich war voreilig...wusste nicht, dass Kauf auf Rechnung Pflicht ist. Das wurde mir nämlich nicht angeboten, als ich unterschiedliche Liefer- und Rechnungsadressen nehmen wollte.

Nun wird es mir angezeigt, aber ich kann die Bestellung leider damit nicht abschließen :\

genau wie hier... redcoon suckt bzw. Klarna

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text