Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP EliteBook x360 1030 G2 (5SR15ES)
120° Abgelaufen

HP EliteBook x360 1030 G2 (5SR15ES)

13
eingestellt am 1. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

HP EliteBook x360 1030 G2 5SR15ES (13,3 Zoll / Full HD Touch) Convertible Laptop (Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Intel HD Grafik, Windows 10 Pro) silber
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Sparinger01.08.2019 11:47

Das mag sein, aber warum sollte ich 700€ für veraltete Technik ausgeben?


Weil ein Notebook nicht nur aus CPU besteht und der Rest auf keinen Fall veraltet ist. Und insgesamt ist das wirklich ein guter Preis...
i5 7. Generation für 700€...
Würde den Deal lieber schnell als abgelaufen markieren. Das ist leider kein guter Preis
Bearbeitet von: "Sparinger" 1. Aug
13 Kommentare
i5 7. Generation für 700€...
Würde den Deal lieber schnell als abgelaufen markieren. Das ist leider kein guter Preis
Bearbeitet von: "Sparinger" 1. Aug
Sparinger01.08.2019 11:40

i5 7. Generation für 700€...Würde den Deal lieber schnell als abgelaufen ma …i5 7. Generation für 700€...Würde den Deal lieber schnell als abgelaufen markieren. Das ist leider kein guter Preis


Business-Notebook... Für Excel, Outlook, PowerPoint und bissle Websurfen merkst da keinen Unterschied zum i5. der 8xxx Gen....
Sparinger01.08.2019 11:40

i5 7. Generation für 700€...Würde den Deal lieber schnell als abgelaufen ma …i5 7. Generation für 700€...Würde den Deal lieber schnell als abgelaufen markieren. Das ist leider kein guter Preis


Hast du einen besseren Deal für ein vergleichbares Gerät (Business, Convertible, Markenhersteller, Metallgehäuse, Full HD 13 Zoll, Win10 Pro)
Bearbeitet von: "Gorgeous" 1. Aug
Zobraka01.08.2019 11:45

Business-Notebook... Für Excel, Outlook, PowerPoint und bissle Websurfen …Business-Notebook... Für Excel, Outlook, PowerPoint und bissle Websurfen merkst da keinen Unterschied zum i5. der 8xxx Gen....


Das mag sein, aber warum sollte ich 700€ für veraltete Technik ausgeben?
Sparinger01.08.2019 11:47

Das mag sein, aber warum sollte ich 700€ für veraltete Technik ausgeben?


Weil ein Notebook nicht nur aus CPU besteht und der Rest auf keinen Fall veraltet ist. Und insgesamt ist das wirklich ein guter Preis...
Gorgeous01.08.2019 11:45

Hast du einen besseren Deal für ein vergleichbares Gerät (Business, C …Hast du einen besseren Deal für ein vergleichbares Gerät (Business, Convertible, Markenhersteller, Metallgehäuse, Full HD 13 Zoll, Win10 Pro)


Gibt regelmäßig die Lenovo yogas im Angebot. Sind zwar ein wenig teurer, aber der Aufpreis ist es sicherlich wert.
Sparinger01.08.2019 11:40

i5 7. Generation für 700€...Würde den Deal lieber schnell als abgelaufen ma …i5 7. Generation für 700€...Würde den Deal lieber schnell als abgelaufen markieren. Das ist leider kein guter Preis


Du würdest den Unterschied zwischen einem i5 der ersten Generation zu dem der 8. Generation im Alltag kaum merken bei gleichem/ähnlichem Takt und Kernzahl. Und schon überhaupt nicht zwischen zwei Generationen.
Bearbeitet von: "ndorphin" 1. Aug
Sparinger01.08.2019 11:47

Das mag sein, aber warum sollte ich 700€ für veraltete Technik ausgeben?


Die Technik ist nicht top aktuell aber veraltet wäre jetzt nicht das Wort meiner Wahl. Warum sollte ich Geld für aktuelle Hardware aufgeben, wenn man die gar nicht ausreizt? Mir geht es um die Funktionalitäten.
Sparinger01.08.2019 11:51

Gibt regelmäßig die Lenovo yogas im Angebot. Sind zwar ein wenig teurer, a …Gibt regelmäßig die Lenovo yogas im Angebot. Sind zwar ein wenig teurer, aber der Aufpreis ist es sicherlich wert.


