72°
ABGELAUFEN
HP EliteBook Revolve 810 G1 für 1499€ @HP-Store - Robustes 11 Zoll Convertible mit Core i7-3687U, 8GB RAM, 256GB SSD, UMTS

HP EliteBook Revolve 810 G1 für 1499€ @HP-Store - Robustes 11 Zoll Convertible mit Core i7-3687U, 8GB RAM, 256GB SSD, UMTS

ElektronikHP Store Angebote

HP EliteBook Revolve 810 G1 für 1499€ @HP-Store - Robustes 11 Zoll Convertible mit Core i7-3687U, 8GB RAM, 256GB SSD, UMTS

Admin

Preis:Preis:Preis:1.499€
Zum DealZum DealZum Deal
Hab zwar die Befürchtung, dass der Deal kalt wird, weil auch der reduzierte Preis noch eine echte Ansage ist, aber im Vergleich ist es eben ein gutes Angebot und daher wollte ich zumindest kurz drauf hinweisen. Man sollte beachten, dass der hohe Preis auch dadurch zustande kommt, dass das Revolve 810 G1 den US Militärstandard MIL-STD-810 erfüllt und somit über ein sehr robustes Gehäuse verfügt.

Preis gilt mit Gutscheincode "HPREVOLVEG1".

Vergleichspreis 1800€: idealo.de/pre…tml

Ein Test findet sich u.a. bei CHIP: chip.de/art…tml

Technische Daten:
CPU: Intel Core i7-3687U, 2x 2.10GHz • RAM: 8GB (2x 4GB) • Festplatte: 256GB SSD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 4000 (IGP), DisplayPort • Display: 11.6", 1366x768, Multi-Touch, non-glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0, UMTS/HSDPA, NFC • Cardreader: SD • Webcam: 1.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8 Pro 64bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen • Gewicht: 1.38kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, Convertible • Herstellergarantie: drei Jahre

8 Kommentare

Hab zwar die Befürchtung, dass der Deal kalt wird, weil auch der reduzierte Preis noch eine echte Ansage ist...



Ja

Edit: Das Ding hat nur ein HD Display? oO

...ohne WLan ac?

Bitterkalt...oO

Das Display ist.....

Von den specs her dürfte das nicht mal die Hälfte kosten, zumal ne veraltete CPU drin is

Watn Schrott!

Insofern die Verarbeitungsqualität mal ausnahmsweise nicht auf geplante Obsoleszenz ausgerichtet ist, kann auch mal durchschnittliche Hardware verbaut werden! Ich würde mir wünschen, dass wir wegkommen von dieser beschissenen Wegwerfgesellschaft. Fraglich ist nur ob das Produkt eine Ausnahme darstellt oder ob auch hier Kondensatoren nahe besonders warmer Bauelemente platziert wurden.

Lüfter zu laut, touchpad ist eine Zumutung, als Tablett meiner Meinung zu schwer, beruflich eine Katastrophe für Leute die viel am Beamer präsentieren müssen da kein VGA und der Displayport2VGA Adapter nur sporadisch funktioniert.... positiv ist die Größe wenn man viel Unterwegs ist. An der Rückseite sind noch Fullsize Displayport und ein Lan Anschluß, neben den USB Ports ... ansonsten zu teuer. Ach ja Display Spiegelt auch noch. Außerdem passen nur M2 Sata SSD rein.... Würde eher ein Lenovo X240 nehmen oder wenns denn ein 2 in 1 sein soll ein Yoga.

Hab das Ding hier, rennt gut und ist sehr mobil, gute Laufzeit und dank UMTS auch flexibel. Nachteile neben glossy höchstens noch die Anschlusspolitik. Als Tablett nur bedingt geil, Mehrwert aber durchaus vorhanden und mit Docking, ext. Monitor und Tastatur auch am Arbeitsplatz gut verwendbar.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text