Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP EliteBook 745 G5 5SQ80ES 14" Full HD, AMD Ryzen 7 PRO 2700U, RX Vega 10, 8GB DDR4, 256GB, Win 10
269° Abgelaufen

HP EliteBook 745 G5 5SQ80ES 14" Full HD, AMD Ryzen 7 PRO 2700U, RX Vega 10, 8GB DDR4, 256GB, Win 10

17
eingestellt am 4. AugBearbeitet von:"Kackpappe"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,

bin auf der Suche nach einem Arbeitslaptop über notebooksbilliger.de gerade auf eines der Wochenangebote gestoßen.
Übersicht der Wochenangebote Wochenangebote

Geht derzeit vielleicht unter, da die "BLACKWEEKEND" Aktion so dominant ist.

Ich habe versucht ein Vergleichspreis über Alternate/Idealo zu finden
Ein ähnliches "Campus"- Gerät Alternate Link
Idealo listet das Gerät leider nicht Idealo Vergleiche

Daher fällt es mir schwer einen adäquaten VGP zu finden mit dem Ryzen 7 Pro + RX Vega 10.
Eventuell findet jemand Erfahrungsberichte und kann die hier Verknüpfen.

Bei der Gegenüberstellung der Notebooks steht, dass das Modell im Mai diesen Jahres eingeführt wurde. Vergleich mit den anderen EliteBooks -> HardwareSchotte

Zu den 599,00 € für das Gerät kommen noch Versandkosten dazu - 4,99 €
Man kann das Gerät aber auch im Store abholen und man spart sich die Versandkosten.

In den Warenkorb legt sich zusätzlich noch "Norton Security für 1 Jahr kostenlos" - das habe ich aber rausgeworfen.

Technischen Infos Copy + Paste
Das HP EliteBook 745 G5 5SQ80ES zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:
Display: 35,56 cm (14-Zoll) entspiegeltes IPS Full HD-Display
Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD)
Prozessor: AMD® Ryzen™ 7 PRO 2700U (4x 2.20 GHz, Turbo 3.80 GHz; 6 MB Cache)
Grafik: AMD® Radeon RX Vega 10
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM (2.400 MHz; 1x 8 GB; SODIMM)
Festplatte: 256 GB PCIe NVMe SSD
Netzwerk:
Realtek Gigabit Ethernet LAN (10/100/1000 Mbit/s)
Realtek Wireless LAN 802.11ac (2x2), Bluetooth® 4.2
Anschlüsse:
2x USB 3.1, 1x USB Typ-C™, 1x HDMI 2.0, 1x LAN (RJ-45)
1x Smart Card-Leser
1x Dockinganschluss, 1x Kensington Lock Vorrichtung
Audio: Kopfhörer/Mikrofon Kombi Buchse
Sonstiges: 720p HD-Webcam, Dual-Array-Mikrofone, Fingerprintreader
Sound: Zwei integrierte Premium-Lautsprecher von Bang & Olufsen
Akku: HP Long-Life-Polymer-Li-Ion-Akku, 3 Zellen, 50 Wh
Besonderheit: Spritzwassergeschützte Tastatur
Abmessungen (B x T x H): 32,6 x 23,4 x 1,79 cm
Gewicht: ca. 1,53 kg
Gehäuse: Silber / Grau
Betriebssystem: ;Windows 10 Pro (64-Bit, vorinstalliert)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hatte gestern auch überlegt, da 600€ für ein Elitebook allgemein schon sehr verlockend ist. Schade ist jedoch, dass es sich um die Version mit billigem 220nits Panel handelt....

Außerdem kann man das Gerät auf easynotebooks wohl für 506.90€ vorbestellen.
Kackpappe04.08.2019 16:23

Auch geil, wie ich lange rum google um irgendwo ein VGP zu finden du sowas …Auch geil, wie ich lange rum google um irgendwo ein VGP zu finden du sowas aus der Hüfte schießen kannst :-D Damit ist der Deal ja quasi "gestorben" :-)


Sry.

In diesem Fall liegt es aber daran, dass ich natürlich erst gestern mit @Xdiavel darüber geschrieben habe. Das Angebot von easynotebooks hatte in diesem Fall er gefunden, um fair zu bleiben.

Ein wirklicher VGP ist nämlich wirklich nicht möglich, da bisher nur von NBB angeboten. Startpreis bei NBB waren 899€, wie du es ja auch richtig angegeben hast.

Wundert mich sowieso, dass der Deal erst jetzt gepostet wird^^ Hätte schon eher mit gerechnet.
Bearbeitet von: "MarzoK" 4. Aug
17 Kommentare
Hatte gestern auch überlegt, da 600€ für ein Elitebook allgemein schon sehr verlockend ist. Schade ist jedoch, dass es sich um die Version mit billigem 220nits Panel handelt....