Ok ich fasse kurz zusammen, es gibt kein Gerät für den Preis, dass aktueller ist, aber es gibt aktuelle Gerät für mehr Geld.
Die Yogas die mir im Enterprise Umfeld begegnen kann ich an einer Hand abzählen.
Bearbeitet von: "Gorgeous" 1. Aug
Schade finde ich eher das man für dieses Modell hier kein HP Care Pack kriegt. Damit kommt man nämlich sonst relativ günstig (ca. 80€ über Reseller) an eine 3 Jahres Garantie. Hab mir so eine für mein Probook geholt.
Gorgeous01.08.2019 12:09

Die Technik ist nicht top aktuell aber veraltet wäre jetzt nicht das Wort …Die Technik ist nicht top aktuell aber veraltet wäre jetzt nicht das Wort meiner Wahl. Warum sollte ich Geld für aktuelle Hardware aufgeben, wenn man die gar nicht ausreizt? Mir geht es um die Funktionalitäten. Ok ich fasse kurz zusammen, es gibt kein Gerät für den Preis, dass aktueller ist, aber es gibt aktuelle Gerät für mehr Geld. Die Yogas die mir im Enterprise Umfeld begegnen kann ich an einer Hand abzählen.


Gut, meine erste Aussage mag etwas übereilt gewesen sein, allerdings bleibe ich dabei, dass ich die P/L nicht gut finde. Auch im eigenen Hause HP gibt es neuere Modelle zu ähnlichen Preisen. Da mag die Verarbeitung eventuell etwas weniger gut sein, aber doch sehr ähnlich. Und wenn es in Richtung Business geht, sind Convertibles eher selten an der Tagesordnung.
Sparinger01.08.2019 12:35

Gut, meine erste Aussage mag etwas übereilt gewesen sein, allerdings …Gut, meine erste Aussage mag etwas übereilt gewesen sein, allerdings bleibe ich dabei, dass ich die P/L nicht gut finde. Auch im eigenen Hause HP gibt es neuere Modelle zu ähnlichen Preisen. Da mag die Verarbeitung eventuell etwas weniger gut sein, aber doch sehr ähnlich. Und wenn es in Richtung Business geht, sind Convertibles eher selten an der Tagesordnung.


Du musst mal ein EliteBook in der Hand halten, ist ein Traum. Kein Plastik, hochwertig, stabil. Wir habens in der Arbeit und sind alle ziemlich begeistert. Dockingstation geht auch.

Die gleiche Hardware bekommt man 100€ weniger, der Aufpreis ist es aber definitiv wert. Der Laptop hält mehr als 2 Jahre, man ärgert sich nicht, dass etwas klackert oder sonstiges.
Zusätzlich erhält man noch HP Software, die es bei Standardserien nicht gibt: HP Sure View (Blickschutz), HP Sure Click (HP eigener Antivirus kann man sagen. Ob der gut ist, schwierig zu sagen)

Convertible muss man nicht nutzen, kenne selbst kaum Alltagssituationen wo sich das lohnt.

Insgesamt eine gute Ersparnis und ein sehr guter Laptop zu einem guten Preis.
Der Akku lässt sich bei diesem Laptop relativ einfach selber wechse4ln oder?
Sitze gerade selber vor fast genau dem Gerät. Für den Business Alltag absolut ausreichend und meiner Meinung nach ein tolles Gerät.
Einzig die 8gb Ram werden bei mir in letzter Zeit immer knapper, lassen sich leider auch nicht aufrüsten, da fest verlötet.

Meins wird jetzt bald 2 Jahre alt, läuft aber noch gut und hat damals knapp 4 stellig gekostet (ohne Märchensteuer).

Auch zu beachten, dass die Elitebooks mit 3 Jahren Garantie kommen.


Von mir gibts also ein Hot.



PS: Die Yogas im Business Umfeld sind sehr rar. Auch qualitativ fand ich diese eher plastisch und nicht ganz so hochwertig. Ist alles natürlich alles subjektiv.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text