175°
ABGELAUFEN
HP Compaq CQ58-d69SG Core i5-3230M für 359,-€

HP Compaq CQ58-d69SG Core i5-3230M für 359,-€

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

HP Compaq CQ58-d69SG Core i5-3230M für 359,-€

Bis 2.Februar(oder solange Vorrat reicht) gibt es bei Notebookbilliger das Notebook HP Compaq CQ58-d69SG für 359€.Die gab es für 349-, zur Adventszeit.War schnell ausverkauft.
So die technischen Daten c/p vom Vorgänger
39,6 cm (15,6“) BrightView-Display
1366 x 768, 16:9 Format
Intel® Core™ i5-3230M 3. Generation (2x 2.6 GHz, 3MB Intel® Smart-Cache, TurboBoost bis zu 3.2 GHz)
HD Grafik 4000
4 GB DDR3 Arbeitsspeicher, maximal 8 GB
500 GB HDD, 5.400 U/Min
DVD Super Multi Brenner (DVD DL±RW/CD±RW)
WLAN 802.11 b/g/n, FastEthernet-LAN
HDMI, VGA, USB 2,0
Negativ wird die Installation von Windows 7 bewertet auch bei win8 gabs Probleme.

17 Kommentare

Eigentlich ein annehmbarer Preis ... aber leider genau so ein Mittelding ...
Guter Prozessor in einem einfachen Gehäuse und ohne 2. Grafikkarte ...
Oftmals gibt es genau den Laptop mit nem i3-3110 für 299€.
Das sehe ich als besseren Deal an, da einem locker der i3 reicht ... das Potential des i5 hier wird man nicht ausschöpfen können!

Genau den hab ich letztens bei Conrad mit GS für 380 € gekauft.
Das Teil funktioniert wunderbar.
Probleme mit Windows 7 gibt es eigentlich nicht, man muss sich lediglich die Treiber etwas im Netz zusammensuchen.
Dann funktioniert aber alles tadellos.

vllt ne dumme frage. aber auf was für details könnte man sykrim relativ flüssig spielen? eher mittel-niedrig gell?

Garnicht bis niedrig.
Hier geht wegen dem I5 niedrig wahrscheinlich noch ganz gut.
Das Problem ist hier die integrierte Grafikeinheit.

Siehe >> hier<<.

Vergesst die 6 € Qipu nicht!

lolzi

Eigentlich ein annehmbarer Preis ... aber leider genau so ein Mittelding ...Guter Prozessor in einem einfachen Gehäuse und ohne 2. Grafikkarte ...Oftmals gibt es genau den Laptop mit nem i3-3110 für 299€.Das sehe ich als besseren Deal an, da einem locker der i3 reicht ... das Potential des i5 hier wird man nicht ausschöpfen können!



An sich wirklich ein guter Preis! War mir auch gleich ein Hot wert

Allerdings ist wohl viel interessanter als die Frage Core i5 oder Core i3, ob man nicht lieber zu einer CPU greift, die gleich einen neueren Grafikchip enthält (als Bsp. z.B. ne HD 4600). Damit sollte man gleich ein paar Spiele mehr spielen können und selbst wenn es dann ein Core i3 ist, wird die CPU nicht den Flaschenhals darstellen.
Aber ist nur so ein Gedanke

Kein USB 3.0!

Ducatisti

Oftmals gibt es genau den Laptop mit nem i3-3110 für 299€.Das sehe ich als besseren Deal an, da einem locker der i3 reicht ... das Potential des i5 hier wird man nicht ausschöpfen können!



Hättest du da ein konkretes Angebot im Kopf?

Allerdings ist wohl viel interessanter als die Frage Core i5 oder Core i3, ob man nicht lieber zu einer CPU greift, die gleich einen neueren Grafikchip enthält (als Bsp. z.B. ne HD 4600).[/quote]

Ich hätte nen Tipp: Ne HD4600 findest du fast nur im Haswell i5. Und im Notebook-Bereich wird man kaum was für den Preis wie hier im Deal bekommen. Tipp: Notebook mit Intel i3-4000m (hat ne HD4600)

Mit einer HD4400 wäre das Acer Aspire E1-572 interessant.

oder das Lenovo B5400

Hätte es einen i3, gäb es hier eine Menge "was willst du mit einem so langsamen und alten Prozessor? COLD"-Kommentare

Tomiou

vllt ne dumme frage. aber auf was für details könnte man sykrim relativ flüssig spielen? eher mittel-niedrig gell?


Bei mir läuft es recht flüssig, ich hab nur nen i3. Hab aber bis jetzt nur max 1/2 Stunde gespielt...

Aber leider auch wieder nur 1366 x 768 Auflösung.
Suche zu dem Preis eher nach einem 15,6" mit i3 und einer vernünftigen Auflösung.
Gibt der Markt aber im Moment irgendwie nicht her.

Nie wieder HP: 3/3 Notebooks direkt nach Ablauf der Gewährleistung defekt, weil die Grafikkarte durchgeraucht ist, bzw. das Mainboard defekt war.

Insofern ist das Fehlen einer separaten Grafikkarte eher ein Plus- als ein Kritikpunkt.

xur

Aber leider auch wieder nur 1366 x 768 Auflösung.Suche zu dem Preis eher nach einem 15,6" mit i3 und einer vernünftigen Auflösung. Gibt der Markt aber im Moment irgendwie nicht her.


der markt wird das auch in zukunft nicht hergeben. wieviel besser muss die auflösung bei nem 15" display sein für den normaluser???
immer die selbe diskussion über 1366*768 bei günstigen notebooks.
selbst in der 500,- EUR klasse sind bessere auflösungen so gut wie gar nicht zu finden!

ohne usb3 schon fast cold.

Hochglanz Kunststoffteile als Handauflage

jaaz

der markt wird das auch in zukunft nicht hergeben. wieviel besser muss die auflösung bei nem 15" display sein für den normaluser???immer die selbe diskussion über 1366*768 bei günstigen notebooks.selbst in der 500,- EUR klasse sind bessere auflösungen so gut wie gar nicht zu finden!



Was soll denn das Gemaule mir gegenüber, dafür das ich meine Meinung schreibe. Und woher willst du wissen was ich für ein User bin.

Zum Thema bessere Auflösung hätte ich allerdings das hier gefunden:
Acer Aspire E1-572-34014G50Mnkk, ab €479,--
Der zuverlinkende Text

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text