Außerdem kann man das Gerät auf easynotebooks wohl für 506.90€ vorbestellen.
Auch geil, wie ich lange rum google um irgendwo ein VGP zu finden du sowas aus der Hüfte schießen kannst :-D Damit ist der Deal ja quasi "gestorben" :-)
Bearbeitet von: "Kackpappe" 4. Aug
Kackpappe04.08.2019 16:23

Auch geil, wie ich lange rum google um irgendwo ein VGP zu finden du sowas …Auch geil, wie ich lange rum google um irgendwo ein VGP zu finden du sowas aus der Hüfte schießen kannst :-D Damit ist der Deal ja quasi "gestorben" :-)


Sry.

In diesem Fall liegt es aber daran, dass ich natürlich erst gestern mit @Xdiavel darüber geschrieben habe. Das Angebot von easynotebooks hatte in diesem Fall er gefunden, um fair zu bleiben.

Ein wirklicher VGP ist nämlich wirklich nicht möglich, da bisher nur von NBB angeboten. Startpreis bei NBB waren 899€, wie du es ja auch richtig angegeben hast.

Wundert mich sowieso, dass der Deal erst jetzt gepostet wird^^ Hätte schon eher mit gerechnet.
Bearbeitet von: "MarzoK" 4. Aug
Ich hab mir das Teil bestellt, da die Specs sich gut lesen. Erfahrungsberichte finde ich leider keine.
Hab nur den Fehler gemacht und als Geschäftskunde bestellt. Musste nun noch 4,49€ drauf zahlen. -.-
Macht ich den Deal nun zu oder lässt man ihn laufen?
@MarzoK rein aus Interesse: Wie schneidet dieser Laptop gegen den Huawei Matebook D ab? Sind die ca 100€ Aufpreis gerechtfertigt für den HP?
SaPu04.08.2019 16:49

@MarzoK rein aus Interesse: Wie schneidet dieser Laptop gegen den Huawei …@MarzoK rein aus Interesse: Wie schneidet dieser Laptop gegen den Huawei Matebook D ab? Sind die ca 100€ Aufpreis gerechtfertigt für den HP?


Ich wollt eig auch das Matebook holen. Aber da es momentan auch bei 599€ (+/- paar Euros) steht habe ich den hier genommen
Ich hatte exakt dieses Gerät bestellt. Für 600€ bekommt man ein wirklich schönes Gerät mit leider zwei großen Nachteilen:
- Display viel zu dunkel. Schon in einem hellen Büro bei bedecktem Himmel muss man es auf 100% stellen
- Lüftersteuerung viel zu aggressiv. Wenn man schon den Bildschirm nur anguckt oder daran denkt, irgendwas zu starten jault er los. Ok, die Abwärme muss ja irgendwie raus, aber dabei ist die Frequenz so hoch, dass der Lüfter eher an ein Jaulen oder Fiepen erinnert. Für mich war das unerträglich. Und wenn dann noch Akkuladung dazu kommt: Dauerjaulen.

Aus diesen Gründen habe ich es zurück geschickt. Mit einer dicken Träne im Auge. Aber das Display ging überhaupt nicht.

Bei Interesse kann ich per PN die Seriennummer zuschicken. Dann weiß der neue Besitzer gleich, ob er "mein" Gerät bekommen hat
Bearbeitet von: "Flauschi2" 4. Aug
SaPu04.08.2019 16:49

@MarzoK rein aus Interesse: Wie schneidet dieser Laptop gegen den Huawei …@MarzoK rein aus Interesse: Wie schneidet dieser Laptop gegen den Huawei Matebook D ab? Sind die ca 100€ Aufpreis gerechtfertigt für den HP?


Naja, dass hier ist eben ein Business Gerät und hat damit auch den großen Vorteil von 3 Jahren Garantie. Außerdem gibt es glaube Software dazu, wo ich mir aber über den Umfang nicht sicher bin.

Normalerweise sind die Elitebooks natürlich top (aber trotzdem überteuert mMn). Die Ryzen Modelle haben jedoch eine bessere P/L. Nur leider ist dann gegenüber Intel die Akkulaufzeit schlechter und Throttling kommt auch noch vor. Außerdem haben wir hier auch die billigste Ausführung des Elitebooks, welches leider mit einem lächerlichen 220nits IPS Display bei lediglich 67% sRGB daherkommt. Dafür ist das Ding natürlich leise (laut meinem Vorredner wohl eher auch nicht), top verarbeitet und hat weitere Punkte, die für ein Business-Gerät üblich sind (z.B. gute Tastatur).
mMn hat die günstige Ausstattung hier jedoch trotzdem "noch" nicht den Namen "Elitebook" verdient, sondern ist eher ein Probook...

