185°
ABGELAUFEN
HP EliteBook Folio 1040 G3 Z2U94ES für 1349€ @ NBB ab 18 Uhr - sehr robustes Ultrabook mit WWAN LTE 4G-Modul
HP EliteBook Folio 1040 G3 Z2U94ES für 1349€ @ NBB ab 18 Uhr - sehr robustes Ultrabook mit WWAN LTE 4G-Modul

HP EliteBook Folio 1040 G3 Z2U94ES für 1349€ @ NBB ab 18 Uhr - sehr robustes Ultrabook mit WWAN LTE 4G-Modul

Redaktion
Preis:Preis:Preis:1.349€
Zum DealZum DealZum Deal
1504€ zahlt man im Preisvergleich

Ab 18 Uhr wird das Gerät im Angebot sein.

87% gibt es im Test von Notebookcheck

949302.jpg
Pro
  • tolles WQHD-Panel ohne PWM
  • sehr gute Verarbeitung
  • flach und leicht
  • sehr gute Tastatur
  • LTE integriert + Inklusivvolumen
  • Adapter für VGA/Ethernet im Lieferumfang
  • sehr gute Leistung

Contra
  • mittelmäßige Akkulaufzeiten
  • kein SD-Kartenleser
  • kein Thunderbolt-3-Support
  • Preis

Specs: CPU: Intel Core i5-6200U, 2x 2.30GHz • RAM: 8GB DDR4 • HDD: N/A • SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot, PCIe-Support) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), HDMI • Display: 14", 2560x1440, non-glare • Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x Smartcard • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth, NFC • Cardreader: microSD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 45.6Wh • Gewicht: 1.43kg • Besonderheiten: Fingerprint-Reader, beleuchtete Tastatur, Dockinganschluss • Herstellergarantie: drei Jahre

Beste Kommentare

Ich kann es derzeit nicht empfehlen. Wir schicken gerade 40 Stück zurück. Wir haben verschiedenste Probleme, vor allem mit angeschlossenen Monitoren/TVs über Displayport und HDMI. Gehen ständig an und aus. Ich habe bei meinem neulich ein Update über den HP Support Assist gemacht und musste das Laptop danach zum Mainboardwechsel einsenden. Hat zwar nur ne Woche gedauert aber ich würde erstmal abwarten.
4 Kommentare

Qualitativ, Optisch, sowie von den Maßen her ein tolles Gerät - aber das Touchpad ist gelinde gesagt eine Katastrophe

Ich kann es derzeit nicht empfehlen. Wir schicken gerade 40 Stück zurück. Wir haben verschiedenste Probleme, vor allem mit angeschlossenen Monitoren/TVs über Displayport und HDMI. Gehen ständig an und aus. Ich habe bei meinem neulich ein Update über den HP Support Assist gemacht und musste das Laptop danach zum Mainboardwechsel einsenden. Hat zwar nur ne Woche gedauert aber ich würde erstmal abwarten.

timmhvor 5 h, 18 m

Ich kann es derzeit nicht empfehlen. Wir schicken gerade 40 Stück zurück. W …Ich kann es derzeit nicht empfehlen. Wir schicken gerade 40 Stück zurück. Wir haben verschiedenste Probleme, vor allem mit angeschlossenen Monitoren/TVs über Displayport und HDMI. Gehen ständig an und aus. Ich habe bei meinem neulich ein Update über den HP Support Assist gemacht und musste das Laptop danach zum Mainboardwechsel einsenden. Hat zwar nur ne Woche gedauert aber ich würde erstmal abwarten.


​Ah vielen Dank für die Info, haben dasselbe Problem mit dem Modell. Die Qualität hat nach der 1. Generation allgemein stark nachgelassen. Wir haben zig Probook 650 G1, die taugen noch was. Generation 2 ist dagegen voll der Rotz, USB 3 Ports wurden von 5 auf 2 reduziert (gut noch ein USB Type-C, ist im Business Bereich aber kaum verbreitet, daher mehr oder weniger nutzlos) und die Haptik wirkt billig.
Bearbeitet von: "bullyalarm" 26. Jan

Die Notebooks mit LTE sind alle im Augenblick noch überteuert. Dann lieber einen externen Akku-LTE-Router.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text