158°
ABGELAUFEN
HP 600B B5G83EA
15 Kommentare

SSD und 2GB rein und man hat für ca. 260€ nen brauchbaren Office Rechner.

Hat jemand einen Cyberport Gutschein parat?

weiss jemand, ob da sowas wie ein PICOPSU verbaut ist, welches man auch für andere Boards nutzen könnte?

Karu

weiss jemand, ob da sowas wie ein PICOPSU verbaut ist, welches man auch für andere Boards nutzen könnte?


Da ist sicher ein stinknormales ATX-Netzteil verbaut.

Karu

weiss jemand, ob da sowas wie ein PICOPSU verbaut ist, welches man auch für andere Boards nutzen könnte?



es soll doch laut Beschreibung mit einem externen Netzteil ausgeliefert werden - daher frage ich...

Mit oder ohne Pentium-Divisionsfehler?

Radiohead

Mit oder ohne Pentium-Divisionsfehler?



http://web.archive.org/web/200101240641/http://humanum.arts.cuhk.edu.hk/~cmc/mirror/chngai/p5/

Ich kenne solche Rechner. Da ist ein 90 Watt Netzteil mit dabei. Es handelt sich um eine Art Notebook-Netzteil, dass extern mit einem Stecker am Mainboard im Bereich des ATX-Anschlussfeldes eingestöpselt wird. Die gesamte Schaltung für die Spannungsversorgung befindet sich auf dem Mainboard, bei dem es sich um ein Mainboard im Mini-ITX Format handeln dürfte. Das bedeutet, dass man den Rechner überhaupt nicht umfangreich aufrüsten kann. Sogar der Einbauplatz für ein ATX-Netzteil ist nicht vorhanden, obwohl das Gehäuse dafür genug Platz böte. Meiner Ansicht nach ist der Rechner absolut nicht empfehlenswert, weil absolut inkompatibel zu etablierten Standards im PC-Bereich.

Man kann den Rechner rein von der Hardware her deutlich besser zusammenstellen.

wenn ich daran denke wie viel man damals vor 5 jahren noch für pc's mit weniger leistung gezahlt hat ^^
Ich als Comupter-Laie find den deal in ordnung, oder lieg ich da komplett falsch?X)

Eggy91

wenn ich daran denke wie viel man damals vor 5 jahren noch für pc's mit weniger leistung gezahlt hat ^^Ich als Comupter-Laie find den deal in ordnung, oder lieg ich da komplett falsch?X)



geht voll klar! man muss echt mal gucken was man für das Geld bekommt.
In meinen Augen einen vollwertigen Office PC für ganz kleines Geld!
Stellt man den Eltern oder der Oma noch so ein 22" für 99€ hin
amazon.de/Ben…VYU
und die denken die sind im 21. Jahrhundert angekommen
Also hat man für knapp 280€ ein Office PC mit Betriebssystem...wenn ich kein NB hätte wäre das Angebot sogar für mich interessant! So kann man sich sein Büro für unter 400€ einrichten in dem man noch etwas Peripherie und 2GB RAM für 120€ einkauft! SUPER SACHE! guter Deal!

Eggy91

wenn ich daran denke wie viel man damals vor 5 jahren noch für pc's mit weniger leistung gezahlt hat ^^Ich als Comupter-Laie find den deal in ordnung, oder lieg ich da komplett falsch?X)



Überlege gerad meiner mutter einen hinzustellen, darüber würde sie sich sicherlich sehr freuen. Danke übrigens für deine ausführliche Antwort

Eggy91

wenn ich daran denke wie viel man damals vor 5 jahren noch für pc's mit weniger leistung gezahlt hat ^^Ich als Comupter-Laie find den deal in ordnung, oder lieg ich da komplett falsch?X)



"In Ordnung" trifft es ganz gut.

Selber zusammengestellt mit aktuelleren und wahrscheinlich deutlich hochwertigeren Komponenten (vor allem Netzteil!) kostet so was circa:
B75 oder B85 µATX Mainboard ~50€
Pentium G2020 oder G3220 ~55€
4GB DDR3 1333 ~20€ (2GB macht einfach keinen Sinn)
BQ Systempower7 mit 300W ~30€
Gehäuse ~25€
DVD Brenner ~15€
500er Platte ~40€
=>235€ + noch das Betriebssystem wenn man denn keins hat


Dafür hat man dann halt etwas mehr Leistung, aktuelle Anschlüsse (SATA3, USB3) und wäre deutlich flexibler in der Zusammenstellung (ne 500er Platte würde ich z.B. heute nicht mehr kaufen)

Und im Endeffekt muss man halt sagen, dass das schon Resteverwertung ist... Den Pentium kauft keiner mehr weil es den Nachfolger und den Nachfolger des Nachfolgers für den gleichen Preis gibt, bei dem H61 Board da drin genau das Gleiche. 2GB RAM Module (oder gar 2x1GB) kauft heute auch keiner mehr, genau wie die 500er Platte...

Andererseits hast du so natürlich durch HP Garantie auf den "Komplettrechner" was für jemanden der sich nicht so gut auskennst (ist nicht böse gemeint) natürlich deutlich angenehmer sein kann sollte was kaputt gehen.

highwind

genau wie die 500er Platte...



will ich mal sehen wie du mit Office Anwendungen die 500GB voll bekommst! Mein NB hat 500GB und 64GB SSD und davon sind locker mal 60-80% immer Frei weil der Rest halt auf der NAS liegt

highwind

genau wie die 500er Platte...



Du solltest richtig lesen...
Ich habe nicht geschrieben, dass sie nicht ausreichend wäre sondern dass heute niemand mehr 500GB Platten kauft.
Wer Kapazität braucht bekommt mit größeren Platten deutlich mehr fürs Geld, wer sie nicht braucht bekommt mit kleinen SSDs deutlich mehr Geschwindigkeit fürs gleiche.
=> Somit wandern sie in solche Systeme

vorbei. kostet wieder 209

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text