Das Matebook empfinde ich als besseres Gesamtpaket, zumal es das hellere Display hat, ein netteres Design und ansonsten eben gut mithalten kann...
Falsch macht man hier jedoch trotzdem nichts. Erst recht nicht, wenn man auf ein Business-Gerät schwört.
(Hätte das Teil hier aber noch Thunderbolt 3, Touch oder LTE, würde es natürlich schon wieder ganz anders aussehen und wäre ein Mega-Preis)

@Kackpappe lass offen. Achso und am besten angewöhnen zu "zitieren"
Bearbeitet von: "MarzoK" 4. Aug
MarzoK04.08.2019 17:04

Naja, dass hier ist eben ein Business Gerät und hat damit auf den Vorteil …Naja, dass hier ist eben ein Business Gerät und hat damit auf den Vorteil von 3 Jahren Garantie. Außerdem gibt es glaube Software dazu, wo ich mir aber nicht sicher bin.Normalerweise sind die Elitebooks natürlich top (aber trotzdem überteuert mMn). Die Ryzen Modelle haben jedoch eine bessere P/L. Nur leider ist dann gegenüber Intel die Akkulaufzeit schlechter und Throttling kommt auch noch vor. Außerdem haben wir hier auch die billigste Ausführung des Elitebooks, welches leider mit einem lächerlichen 220nits IPS Display bei lediglich 67% sRGB daherkommt. Dafür ist das Ding natürlich leise (laut meinem Vorredner wohl eher auch nicht), top verarbeitet und hat weitere Punkte, die für ein Business-Gerät üblich sind (z.B. gute Tastatur).mMn hat die günstige Ausstattung hier jedoch trotzdem "noch" nicht den Namen "Elitebook" verdient, sondern ist eher ein Probook...Das Matebook empfinde ich als besseres Gesamtpaket, zumal es das hellere Display hat, ein netteres Design und ansonsten eben gut mithalten kann...Falsch macht man hier jedoch trotzdem nichts. Erst recht nicht, wenn man auf ein Business-Gerät schwört.@Kackpappe lass offen. Achso und dam besten angewöhnen zu "zitieren"


Vielen Dank für deine Mühe
HP Elitebook top Gerät und guter Preis
Wenn das Gewicht von gut 1,5kg nicht wäre.
MarzoK04.08.2019 16:19

Hatte gestern auch überlegt, da 600€ für ein Elitebook allgemein schon seh …Hatte gestern auch überlegt, da 600€ für ein Elitebook allgemein schon sehr verlockend ist. Schade ist jedoch, dass es sich um die Version mit billigem 220nits Panel handelt....Außerdem kann man das Gerät auf easynotebooks wohl für 506.90€ vorbestellen.


Woher weisst du das mit dem Panel?
notebookcheck.com/Tes…tml

Der Test liest sich ziemlich gut.
Soedy05.08.2019 07:44

Woher weisst du das mit dem …Woher weisst du das mit dem Panel?https://www.notebookcheck.com/Test-HP-EliteBook-745-G5-Ryzen-7-2700U-Laptop.314154.0.htmlDer Test liest sich ziemlich gut.


Es gibt 3 Panel Varianten. Steht auch im Test, bei dem die gute 400nits Option verbaut wurde.

Das hier das 220nits Panel verbaut ist, kannst du ja einfach der Herstellerangabe entnehmen.
Bearbeitet von: "MarzoK" 5. Aug
Touchscreen ist keiner vorhanden oder?
Flauschi204.08.2019 17:00

Ich hatte exakt dieses Gerät bestellt. Für 600€ bekommt man ein wirklich sc …Ich hatte exakt dieses Gerät bestellt. Für 600€ bekommt man ein wirklich schönes Gerät mit leider zwei großen Nachteilen:- Display viel zu dunkel. Schon in einem hellen Büro bei bedecktem Himmel muss man es auf 100% stellen- Lüftersteuerung viel zu aggressiv. Wenn man schon den Bildschirm nur anguckt oder daran denkt, irgendwas zu starten jault er los. Ok, die Abwärme muss ja irgendwie raus, aber dabei ist die Frequenz so hoch, dass der Lüfter eher an ein Jaulen oder Fiepen erinnert. Für mich war das unerträglich. Und wenn dann noch Akkuladung dazu kommt: Dauerjaulen.Aus diesen Gründen habe ich es zurück geschickt. Mit einer dicken Träne im Auge. Aber das Display ging überhaupt nicht.Bei Interesse kann ich per PN die Seriennummer zuschicken. Dann weiß der neue Besitzer gleich, ob er "mein" Gerät bekommen hat


Hi,
ich hab es gerade ausgepackt - beginne damit die 20 vorinstallierten HPE-Sachen zu deinstallieren und mir fällt einfach auf, dass der Lüfter echt Gas gibt. Höre mir das morgen nochmal an. Wenn es schlimmer bzw. nicht besser wird, setzte ich das Ding zurück und sende es weg.
Gerät ist eigentlich tip top und gefällt mir von der Handhabung usw. sehr gut. Nur ist die Lautstärke doof und das die CPU schnell an 100% kommt. Kenne ich so eigentlich nicht (habe ein DELL Latitute 5480 derzeitiges im Einsatz und das läuft 1A).
Will gar nicht wissen, wie das Ding abhebt, wenn ich darauf meine Linux VMs anstarte^^ dann hebt er ab haha ....
ich versuche dran zu denken hier mal was zu posten, wie es ausgegangen ist :-D
Also nachdem ich 2 Tage dran gearbeitet habe und sämtliche unnötige HPE Software runtergeworfen habe, ist es gefühlt nicht so wild. Auf Akkumodus hört man wenig ... naja.
Da die Specs gut sind, behalte ich ihn. Bekommt noch den 8GB Riegel und fertig.
Wie gesagt, bis auf den aktiven Lüfter ist er super.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Kackpappe. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text