-128°
HP Compaq dc7600 CMT inkl. Windows 7

HP Compaq dc7600 CMT inkl. Windows 7

ElektronikDealclub Angebote

HP Compaq dc7600 CMT inkl. Windows 7

Preis:Preis:Preis:76,90€
Zum DealZum DealZum Deal
69.-€ + 7.90€ VK

HP Compaq dc7600 CMT inkl. Windows 7 & G-Data InternetSecurity Vollversion

Generalüberholt: Leichte Gebrauchsspuren - Getestet & Gereinigt, Technisch einwandfrei

Produktdatenblatt

Mit erweiterten Sicherheitsmerkmalen, einer Auswahl an Management-Tools und den neuesten Technologien hilft
Ihnen der HP Compaq dc7600 Business-PC bei der Umsetzung Ihrer Unternehmensziele.

Leistung für anspruchsvolle Geschäftsumgebungen
Der HP Compaq dc7600 PC bietet überlegene Technologien, längere Lebenszyklen und Unterstützung für
zukünftige Technologien. Dies bedeutet maximalen Schutz für Ihre IT-Investitionen.

Technische Daten:

Intel Pentium 4 2,8 GHz
2 GB Arbeitsspeicher DDR2
2/4 RAM Bänken belegt
80 GB Festplatte
DVD-ROM
8x USB-2.0 (gesamt)
Soundkarte Onboard
Grafikkarte Intel GMA 950
Gigabit Lan
2x PS/2
1x RJ45
1x VGA
1x Front Audio
2x Front USB
1x PCIe 16x
1x PCIe 1x
2x PCI
G-Data Internetsecrity Vollversion inkl. 12 Monate gratis Updates (im Wert von 34,95€)
Betriebssystem Windows 7 Home Premium (vorinstalliert)

Maße:

Breite: 16,8 cm
Höhe: 44,8 cm
Tiefe: 45,2 cm
Gewicht: 12 KG
Farbe: Schwarz/Silber

Lieferumfang: PC, Stromkabel, Windows 7 Home Premium, G Data Internetsecurity 2014 KeyCard

Garantie und Gewährleistung: 1 Jahr Gewährleistung, 14 Tage Widerrufsrecht

Beliebteste Kommentare

Fett, jetzt brauche ich nur noch den passenden Röhrenmonitor und die PS/2-Tastatur und -Kugelmaus.

11 Kommentare

Finger weg! Die Hardware ist mind. 8 Jahre alt!!!!!

Wer das kauft.... oh da fehlen mir die Worte.
NICHT KAUFEN!

Sowas gehört in die Verschrottung.Nicht auf MyDealz!

Man müsste Geld bekommen, wenn man den Schrott nimmt.

Ob ein P4 überhaupt noch genutzt werden kann für den Gewerblichengebrauch?
Besonders mit Windows 7 müsste es doch sehr Langsam werden nachdem alle Updates und benötigten Programme Installiert sind.

Legt lieber ein paar Euro drauf für eine Conroe- bzw. Allendale-CPU, aber bitte kein Pentium 4!

Fett, jetzt brauche ich nur noch den passenden Röhrenmonitor und die PS/2-Tastatur und -Kugelmaus.

Autsch. :-D

giuliob

Fett, jetzt brauche ich nur noch den passenden Röhrenmonitor und die PS/2-Tastatur und -Kugelmaus.


Und Windows 2000

Midnik

Ob ein P4 überhaupt noch genutzt werden kann für den Gewerblichengebrauch?Besonders mit Windows 7 müsste es doch sehr Langsam werden nachdem alle Updates und benötigten Programme Installiert sind.


Die Geschwindigkeit ist noch nicht mal das Problem. Die P4 waren so schlecht und ineffizient, dass neben diesem abstrus hohen Preis auch noch die Stromrechnung so hoch ausfällt, dass man gleich hätte richtige Hardware kaufen können.

für 30 euro inkl. versand könnte man es kaufen. windows lizenz runterfönen und das gehäuse vom schrottonkel abholen lassen ;-)

Das Gehäuse dürfte gar nicht so schlecht sein, dazu Windows 7 40€ wäre fair.

77 Euro verbrennen leicht gemacht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text